Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Der geheime Garten

Klassiker der Kinder- und Jugendliteratur

(25)
Der Geheime Garten ist der Titel eines Kinder- und Jugendromans von Frances Hodgson Burnett. Es wurde 1911 unter dem Titel The Secret Garden zum ersten Mal veröffentlicht. Mary Lennox wird in Indien von einem Kindermädchen aufgezogen. Von ihren Eltern nicht beachtet und von den Dienern sehr verzogen, wächst sie dort auf. Als eine Choleraepidemie ausbricht, sterben sowohl Marys Eltern, als auch ihr Kindermädchen. Daraufhin wird sie zu ihrem Onkel und jetzigem Vormund Mr Archibald Craven auf dessen Gut "Misselthwaite" in England gebracht. Die Überfahrt macht sie in der Obhut einer Frau namens Mrs Medlock, der Haushälterin auf Schloss Misselthwaite. Es wird offensichtlich, dass Marys Abneigung ihr gegenüber auf Gegenseitigkeit beruht. Marys Onkel verhält sich ähnlich wie ihre Eltern: Er ist selten zu Hause, zeigt keinerlei Interesse für sie, sorgt aber dafür, dass sie alles hat, was sie benötigt. Martha, das Hausmädchen, soll sich um Mary kümmern. Da keine Spielsachen vorhanden sind und da Mary in dem riesigen Haus die große Bibliothek nicht finden kann, bleibt ihr nur die Möglichkeit, draußen zu spielen. Die frische Luft tut ihr gut, und allmählich wird aus dem anfangs noch kränklichen, hässlichen und selbstsüchtigen Mädchen ein hübsches und freundliches Geschöpf. Als sie eines Tages im Garten umherläuft, entdeckt sie ein verschlossenes und überwuchertes Tor in einer Mauer. Dahinter befindet sich ein geheimer Garten, der seit zehn Jahren verschlossen ist. Mr. Craven hatte ihn zusammen mit seiner inzwischen verstorbenen Frau angelegt; nach deren Tod ließ er ihn zusperren und verwildern. Doch Mary kümmert sich heimlich zusammen mit Dickon, Marthas Bruder, um ihren geheimen Garten.
Portrait
Frances Hodgson Burnett, geboren am 24.11.1849 in Manchester, gestorben am 29.10.1924 in Plandome Park/Long Island. Burnett wuchs in den Slums von Manchester auf und wanderte 1865 nach Amerika aus. Sie schrieb knapp 40 sentimental-romantische Kinderromane.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 107, (Printausgabe)
Altersempfehlung 9 - 12
Erscheinungsdatum 05.12.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783955010706
Verlag Andersseitig.de
Verkaufsrang 58.189
eBook
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42463660
    Die Menschheit hat den Verstand verloren
    von Astrid Lindgren
    eBook
    9,99
  • 47527375
    Die Clifton-Saga 1-3: Spiel der Zeit/Das Vermächtnis des Vaters/ - Erbe und Schicksal (3in1-Bundle)
    von Jeffrey Archer
    (2)
    eBook
    24,99
  • 18455764
    Der verborgene Garten
    von Kate Morton
    (89)
    eBook
    8,99
  • 45167821
    Tabitha Crum. Das Geheimnis von Hollingsworth Hall
    von Jessica Lawson
    eBook
    9,99
  • 48078262
    Timm Thaler oder Das verkaufte Lachen. Das Buch zum Film
    von James Krüss
    eBook
    9,99
  • 37549324
    Der Medicus von Saragossa
    von Noah Gordon
    eBook
    8,99
  • 45864883
    HELIX - Sie werden uns ersetzen
    von Marc Elsberg
    (59)
    eBook
    18,99
  • 39627494
    Verbannt ans Ende der Welt
    von Rainer M. Schröder
    eBook
    6,99
  • 45747409
    Transnationale Arbeitsmigration und Beschäftigung von mittel- und osteuropäischen Pflegehilfen
    von Rene Schmoll
    eBook
    29,90
  • 44114205
    Die Ernte des Bösen
    von Robert Galbraith (Pseudonym von J.K. Rowling)
    (35)
    eBook
    18,99
  • 47833657
    Night School. Gesamtausgabe
    von C. J. Daugherty
    eBook
    34,99
  • 32463256
    Die Abenteuer von Aguila und Jaguar
    von Isabel Allende
    eBook
    11,99
  • 45289272
    Blutige Fesseln
    von Karin Slaughter
    (25)
    eBook
    18,99
  • 44904765
    Groß, blond, Rockstar! Traummann?
    von Sandra Helinski
    (24)
    eBook
    4,99
  • 45769161
    Liebe auf den ersten Schlag / Baseball-Love Reihe Bd. 1
    von Saskia Louis
    (43)
    eBook
    4,99
  • 36508620
    Schöne Neue Welt
    von Aldous Huxley
    (20)
    eBook
    9,99
  • 30934436
    Die Teerose
    von Jennifer Donnelly
    (65)
    eBook
    9,99
  • 33074394
    Farm der Tiere
    von George Orwell
    eBook
    6,99
  • 32440325
    Das Haus der vergessenen Träume
    von Katherine Webb
    (10)
    eBook
    8,99
  • 42749124
    Der Earl ihres Verlangens
    von Christina Brooke
    eBook
    5,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein Klassiker!!!!!!!!“

Stephanie Hurtig, Thalia-Buchhandlung Berlin

Eines der schönsten weltberühmten Mädchenbücher, die ich je gelesen habe. Mary, die nach dem Tod ihrer Mutter zu ihrem kauzigen Onkel nach England kommt, ist dort ganz auf sich allein gestellt. Die Umgebung ist kalt und düster. Sie beginnt, den riesigen Garten des Anwesens zu erkunden und stößt, Dank des Rotkehlchens, auf einen mit Eines der schönsten weltberühmten Mädchenbücher, die ich je gelesen habe. Mary, die nach dem Tod ihrer Mutter zu ihrem kauzigen Onkel nach England kommt, ist dort ganz auf sich allein gestellt. Die Umgebung ist kalt und düster. Sie beginnt, den riesigen Garten des Anwesens zu erkunden und stößt, Dank des Rotkehlchens, auf einen mit Efeu überwucherten geheimen Garten. Eines Nachts hört sie in dem riesigen Schloss entsetzliche Schreie und macht sich auf die Suche nach dem Ursprung. Dabei findet sie ihren gleichaltrigen Vetter, der von der Außenwelt abgeschottet lebt. Zusammen erobern sie den geheimen romantischen Garten und finden so ins Leben und entdecken, was es bedeutet, Freunde zu haben.
Es ist ein Klassiker, der nie an Schönheit verliert und auch in ferner Zukunft noch viele Leser finden wird.

Heidi Richter, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Ein absoluter Hingucker.Ein geheimer Garten der so manches Geheimnis lüftet und so manches hervorbringt. Ein Kinderbuchklassiker mit lebendigen Bilder Ein absoluter Hingucker.Ein geheimer Garten der so manches Geheimnis lüftet und so manches hervorbringt. Ein Kinderbuchklassiker mit lebendigen Bilder

Silvana Milstein, Thalia-Buchhandlung Hagen

Mein liebstes Kinderbuch. Obwohl man die verwöhnte und arrogante Mary zuerst nicht mag, schließt man Sie und alle anderen Figuren schnell ins Herz. Mein liebstes Kinderbuch. Obwohl man die verwöhnte und arrogante Mary zuerst nicht mag, schließt man Sie und alle anderen Figuren schnell ins Herz.

Marie Jasmin Conrad, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Wunderschöne Illustrationen die von Robert Ingpen perfekt auf die Stimmungen im Buch angepasst wurden. Ein Klassiker der in dieser Ausgabe besonders lesenswert ist! Wunderschöne Illustrationen die von Robert Ingpen perfekt auf die Stimmungen im Buch angepasst wurden. Ein Klassiker der in dieser Ausgabe besonders lesenswert ist!

Bettina Krauß, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Ich habe dieses Buch ganz ganz oft gelesen und es hat mich jedes Mal aufs Neue berührt!
Wunderschön!
Ich habe dieses Buch ganz ganz oft gelesen und es hat mich jedes Mal aufs Neue berührt!
Wunderschön!

Katrin Kramer, Thalia-Buchhandlung Weimar

Eine wunderbare Freundschaftsgeschichte in der Atmosphäre eines englischen Herrenhauses und einigen geheimnisvollen Entdeckungen. Für alle neugierigen Gartenliebhaber. Ab 6. Eine wunderbare Freundschaftsgeschichte in der Atmosphäre eines englischen Herrenhauses und einigen geheimnisvollen Entdeckungen. Für alle neugierigen Gartenliebhaber. Ab 6.

Kristin Schenk, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Bis heute eines meiner liebsten Kinderbücher und etwa ganz besonderes. Eignet sich besonders schön zum vorlesen. Bis heute eines meiner liebsten Kinderbücher und etwa ganz besonderes. Eignet sich besonders schön zum vorlesen.

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein Kinderbuchklassiker, der auch heute noch sehr aktuelle ist. Emotional und poetisch wird sich mit dem Thema Natur und dem empfindsamen Erleben derselben beschäftigt. Grandioa! Ein Kinderbuchklassiker, der auch heute noch sehr aktuelle ist. Emotional und poetisch wird sich mit dem Thema Natur und dem empfindsamen Erleben derselben beschäftigt. Grandioa!

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Eine wunderschöne, verzaubernde und märchenhafte Geschichte. Ein bisschen traurig, verträumt und wildromantisch. Lesenswerter Klassiker! Eine wunderschöne, verzaubernde und märchenhafte Geschichte. Ein bisschen traurig, verträumt und wildromantisch. Lesenswerter Klassiker!

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein Klassiker unter den Kinderbüchern! Liebevoll erzählt die Geschichte über Mut, Freundschaft & Verantwortung. Schöne Illustrationen runden dieses moderne Märchen ab. Ein Klassiker unter den Kinderbüchern! Liebevoll erzählt die Geschichte über Mut, Freundschaft & Verantwortung. Schöne Illustrationen runden dieses moderne Märchen ab.

„engl.Kinder-Klassiker II.“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Eigentlich besitze ich ja bereits eine schön illustrierte Ausgabe dieser klassischen englischen Kindergeschichte, aber nachdem ich in den wunderbaren Bildern von Inga Moore herumgeblättert hatte, war es eh`zu spät.. ..In unglaublich liebevoll-detaillierten Bildern fängt sie die Stimmung dieser nach wie vor total beliebten, viktorianischen Eigentlich besitze ich ja bereits eine schön illustrierte Ausgabe dieser klassischen englischen Kindergeschichte, aber nachdem ich in den wunderbaren Bildern von Inga Moore herumgeblättert hatte, war es eh`zu spät.. ..In unglaublich liebevoll-detaillierten Bildern fängt sie die Stimmung dieser nach wie vor total beliebten, viktorianischen Kindergeschichte ein. Wie aus zwei emotional vernachlässigten, einsamen, verwöhnten Kindern glückliche Natur- bzw. Tier-und Gartenliebhaber werden, die daran nicht nur seelisch gesunden, sondern auch den ebenso vereinsamten Vater mit "ins Boot" holen, ist auch in der heutigen Zeit noch gut nachzuempfinden.Und so kann diese Erzählung, wenn auch nicht ganz so bekannt wie Burnetts "kleiner Lord", sowohl Grundschulkinder als auch gartenliebende Erwachsene immer noch verzaubern ! Übrigens ist die Verfilmung von Agnieszka Holland auch absolut empfehlenswert !!!

„Der Garten der Geheimnisse“

Konstanze Ehrhardt, Thalia-Buchhandlung Görlitz

Mary wuchs in Indien auf. Als sie nach dem Tod ihrer Eltern in das grosse Schloss ihres Onkels kommt, trifft sie dort völlig andere Verhältnisse an, als sie bisher gewöhnt war. Sich selbst überlassen entdeckt sie ihren eigenwilligen Cousin und einen geheimen Garten. Doch Mary wäre nicht Mary, wenn sie die Dinge nicht in die Hand nehmen Mary wuchs in Indien auf. Als sie nach dem Tod ihrer Eltern in das grosse Schloss ihres Onkels kommt, trifft sie dort völlig andere Verhältnisse an, als sie bisher gewöhnt war. Sich selbst überlassen entdeckt sie ihren eigenwilligen Cousin und einen geheimen Garten. Doch Mary wäre nicht Mary, wenn sie die Dinge nicht in die Hand nehmen würde... Die Geschichte ist mit Spannung und Poesie erzählt. Sie ist einfach grossartig und ist für alle Alter ein Lesegenuss. Die wunderschönen Illustrationen unterstreichen die Handlung wunderschön.Der geheime Garten ist ein traumhaft schönes Buch, ein das Mut macht an die eigene Kraft zu glauben und Träume wahr werden zu lassen. Unbedingt Lesen!

„Zauberhaft!“

Barbara Griese, Thalia-Buchhandlung Leipzig

Wer den "Geheimen Garten" noch nicht gelesen hat, sollte das unbedingt nachholen.
Eine entzückende Geschichte über Liebe und Freundschaft. Dieses Buch ist voller allerliebster Illustrationen.
Gut geeignet, an einem Winterabend mit einem Glas Rotwein nur darin zu blättern.
Sie sollten sich auch den alten englischen Film anschauen,
Wer den "Geheimen Garten" noch nicht gelesen hat, sollte das unbedingt nachholen.
Eine entzückende Geschichte über Liebe und Freundschaft. Dieses Buch ist voller allerliebster Illustrationen.
Gut geeignet, an einem Winterabend mit einem Glas Rotwein nur darin zu blättern.
Sie sollten sich auch den alten englischen Film anschauen, der ist einfach zauberhaft!

Eine berührende, hoffnungsvoll Geschichte von Geheimnissen, Trauer und neuem Mut. Nicht nur für Kinder, auch für Erwachsene absolut lesenswert! Eine berührende, hoffnungsvoll Geschichte von Geheimnissen, Trauer und neuem Mut. Nicht nur für Kinder, auch für Erwachsene absolut lesenswert!

Kim Heidschötter, Thalia-Buchhandlung Köln

Ein Roman über Freundschaft und Güte. Durch Bunetts wundervollem Schreibstil, fällt es einem als Leser leicht, sich in den bezaubernden,geheimen Garten hineinzuträumen. Ein Roman über Freundschaft und Güte. Durch Bunetts wundervollem Schreibstil, fällt es einem als Leser leicht, sich in den bezaubernden,geheimen Garten hineinzuträumen.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 44380081
    Anne auf Green Gables
    von Lucy Maud Montgomery
    eBook
    4,99
  • 25327189
    Alice im Wunderland
    von Lewis Carroll
    eBook
    6,99
  • 38227753
    Betty und ihre Schwestern
    von Louisa May Alcott
    eBook
    1,99
  • 37923471
    Tom Sawyer
    von Mark Twain
    eBook
    1,49
  • 2975896
    Die unendliche Geschichte
    von Michael Ende
    (45)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 38902438
    Der Zauberer von Oz
    von L. Frank Baum
    (22)
    eBook
    2,99
  • 2833230
    Ronja Räubertochter
    von Astrid Lindgren
    (38)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,90
  • 2817154
    Insel der blauen Delfine
    von Scott O'Dell
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    6,95
  • 15204736
    Mio, mein Mio
    von Astrid Lindgren
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,99
  • 39627494
    Verbannt ans Ende der Welt
    von Rainer M. Schröder
    eBook
    6,99
  • 42419586
    Alice im Wunderland & Alice hinter den Spiegeln
    von Lewis Carroll
    (16)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 44160701
    Sara, die kleine Prinzessin
    von Frances Hodgson Burnett
    eBook
    2,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
25 Bewertungen
Übersicht
22
3
0
0
0

Ein verschlossener Garten und ein gut gehütetes Geheimnis
von einer Kundin/einem Kunden am 20.09.2014

Nach dem Tod ihrer Eltern kommt Mary von Indien nach England zu ihrem Onkel. Das Mädchen, das von ihren Eltern nie erwünscht war, ist auch dort die meiste Zeit sich selbst überlassen. Ihr Onkel lebt allein und ist auch selten zu Hause. Doch dann findet Mary auf ihren Streifzügen... Nach dem Tod ihrer Eltern kommt Mary von Indien nach England zu ihrem Onkel. Das Mädchen, das von ihren Eltern nie erwünscht war, ist auch dort die meiste Zeit sich selbst überlassen. Ihr Onkel lebt allein und ist auch selten zu Hause. Doch dann findet Mary auf ihren Streifzügen durch das große Landhaus ihren Cousin Colin, der den ganzen Tag im Bett liegt und behauptet, er würde bald sterben. Warum hat ihr niemand etwas von Colin erzählt? Warum besucht ihr Onkel seinen Sohn niemals? Und was hat das mit dem verschlossenen Garten zu tun, den Mary entdeckt hat? Frances Hodgson Burnett erzählt eine liebenswerte, zauberhafte Geschichte über Freundschaft und die Schönheit der Natur. Der Klassiker ist für Kinder ab 10 Jahren aber auch für Erwachsene schön zu lesen. In mir hat dieses Buch die Liebe zum Gärtnern geweckt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Blühender Kinderklassiker
von NiWa aus Euratsfeld am 07.03.2015
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Die kleine Mary lebt mit ihren gut betuchten Eltern ein luxuriöses Leben in Indien. Doch dann rafft die Cholera ihre Familie dahin und das Mädchen wird zu ihrem beängstigend seltsamen Onkel nach England geschickt. Wie bereits in Indien, ist sie auch hier auf sich allein gestellt, findet sich in einem... Die kleine Mary lebt mit ihren gut betuchten Eltern ein luxuriöses Leben in Indien. Doch dann rafft die Cholera ihre Familie dahin und das Mädchen wird zu ihrem beängstigend seltsamen Onkel nach England geschickt. Wie bereits in Indien, ist sie auch hier auf sich allein gestellt, findet sich in einem furchteinflößenden Schloss mit 100 unbenutzten Räumen wieder und beschließt, den Zugang zu einem geheimen Garten zu entdecken, wobei ihr ein Rotkehlchen zu Hilfe eilt. Die Protagonistin Mary ist ein richtiger Trotzkopf oder umgangssprachlich ausgedrückt, würde ich sie als kleinen verwöhnten Fratz bezeichnen. Aber kein Wunder, denn diesem Kind wurde zwar kein materieller Wunsch verwehrt, aber sie wurde auch nicht gerade mit Zuneigung überhäuft. "Ein ungeliebtes Kind gedeiht niemals gut." (S.174) Nun ist sie im großen Schloss ihres Onkels angekommen, aber bis auf das Dienstmädchen Martha kümmert sich auch hier niemand um sie. Daraufhin beschließt Mary, das Geheimnis um den verschlossenen Garten für sich zu entdecken und schafft es dabei sogar Freundschaften zu schließen. Die ersten Hälfte des Buches zeichnet sich durch gruslige Szenen aus, die mir am besten gefallen haben: Ein kleines Kind, das seine Eltern verliert, ein großes Schloss, indem die Räume leer stehen und schauriges Weinen, das nachts durch die Gänge hallt. Zudem gibt es wunderbare Naturbeschreibungen als Mary den Garten entdeckt und sich mit voller Hingabe um Blumen, Sträucher und Bäume zu kümmern beginnt. Diese Schilderungen sind derart umfassend dargestellt, dass man den Garten nicht nur vor Augen hat, sondern den Frühling und seine ersten Boten riechen und den Pflanzen beim Wachsen zuhören kann. So entzückend diese Beschreibungen auch sind, so langweilig werden sie leider auch mit der Zeit, weil sie sich ständig wiederholen und dadurch die Geschichte etwas langatmig wird. Trotzdem hat mir die Geschichte um die kleine verwöhnte Mary, die sich dank eines geheimen Gartens und neuer Freunde wie einem Rotkehlchen, von einem zickigen Trotzkopf zu einem liebenswerten Mädchen wandelt sehr gut gefallen. Und ich denke, dass es sich um einen Klassiker handelt, den man auch heute noch allein oder gemeinsam mit Kindern gut lesen und dabei den Frühling sogar im Winter genießen kann. © NiWa

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Im Garten
von Tautröpfchen am 23.10.2012
Bewertetes Format: gebundene Ausgabe

Dieses wunderschön geschriebene Buch hat sich innerhalb kurzer Zeit zu einem Klassiker etabliert, ist aber leider wieder in Vergessenheit geraten. Völlig zu Unrecht! Die Geschichte über Freundschaft, Mut und Zusammehalt, über ein wunderschönes Geheimnis und wie die Kinder ihren Egoismus ablegen und mit ihrem Leben zufrieden sind, ist so sanft... Dieses wunderschön geschriebene Buch hat sich innerhalb kurzer Zeit zu einem Klassiker etabliert, ist aber leider wieder in Vergessenheit geraten. Völlig zu Unrecht! Die Geschichte über Freundschaft, Mut und Zusammehalt, über ein wunderschönes Geheimnis und wie die Kinder ihren Egoismus ablegen und mit ihrem Leben zufrieden sind, ist so sanft und schön, wie kaum ein anderes Buch jemals sein wird. "Der geheime Garten" zieht nicht nur Kinder in seinen Bann, sondern wird auch Erwachsene begeistern. Und vielleicht die Gärtnerlust wecken.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Zauerhaft, traurig und wunderschön
von Conny Hannesschläger aus Pasching am 09.11.2010
Bewertetes Format: gebundene Ausgabe

Ein kleines Mädchen, aufgewachsen in Indien, wird nach dem Tod der Eltern nach England zu ihrem Onkel und dessen verstecktem Sohn gebracht. Sie wiedersetzt sich der Anweisungen der strengen Hausherrin und begibt sich auf eine spannende Entdeckungsreise durch das Haus und die Gartenanlagen...bis sie nicht nur einen Freund findet, sondern... Ein kleines Mädchen, aufgewachsen in Indien, wird nach dem Tod der Eltern nach England zu ihrem Onkel und dessen verstecktem Sohn gebracht. Sie wiedersetzt sich der Anweisungen der strengen Hausherrin und begibt sich auf eine spannende Entdeckungsreise durch das Haus und die Gartenanlagen...bis sie nicht nur einen Freund findet, sondern auch ihren kranken Cousin im Verborgenen entdeckt, und einen geheimnissvollen Garten... Tod, Trauer, Krankheit und Gram, aber auch die reine Kinderseele und der Wert der Familie und der Freundschaft sind die Themen dieser wunderschönen Geschichte...eine Geschichte die zu Herzen geht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Traumhaft schön für jedes Alter
von Saskia Schmuck aus Hanau am 20.11.2009
Bewertetes Format: gebundene Ausgabe

Dieses Buch habe ich an die 30mal gelesen- und es ist immer wieder schön. Verträumt, spannend, voller Liebe, Witz und Weisheiten. Meine Ausgabe begleitet mich seitdem ich neun bin. Jede Frau meiner Familie hat es bereits gelesen und alle waren begeistert- jeder der Klassiker wie Austen, englische Gärten, Träumereien... Dieses Buch habe ich an die 30mal gelesen- und es ist immer wieder schön. Verträumt, spannend, voller Liebe, Witz und Weisheiten. Meine Ausgabe begleitet mich seitdem ich neun bin. Jede Frau meiner Familie hat es bereits gelesen und alle waren begeistert- jeder der Klassiker wie Austen, englische Gärten, Träumereien und kleine Wunder mag wird 'Der geheime Garten' lieben! Die Illustrationen von Graham Rust passen perfekt zur Stimmung und geben der Geschichte einen passenden Rahmen. Also: reinschauen und lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der geheime Garten

Der geheime Garten

von Frances Hodgson Burnett

(25)
eBook
1,99
+
=
Und Gott sprach: Wir müssen reden!

Und Gott sprach: Wir müssen reden!

von Hans Rath

(17)
eBook
9,99
+
=

für

11,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen