Thalia.de

Der Glaube unserer Väter

(2)
Während der Vietnam-Krieg im Jahre 1969 tobt, melden sich zwei junge Väter für die Front. Der eine ist ein Mann voller Glauben, der andere dagegen ein Skeptiker. Ein viertel Jahrhundert später lernen sich ihre Söhne, Wayne (David A.R. White) und John Paul (Kevin Downes) kennen. Geleitet von den handgeschriebenen Briefen ihrer Väter vom Schlachtfeld, brechen sie zum Vietnam Veterans Memorial auf, einer Gedenkstätte für die Männer, die im Vietnamkrieg gefallen sind. Zeit ihres Lebens waren sie geprägt von den Kriegserfahrungen ihrer Väter. Auf ihrer Reise wachsen sie zusammen, verbunden durch ihre sich ähnelnden Schicksale. Sie entdecken, dass auch der Krieg nicht vermag, die Liebe eines Vaters für seinen Sohn zu zerstören.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 19.08.2016
Regisseur Carey Scott
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 4250128416566
Studio Lighthouse Home Entertainment Vertriebs GmbH & Co. KG
Originaltitel Faith of Our Fathers
Spieldauer 92 Minuten
Bildformat 16:9 Widescreen
Tonformat Deutsch DD 5.1; Englisch DD 5.1
Film (DVD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

PAYBACK Punkte

12% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: 12XMAS

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46394567
    Island 4K - Die magische Insel
    Film
    22,99
  • 44870283
    Birnenkuchen mit Lavendel
    (2)
    Film
    12,99
  • 45306016
    Ein Pastor zum Verlieben
    (2)
    Film
    14,99
  • 20118248
    Das Orangenmädchen
    (1)
    Film
    5,99
  • 45557625
    Pets
    (2)
    Film
    12,99
  • 42463418
    Kein Ort ohne Dich
    (6)
    Film
    7,99
  • 45077486
    Auferstanden
    (2)
    Film
    11,99
  • 45581074
    Central Intelligence
    Film
    15,99
  • 45924343
    Harry Potter - The Complete Collection, 8 DVD
    Film
    19,99
  • 42783460
    Der kleine Tod - Eine Komödie über Sex
    Film
    6,99
  • 45868716
    Frühstück bei Monsieur Henri
    Film
    12,99 bisher 16,99
  • 45766735
    Ice Age 5 - Kollision voraus!
    Film
    12,99
  • 44854114
    Woodlawn - Liebet eure Feinde
    (2)
    Film
    9,99
  • 45517188
    Die Alliierten-Hinter feindlichen Linien
    Film
    12,99
  • 46036927
    Ein Prinz zu Weihnachten
    Film
    12,99
  • 32886796
    Die große Weihnachtsfilmedition 2, 2 DVD
    Film
    6,99
  • 44733661
    Deadpool
    (3)
    Film
    9,99
  • 44771443
    Bibi & Tina 3 - Mädchen gegen Jungs
    (1)
    Film
    12,99
  • 35487800
    Der General
    Film
    5,99
  • 15459078
    Kopf über Wasser
    (1)
    Film
    2,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

Väter
von einer Kundin/einem Kunden aus Kamp-Bornhofen am 14.08.2016

Der Glaube unserer Väter ist ein Film, der vor allem Männern gefallen dürfte. Im Mittelpunkt stehen zwei Männer, deren Väter im Vietnamkrieg gefallen sind. Beide Söhne haben ihre eigene Art entwickelt mit der Vergangenheit umzugehen. Als John Paul kurz vor seiner Hochzeit im Haus seiner verstorbenen Mutter aufräumt und... Der Glaube unserer Väter ist ein Film, der vor allem Männern gefallen dürfte. Im Mittelpunkt stehen zwei Männer, deren Väter im Vietnamkrieg gefallen sind. Beide Söhne haben ihre eigene Art entwickelt mit der Vergangenheit umzugehen. Als John Paul kurz vor seiner Hochzeit im Haus seiner verstorbenen Mutter aufräumt und Erinnerungsstücke seines Vaters findet, lässt es ihm keine Ruhe und er muss herausfinden, was damals passiert ist. Dazu sucht er Wayne, der seinen Vater auch damals verloren hat. Der Film ist interessant gemacht. Ein Teil spielt in der Gegenwart und ein Teil besteht aus Rückblenden aus dem Vietnamkrieg. Der Zuschauer bekommt also auch ein paar Kriegsszenarien zu sehen. Der Film ist natürlich amerikanisch und der Vietnamkrieg ist noch ein anderes Thema. Im Vordergrund stehen die Väter und ihr Verhalten im Krieg und dass, was sie an ihre Kinder hinterlassen haben. Wayne ist etwas speziell. Die deutsche Synchronstimme ist etwas rauchig, passt aber gut zum etwas wilden "Wayne". Interessant sind die Briefe des Vaters von John Paul, die dieser zuerst Wayne immer abkaufen soll. Wayns Leben ist weniger gut gelaufen. Sein Leben ändert sich aber radikal, als er John Paul begegnet. Beide Männer machen sich auf die Reise, um einmal ihre Vergangenheit zu bereinigen, aber auch um neue Wege in der Zukunft einzuschlagen. Der Film hat mir sehr gut gefallen. Er bietet einige nachdenkenswerte Aspekte. Es wird klar, dass unsere Eltern (Väter) einen viel größeren Einfluss auf unser Leben haben, als man als junger Mensch so denkt. Werte sind wichtig für unser Leben. Wenn man diese verliert, geht es abwärts. Der Kriegaspekt im Film gefällt mir natürlich weniger gut. Es ist jedoch ein Teil unserer Geschichte. Und viele Amerikaner haben ihr Leben in Vietnam verloren. Zwei symbolische Schicksale werden dem Zuschauer näher gebracht. Und manchmal ändert sich dadurch das Leben eines anderen.... Der Film lässt sich in Deutsch und im Orginal anschauen. Deutsche Untertitel sind vorhanden, sowie Trailer. Fazit: Ein nachdenkenswerter Film mit christlichen Aspekten, der auch zeigt, was Krieg bedeutet und welche Folgen es haben kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Synchronisation hat mir leider den Film verdorben
von S. Degenhardt alias Smilla aus Rheinland Pfalz am 16.09.2016

Als John Paul die Garage seiner Mutter aufräumt entdeckt John Paul Gegenstände, die seinem Vater gehört hatten: Seine Soldatenuniform, Marken, ein Brief... Da John Paul nicht viel über seinen im Vietnamkrieg gefallenen Vater weiß, begibt er sich auf die Suche nach einem Namen, der in dem Brief stand. Er... Als John Paul die Garage seiner Mutter aufräumt entdeckt John Paul Gegenstände, die seinem Vater gehört hatten: Seine Soldatenuniform, Marken, ein Brief... Da John Paul nicht viel über seinen im Vietnamkrieg gefallenen Vater weiß, begibt er sich auf die Suche nach einem Namen, der in dem Brief stand. Er trifft auf Wayne, den Sohn eines ebenfalls gefallenen Vietnamsoldaten. Gemeinsam begeben sich die Beiden anhand der Briefe ihrer Väter auf einen Roadtrip, der sie zur Vietnam Veterans Memorial Wall führt... Die Handlung wird auf 2 Zeitebenen gezeigt: Einmal im Jahre 1997 und dann in Rückblenden 1969, als die Väter von John Paul und Wayne in Vietnam dienten. Die Übergänge fand ich sehr gelungen, manchmal verschwammen sie von Gegenwart in Vergangenheit oder umgekehrt. Auch der Beginn war verheißungsvoll, zeigte „alte“ Aufnahmen einer Videokamera. Aber dann begannen die Schauspieler zu reden und ich war schlagartig ernüchtert. Die Synchronistation empfand ich als ziemlich schlecht. Wenig authentisch und dann auch nicht passend zu den Mundbewegungen. Da spricht bspw. der Schauspieler, aber die Synchronisation setzt noch nicht ein. Auch die Stimme von Wayne passte absolut nicht. Wayne gefiel mir generell nicht. Er wirkt sehr verrückt und ungehobelt, soll den Humor in die Handlung bringen, aber auf mich wirkte das alles zu aufgesetzt und ich war zwischenzeitlich kurz davor, den Film wieder abzuschalten. Irgendwann wurde es etwas besser. Der Glaube an Gott hat eine tragende Rolle, allerdings war mir manches zu gewollt, blieb offen oder war für mich nicht nachvollziehbar. Leider hat mich der Film gar nicht angesprochen, die Mischung hat nicht gepasst, auch wenn viel Potential darin steckte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Glaube unserer Väter

Der Glaube unserer Väter

mit Kevin Downes , David A. R. White , Stephen Baldwin , Candace Cameron Bure , Rebecca St. James

(2)
Film
9,99
+
=
How to be Single

How to be Single

Film
9,99
+
=

für

19,38

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen