Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Der große Verbrauch

Warum das Überleben unseres Planeten von den Wirtschaftsmächten Asiens abhängt

Konsumieren wir unseren Planeten zu Tode? Kann Asien den globalen Ökokollaps verhindern? Eine überraschende Lösung für ein hochbrisantes Thema


Die Weltbevölkerung wird im Jahr 2050 auf 9 Milliarden Menschen angewachsen sein – die meisten davon Asiaten. Was würde geschehen, wenn alle Menschen Asiens nach westlichem Lebensstandard streben und diesen auch erreichen würden? Wäre unser Planet überhaupt noch bewohnbar? Chandran Nair beschreibt den rasanten Aufstieg Indiens, Chinas, Japans und Südostasiens als globale Wirtschaftsmächte und das Dilemma, das damit verbunden ist. Fraglos wäre es gerecht, wenn sich Asien denselben Luxus hemmungslosen Konsums leisten dürfte wie der Westen. Für das globale Ökosystem zöge das jedoch dramatische Konsequenzen nach sich: rasante Klimaveränderungen und verheerende Naturkatastrophen wären unausweichlich. Chandran Nair begnügt sich nicht mit der Analyse der Situation, er wagt die Vision einer wünschenswerten Zukunft und entwickelt realistische Lösungsvorschläge auf den gebieten Wirtschaftswachstum, Konsum, Eigentum, Finanzarchitektur, Besteuerung, Arbeit und Leben. Seine überraschende These lautet: gerade weil Asien dem westlichen Vorbild nicht folgen darf, besitzt es das Potenzial, den Kapitalismus neu zu erfinden und ihm ein nachhaltiges Gesicht zu geben. Für jeden erkennbar neigt sich die amerikanisch-europäische Dominanz ihrem Ende zu. Wir sollten daher einer visionären Stimme aus Asien Gehör schenken.


Portrait
Chandran Nair, Sohn indischer Auswanderer, wurde in Malaysia geboren. Er studierte in London Biochemie und engagierte sich danach in der Anti-Apartheid-Bewegung in Südafrika. 1991 übernahm er in Hongkong ein kleines Umweltberatungsunternehmen, das dank seiner Leistung enorm expandierte. 2005 gründete er das Global Institute For Tomorrow, einen Thinktank, der ökonomisches Denken mit sozialem Engagement verbindet. Chandran Nair berät asiatische Regierungen sowie große Wirtschaftskonzerne, u.a. in Deutschland, und ist weltweit als Vortragsredner gefragt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 256, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.08.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783641063351
Verlag Riemann Verlag
Originaltitel Consumptionomics
eBook (ePUB)
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38868319
    Breaking News
    von Frank Schätzing
    (22)
    eBook
    10,99
  • 42154048
    Who Moved My Cheese
    von Spencer Johnson
    eBook
    6,49
  • 29480550
    Unternehmen Wahnsinn
    von Theresia Volk
    eBook
    13,99
  • 29766658
    Nerd Attack!
    von Christian Stöcker
    eBook
    11,99
  • 30662613
    Planet Erde ist zu klein für die Masse Mensch
    von Wolfgang Stockhaus
    eBook
    8,49
  • 26322330
    John Rawls "Theory of Justice". Grundgedanken, Grundsätze und Abgrenzung zum Utilitarismus
    von Sabrina Lasar
    eBook
    12,99
  • 26244147
    Außerirdisches Leben - Gibt es Leben auf anderen Planeten? Ein Kurzvortrag
    von Tanja Stramiello
    eBook
    12,99
  • 32061630
    Das Prinzip der Radialgeschwindigkeitsmethode als Technik zur Entdeckung von extrasolaren Planeten
    von Fabian Neumann
    eBook
    12,99
  • 17857426
    Radikale Reform
    von Tariq Ramadan
    eBook
    19,99
  • 30588622
    Die Rolle des IWF in der Banken- und Währungskrise Asiens von 1997
    von Carola Felber
    eBook
    8,99
  • 40958852
    Chemie der Farbmittel
    von Ingo Klöckl
    eBook
    159,95
  • 38301908
    Eine Handvoll Worte
    von Jojo Moyes
    (26)
    eBook
    12,99
  • 29359567
    Das Einzige, was stört, ist der Kunde
    von Edgar K. Geffroy
    eBook
    21,99
  • 31964584
    "Das Glück kam immer zu mir"
    von Alexander Zinn
    eBook
    26,99
  • 28876756
    Das ist auch euer Krieg!
    von Heike Groos
    eBook
    8,99
  • 32859296
    Flucht aus Lager 14
    von Blaine Harden
    (2)
    eBook
    9,49
  • 32720154
    Jetzt richtig handeln!
    von Ram Charan
    eBook
    15,99
  • 31021362
    Öko-Krieger
    von Emily Hunter
    eBook
    8,99
  • 31236892
    Nach zwei Tagen Regen folgt Montag
    von Axel Bojanowski
    eBook
    7,99
  • 32430559
    Schnelles Denken, langsames Denken
    von Daniel Kahneman
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der große Verbrauch

Der große Verbrauch

von Chandran Nair

eBook
13,99
+
=
Die Nähe des Himmels

Die Nähe des Himmels

von Nicholas Sparks

eBook
8,99
+
=

für

22,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen