Thalia.de

Der kleine Ritter Trenk Bd.1

(13)
Auf ins Leseabenteuer! Mit Ritterglück und Drachenmut Leibeigen geboren, leibeigen gestorben, leibeigen ein Leben lang - ja, so heißt es wohl! Aber ist es nicht schrecklich ungerecht, das alle Bauern ihrem Ritter gehören und kein bisschen sich selbst? Das findet jedenfalls der Bauernjunge Trenk. Er will es einmal besser haben als sein Vater, der schon wieder auf der Burg Schläge bekommen soll. Und so bricht Trenk mit seinem Ferkelchen am Strick auf in die Stadt, um dort sein Glück zu machen. Doch so einfach, wie Trenk sich das vorgestellt hat, ist es nicht mit dem Glück - gut, dass er auf seinem Weg immer wieder Freunde findet, die ihm weiterhelfen. Und wer hätte gedacht, dass der kleine Ritter Trenk vom Tausendschlag schließlich sogar gegen den gefährlichen Drachen ins Feld ziehen wird? Ein Lieblingsbuch für die ganze Familie - zum Vorlesen und Selberlesen. Im großen Vorleseformat, aufwändig ausgestattet mit Lesebändchen und Leinenrücken. Und mit mehr als 200 farbigen Bildern von Barbara Scholz!
Portrait
Kirsten Boie, eine der renommiertesten deutschen Autorinnen des modernen Kinder- und Jugendromans, wurde 1950 in Hamburg geboren, wo sie noch heute mit ihrer Familie lebt. Sie promovierte in Literaturwissenschaft und arbeitete als Lehrerin. 1985 erschien ihr erstes Buch und wurde ein beispielloser Erfolg. Inzwischen sind von Kirsten Boie zahlreiche Bücher erschienen und in viele Sprachen übersetzt worden. Neben Kinder- und Jugendbüchern schreibt sie auch kleinere Drehbücher fürs Kinderfernsehen, Vorträge und Aufsätze zu verschienen Aspekten der Kinder- und Jugendliteratur und sie bereist im Auftrag des Goethe-Institutes das europäische und nicht-europäische Ausland. 2007 erhielt Kirsten Boie den Deutschen Jugendliteraturpreis für ihr Lebenswerk sowie 2008 den "Goßen Preis" der Bayerischen Sparkassenstiftung. 2011 wurde Kirsten Boie mit dem Bundesverdienstkreuz 1. Klasse ausgezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 275
Altersempfehlung 6 - 8
Erscheinungsdatum August 2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7891-3163-9
Verlag Oetinger
Maße (L/B/H) 236/172/25 mm
Gewicht 782
Abbildungen mit farbigen Illustrationen von Barbara Scholz. 24 cm
Auflage 2. Auflage
Illustratoren Barbara Scholz
Verkaufsrang 6.689
Buch (gebundene Ausgabe)
16,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40788861
    Der kleine Ritter Trenk und die ganz großen Abenteuer
    von Kirsten Boie
    Buch
    9,99
  • 28875072
    Sams im Glück / Das Sams Bd.7
    von Paul Maar
    (4)
    Buch
    12,00
  • 5010472
    Ritter Rost. Buch und CD
    von Jörg Hilbert
    (6)
    Buch
    19,95
  • 31932086
    Wach auf, Siebenschläfer, Sankt Nikolaus ist da
    von Eleonore Schmid
    (1)
    Buch
    14,99
  • 2860011
    Das magische Baumhaus 08. Abenteuer auf dem Mond
    von Mary Pope Osborne
    (1)
    Buch
    7,95
  • 15622528
    Der kleine Pirat
    von Annette Weber
    (1)
    Buch
    5,00
  • 43842984
    Seeräubergeschichten
    von Tino
    Buch
    7,99
  • 42595531
    Der Schatz im Mondsee
    von Ivan Gantschev
    Buch
    10,00
  • 2865197
    Wie Findus zu Pettersson kam
    von Sven Nordqvist
    (9)
    Buch
    12,95
  • 30570798
    3 Fußballgeschichten / Erst ich ein Stück, dann du. Themenbände Bd.8
    von Patricia Schröder
    Buch
    7,99
  • 42462858
    Die ganz und gar unglaubliche Rettung von Nordland / Snöfrid aus dem Wiesental Bd.1
    von Andreas H. Schmachtl
    (2)
    Buch
    14,99
  • 38291455
    Das magische Mal - Chaos in der Zauberschule
    von Ina Krabbe
    Buch
    8,90
  • 29190690
    Die kleine Prinzessin. Malbuch mit Stickern
    Buch
    3,95
  • 18144276
    Fünf Freunde. Sammelband 01. Wie alles begann
    von Enid Blyton
    (6)
    Buch
    7,99
  • 37821859
    Minibücher für die Schultüte - Erst ich ein Stück, dann du - Kleiner Ritter Löwenzahn
    von Ursel Scheffler
    Buch
    3,99
  • 32011166
    Der kleine Ritter Trenk und fast das ganze Leben im Mittelalter / Der kleine Ritter Trenk Bd.4
    von Kirsten Boie
    (1)
    Buch
    18,99
  • 42415413
    Der kleine Ritter Trenk. Wie war das bei den Rittern?
    von Kirsten Boie
    Buch
    9,99
  • 42420160
    Conni und das Hochzeitsfest / Conni Erzählbände Bd.11
    von Julia Boehme
    Buch
    7,99
  • 21439143
    Kein Keks für Kobolde
    von Cornelia Funke
    (3)
    Buch
    9,95
  • 13866429
    Die Penderwicks
    von Jeanne Birdsall
    (5)
    Buch
    14,00

Buchhändler-Empfehlungen

„Eines der schönsten Kinderbücher überhaupt.“

Gabriele Sudhoff, Thalia-Buchhandlung Cottbus

Kirsten Boie ist für mich die deutsche Astrid Lindgren. Sie schreibt so tolle fantastische Kinderbücher. Ihre Geschichten haben Witz und vermitteln spielerisch Wissen und sind nicht nur für Kinder spannend (Ehrlich, wir haben uns zu Hause ums Vorlesen gerissen!). Kirsten Boie spricht an.
"Der kleine Ritter Trenk" ist meines Erachtens
Kirsten Boie ist für mich die deutsche Astrid Lindgren. Sie schreibt so tolle fantastische Kinderbücher. Ihre Geschichten haben Witz und vermitteln spielerisch Wissen und sind nicht nur für Kinder spannend (Ehrlich, wir haben uns zu Hause ums Vorlesen gerissen!). Kirsten Boie spricht an.
"Der kleine Ritter Trenk" ist meines Erachtens ihr Paradestück. Eine tolle Geschichte. Für kleine Ritter-Fans wird das Mittelalter begreifbar. Sie erzählt, erklärt so locker und gleichzeitig spannend, dass es einfach Spaß macht, Trenk zu begleiten und seine Abenteuer mitzuerleben. Der Stil erinnert mich an Astrid Lindgrens "Ronja, Räubertochter", und trotzdem ist es unverkennbar Kirsten Boie, mit viel Witz und Warmherzigkeit. Tja, und die Illustrationen von Barbara Scholz sind die Sahne dazu. So reich und bunt und schön - ein Augenschmaus.
Liebe Eltern, gönnen Sie sich und Ihrer Familie dieses Stück erstklassige Kinderliteratur!

„Einfach großartig!“

K. Pickard, Thalia-Buchhandlung Dortmund

„Der kleine Ritter Trenk“ ist wohl das beste Vorlesebuch, das ich seit vielen Jahren gelesen habe. Kirsten Boie läuft wieder zu Hochform auf, ihre Sprache ist lustig, ihre Geschichte spannend, das Thema ist klug gewählt und auf jeden Jungen ab fünf passgenau zugeschnitten – und natürlich auch auf jedes Mädchen. Die Bilder von Barbara „Der kleine Ritter Trenk“ ist wohl das beste Vorlesebuch, das ich seit vielen Jahren gelesen habe. Kirsten Boie läuft wieder zu Hochform auf, ihre Sprache ist lustig, ihre Geschichte spannend, das Thema ist klug gewählt und auf jeden Jungen ab fünf passgenau zugeschnitten – und natürlich auch auf jedes Mädchen. Die Bilder von Barbara Scholz passen wie die sprichwörtliche Faust aufs Auge und runden die Abenteuer von Ritter Trenk optimal ab. Ich kann meine Begeisterung kaum in Worte fassen, nur soviel: jedes Kind, dem dieses wunderbare Buch entgeht, hat wirklich unser vollstes Mitgefühl verdient! Und jede Mutter bzw. jeder Vater, der es seinen Kinder nicht vorlesen durfte, auch.

„Wunderschön“

Sandra Schäfer, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Die wunderschöne Geschichte, eines kleinen Jungen, der sich nicht mit dem für ihn vorbestimmten Schicksal begnügen will, und auszieht etwas besseres zu finden! Dabei findet er nicht nur das Glück, sondern auch noch viele Freunde auf dem Weg dorthin.
Absolut empfhelenswert!!!
Die wunderschöne Geschichte, eines kleinen Jungen, der sich nicht mit dem für ihn vorbestimmten Schicksal begnügen will, und auszieht etwas besseres zu finden! Dabei findet er nicht nur das Glück, sondern auch noch viele Freunde auf dem Weg dorthin.
Absolut empfhelenswert!!!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

einfach Zauberhaft einfach Zauberhaft

Laura Jung, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Wunderschöne Geschichte über einen kleinen Bauernjungen, der auszog, um das Schicksal seiner Familie zum Guten zu wenden und dabei allerhand Abenteuer erlebt. Einfach nur süß! Wunderschöne Geschichte über einen kleinen Bauernjungen, der auszog, um das Schicksal seiner Familie zum Guten zu wenden und dabei allerhand Abenteuer erlebt. Einfach nur süß!

I. Schneider, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Die abenteuerliche Geschichte von dem kleinen Bauernjungen Trenk, der sich mit seinem kleinen Ferkelchen aufmacht, um ein Ritter zu werden. Mitreißende Geschichte! Die abenteuerliche Geschichte von dem kleinen Bauernjungen Trenk, der sich mit seinem kleinen Ferkelchen aufmacht, um ein Ritter zu werden. Mitreißende Geschichte!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40788876
    Der Galimat und ich
    von Paul Maar
    (4)
    Buch
    12,99
  • 17593444
    Ach, so schön ist Panama
    von Janosch
    (6)
    Buch
    14,95
  • 21439143
    Kein Keks für Kobolde
    von Cornelia Funke
    (3)
    Buch
    9,95
  • 39178620
    Wilde Vorlesegeschichten - Piraten, Ritter, Räuberbanden
    von Ann Katrin Heger
    Buch
    12,99
  • 28875037
    Der kleine Ritter Trenk und der große Gefährliche / Der kleine Ritter Trenk Bd.2
    von Kirsten Boie
    (4)
    Buch
    14,95
  • 35127555
    An der Arche um Acht
    von Ulrich Hub
    (4)
    Buch
    14,99
  • 17575385
    Seeräuber-Moses Bd.1
    von Kirsten Boie
    (11)
    Buch
    17,90
  • 35300292
    Weihnachten mit Astrid Lindgren
    von Astrid Lindgren
    (2)
    Buch
    22,95
  • 41183426
    Käpt'n Sharky und der Dolch des Sultans
    von Jutta Langreuter
    Buch
    12,95
  • 32017732
    Der kleine Drache Kokosnuss reist in die Steinzeit / Die Abenteuer des kleinen Drachen Kokosnuss Bd.18
    von Ingo Siegner
    (3)
    Buch
    8,99
  • 42462858
    Die ganz und gar unglaubliche Rettung von Nordland / Snöfrid aus dem Wiesental Bd.1
    von Andreas H. Schmachtl
    (2)
    Buch
    14,99
  • 37905757
    Leinen los, Seeräuber-Moses / Seeräuber-Moses Bd.2
    von Kirsten Boie
    (5)
    Buch
    17,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
9
4
0
0
0

Wunderschönes Vor und Selbstlesebuch
von Regina P. am 09.03.2007

Es gibt Bücher die wie geschaffen sind dafür, gemeinsam mit den Kindern ( die zwar schon längst selbst lesen können, das Vorlesen aber noch sooo genießen), zusammen zu kuscheln und in anderen Welten zu versinken. Die Autorin schafft eine persönliche Erzählweise die Groß und Klein anspricht und viel Wissenswertes... Es gibt Bücher die wie geschaffen sind dafür, gemeinsam mit den Kindern ( die zwar schon längst selbst lesen können, das Vorlesen aber noch sooo genießen), zusammen zu kuscheln und in anderen Welten zu versinken. Die Autorin schafft eine persönliche Erzählweise die Groß und Klein anspricht und viel Wissenswertes aus dem Mittelalter vermittelt, und außerdem noch Spannung und Spaß aufzubauen. Ich würde ab acht Jahren das Buch empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
4 0
Ein echtes MUSS im kindlichen Bücherregal!
von einer Kundin/einem Kunden am 31.10.2011

Es ist nicht nur die Geschichte als solches, die einen dieses Buch LIEBEN lässt - es ist die Art und Weise, in der die Autorin mit ihren Lesern "spricht". Z.B. steht an einer Stelle so ein netter Nebensatz wie "Ich könnte Dir jetzt erklären, was ein Minnesänger ist -... Es ist nicht nur die Geschichte als solches, die einen dieses Buch LIEBEN lässt - es ist die Art und Weise, in der die Autorin mit ihren Lesern "spricht". Z.B. steht an einer Stelle so ein netter Nebensatz wie "Ich könnte Dir jetzt erklären, was ein Minnesänger ist - aber das passt jetzt gerade nicht" - und dann erklärt Sie es an einer späteren Stelle im Buch tatsächlich und bezieht sich wiederum auf den ersten Kommentar dazu. Kirsten Boie erklärt alle Gegebenheiten rund um das Leben dieses kleinen, armen Bauernlümmel in einer enorm ehrlichen, nichts verschönenden und dennoch verständlich schonenden Form! Unser Sohn war ca. 4,5 Jahre alt, als wir ihm das Buch zum ersten Mal vorlasen. Seitdem haben wir es mind. 4 x gelesen - und freuen uns nun über die Fortsetzung! Ich würde 10 Sterne geben, wenn es ginge!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Extraklasse
von einer Kundin/einem Kunden am 23.03.2010

Ein Vorlesebuch der Extraklasse. Ein kleiner Junge der den Mut hat sich zu wehren, der Ungerechtigkeiten an seiner Familie satt hat. Er zieht mit seinem kleinen Schwein hinaus in die Welt, um für sein Recht zu sorgen....... Spannende Geschichte für Kinder und Erwachsene. Das abendliche Vorlesen macht Spaß und... Ein Vorlesebuch der Extraklasse. Ein kleiner Junge der den Mut hat sich zu wehren, der Ungerechtigkeiten an seiner Familie satt hat. Er zieht mit seinem kleinen Schwein hinaus in die Welt, um für sein Recht zu sorgen....... Spannende Geschichte für Kinder und Erwachsene. Das abendliche Vorlesen macht Spaß und Eltern werden sich streiten, wer vorlesen darf.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schön aber leider nicht ab 6
von einer Kundin/einem Kunden aus Porta Westfalica am 22.08.2013

Eine wirklich sehr schöne,gelungene Geschichte.Aber leider finde ich,das sie nicht ab 6.sein sollte,denn die Sätze in dem Buch,sind zu langatmig geschrieben und somit für Kinder mit 6 nicht gut zu verstehen d.h nur 4 Sterne .Werde wohl noch etwas warten müssen bist mein Sohn etwas älter ist.Trotzdem ist das... Eine wirklich sehr schöne,gelungene Geschichte.Aber leider finde ich,das sie nicht ab 6.sein sollte,denn die Sätze in dem Buch,sind zu langatmig geschrieben und somit für Kinder mit 6 nicht gut zu verstehen d.h nur 4 Sterne .Werde wohl noch etwas warten müssen bist mein Sohn etwas älter ist.Trotzdem ist das Buch inhaltlich sehr schön.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
In dem erzählt wird, wie ein kleiner Junge großes bewirkt
von Ina Zilch aus Darmstadt am 28.05.2013

Trenk ist ein Bauernjunge und wohnt in einer kleinen Hütte. Das Land, das sie bewirten ist verdorrt und gibt nur wenig Ernte. Deswegen muss Haug sein Vater auch wieder zum Ritter Wertolt dem Wüterich. Als Strafe für die dürftige Ernte bekommt er Prügel. Das möchte Trenk sich nicht mehr... Trenk ist ein Bauernjunge und wohnt in einer kleinen Hütte. Das Land, das sie bewirten ist verdorrt und gibt nur wenig Ernte. Deswegen muss Haug sein Vater auch wieder zum Ritter Wertolt dem Wüterich. Als Strafe für die dürftige Ernte bekommt er Prügel. Das möchte Trenk sich nicht mehr gefallen lassen, so zieht er los und will in der Stadt Arbeit suchen, damit er seine Familie zu sich holen kann. Doch kommt alles anders. In der Stadt trifft er auf einen Ritterssohn. Nur ist der nicht so, wie er sich ein Ritterssohn immer vorgestellt hat. Zink ist ein Jammerlappen, der ständig reißaus nimmt, um nicht Ritter werden zu müssen. Als Trenk Zink im Wald einfängt, wird der große Plan geschmiedet. Trenk soll anstatt Zink zum Ritter Hans von Hohenlob in die Lehre gehen und sich als Zink ausgeben. Und er wird ausziehen müssen, um den gefährlichen Drachen zu jagen... Ein wunderbares Buch zum Vorlesen. Kirsten Boie beschreibt diese Geschichte sehr lebhaft und farbig. Außerdem macht sie das mit so viel Witz. Trenk ist ein sehr frecher und aufgeweckter Kerl. Er ist nicht auf den Kopf gefallen. Man muss ihn einfach mögen. :-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einfach super!
von Regina Nikolic aus Bludenz am 31.08.2011

Mit der kleine Ritter Trenk hat Kirsten Boie eine wunderbare Welt zum eintauchen geschaffen. Nicht nur für die Kleinen sonder auch für die Großen! Trenk ist mutig, will, dass Gerechtigkeit siegt und hat einen ganz Besonderen Weggefährten! Sein Ferkelchen! Ein wunderbares Buch über einen kleinen Ritter, der viele Hürden überwindet, und... Mit der kleine Ritter Trenk hat Kirsten Boie eine wunderbare Welt zum eintauchen geschaffen. Nicht nur für die Kleinen sonder auch für die Großen! Trenk ist mutig, will, dass Gerechtigkeit siegt und hat einen ganz Besonderen Weggefährten! Sein Ferkelchen! Ein wunderbares Buch über einen kleinen Ritter, der viele Hürden überwindet, und auch lernen muss, dass doch nicht immer alles so klappt, wie man es gerne hätte! Eine große Entdeckungsreise für die ganze Familie!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Bauer sein? Nö, dann lieber Ritter werden...
von einer Kundin/einem Kunden am 03.07.2011

...denkt sich der kleine Trenk und entschliesst, mit seinem Haustier Ferkelchen in die grosse Stadt zu ziehen, um bei einem Ritter in die Lehre zu gehen. Unterwegs trifft er nicht nur auf eine lustige Schauspieltruppe, sondern auch auf gefährliche Räuber. Doch die Sache mit den Räubern entwickelt sich dann doch... ...denkt sich der kleine Trenk und entschliesst, mit seinem Haustier Ferkelchen in die grosse Stadt zu ziehen, um bei einem Ritter in die Lehre zu gehen. Unterwegs trifft er nicht nur auf eine lustige Schauspieltruppe, sondern auch auf gefährliche Räuber. Doch die Sache mit den Räubern entwickelt sich dann doch gaaanz anders, als gedacht :) Und was das Fräulein Tekla davon hält: Das müsst Ihr selbst herausfinden! Wunder-, wunderbar!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Der mutigste Ritter der Welt!
von Kristin Brelage aus Lingen am 22.08.2009

Leibeigen geboren, leibeigen gestorben, leibeigen ein Leben lang - ja, so heißt es wohl! Aber ist es nicht schrecklich ungerecht, das alle Bauern ihrem Ritter gehören und kein bisschen sich selbst? Das findet jedenfalls der Bauernjunge Trenk.Trenk bricht mit seinem Ferkelchen am Strick auf in die Stadt, um dort... Leibeigen geboren, leibeigen gestorben, leibeigen ein Leben lang - ja, so heißt es wohl! Aber ist es nicht schrecklich ungerecht, das alle Bauern ihrem Ritter gehören und kein bisschen sich selbst? Das findet jedenfalls der Bauernjunge Trenk.Trenk bricht mit seinem Ferkelchen am Strick auf in die Stadt, um dort sein Glück zu machen. Doch so einfach, wie Trenk sich das vorgestellt hat, ist es nicht mit dem Glück - gut, dass er auf seinem Weg immer wieder Freunde findet, die ihm weiterhelfen. Und wer hätte gedacht, dass der kleine Ritter Trenk vom Tausendschlag schließlich sogar gegen den gefährlichen Drachen ins Feld ziehen wird? Ein kleiner Junge der zeigt, das man mit Mut und dem Herz am rechten Fleck alles erreichen kann! Einfach super!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Ritter Trenk
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 02.09.2006

Sehr schön geschrieben vom Stil und Inhalt her. Nur die Sätze sind für ein Kind und auch für einen Erwaschen etwas zu lang geraten. Zuviele Kommatas und und´s. Kurze Sätze sind besonders für Kinder besser zu verstehen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 2
Ungewohnt aber Liebenswert
von Heike Horlbeck aus Werl am 31.10.2006

Zu Anfang fällt vor allem das Vorlesen sehr schwer, da die Sätze verschachtelt und lang sind. Aber je länger man liest, um so schneller gewöhnt man sich an diesen ungewöhnlichen Erzählstil und am Ende hat man den kleinen Ritter Trenk richtig in sein Herz geschlossen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 2

Wird oft zusammen gekauft

Der kleine Ritter Trenk Bd.1

Der kleine Ritter Trenk Bd.1

von Kirsten Boie

(13)
Buch
16,90
+
=
Der kleine Ritter Trenk und der große Gefährliche / Der kleine Ritter Trenk Bd.2

Der kleine Ritter Trenk und der große Gefährliche / Der kleine Ritter Trenk Bd.2

von Kirsten Boie

(4)
Buch
14,95
+
=

für

31,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen