Thalia.de

Der Kult mit der Schuld

Geschichte im Unterbewußtsein. Nachw. v. Hubert Speidel

Die kollektive Schuld der Deutschen am Hitler-Regime und seinen Verbrechen war nach dem Zweiten Weltkrieg Gegenstand lebhafter Debatten. Gegenwärtig ist von Kollektivschuld kaum noch die Rede. Mit dem Wort ist aber nicht die Idee ausgestorben. Vielmehr ist sie, ausgestattet mit einem neuen Wortschatz, heute lebendiger denn je; sie ist sogar drauf und dran, zu einer Art Staatsreligion der Bundesrepublik zu werden. Kein Volk neigt dazu wie das deutsche, sich vor sich selbst zu schämen. Komplexbeladen und mental verbogen im Zeichen der so genannten ""Political Correctness"" erleben wir eine Gesellschaft, die sich selbst erniedrigt, um allen gerecht zu werden. Wen mag es da noch wundern, wenn eine Saat aufzugehen beginnt, die in das krasse Gegenteil wuchern wird.
Was vielfach übersehen wird: Der Kult mit der Schuld birgt auch ein höchst destruktives Potenzial, ja es schwebt die modernisierte Kollektivschuld-These wie eine radioaktive Wolke über allen Bereichen des öffentlichen Lebens und kontaminiert langsam, aber sicher nicht nur Politik und Kultur, sondern auch unsere Demokratie- und Moralbegriffe. Und in gewissen linken und politisch korrekten Kreisen offenbaren sich dem Psychologen klassische Selbsthass-Symptome. Das vorliegende materialreiche Buch dokumentiert nüchtern und politisch unterhaltsam zugleich die Geburt einer neuen Erbsünde.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 286
Erscheinungsdatum 20.02.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8004-1439-0
Verlag Universitas-Verlag
Maße (L/B/H) 210/134/33 mm
Gewicht 446
Auflage 5. aktual. Auflage
Verkaufsrang 94.280
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45244499
    Höllensturz
    von Ian Kershaw
    (1)
    Buch
    34,99
  • 45030199
    Eure Dummheit kotzt mich an
    von Rayk Anders
    Buch
    14,90
  • 6911380
    Multikulturalismus und die Politik der Schuld
    von Paul Edward Gottfried
    Buch
    19,90
  • 45255188
    Der Mensch Martin Luther
    von Lyndal Roper
    Buch
    28,00
  • 32619423
    Die vergessene Generation
    von Sabine Bode
    (6)
    Buch
    9,95
  • 45154921
    Erlöste und Verdammte
    von Thomas Kaufmann
    Buch
    26,95
  • 45161476
    Links oder rechts?
    von Jakob Augstein
    Buch
    13,00
  • 44681493
    Wunschdenken
    von Thilo Sarrazin
    (9)
    Buch
    24,99
  • 45407754
    Deutschland in Gefahr
    von Rainer Wendt
    (1)
    Buch
    19,99
  • 40906589
    Hitlers erster Feind
    von Stefan Aust
    Buch
    22,95
  • 44232104
    Und was hat das mit mir zu tun?
    von Sacha Batthyany
    (2)
    Buch
    19,99
  • 34791613
    Kriegsenkel
    von Sabine Bode
    (2)
    Buch
    9,95
  • 45217627
    Endspurt
    von Wolfgang Bosbach
    Buch
    24,00
  • 44066795
    Die smarte Diktatur
    von Harald Welzer
    Buch
    19,99
  • 45257980
    Die Angst vor den anderen
    von Zygmunt Bauman
    (1)
    Buch
    12,00
  • 45368312
    Die Macht des Vergebens
    von Eva Mozes Kor
    Buch
    24,00
  • 44481741
    Pioniere reiten los
    Buch
    22,90
  • 45313055
    Ich komm auf Deutschland zu
    von Firas Alshater
    Buch
    14,99
  • 40997847
    Die Schlafwandler
    von Christopher Clark
    Buch
    19,99
  • 45161447
    Die Frau des Zoodirektors
    von Diane Ackerman
    Buch
    19,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Kult mit der Schuld

Der Kult mit der Schuld

von Heinz Nawratil

Buch
9,99
+
=
Payback

Payback

von Frank Schirrmacher

(3)
Buch
12,99
+
=

für

22,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen