Thalia.de

Der Gebrauch des Menschen

Ungekürzte Ausgabe

(1)

Aleksandar Tisma, der mit Erscheinen dieses Romans Weltruhm erlangte, erzählt von vier jungen Menschen vor und während des Zweiten Weltkriegs.
Eines von 12 bisher vergriffenen Meisterwerken aus der ZEIT Bibliothek der verschwundenen Bücher.

Portrait
Aleksandar Tisma (geb. 16. Januar 1924 in Horgo; gest.16. Februar 2003 in Novi Sad) war ein serbischer Schriftsteller.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum Oktober 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-945386-10-1
Reihe Die ZEIT Bibliothek der verschwundenen Bücher
Verlag Eder & Bach GmbH
Maße (L/B/H) 221/147/27 mm
Gewicht 428
Auflage 1
Buch (Kunststoff-Einband)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Grandioses, empfehlenswertes Buch!
von einer Kundin/einem Kunden am 27.04.2016

Der Gebrauch des Menschen von Aleksandar Tisma zeigt das Schicksal von vier Menschen, vor und nach dem Zweiten Weltkrieg. Ich kann es jedem empfehlen! Das Buch an sich ist auch eine sehr schöne gebundene Ausgabe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0