Thalia.de

Der Kleine Prinz

Mit Zeichnungen des Verfassers

(7)
Mit den farbigen Originalzeichnungen des Autors
Portrait
Antoine de Saint-Exupéry, geb. 1900 in Lyon, verlor früh den Vater und wurde von der Mutter auf dem Schloss de La Mole erzogen. Er war Schüler in einem Jesuitenkolleg, später Architekturstudent in Paris, Soldat bei der Luftwaffe, Handelsvertreter. In den zwanziger Jahren wurde er Flieger und flog die Strecke Toulouse-Casablanca-Dakar. Im September 1939 wurde Saint-Exupéry Pilot in einer Aufklärer-Staffel, im Dezember 1940 ging er nach Amerika, 1943 kam er an die Front in Nordafrika. Am 31.7.1944 startete er vom Flughafen Borgo auf Korsika zu seinem letzten Aufklärungsflug. Er ist nie zurückgekehrt. Das Wrack seiner Maschine wurde im Jahr 2000 auf dem Grund des Mittelmeers bei Marseille geortet und 2004 gehoben und identifiziert
Elisabeth Edl, 1956 in der Steiermark geboren, ist Romanistin und Übersetzerin vor allem von Klassikern aus dem 19. und 20. Jahrhundert. Sie wurde mit dem Petrarca-Übersetzer-Preis, dem Johann-Heinrich-Voß-Preis und 2006 mit dem Österreichischen Staatspreis ausgezeichnet. 2014 erhielt sie den Romain-Rolland-Preis für deutsch-französische Literaturübersetzungen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 104
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 18.01.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7920-0052-6
Verlag Rauch, Karl Verlag
Maße (L/B/H) 204/141/15 mm
Gewicht 219
Originaltitel LE PETIT PRINCE
Abbildungen 2010. mit zahlreichen meist farbigen Illustrationen 20 cm
Auflage 22. Auflage
Illustratoren Antoine de Saint-Exupery
Verkaufsrang 28.093
Buch (gebundene Ausgabe)
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 31358394
    Der Kleine Prinz
    von Antoine de Saint-Exupery
    (5)
    Buch
    5,90
  • 44066744
    Der kleine Prinz
    von Antoine de Saint-Exupery
    Buch
    9,99
  • 39329690
    Der Kleine Prinz. Die Originalausgabe
    von Antoine de Saint-Exupery
    Buch
    14,90
  • 42839276
    Der kleine Prinz
    von Antoine de Saint-Exupery
    Buch
    16,00
  • 18741386
    In 80 Tagen um die Welt
    von Jules Verne
    (1)
    Buch
    6,95
  • 42457902
    Der kleine Prinz
    von Antoine de Saint-Exupery
    Buch
    12,00
  • 45290453
    Der kleine Prinz
    von Antoine de Saint-Exupery
    Buch
    8,00
  • 33676708
    Der Kleine Prinz. Leinenausgabe
    von Antoine de Saint-Exupery
    Buch
    19,90
  • 39262518
    Der kleine Prinz
    von Antoine de Saint-Exupery
    Buch
    8,00
  • 40189662
    Der Kleine Prinz
    von Antoine de Saint-Exupery
    Buch
    3,99
  • 41365315
    Der Kleine Prinz (mit den farbigen Zeichnungen des Verfassers)
    von Antoine de Saint-Exupery
    Buch
    4,95
  • 43251291
    Unterwerfung
    von Michel Houellebecq
    (4)
    Buch
    10,99
  • 39264096
    Guitry, A: Claras Melodie
    von Aurore Guitry
    (9)
    SPECIAL
    3,99 bisher 14,99
  • 43516344
    Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert
    von Joël Dicker
    Buch
    9,99
  • 6399432
    35 kilos d'espoir
    von Anna Gavalda
    (2)
    Buch
    3,60
  • 2894822
    Der Fremde
    von Albert Camus
    (11)
    Buch
    8,99
  • 35298487
    Jules Verne - Romane
    von Jules Verne
    (1)
    Buch
    19,95
  • 42162370
    Das Mädchen mit den blauen Augen
    von Michel Bussi
    (5)
    Buch
    9,99
  • 35150594
    Benacquista, T: Malavita
    von Tonino Benacquista
    (6)
    SPECIAL
    3,99 bisher 14,99
  • 14576619
    Un secret
    von Philippe Grimbert
    (1)
    Buch
    5,00

Buchhändler-Empfehlungen

Marie Jasmin Conrad, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Ein Buch, das mich bewegt hat, wie selten ein anderes! Das muss auf jede Leseliste! Ein Buch, das mich bewegt hat, wie selten ein anderes! Das muss auf jede Leseliste!

Theresa Lehmann, Thalia-Buchhandlung Saalfeld

Eine wunderschöne Geschichte, die man ruhig mehrmals lesen kann, ohne sich zu langweilen. Dieses Buch ist eins meiner absoluten Lieblinge. Eine wunderschöne Geschichte, die man ruhig mehrmals lesen kann, ohne sich zu langweilen. Dieses Buch ist eins meiner absoluten Lieblinge.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

"Der kleine Prinz" ist ein Buch für Jung und Alt. Die Sprache ist so bildlich und gespickt mit Metaphern, dass man sich nur so darin verlieben muss. Außergewöhnlich schön. "Der kleine Prinz" ist ein Buch für Jung und Alt. Die Sprache ist so bildlich und gespickt mit Metaphern, dass man sich nur so darin verlieben muss. Außergewöhnlich schön.

Lars Wellhöner, Thalia-Buchhandlung Münster

"Und das ist mein Geheimnis: Man sieht nur mit dem Herzen gut" ist wohl eines der am weitesten verbreiteten Zitate - zu Recht. Das Buch ist perfekt für Kinder und Kindgebliebende! "Und das ist mein Geheimnis: Man sieht nur mit dem Herzen gut" ist wohl eines der am weitesten verbreiteten Zitate - zu Recht. Das Buch ist perfekt für Kinder und Kindgebliebende!

Marta Magdalena Urban, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Hier eins meiner absoluten Lieblingsbücher! Ich schenke es jedem, der mir etwas bedeutet. All-Age, und immer wieder wunderbar! Hier eins meiner absoluten Lieblingsbücher! Ich schenke es jedem, der mir etwas bedeutet. All-Age, und immer wieder wunderbar!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Weimar

Wunderschön und magisch! Ein Meisterwerk. Wunderschön und magisch! Ein Meisterwerk.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Eine wunderschöne Geschichte, voller ausdrucksstarker Figuren. Der kleine Prinz lässt uns alle innehalten und wieder mehr ein Kind sein. Eine wunderschöne Geschichte, voller ausdrucksstarker Figuren. Der kleine Prinz lässt uns alle innehalten und wieder mehr ein Kind sein.

Stefanie Kellmann, Thalia-Buchhandlung Chemnitz-Röhrsdorf

Ein Muss für jedes Bücherregal. Dieses Buch ist das pure Glück! Ein Muss für jedes Bücherregal. Dieses Buch ist das pure Glück!

Friederike Foerster, Thalia-Buchhandlung Bonn

Ein Hut oder eine Schlange, die einen Elefanten verschlingt? Die grundsätzlichen Fragen des Lebens. Ein Hut oder eine Schlange, die einen Elefanten verschlingt? Die grundsätzlichen Fragen des Lebens.

Sonja Hertkens, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Ein Muss für jeden.... Ein Muss für jeden....

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

"Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar ..."
Das ist eine wunderschöne Stelle. Sie müssen unbedingt selbst lesen, wie das Zitat genau lautet!
"Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar ..."
Das ist eine wunderschöne Stelle. Sie müssen unbedingt selbst lesen, wie das Zitat genau lautet!

Ein echter Klassiker und ein schönes Geschenk für viele Anlässe! Ein echter Klassiker und ein schönes Geschenk für viele Anlässe!

Dirk Bluhm, Thalia-Buchhandlung Lünen

Falls es noch jemanden geben sollte, der den kleinen außerirdischen Philosophen nicht kennt: Bitte sofort Kontakt aufnehmen! Falls es noch jemanden geben sollte, der den kleinen außerirdischen Philosophen nicht kennt: Bitte sofort Kontakt aufnehmen!

Sabrina Hermes, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

Seit Jahrzehnten zu Recht beliebt. Berührende Geschichte mit tollen Zeichnungen. Seit Jahrzehnten zu Recht beliebt. Berührende Geschichte mit tollen Zeichnungen.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Eines der schönsten Verschenkbücher überhaupt, denn: "Man sieht nur mit dem Herzen gut!" Eines der schönsten Verschenkbücher überhaupt, denn: "Man sieht nur mit dem Herzen gut!"

„Einfach bezaubernd!“

Anastasia Gossen, Thalia-Buchhandlung Bad Salzuflen

Es ist ganz gleich ob sie das Buch von dem kleinen Prinzen für sich entdecken oder einer ihnen nahestehenden Person schenken möchten, denn man kann soviel aus dieser wundebaren Geschichte ziehen! Antoine de Saint-Exupery nimmt uns Leser mit auf die Reise nach unserem kindlichen Ich und macht uns auf humorvolle Art und Weise darauf aufmerksam, Es ist ganz gleich ob sie das Buch von dem kleinen Prinzen für sich entdecken oder einer ihnen nahestehenden Person schenken möchten, denn man kann soviel aus dieser wundebaren Geschichte ziehen! Antoine de Saint-Exupery nimmt uns Leser mit auf die Reise nach unserem kindlichen Ich und macht uns auf humorvolle Art und Weise darauf aufmerksam, dass wir die Welt und unseren Alltag mal wieder aus den Augen von Kindern sehen sollten. Denn Kinder sehen die Welt aus der richtigen Perspektive!
Auch als Vorlesebuch für Kinder ist "Der kleine Prinz" wunderbar geeignet.

Lara Wirfs, Thalia-Buchhandlung Euskirchen

Eine traumhafte Geschichte. Voller Botschaften, die das Leben zeichnen. Bis heute eines meiner Lieblingsbücher. Eine traumhafte Geschichte. Voller Botschaften, die das Leben zeichnen. Bis heute eines meiner Lieblingsbücher.

Olivia Wehling, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Ein wunderbares Buch, das zum Nachdenken anregt und die Seele berührt! Ein wunderbares Buch, das zum Nachdenken anregt und die Seele berührt!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Ein Klassiker: Philosophisch und nachdenklich! Dieses Werk sollte man wirklich kennen! Ein Klassiker: Philosophisch und nachdenklich! Dieses Werk sollte man wirklich kennen!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 13716102
    Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück
    von François Lelord
    (29)
    Buch
    9,99
  • 14238685
    Hector und die Geheimnisse der Liebe
    von François Lelord
    (7)
    Buch
    8,99
  • 3037904
    Der Alchimist
    von Paulo Coelho
    (18)
    Buch
    20,00
  • 4579474
    Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran
    von Eric Emmanuel Schmitt
    (11)
    Buch
    7,00
  • 15527789
    Komm, ich erzähl dir eine Geschichte
    von Jorge Bucay
    (5)
    Buch
    9,00
  • 6574200
    Der Prophet
    von Khalil Gibran
    Buch
    9,95
  • 15500488
    Hector und die Entdeckung der Zeit
    von François Lelord
    (3)
    Buch
    10,00
  • 6102372
    Oskar und die Dame in Rosa
    von Eric Emmanuel Schmitt
    (15)
    Buch
    7,00
  • 37821908
    Die Mechanik des Herzens
    von Mathias Malzieu
    (11)
    Buch
    8,99
  • 28941637
    Hector und das Wunder der Freundschaft
    von François Lelord
    (4)
    Buch
    8,99
  • 40974373
    Der Elefant, der das Glück vergaß
    von Ajahn Brahm
    (3)
    Buch
    16,99
  • 2912150
    Der Papalagi
    von Erich Scheurmann
    Buch
    12,90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
7
0
0
0
0

immer wieder toll
von einer Kundin/einem Kunden aus Zürich am 19.07.2010

was für ein wunderbares Buch. Einmal pro Jahr lese ich es und immer wieder sagt es mir was Neues. Ein kleines Wunder ist diese Geschichte für mich. Himmlisch, herzerwärmend und tiefgründig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Klassiker
von einer Kundin/einem Kunden am 12.05.2014

„Man sieht nur mit dem Herzen gut…" Der Klassiker, den jeder lesen sollte. Eine sehr tiefsinnige Geschichte. Bereits schon in zahlreichen Ausführungen erhältlich. Von der Geschenkbuch-Ausgabe bis hin zum Kinder-Puzzle-Buch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Man sieht nur mit dem Herzen gut...
von Sandra Holdinghausen aus Augsburg am 29.03.2013

... das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar. Dies ist bestimmt eines der bekanntesten Zitate des Buches. Der kleine Prinz gehört zu den bekannten Werken dieser Welt und man kann nur sagen, dass es eine wunderbare Geschichte ist. Die Erfahrungen, die der kleinen Prinz auf seiner Reise sammelt,sind schön... ... das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar. Dies ist bestimmt eines der bekanntesten Zitate des Buches. Der kleine Prinz gehört zu den bekannten Werken dieser Welt und man kann nur sagen, dass es eine wunderbare Geschichte ist. Die Erfahrungen, die der kleinen Prinz auf seiner Reise sammelt,sind schön und regen zum Nachdenken an. Ich hatte das Gefühl, dass ich mit jedem Mal lesen noch mehr versteckte Botschaften und Lebensweisheiten entdeckt habe. Egal wie alt man ist, diese Erzählung sollte jeder lesen! Es zeigt uns wie wichtig es ist, gegenseitige Liebe und Freundlichkeit zu schenken, glücklich zu sein und zu leben. Unwichtige Kleinigkeiten rücken in den Hintergrund und mit diesem Buch kann man etwas für das Leben lernen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Nicht neu, doch immer wieder gut!
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 08.02.2012

Es gibt wohl niemanden, der die hier zu findende Parabel vom Fuchs und seinem Wunsch nach Zähmung nicht kennt. Seither gibt es immer wieder jene, die Liebe mit Zähmung gleichsetzen. Da mir das, vor vielen Jahren, beim ersten Lesen des Buches nicht einleuchtete, schlug ich in einigen Lexika nach und fand... Es gibt wohl niemanden, der die hier zu findende Parabel vom Fuchs und seinem Wunsch nach Zähmung nicht kennt. Seither gibt es immer wieder jene, die Liebe mit Zähmung gleichsetzen. Da mir das, vor vielen Jahren, beim ersten Lesen des Buches nicht einleuchtete, schlug ich in einigen Lexika nach und fand unter anderem dies hier: zahm – ergeben, fügsam Zähmung – Abrichtung, Bändigung, Maßregelung Was wohl eher ‚feindliche Übernahme‘ als Liebe assoziiert. Also lernte ich damals, lange bevor ich etwas über die Liebe lernte, vor allem dies: Sprache ist nie eindeutig. Die Interpretation des gesagten findet stets auf dem Boden der individuellen Erfahrung statt. Oder, wie ich es einer Bekannten erläuterte: "Wenn Du 'Kultur' sagst, denkst Du an die Documenta in Kassel und ich an die Einführung von Pacht und Zins." Wen wundert's, wenn wir beide höchst unterschiedliche Assoziationen und Gefühle (!) mit dem Kulturbegriff verbinden? Auch heute denke ich wenn ich 'Zähmung' lese, nicht zuerst an 'vertraut machen', sondern an: 'den Willen brechen'. Für mich ist 'Zähmung' kein aktiver Lernprozess zweier gleichberechtigter Partner - so wie sie sich in Fuchs und Prinz gegenüberstehen, sondern ein Akt, der die Brechung des Willens eines der beiden Akteure zur Folge hat. Desjenigen, der von Anfang an der Unterlegene ist. Ist der kleine Prinz nun etwa kein Buch über die Liebe? Doch! Denn der Prinz liebt seine Rose und er liebt sie 'trotzdem'. Die Rose, ein wahrhaft dorniges Geschöpf, ist ebenso eitel wie anmaßend und schlicht so menschlich. Ihr Anspruch, einzigartig zu sein - zumindest für den kleinen Prinzen, ist für jeden Liebenden sofort nachvollziehbar. Leider las ich dieses Buch nie im französischen Original. Aber mir fiel zum Thema Liebe - so, wie sie uns im kleinen Prinzen begegnet - wieder ein, was meine Lehrerin zu mir sagte, als ich ihr meine Vorliebe für die französische Sprache mit deren 'Eleganz' begründete: "Ja, im Deutschen wird leider alles immer nur mit être (sein) oder avoire (haben) gebildet." Liebe kann man nicht 'haben', man kann aber von ihr erfüllt sein. Und diesen Zustand lehren alle Religionen als ideales Ziel der menschlichen Existenz. Wut kann man haben, Liebe nicht. Denn Liebe hat man nicht für irgendwen - die Liebe selbst ist es, die einen hat. Man kann sie gar nicht haben: zu flüchtig, scheu und störanfällig ist sie ihrem Wesen nach. Manchmal ist sie eine Schenkung auf Lebenszeit, ein andermal nur eine befristete Leihgabe. Immer aber ist sie ein Geschenk für beide Seiten, den, der sie empfängt und den, der sie in sich trägt – auch wenn letzterer sie vielleicht eher als Strafe empfindet. Denn sie bietet die Chance zu wachsen und zu reifen, die Grenzen des eigenen, engen Ego zu überwinden und das DU über das Ich zu stellen. Der kleine Fuchs bezeichnet 'Zähmung' als Akt des 'sich-vertraut-machens' und dieser wiederum fußt auf einem wichtigen Fundament der Liebe: dem Vertrauen. Vertrauen entsteht nur da, wo keine Täuschung ist. Ach ja, man könnte endlos… Aber irgendwann ist Schluss! Also: lesen! birgit riese

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Muß
von Ulrike Werner aus Nettersheim am 05.12.2011

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar." Dieser Satz dürfte wohl der berühmteste des Buches sein. Und er sagt so viel aus. Aber ich denke Kinder verstehen die Thematik noch nicht wirklich, wenn überhaupt sollte man es mit ihnen zusammen lesen und darüber... "Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar." Dieser Satz dürfte wohl der berühmteste des Buches sein. Und er sagt so viel aus. Aber ich denke Kinder verstehen die Thematik noch nicht wirklich, wenn überhaupt sollte man es mit ihnen zusammen lesen und darüber sprechen, ansonsten ist das Buch für ein Kind noch zu schwierig. Aber trotz allem, ein Buch was man einmal gelesen haben sollte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
A Piece of Wisdom
von einer Kundin/einem Kunden am 29.03.2011

It's a book that teaches the most difficult thing in life: how to be good It's a book worth buying & reading & enjoying it. It's a piece of wisdom, IT'S A KIND OF MAGIC.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Traum
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 07.03.2011

Ich bekam das Buch vorgelesen von meinem Engel. Mit einer solchen Sorgfalt wie er es las, konnte ich noch nie einen anderen Menschen zuvor etwas sagen hören. Es ist schlichtweg ein wunderbares Büchlein, so toll geschrieben, dass man am Ende schon heulen muss dabei..

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Liefers liest Saint-Exupèry
von Melanie Achleitner aus Bürs am 01.02.2010
Bewertetes Format: Hörbuch (CD)

Der weltbekannte Klassiker gelesen von einem vielseitigen und ausdrucksstarken Schauspieler. Jan Josef Liefers Stimme besticht durch Klarheit und durch-für die Geschichte unerläßliche-Wärme. Nicht nur für Kinder eines der schönsten Hörbücher der letzten Wochen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Zeitloser Klassiker über den Wert des Lebens, der Freundschaft und immerwährender Werte wie Gerechtigkeit und Aufrichtigkeit.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von Jeanette Kathmann aus Cloppenburg am 13.06.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Umso öfter man es liest, desto schöner wird die Geschichte, weil man immer wieder neue Dinge entdeckt und für sich herauszieht. Ein tolles Geschenk zu so vielen Anlässen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von Katharina Dammer aus Lutherstadt Wittenberg am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Wohl das schönste, moderne Märchen. Lebensklug, berührend und zum Nachdenken anregend.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von Julia Dyroff aus Augsburg am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein zeitloses Buch über Liebe und Freundschaft, das man immer wieder gerne zur Hand nimmt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Seit Jahrzehnten zauberhaft
von Wortschätzchen aus Kreis HD am 11.03.2015
Bewertetes Format: Hörbuch (CD)

Antoine de Saint-Exupéry erzählt von der Begegnung eines in der Wüste mit dem Flugzeug abgestürzten Piloten mit dem kleinen Prinzen, der seine Welt für immer verändern wird. Dieser hört vom wundersamen Heimatplaneten des kleinen Kerlchens, von seiner Reise über sechs Planeten bis zum siebten, der Erde – und soll... Antoine de Saint-Exupéry erzählt von der Begegnung eines in der Wüste mit dem Flugzeug abgestürzten Piloten mit dem kleinen Prinzen, der seine Welt für immer verändern wird. Dieser hört vom wundersamen Heimatplaneten des kleinen Kerlchens, von seiner Reise über sechs Planeten bis zum siebten, der Erde – und soll ihm nun helfen, während er doch dringend sein Flugzeug reparieren muss, um sich selbst zu retten. Ein Plädoyer für Freundschaft und Menschlichkeit! Die Geschichte vom kleinen Prinzen ist so alt und immer noch so aktuell – das ist wunderbar! Und obwohl ich sie so lange kenne, fast schon jede Zeile mitsprechen kann und natürlich das Ende kenne, kullern noch immer die Tränchen. Es ist ... toll! Ja, für diesen Zauber bin ich so dankbar und ich liebe dieses Kleinod von Antoine de Saint-Exupéry. Außerdem gibt es nicht viele Bücher, die über so viele Jahre immer weiter aktuell bleiben. Ich gebe zu, anfangs war ich ein wenig skeptisch: Oliver Rohrbeck als Sprecher? Er hat so viele Schauspieler synchronisiert, deren Charaktere so weit von dieser Geschichte und diesem Autoren entfernt sind, dass ich mir nicht wirklich vorstellen konnte, dass das funktioniert. Für mich hat sich besonders „Richard Fish“ (Greg Germann) aus „Ally McBeal“ ins Ohr gebrannt, auch wenn er u.a. auch Ben Stiller synchronisiert. Seit „Welt in Flammen“ weiß ich aber, dass er sehr flexibel sein kann. Und – es funktioniert! Er legt exakt die Gefühle in die Stimme, wie ich sie beim Lesen empfinde. Auch für den kleinen Prinzen verändert er den Tonfall so, wie ich mir das vorgestellt habe. Besser geht kaum! Da hat der Audiobuch-Verlag mal wieder bewiesen, dass sie ein sehr gutes, feines Gespür für die richtige Besetzung der Sprecher besitzen. Eine wunderbare Geschichte hat durch diesen außergewöhnlichen Sprecher noch mehr Zauber bekommen. Das kann man nicht oft sagen – hier stimmt es aber. Ich habe die kompletten 109 Minuten (auf zwei CDs) von Anfang bis Ende uneingeschränkt genossen. Deshalb: unbedingt hören! Von mir fünf Sterne und eine absolute Kaufempfehlung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Seit Jahrzehnten zauberhaft
von Wortschätzchen am 11.03.2015
Bewertetes Format: Hörbuch (CD)

Antoine de Saint-Exupéry erzählt von der Begegnung eines in der Wüste mit dem Flugzeug abgestürzten Piloten mit dem kleinen Prinzen, der seine Welt für immer verändern wird. Dieser hört vom wundersamen Heimatplaneten des kleinen Kerlchens, von seiner Reise über sechs Planeten bis zum siebten, der Erde – und soll... Antoine de Saint-Exupéry erzählt von der Begegnung eines in der Wüste mit dem Flugzeug abgestürzten Piloten mit dem kleinen Prinzen, der seine Welt für immer verändern wird. Dieser hört vom wundersamen Heimatplaneten des kleinen Kerlchens, von seiner Reise über sechs Planeten bis zum siebten, der Erde – und soll ihm nun helfen, während er doch dringend sein Flugzeug reparieren muss, um sich selbst zu retten. Ein Plädoyer für Freundschaft und Menschlichkeit! Die Geschichte vom kleinen Prinzen ist so alt und immer noch so aktuell – das ist wunderbar! Und obwohl ich sie so lange kenne, fast schon jede Zeile mitsprechen kann und natürlich das Ende kenne, kullern noch immer die Tränchen. Es ist ... toll! Ja, für diesen Zauber bin ich so dankbar und ich liebe dieses Kleinod von Antoine de Saint-Exupéry. Außerdem gibt es nicht viele Bücher, die über so viele Jahre immer weiter aktuell bleiben. Ich gebe zu, anfangs war ich ein wenig skeptisch: Oliver Rohrbeck als Sprecher? Er hat so viele Schauspieler synchronisiert, deren Charaktere so weit von dieser Geschichte und diesem Autoren entfernt sind, dass ich mir nicht wirklich vorstellen konnte, dass das funktioniert. Für mich hat sich besonders „Richard Fish“ (Greg Germann) aus „Ally McBeal“ ins Ohr gebrannt, auch wenn er u.a. auch Ben Stiller synchronisiert. Seit „Welt in Flammen“ weiß ich aber, dass er sehr flexibel sein kann. Und – es funktioniert! Er legt exakt die Gefühle in die Stimme, wie ich sie beim Lesen empfinde. Auch für den kleinen Prinzen verändert er den Tonfall so, wie ich mir das vorgestellt habe. Besser geht kaum! Da hat der Audiobuch-Verlag mal wieder bewiesen, dass sie ein sehr gutes, feines Gespür für die richtige Besetzung der Sprecher besitzen. Eine wunderbare Geschichte hat durch diesen außergewöhnlichen Sprecher noch mehr Zauber bekommen. Das kann man nicht oft sagen – hier stimmt es aber. Ich habe die kompletten 109 Minuten (auf zwei CDs) von Anfang bis Ende uneingeschränkt genossen. Deshalb: unbedingt hören! Von mir fünf Sterne und eine absolute Kaufempfehlung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Seit Jahrzehnten zauberhaft
von Wortschätzchen am 11.03.2015
Bewertetes Format: Hörbuch (CD)

Antoine de Saint-Exupéry erzählt von der Begegnung eines in der Wüste mit dem Flugzeug abgestürzten Piloten mit dem kleinen Prinzen, der seine Welt für immer verändern wird. Dieser hört vom wundersamen Heimatplaneten des kleinen Kerlchens, von seiner Reise über sechs Planeten bis zum siebten, der Erde – und soll... Antoine de Saint-Exupéry erzählt von der Begegnung eines in der Wüste mit dem Flugzeug abgestürzten Piloten mit dem kleinen Prinzen, der seine Welt für immer verändern wird. Dieser hört vom wundersamen Heimatplaneten des kleinen Kerlchens, von seiner Reise über sechs Planeten bis zum siebten, der Erde – und soll ihm nun helfen, während er doch dringend sein Flugzeug reparieren muss, um sich selbst zu retten. Ein Plädoyer für Freundschaft und Menschlichkeit! Die Geschichte vom kleinen Prinzen ist so alt und immer noch so aktuell – das ist wunderbar! Und obwohl ich sie so lange kenne, fast schon jede Zeile mitsprechen kann und natürlich das Ende kenne, kullern noch immer die Tränchen. Es ist ... toll! Ja, für diesen Zauber bin ich so dankbar und ich liebe dieses Kleinod von Antoine de Saint-Exupéry. Außerdem gibt es nicht viele Bücher, die über so viele Jahre immer weiter aktuell bleiben. Ich gebe zu, anfangs war ich ein wenig skeptisch: Oliver Rohrbeck als Sprecher? Er hat so viele Schauspieler synchronisiert, deren Charaktere so weit von dieser Geschichte und diesem Autoren entfernt sind, dass ich mir nicht wirklich vorstellen konnte, dass das funktioniert. Für mich hat sich besonders „Richard Fish“ (Greg Germann) aus „Ally McBeal“ ins Ohr gebrannt, auch wenn er u.a. auch Ben Stiller synchronisiert. Seit „Welt in Flammen“ weiß ich aber, dass er sehr flexibel sein kann. Und – es funktioniert! Er legt exakt die Gefühle in die Stimme, wie ich sie beim Lesen empfinde. Auch für den kleinen Prinzen verändert er den Tonfall so, wie ich mir das vorgestellt habe. Besser geht kaum! Da hat der Audiobuch-Verlag mal wieder bewiesen, dass sie ein sehr gutes, feines Gespür für die richtige Besetzung der Sprecher besitzen. Eine wunderbare Geschichte hat durch diesen außergewöhnlichen Sprecher noch mehr Zauber bekommen. Das kann man nicht oft sagen – hier stimmt es aber. Ich habe die kompletten 109 Minuten (auf zwei CDs) von Anfang bis Ende uneingeschränkt genossen. Deshalb: unbedingt hören! Von mir fünf Sterne und eine absolute Kaufempfehlung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sehr schön
von C. K. am 16.01.2014
Bewertetes Format: Einband: Kunststoff-Einband

Da ich die Geschichte bisher nicht kannte, habe ich mir das Buch gekauft. Es ist zwar ein Kinderbuch, aber auch für Erwachsene super geeignet. Man fängt an zu überlegen, was wichtig ist im Leben und wie man das Leben besser und schöner gestallten kann. Man kann aus der Geschichte einiges... Da ich die Geschichte bisher nicht kannte, habe ich mir das Buch gekauft. Es ist zwar ein Kinderbuch, aber auch für Erwachsene super geeignet. Man fängt an zu überlegen, was wichtig ist im Leben und wie man das Leben besser und schöner gestallten kann. Man kann aus der Geschichte einiges für das Leben lernen und ich denke, jedes Kind (ob groß oder klein) wird sich über das Buch sehr freuen. Es sind auch wunderschöne Bilder des Autors im Buch vorhanden. Es ist jeden einzelnen Cent wert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der kleine Prinz
von einer Kundin/einem Kunden aus Röschenz am 31.01.2013
Bewertetes Format: Einband: Kunststoff-Einband

Eine alte Geschichte die man immer und immer ieder lesen kann. Ob gross oder klein, es ist wirklich ein Buch für jedermann. Eine Geschichte welche zum Denken anregt, aber wie im Buch immer wieder beschrieben, die Erwachsenen werden sich wohl andere Fragen stellen als die kleinen Leser und Leserinnen.... Eine alte Geschichte die man immer und immer ieder lesen kann. Ob gross oder klein, es ist wirklich ein Buch für jedermann. Eine Geschichte welche zum Denken anregt, aber wie im Buch immer wieder beschrieben, die Erwachsenen werden sich wohl andere Fragen stellen als die kleinen Leser und Leserinnen. Viel Spass beim Lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der kleine Prinz. Für alle, die im Herzen jung geblieben sind.
von Gisela Busemann aus Leer (Ostfriesland) am 08.06.2012
Bewertetes Format: Einband: Kunststoff-Einband

Ich denke, es erübrigt sich eigentlich, nach der 68. Auflage des zauberhaften Buches „ Der kleine Prinz“ vom Antoine de saint-Exupery aufmerksam zu machen. Doch möchte ich es meinen Lesern dennoch ans Herz legen, vergesst die wunderbare Geschichte des kleinen Prinzen nicht und vergesst nicht, dass auch... Ich denke, es erübrigt sich eigentlich, nach der 68. Auflage des zauberhaften Buches „ Der kleine Prinz“ vom Antoine de saint-Exupery aufmerksam zu machen. Doch möchte ich es meinen Lesern dennoch ans Herz legen, vergesst die wunderbare Geschichte des kleinen Prinzen nicht und vergesst nicht, dass auch ihr einmal so klein und verträumt ward. Das kleine Buch ist ein schönes, kleines Mitbringsel für liebe Menschen. Ich persönlich kann es immer wieder lesen, es hat für mich noch lange nicht seinen Zauber verloren. Leider ist Antonie de saint Exupery bereits im Jahr 1944 von seinem letzten Flug als Fernaufklärer nicht mehr zurückgekehrt. Wenn wir des Nachts den Himmel anschauen, wird es sein, als lachten alle Sterne, weil er auf einem von ihnen wohnt, weil er auf einem von ihnen lacht. Wir können Sterne sehen, die lachen können. Aus „ Der kleine Prinz“

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sooo schön!
von Leni Pawelczynski aus Wiesbaden am 24.03.2012
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Wow! Eine spektakuläre Popup-Variante eines der berühmtesten nachdenklich-tiefgründigen Klassikers, kann das funktionieren? Ja, es kann!Wunderschön und ungekürzt ist diese Ausgabe des kleinen Prinzen ein echter Gewinn für Fans und neue Leser!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
mein kleiner Prinz^^
von einer Kundin/einem Kunden am 01.07.2011
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

am Liebsten würde ich dem Buch 100 Sterne vergeben, weil es einfach ein Klassiker ist, nicht nur für Kinder, nein auch für verträumte Erwachsene. Mir hat jemand vor Jahren dieses Buch ans Herz gelegt, es hat mich neugierig gemacht und mit 24 Jahren habe ich es gelesen und mir... am Liebsten würde ich dem Buch 100 Sterne vergeben, weil es einfach ein Klassiker ist, nicht nur für Kinder, nein auch für verträumte Erwachsene. Mir hat jemand vor Jahren dieses Buch ans Herz gelegt, es hat mich neugierig gemacht und mit 24 Jahren habe ich es gelesen und mir kamen die Tränen vor Glück und Freude^^ nun bin ich 34 J und für mich ist es immer noch mein Favorit unter den Bücher! Es faszieniert und berührt die Seele:-) ´´Eine Rose behütet unter einer Glaskuppel``

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Kleine Prinz

Der Kleine Prinz

von Antoine de Saint-Exupery

(7)
Buch
9,90
+
=
Ansichten eines Clowns

Ansichten eines Clowns

von Heinrich Böll

(5)
Buch
8,90
+
=

für

18,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen