Thalia.de

Der heilige Hafen

Wie uns die Ehe näher zu Gott bringt

(3)

Die Ehe ist mehr als ein heiliger Bund mit einem anderen Menschen, davon ist Gary Thomas überzeugt.
Sie ist eine geistliche Disziplin und soll uns dabei helfen, Gott besser kennenzulernen, ihm mehr zu
vertrauen und ihn inniger zu lieben. Es gibt unzählige Bücher darüber, wie Sie zur Ehe Ihrer Träume
gelangen können. Aber was, wenn Gott uns durch die Ehe nicht unbedingt glücklich machen, sondern
näher zu sich ziehen will? Und was, wenn es in Ihrer Beziehung weniger um Sie und Ihren Partner
geht, sondern vielmehr um Sie und Gott? Jedes Detail unserer Ehe - der gegenseitige Respekt, die
gewährte Vergebung oder die Begeisterung, Ehrfurcht und der bloße Spaß an der Liebe - hat
prophetisches Potenzial und kann dazu dienen, das Wesen Jesu zu entdecken und zu offenbaren.

Portrait

Gary L. Thomas:
Gary L. Thomas ist erfolgreicher Buchautor sowie Gründer und Leiter des „Center for Evangelical
Spirituality“. Er lebt mit seiner Familie in Bellingham, Washington (USA).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 216
Erscheinungsdatum 22.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-417-26625-2
Verlag SCM Brockhaus, R.
Maße (L/B/H) 205/135/22 mm
Gewicht 398
Originaltitel Sacred Marriage
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42423258
    Heilig währt am längsten
    von Gary L. Thomas
    (3)
    Buch
    15,95
  • 42732510
    Das Handbuch für die gute Ehefrau
    von Peter Ehrenberg
    Buch
    12,99
  • 36619950
    Die 7 Geheimnisse der glücklichen Ehe
    von John M. Gottman
    (1)
    Buch
    9,99
  • 33994158
    Ehe
    von Timothy Keller
    Buch
    19,99
  • 35007484
    Verliebt, verlobt, verheiratet, verschieden
    von Hanna Backhaus
    (2)
    Buch
    13,00
  • 40318880
    Hochzeit Scherz und Ernst: Gedichte, Reden, Schauspiele
    von Carl Friedrich Wittmann
    Buch
    14,90
  • 34197215
    Hochzeitstagebuch
    Buch
    12,95
  • 42374269
    Trennung oder Neubeginn?
    von Klaus Sejkora
    Buch
    18,99
  • 43942214
    Generation Beziehungsunfähig
    von Michael Nast
    (8)
    Buch
    14,95
  • 44253075
    Finde dich gut, sonst findet dich keiner
    von Paula Lambert
    (1)
    Buch
    8,99
  • 15560243
    Jein!
    von Stefanie Stahl
    (3)
    Buch
    14,95
  • 44953422
    Ein Jahr für die Liebe
    von Yvonne Eisenring
    (6)
    Buch
    14,95
  • 11449866
    Wenn die Giraffe mit dem Wolf tanzt
    von Serena Rust
    (2)
    Buch
    9,95
  • 45312919
    Ist das Liebe, oder kann das weg?
    von Michael Nast
    Buch
    9,99
  • 3011100
    Wenn Frauen zu sehr lieben
    von Robin Norwood
    (4)
    Buch
    9,99
  • 2894685
    Die Wahrheit beginnt zu zweit
    von Michael Lukas Moeller
    Buch
    9,99
  • 45246051
    Schlüsselsätze der Liebe
    von Oskar Holzberg
    Buch
    10,00
  • 16346122
    Jeder bekommt den Partner, den er verdient
    von Hermann Meyer
    (1)
    Buch
    7,95
  • 42463775
    Goodbye Herzschmerz
    von Elena-Katharina Sohn
    Buch
    9,99
  • 2994160
    Wenn der Partner geht
    von Doris Wolf
    (3)
    Buch
    14,80

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
1
1
0
0

Der etwas andere Eheratgeber
von Klaudia K. aus Emden am 08.12.2015

Dieser Ratgeber für Ehen möchte Partnern über viele Bibelauszüge und Beiträge weiterer erfahrener und Beziehungs kompetenter Autoren wertvolle Hilfestellungen für eine harmonische und liebevolle Beziehung geben. Eine interessante Meinung und Sichtweise ist beispielsweise, dass es viel besser sei, den Bund der Ehe eingegangen zu sein, weil nur dann sicher... Dieser Ratgeber für Ehen möchte Partnern über viele Bibelauszüge und Beiträge weiterer erfahrener und Beziehungs kompetenter Autoren wertvolle Hilfestellungen für eine harmonische und liebevolle Beziehung geben. Eine interessante Meinung und Sichtweise ist beispielsweise, dass es viel besser sei, den Bund der Ehe eingegangen zu sein, weil nur dann sicher gestellt ist, dass wir nicht verleitet werden Energie für die Partnersuche aufwenden zu müssen und vielleicht zu oft einen Partnerwechsel haben. Ein weiteres Beispiel in diesem Zusammenhang ist die Auffassung, dass der geliebte Partner uns eher einen Verfehlungsspiegel vorhalten kann als irgend ein anderer Mensch. Auch fällt es dann leichter diese Verfehlungen zu korrigieren als dies Ledige tun können, zumal sie sich als "einmalige" Persönlichkeiten wähnen. Der Kern des Buches ist in meinen Augen jedoch, dass nur durch die wahre Liebe zu unserem Ehepartner und respektvollem Umgang miteinander eine echte Annäherung an Gott möglich ist. Viele weitere Beispiele dieser Art sind im Werk "Der heilige Hafen" zu finden, doch muss ich mir selbst eingestehen, dass viele Passagen des Buches für mein Empfinden einfach sehr langatmig ausfallen. Einige andere Ratgeber zum Thema Ehe aus christlicher Sicht empfand ich als deutlich nützlicher und in ihren Hilfestellungen sehr viel nachvollziehbarer als das vorliegende Werk. Selbstverständlich ist das meine persönliche Einschätzung; andere Leser werden dieses Buch vielleicht im Gegensatz dazu als sehr brauchbar einschätzen, doch für mich war dies leider nicht so gewesen. Nun bleibt mir noch dem Verlag für dieses Rezensions Exemplar herzlich zu danken und wünsche mir, dass dieser Titel "Der heilige Hafen" vielen Menschen Freude und eine gute Hilfestellung für die Ehe in unserer turbulenten Zeit bieten möge.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein biblischer Eheratgeber
von S. Degenhardt alias Smilla aus Rheinland Pfalz am 26.12.2015

„In diesem Buch geht es darum, wie wir unsere Ehe benutzen können, um Gott näher zu kommen, aber ein besseres Verhältnis zu Gott führt nicht selten auch zu einer besseren Ehe.“ S. 109 Das obige Zitat fasst das Buch eigentlich sehr gut zusammen. Es besteht aus biblischen Betrachtungen rund um... „In diesem Buch geht es darum, wie wir unsere Ehe benutzen können, um Gott näher zu kommen, aber ein besseres Verhältnis zu Gott führt nicht selten auch zu einer besseren Ehe.“ S. 109 Das obige Zitat fasst das Buch eigentlich sehr gut zusammen. Es besteht aus biblischen Betrachtungen rund um die Ehe, verwoben mit vielen Zitaten anderer (berühmter) Persönlichkeiten und Erfahrungen / Erlebnissen des Autors Gary L. Thomas - und natürlich auch Bibelzitaten. Ich muss gestehen, dass ich zunächst von einem „gewöhnlichen“ Eheratgeber ausgegangen bin. Da habe ich schon den einen oder anderen gelesen, aber dieser hier ist ganz anders. Eigentlich liegt bei diesem Buch der Fokus auf der Bibel, was ich im Grunde sehr gut fand. Aber ich konnte „der heilige Hafen“ nicht so gut und flüssig lesen. Es bietet viel Input und eignet sich nicht fürs „Nebenbei-Lesen“. Klar, es geht um ein wichtiges Thema, aber nicht jeder hat Zeit sich intensive Gedanken zu machen (z.B. wenn man kleine Kinder hat...). Auffällig fand ich, dass durch die vielen persönlichen Erlebnisse des Autors eben die männliche Perspektive betont wird. Dadurch fühlte ich mich als Frau nicht so sehr angesprochen. Außerdem wiederholt sich Thomas des Öfteren. Ich habe dennoch auch einige gute Impulse bekommen, wie z.B. dass Liebe nicht etwas ist, das einfach „passiert“; christliche Liebe ist vielmehr eine aktive Bewegung, ein bewusster Entschluss. Fazit: Ich empfehle „der heilige Hafen“ christlichen Paaren, die gerade in die Ehe starten oder deren Ehe ins Trudeln geraten ist und mit Gottes Hilfe wieder zusammenfinden wollen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der heilige Hafen
von tigerbaer/heinz60 aus Karlsruhe am 27.12.2015

Im Rahmen einer Leserunde durfte ich „Der heilige Hafen“ von Gary L. Thomas lesen. Der Autor ist davon überzeugt, dass die Ehe mehr als ein heiliger Bund mit einem anderen Mensch ist. Die Ehe soll uns helfen Gott besser kennen zu lernen und ihm näher zu kommen. Diese Überzeugung beschreibt der... Im Rahmen einer Leserunde durfte ich „Der heilige Hafen“ von Gary L. Thomas lesen. Der Autor ist davon überzeugt, dass die Ehe mehr als ein heiliger Bund mit einem anderen Mensch ist. Die Ehe soll uns helfen Gott besser kennen zu lernen und ihm näher zu kommen. Diese Überzeugung beschreibt der Autor in 12 Kapitel unter verschiedenen Überschriften und schildert dabei auch immer wieder Ereignisse und Erlebnisse aus seiner eigenen Ehe. Ich habe in diesem Jahr bereits mehrere Bücher bzw. Ratgeber gelesen, die sich mit dem Thema Ehe befassen. Gary L. Thomas geht das Thema aus einer – will soll ich sagen? – theologisch, stellenweise spirituellen, Sicht an und hat meinen persönlichen Lesenerv damit leider nicht immer getroffen. Einige Thesen des Autors, z. B. der Gedanke, dass ich durch die Liebe und Freude, die ich meinen Mitmenschen oder meinem Partner entgegen bringe auch Gottes Liebe zum Ausdruck bringe, haben mir gut gefallen. Anderes war mir war zu abstrakt und stellenweise auch schlicht zu langatmig beschrieben. Im direkten Vergleich mit den anderen Ratgebern „Das Geheimnis glücklicher Ehen“ und „Eins & Eins = Eins“ muss ich leider das Resümee ziehen, dass mir diese Bücher mit ihren alltagspraktischen Tips einfach besser gefallen haben und ich von ihrer Quintessenz auch heute, Monate später, noch profitiere. Von mir bekommt „Der heilige Hafen“ 3 Bewertungspunkte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der heilige Hafen

Der heilige Hafen

von Gary L. Thomas

(3)
Buch
14,95
+
=
Vegan in Topform - Das Fitnessbuch

Vegan in Topform - Das Fitnessbuch

von Brendan Brazier

(1)
Buch
24,00
+
=

für

38,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen