Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Der Klang der Wut

Wie die Musik mich am Leben hielt

James Rhodes ist ein weltweit erfolgreicher Konzertpianist. Er ist ein leidenschaftlicher und jungenhaft cooler Musiker. Aber der Weg, der hinter ihm liegt, führte durch die Hölle. Über den Missbrauch in seiner Kindheit kann der aus England stammende Rhodes jahrzehntelang nicht sprechen. Er rettet sich in die Musik, lernt Klavier spielen – das hilft eine Weile, dann braucht er Drogen, Exzesse, das Gefühl von Schmerz. Die Erinnerung aber bleibt. Nach einem Suizidversuch landet er in der Psychiatrie und lernt dort zu erzählen. Er kehrt ans Klavier zurück, und diesmal bleibt er dran, wird süchtig nach der Musik. Seine Geschichte ist intensiv, rückhaltlos offen und ein Plädoyer für die klassische Musik.
Portrait
James Rhodes, geboren 1975 in London, erhielt mit achtzehn Jahren ein Stipendium für die Guildhall School of Music and Drama. Er schlug es aus und hörte auf mit der Musik, besuchte stattdessen die Edinburgh University, ließ alles schleifen und flog von der Uni. Nach einem Jahr Arbeit bei Burger King in Paris studierte er Psychologie am University College in London, arbeitete dann fünf Jahre für eine Plattenfirma, erlitt einen Zusammenbruch, stellte sich den Gespenstern der Vergangenheit und nahm das Klavierspiel wieder auf. Heute ist er ein erfolgreicher Konzertpianist, Autor und Fernsehdozent. Er realisierte eine BBC-Doku über Chopin, eine Serie für Sky Arts TV mit dem Titel "Piano Man" und eine Doku "Notes from the Inside" für Channel 4. Er war der erste Klassikpianist mit einer CD beim Rockmusikproduzenten Warner Bros. Records.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Erscheinungsdatum 01.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783312006595
Verlag Verlag Nagel & Kimche AG
Verkaufsrang 20.387
eBook (ePUB)
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45211722
    Sieben minus eins
    von Arne Dahl
    (2)
    eBook
    14,99
  • 45395356
    Die Sehnsuchtsfalle
    von Hera Lind
    (1)
    eBook
    8,99
  • 40050564
    Der Junge muss an die frische Luft
    von Hape Kerkeling
    (16)
    eBook
    9,99
  • 34379198
    Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war
    von Joachim Meyerhoff
    (2)
    eBook
    9,99
  • 28064673
    Alle Toten fliegen hoch
    von Joachim Meyerhoff
    (3)
    eBook
    9,99
  • 42126791
    Vom Inder, der mit dem Fahrrad bis nach Schweden fuhr, um dort seine große Liebe wiederzufinden
    von Per Andersson
    (2)
    eBook
    10,99
  • 43280438
    Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke
    von Joachim Meyerhoff
    (3)
    eBook
    18,99
  • 39364781
    Sechs Jahre
    von Charlotte Link
    (6)
    eBook
    8,99
  • 44787440
    Unorthodox
    von Deborah Feldman
    (1)
    eBook
    17,99
  • 33748416
    Bob, der Streuner
    von James Bowen
    (14)
    eBook
    6,99
  • 19692972
    Der Schleier der Angst
    von Samia Shariff
    (9)
    eBook
    6,49
  • 44401486
    Kuckucksnest
    von Hera Lind
    eBook
    15,99
  • 21604687
    Der Mann, der wirklich liebte
    von Hera Lind
    (3)
    eBook
    7,99
  • 41198741
    Abaya
    von Kerstin Wenzel
    eBook
    15,99
  • 45406478
    Du sagst es
    von Connie Palmen
    eBook
    18,99
  • 44959066
    Meinen Hass bekommt ihr nicht
    von Antoine Leiris
    (2)
    eBook
    11,99
  • 44863544
    Was bleibt, ist die Liebe
    von Susanne Juhnke
    eBook
    15,99
  • 42746232
    Immer montags beste Freunde
    von Laura Schroff
    eBook
    13,99
  • 40942592
    Die größere Hoffnung
    von Ilse Aichinger
    eBook
    8,99
  • 40779124
    Endlich frei
    von Mahtob Mahmoody
    (1)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein Pianist von Format öffnet sein Herz.“

Petra Kurbach, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Faszinierendes Buch. Schreckliche Erlebnisse prägen die Kindheit von James Rhodes. Er findet zur Musik, kann überleben und schreibt über Musik wie kein anderer. Nicht verpassen! Faszinierendes Buch. Schreckliche Erlebnisse prägen die Kindheit von James Rhodes. Er findet zur Musik, kann überleben und schreibt über Musik wie kein anderer. Nicht verpassen!

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Klang der Wut

Der Klang der Wut

von James Rhodes

eBook
16,99
+
=
Der Mann, der das Glück bringt

Der Mann, der das Glück bringt

von Catalin Dorian Florescu

(1)
eBook
15,99
+
=

für

32,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen