Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Der Himmel über Darjeeling

Roman

(1)
Cornwall, 1876. Helena Lawrence, mit siebzehn Jahren Vollwaise, sieht sich und ihren kleinen Bruder vor dem finanziellen Ruin. Der attraktive Ian Neville macht ihr ein Angebot: Er wird für ihr Auskommen sorgen, wenn sie ihn heiratet.
Nach anfänglichem Widerwillen sieht Helena keinen anderen Ausweg und begleitet Ian nach Indien. Quer über den Subkontinent reisen sie bis nach Darjeeling auf Ians Teeplantage. Helena verliebt sich in das fremde, märchenhafte Land - und in ihren Mann.
Doch Ian verbirgt ein dunkles und gefährliches Geheimnis ...
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 543, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.10.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783838722764
Verlag Bastei Entertainment
Verkaufsrang 12.942
eBook (ePUB)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30512024
    Jenseits des Nils
    von Nicole C. Vosseler
    eBook
    7,99
  • 23488408
    Sterne über Sansibar
    von Nicole C. Vosseler
    eBook
    4,99
  • 18455511
    Die Teeprinzessin
    von Hilke Rosenboom
    (1)
    eBook
    7,99
  • 43992177
    Helenas Geheimnis
    von Lucinda Riley
    (11)
    eBook
    8,99
  • 32353592
    Jenseits von Timbuktu
    von Stefanie Gercke
    (2)
    eBook
    8,99
  • 28822385
    Die Lagune des Löwen
    von Charlotte Thomas
    (2)
    eBook
    4,99
  • 32428013
    Das Herz einer Löwin
    von Katherine Scholes
    (2)
    eBook
    9,99
  • 30418284
    Die Insel der tausend Quellen
    von Sarah Lark
    (5)
    eBook
    8,49
  • 32428011
    Ruf des Regenvogels
    von Patricia Shaw
    eBook
    10,99
  • 33945261
    In dieser ganz besonderen Nacht
    von Nicole C. Vosseler
    (8)
    eBook
    8,99
  • 20422399
    Das Perlenmädchen
    von Barbara Wood
    eBook
    9,99
  • 40011528
    Das Schicksal der Sternentochter
    von Anna Valenti
    (1)
    eBook
    6,99
  • 25992093
    Im Land des Roten Ahorns
    von Claire Bouvier
    (1)
    eBook
    4,99
  • 17202569
    Das falsche Herz des Meeres
    von Hilke Rosenboom
    eBook
    4,99
  • 31687393
    Im Schatten des Feuerbaums
    von Carla Federico
    eBook
    9,99
  • 22595498
    Der Glanz der Seide
    von Penny Jordan
    eBook
    8,99
  • 31098001
    Im Land der gefiederten Schlange
    von Carmen Lobato
    (1)
    eBook
    9,99
  • 42726476
    Die Hebamme von Wien
    von Beate Maly
    eBook
    8,99
  • 18350124
    Das andere Kind
    von Charlotte Link
    (8)
    eBook
    8,99
  • 22146990
    Der Jäger
    von Andreas Franz
    (1)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Daniela Nickaes, Thalia-Buchhandlung Cuxhaven

Nicole Vosseler erzählt die Geschichte in einem Rückblick mit tollem Spannungsbogen, der das Buch zu einem absoluten Pageturner macht. Fesselnde Lesestunden sind garantiert Nicole Vosseler erzählt die Geschichte in einem Rückblick mit tollem Spannungsbogen, der das Buch zu einem absoluten Pageturner macht. Fesselnde Lesestunden sind garantiert

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Hagen

Lassen Sie sich in das wilde und aufregende Indien der Kolonialzeit entführen. Farbenprächtig und tiefgängig lädt dieser Roman zu ungehindertem Lesevergnügen ein. Lassen Sie sich in das wilde und aufregende Indien der Kolonialzeit entführen. Farbenprächtig und tiefgängig lädt dieser Roman zu ungehindertem Lesevergnügen ein.

„Der Himmel über Darjeeling“

Peggy Schilensky, Thalia-Buchhandlung Cottbus

Cornwall im Jahre 1876.
Als Helena Lawrence mit 17 Jahren zur Vollwaise wird, stellt sie mit Erschrecken fest, dass ihr Vater, ihr und ihrem Bruder nichts hinterlassen hat, außer einem Berg Schulden. In Ihrer Verzweiflung, nimmt sie den Heiratsantrag des undurchschaubaren Fremden Ian Neville an. Dieser stellt die Bedingung, dass er
Cornwall im Jahre 1876.
Als Helena Lawrence mit 17 Jahren zur Vollwaise wird, stellt sie mit Erschrecken fest, dass ihr Vater, ihr und ihrem Bruder nichts hinterlassen hat, außer einem Berg Schulden. In Ihrer Verzweiflung, nimmt sie den Heiratsantrag des undurchschaubaren Fremden Ian Neville an. Dieser stellt die Bedingung, dass er Helenas Schulden nur dann übernimmt, wenn sie ihn nach Indien begleitet.
Damit beginnt für Helena das größte Abenteuer ihres Lebens……
Eine schöne Liebesgeschichte für alle die gerne in fremde Kulturen abtauchen.

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Eine Geschichte, die geheimnisvoll und exotisch ist. Eine Geschichte, die geheimnisvoll und exotisch ist.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Sehr kurzweiliger Schmöker, exotische Stimmung. Richtig toll. Sehr kurzweiliger Schmöker, exotische Stimmung. Richtig toll.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 30418284
    Die Insel der tausend Quellen
    von Sarah Lark
    (5)
    eBook
    8,49
  • 19692977
    Im Land der weißen Wolke
    von Sarah Lark
    (6)
    eBook
    2,99
  • 30512026
    Die Tränen der Maori-Göttin
    von Sarah Lark
    (1)
    eBook
    8,49
  • 32457632
    Die Insel der roten Mangroven
    von Sarah Lark
    (2)
    eBook
    8,49
  • 34104267
    Der Duft des Jacaranda-Baums
    von Christin Busch
    eBook
    4,99
  • 19692982
    Der Ruf des Kiwis
    von Sarah Lark
    (2)
    eBook
    8,49
  • 36319509
    Das Bild der Erinnerung
    von Micaela Jary
    eBook
    8,99
  • 32639754
    Die Bucht des blauen Feuers
    von Micaela Jary
    (1)
    eBook
    8,99
  • 23692150
    Wer Liebe verspricht
    von Rebecca Ryman
    (3)
    eBook
    9,99
  • 40990870
    Wie ein fernes Lied
    von Micaela Jary
    eBook
    8,99
  • 41107143
    Reise Know-How KulturSchock Marokko
    von Muriel Brunswig-Ibrahim
    eBook
    11,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Dieser Roman entführt Sie in eine andere Welt.
von einer Kundin/einem Kunden aus Itzehoe am 05.11.2014

Ein spannender, gefühlvoller Liebesroman. Hier werden Land, Familiendrama, Liebe, Kultur & Schicksalswege wunderbar beschrieben, Ebenfalls bekommt man einen Historischen Eindruck, welches mit einer spannenden Geschichte großartig verbunden wurde. Einfach ein tolles Buch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein faszinierendes Indien
von Helga aus Wien am 18.06.2010
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Was für eine fantastische Geschichte, Indien wie es leibt und lebt. Man erfährt sehr viel über das Leben in Indien, die schrecklichen aber zum Glück auch die sehr schönen Seiten dieses wunderbaren Indiens. Ich konnte dieses Land förmlich riechen, mit seinen vielen Düften und die herrlichen Farben, die überall... Was für eine fantastische Geschichte, Indien wie es leibt und lebt. Man erfährt sehr viel über das Leben in Indien, die schrecklichen aber zum Glück auch die sehr schönen Seiten dieses wunderbaren Indiens. Ich konnte dieses Land förmlich riechen, mit seinen vielen Düften und die herrlichen Farben, die überall zum Ausdruck kommen, man hat das Gefühl man befindet sich mitten drinnen. Besonders interessant ist die Geschichte über den Anbau und die Verarbeitung von Tee. Die riesigen Teeplantagen und die Erntezeit, wenn die Blätter gepflückt werden und was man alles wissen muss, um guten Tee zu erhalten. Es ist wirklich sehr detailliert und informativ beschrieben. Der Roman erzählt die Lebensgeschichte bzw. das Schicksal von Helena Lawrence und Ian Neville. Man erfährt es in zwei großen Handlungssträngen. Der erste beginnt 1876 und beschreibt wie Ian Helena in Cornwall kennenlernt, sie nach dem Tod ihres Vaters vor dem Ruin rettet, in dem er sie heiratet und mit nach Indien nimmt. Helena hat allerdings nur widerwillig zugestimmt, hauptsächlich wegen ihrem jüngeren Bruder Jason. Ian ist für Helena ein Fremder und sie spürt, dass er vor ihr ein Geheimnis verbirgt. Der zweite Handlungsstrang geht als Rückblick 32 Jahre in die Vergangenheit zurück und beginnt 1844 in Indien und erzählt ein weiteres Schicksal, bei dem man sehr viel über Indien erfährt, vor allem auch über die vielen Kämpfe und dem bekannten Sepoys-Aufstand am 12. Mai 1857, wo es sehr viele Tote gab. Danach verläuft der Rest der Geschichte wieder in der Gegenwart und es klärt sich alles auf. Die Personen sind alle sehr markant gezeichnet und man fühlt sich mit allen gleich eng verbunden. Die Schicksale gehen einem sehr zu Herzen, sie sind aufreibend, traurig, aber auch schön. Ein Buch, welches mir unglaublich gut gefallen hat und zu meinen Lieblingsbüchern gehört.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
von einer Kundin/einem Kunden aus Hilden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Wunderschöner Roman, sehr nett geschrieben, gute Story.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der Autorin gelingt es bedingungslos, den Zauber eines fernen Landes einzufangen…
von Ramona Nicklaus aus Berlin am 11.06.2010
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Kurzbeschreibung: Cornwall, 1876. Helena Lawrence, mit siebzehn Jahren Vollwaise, sieht sich und ihren kleinen Bruder vor dem finanziellen Ruin. Der attraktive Ian Neville macht ihr ein Angebot: Er wird für ihr Auskommen sorgen, wenn sie ihn heiratet. Nach anfänglichem Widerwillen sieht Helena keinen anderen Ausweg und begleitet Ian nach Indien.... Kurzbeschreibung: Cornwall, 1876. Helena Lawrence, mit siebzehn Jahren Vollwaise, sieht sich und ihren kleinen Bruder vor dem finanziellen Ruin. Der attraktive Ian Neville macht ihr ein Angebot: Er wird für ihr Auskommen sorgen, wenn sie ihn heiratet. Nach anfänglichem Widerwillen sieht Helena keinen anderen Ausweg und begleitet Ian nach Indien. Quer über den Subkontinent reisen sie bis nach Darjeeling auf Ians Teeplantage. Helena verliebt sich in das fremde, märchenhafte Land - und in ihren Mann. Doch Ian verbirgt ein dunkles und gefährliches Geheimnis… Der Autorin gelingt es bedingungslos, den Zauber eines fernen Landes einzufangen… Helena und ihr Bruder Jason sind Vollwaisen. Die Mutter starb, der Vater starb und zurück bleibt nur ein Schuldenberg. Helena fühlt sich für ihren kleinen Bruder verantwortlich und möchte ihn gut versorgt wissen. Zähneknirschend geht sie so auf das Heiratsangebot des attraktiven Ian Neville ein. Sie sträubt sich gegen ihn und zu Beginn scheint es, als würden sie niemals Zuneigung zueinander fassen. Doch die lange, lange Reise nach Indien, zu Ians Teeplantage schafft Raum für zarte Annäherungen. Doch sobald Helena das Gefühl hat, Ian jetzt endlich lieben zu könne, zerstört ein plötzlicher Stimmungswandel seinerseits die erblühende Zuneigung sogleich wieder. Ein unfreiwillig belauschtes Gespräch gibt ihr noch mehr Rätsel auf. Was verbirgt Ian für ein Geheimnis, in welchem Verhältnis steht er zu seinem Diener? Was treibt ihn immer wieder für eine längere Zeit außer Haus? Helena ist gefangen zwischen Liebe und Hass auf den Mann, der ihr und ihrem Bruder eine bessere Zukunft bietet. Sie schafft es auch ganz langsam und mit viel Gefühl das Herz Ians zu erobern. Doch plötzlich ist da Richard, so vollkommen anders als Ian. Er bringt ihr die uneingeschränkte Zuneigung entgegen, die sie bei Ian immer noch so schmerzlich vermisst. Ein Kampf um die Wahrheit und die wahren Gefühle beginnt! Dieses Buch hat mich wieder so viel fühlen lassen, das kann ich immer so schlecht in Worte fassen! Ich hätte Helena zwischendurch am liebsten geschüttelt, ob ihrer Sturheit! Das Geheimnis Ians wird natürlich auch erklärt. In einem eigenen Abschnitt, mit tollen Spannungsbogen und nochmal wie eine ganz eigene Geschichte erzählt. Man kann sich gar nicht schnell genug durch die bruchstückhafte Auflösung lesen und man merkt, dass die Autorin wohl sehr viel Freude am aufbauen dieser einzelnen Geschichte hatte! Und diese Geschichte hat es wirklich so nicht gegeben? Schwer zu glauben. Mit so viel Intensität erzählt und auf Papier gebannt, könnte es auch gerade erst gestern passiert sein… An Sprache hat Nicole Vosseler auch in diesem Buch wieder nicht gespart. Malerische Beschreibungen können den Leser seufzen lassen, während er versucht, wirklich jedes Detail mit allen Sinnen wahrzunehmen. Ein tolles Buch muss ich sagen, wunderschön. Der Autorin gelingt es, in jedem Buch den Zauber ferner Länder einzufangen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wundervoll....
von einer Kundin/einem Kunden am 09.06.2008
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Dieses Buch ist ein Traum über die Geschichte Indiens...... Obwohl an manchen Stellen zu viel Informationen meiner Meinung nach hineingesteckt wurden, ist dieses Buch eines meiner Lieblinge geworden. Die Liebesgeschichte zwischen Helena und Ina verfolge ich immer wieder gerne... Das Auf- und Abgehen der Geschichte ist sehr schön und gut zu lesen. Wer... Dieses Buch ist ein Traum über die Geschichte Indiens...... Obwohl an manchen Stellen zu viel Informationen meiner Meinung nach hineingesteckt wurden, ist dieses Buch eines meiner Lieblinge geworden. Die Liebesgeschichte zwischen Helena und Ina verfolge ich immer wieder gerne... Das Auf- und Abgehen der Geschichte ist sehr schön und gut zu lesen. Wer mehr über die Geschichte Indiens erfahren möchte sollte dieses Buch einmal zur Hand nehmen...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Buch zum Abtauchen
von Julia aus Düsseldorf am 14.08.2012
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Wer ein bisschen Kitsch mit einer Spur Drama, einer Extra-Portion Spannung eingebettet in eine Liebesgeschichte, die aber nicht direkt als solche erkennbar ist, mag, ist mit diesem Buch absolut gut beraten. Gut gemacht ist die historische Einbettung, wissenswert die nebenbei vermittelten Grundlagen der Religion(en) der Inder. Ein gutes Buch... Wer ein bisschen Kitsch mit einer Spur Drama, einer Extra-Portion Spannung eingebettet in eine Liebesgeschichte, die aber nicht direkt als solche erkennbar ist, mag, ist mit diesem Buch absolut gut beraten. Gut gemacht ist die historische Einbettung, wissenswert die nebenbei vermittelten Grundlagen der Religion(en) der Inder. Ein gutes Buch für jeden, der der Wirklichkeit für die kostbaren Momente des Lesens entfliehen möchte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Himmel über Darjeeling

Der Himmel über Darjeeling

von Nicole C. Vosseler

(1)
eBook
5,99
+
=
Unter dem Safranmond

Unter dem Safranmond

von Nicole C. Vosseler

eBook
4,99
+
=

für

10,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen