Thalia.de

Der kretische Gast

Roman

(2)
Kreta 1943: Der deutsche Archäologe Johann Martens soll im Auftrag der Wehrmacht die Kunstschätze der besetzten Insel katalogisieren. Der Einheimische Andreas wird zu seinem Fahrer und Führer, doch verbindet beide bald mehr. Die Lebensart der Kreter und noch mehr Andreas’ schöne Tochter Eleni schlagen Martens immer mehr in ihren Bann. Als die Deutschen eine Razzia planen, muss sich Johann entscheiden, wo er steht.
Rezension
"Ein handlungs- und atmosphäresatt erzähltes Drama. Eminent spannend. Die Insel ist ganz unverhohlen die eigentliche Heldin dieses sommersatten Romans, dessen Lektüre man allenfalls vorzeitig abbrechen möchte, um unverzüglich nach Kreta zu reisen." (Hannoversche Allgemeine)
Portrait
Klaus Modick, geboren 1951, studierte in Hamburg Germanistik, Geschichte und Pädagogik, promovierte mit einer Arbeit über Lion Feuchtwanger und arbeitete danach u.a. als Lehrbeauftragter und Werbetexter. Seit 1984 ist er freier Schriftsteller und Übersetzer und lebt nach einigen Auslandsaufenthalten und Dozenturen wieder in seiner Geburtsstadt Oldenburg. Für sein umfangreiches Werk wurde er mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter der Nicolas-Born-Preis und der Bettina-von-Arnim-Preis. Zudem war er Stipendiat der Villa Massimo. Er veröffentlichte eine Vielzahl von Romanen, darunter »Der kretische Gast«, »Die Schatten der Ideen« und »Sunset«.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 452
Erscheinungsdatum 01.03.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-24206-6
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 185/128/32 mm
Gewicht 328
Auflage 7. Auflage
Verkaufsrang 71.769
Buch (Taschenbuch)
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30617829
    Sunset
    von Klaus Modick
    (4)
    Buch
    10,00
  • 25996980
    Die Augen des Meeres
    von Ioanna Karystiani
    Buch
    8,95
  • 40350854
    Ein Bild von dir
    von Jojo Moyes
    (15)
    Buch
    14,99
  • 14570533
    Johann Sebastian Bachs Pilgerfahrt nach Lübeck
    von Hans Franck
    Buch
    9,95
  • 4648785
    Die Frauen der Familie Ftenoudos
    von Lily Zografou
    Buch
    14,80
  • 43980112
    Helenas Geheimnis
    von Lucinda Riley
    (22)
    Buch
    9,99
  • 31097863
    Der Streik
    von Ayn Rand
    (2)
    Buch
    39,90
  • 37926878
    Die vierzig Geheimnisse der Liebe
    von Elif Shafak
    (3)
    Buch
    14,00
  • 15309215
    Tage auf Kreta
    von Herbert Asbeck
    Buch
    18,50
  • 15158404
    Der Öleusweg oder wie ich auf Kreta Gott fand
    von Franz Kienesberger
    Buch
    9,90
  • 15029483
    Lambis, der Geiger
    von Herbert Asbeck
    Buch
    19,50
  • 42613927
    Elefanten im Garten
    von Meral Kureyshi
    Buch
    26,00
  • 15462124
    Melambès oder Die Frau vom Strand
    von Jürgen Bosch
    Buch
    14,80
  • 42541516
    Bestseller
    von Klaus Modick
    Buch
    9,99
  • 24254535
    Rückkehr nach Missing
    von Abraham Verghese
    (5)
    Buch
    9,99
  • 42893489
    Die Schatten der Ideen
    von Klaus Modick
    Buch
    10,99
  • 2842688
    So zärtlich war Suleyken
    von Siegfried Lenz
    (1)
    Buch
    6,95
  • 2902506
    Alexis Sorbas
    von Nikos Kazantzakis
    (2)
    Buch
    9,99
  • 37437585
    Die geheime Geschichte
    von Donna Tartt
    (6)
    Buch
    9,99
  • 29048321
    Kolks blonde Bräute
    von Frank Schulz
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Nicht nur für Kreta-Liebhaber ein Muss…“

Miriam Feierabend, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Der kretische Gast handelt von einem jungen Mann, der durch einen Zufall die düstere Vergangenheit seines Vaters während des 2. Weltkrieges auf Kreta entdeckt.

Die Geschichte wird im Wechsel zwischen Vergangenheit und Gegenwart erzählt.

Das Buch ist so fesselnd und spannend geschrieben, dass man kaum das aufklärende Ende abwarten
Der kretische Gast handelt von einem jungen Mann, der durch einen Zufall die düstere Vergangenheit seines Vaters während des 2. Weltkrieges auf Kreta entdeckt.

Die Geschichte wird im Wechsel zwischen Vergangenheit und Gegenwart erzählt.

Das Buch ist so fesselnd und spannend geschrieben, dass man kaum das aufklärende Ende abwarten kann.
Zudem bietet dieses Buch viele historische Informationen über die Insel.
Nicht nur für Kreta-Liebhaber ein Muss…

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Ein Muß für -Kretafans --
von einer Kundin/einem Kunden aus Velbert am 22.05.2005

Kreta 1943 - hier fängt die der erste Handlungsstang an- der deutsche Archäologe Johann Marten darf hier für die deutsche Wehrmacht Kunstgegenstände auskundschaften,.... Kreta 1975 - hier beginnt die zweite Reise Lukas Hollbach entdeckt die Insel und verliebt sich..... Ein handlungs- und atmospäresatt erzähltes Drama . sehr spannend. Die eingentliche Heldin... Kreta 1943 - hier fängt die der erste Handlungsstang an- der deutsche Archäologe Johann Marten darf hier für die deutsche Wehrmacht Kunstgegenstände auskundschaften,.... Kreta 1975 - hier beginnt die zweite Reise Lukas Hollbach entdeckt die Insel und verliebt sich..... Ein handlungs- und atmospäresatt erzähltes Drama . sehr spannend. Die eingentliche Heldin ist die Insel! nur 453 Seiten..... Ich habe dieses Buch geliebt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0

Wird oft zusammen gekauft

Der kretische Gast

Der kretische Gast

von Klaus Modick

(2)
Buch
11,00
+
=
Insel der Vergessenen

Insel der Vergessenen

von Victoria Hislop

(2)
Buch
9,99
+
=

für

20,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen