Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Der kalte Freund

Warum wir Russland brauchen: Die Insider-Analyse

Russland hat viel zu bieten: einen lukrativen, riesigen Markt, reichhaltige Ressourcen, gewaltige Energievorräte. Für unsere Sicherheit und unseren Wohlstand wird es entscheidend sein, wie wir unser Verhältnis zu Russland gestalten - wirtschaftlich und politisch. Die USA, traditionell der starke Partner Europas, schwächeln in der Finanzkrise. Ihre Bedeutung nimmt ab. Russland dagegen wird für Europa und besonders für Deutschland immer wichtiger: Der größte Flächenstaat der Erde ist gesegnet mit allen Bodenschätzen, die unseren Wohlstand auch morgen sichern können, besitzt die global drittgrößten Geldreserven, braucht unsere Technologie, bietet uns eine Freihandelszone an und ist bereit, uns vor möglichen Raketenangriffen zu schützen. Aber Russland ist ein schwieriger Partner: Wir sind schockiert von der ausufernden Korruption, der fehlenden Rechtsstaatlichkeit und den autoritären Machtstrukturen eines Landes, das sich vor 20 Jahren vom Kommunismus befreite. Der Umwandlungsprozess ist noch nicht abgeschlossen und steckt voller Gefahren. Alexander Rahr zählt zu den besten Russlandkennern Deutschlands. In seinem neuen Buch gibt er Antworten auf die brennendsten Fragen: Wer wird 2012 Russlands neuer Präsident? Wie abhängig sind wir von russischen Energieimporten und Rohstoffen? Ist Russland der große Gewinner der Krise - und wie sollten wir unser Verhältnis zu Russland gestalten?
Portrait
Alexander Rahr, 1959 in China geboren und in Tokio, Brüssel, Eschborn und München aufgewachsen. Er ist Leiter des Berthold-Beitz-Zentrums - Kompetenzzentrum für Russland,Ukraine, Belarus und Zentralasien in der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik. Der Politikberater ist ein renommierter Osteuropaexperte mit bestem Zugang zu allen entscheidenden Politikern und Wirtschaftslenkern der Region. Rahr ist Träger des Bundesverdienstkreuzes, Ehrenprofessor an der Moskauer Staatsuniversität für Internationale Beziehungen und der Higher School of Economics.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 352, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.09.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783446429826
Verlag Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
eBook
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 36896848
    Pink Christmas 3
    von Andy Claus
    eBook
    12,99
  • 33814988
    Geschenkte Wurzeln
    von Janine Kunze
    eBook
    8,99
  • 48780006
    Die Getriebenen
    von Robin Alexander
    eBook
    15,99
  • 42043117
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (22)
    eBook
    11,99
  • 46672225
    Illegale Kriege
    von Daniele Ganser
    eBook
    19,99
  • 54893251
    Die den Sturm ernten
    von Michael Lüders
    eBook
    11,99
  • 47872214
    Angst für Deutschland
    von Melanie Amann
    eBook
    14,99
  • 45559379
    Der Fluch des Reichtums
    von Tom Burgis
    eBook
    17,99
  • 38763366
    Freiheit gehört nicht nur den Reichen
    von Lisa Herzog
    eBook
    11,99
  • 40392179
    Die Stunde der Patinnen
    von Mathilde Schwabeneder-Hain
    eBook
    9,99
  • 34690870
    Wir sind der Staat!
    von Daniela Dahn
    eBook
    14,99
  • 47889271
    »Worte müssen etwas bedeuten«
    von Barack Obama
    eBook
    9,99
  • 46879756
    Wer beherrscht die Welt?
    von Noam Chomsky
    eBook
    19,99
  • 45310362
    Die Wahrheit über Donald Trump
    von Michael D'Antonio
    eBook
    19,99
  • 54195104
    Meine Stimme gilt!
    von Roland Düringer
    eBook
    18,99
  • 47916703
    JFK - Staatsstreich im Amerika
    von Mathias Bröckers
    (2)
    eBook
    13,99
  • 33691367
    Mission erfüllt: Navy Seals im Einsatz
    von Mark Owen
    eBook
    8,99
  • 39952159
    Wir sind die Guten
    von Paul Schreyer
    (5)
    eBook
    8,99
  • 43928659
    Nato-Geheimarmeen in Europa
    von Carsten Roth
    eBook
    19,99
  • 46384441
    Fremdes Land Amerika
    von Ingo Zamperoni
    eBook
    16,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der kalte Freund

Der kalte Freund

von Alexander Rahr

eBook
15,99
+
=
Vom Kontinent zur Union

Vom Kontinent zur Union

von Luuk van Middelaar

eBook
23,99
+
=

für

39,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen