Thalia.de

Der Leo Plan

Roman

(4)
Den Exfreund mit einem fiesen Macho eifersüchtig machen. Der perfekte Plan. Denkt sie.
Anne leidet an akutem Herzbruch, denn ihr Freund Leo hat mit ihr Schluss gemacht. Grundlos und aus heiterem Himmel. Doch anstatt weiter mit den Tränen zu kämpfen, beschließt Anne, ihn zurückzuerobern – und zwar indem sie ihn eifersüchtig macht. Mit Marc, einem arroganten, selbstgefälligen, unhöflichen und zugegebenermaßen ganz gut aussehenden Idioten, der mit seinen Freunden gewettet hat, dass er Anne rumkriegt. Er ist das ideale Opfer für ihren Plan, denn er spielt nur mit ihren Gefühlen und sie nur mit seinen. Da kann doch gar nichts schiefgehen. Oder?
Portrait
Janne Schmidt, geboren 1997, lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Bremerhaven und macht 2016 ihr Abitur. Sie liebt Eishockey und backt gerne für ihre Familie (wobei es immer entweder gut aussieht oder gut schmeckt – leider nie beides gleichzeitig). Außerdem schreibt sie wundervolle Bücher auf Wattpad. Ihr Debüt »Der Leo Plan« schaffte es auf die Shortlist des 1. Piper Awards »erzählesuns«.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 14.01.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-30845-8
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 185/128/27 mm
Gewicht 269
Verkaufsrang 80.073
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42440071
    Klar ist es Liebe
    von Sandy Hall
    (17)
    Buch
    14,99
  • 33793679
    Wie Tyler Wilkie mein Leben auf den Kopf stellt und was ich dagegen tun werde
    von Shelle Sumners
    (20)
    Buch
    9,99
  • 42465131
    Du hättest es wissen können
    von Jean Hanff Korelitz
    (32)
    Buch
    12,99
  • 42218528
    Kommt Kuchen, kommt Liebe
    von Amy Reichert
    (1)
    Buch
    9,99
  • 40891175
    Vielleicht mag ich dich morgen
    von Mhairi McFarlane
    (64)
    Buch
    10,99
  • 33748401
    Mein Mann, der Rentner
    von Rosa Schmidt
    Buch
    9,99
  • 44143953
    Das Haus der verlorenen Kinder
    von Linda Winterberg
    (17)
    Buch
    12,99
  • 42221868
    Morgens leerer, abends voller
    von Tobias Keller
    (8)
    Buch
    9,95
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (47)
    Buch
    9,99
  • 45331908
    Raumpatrouille
    von Matthias Brandt
    (13)
    Buch
    18,00
  • 44321960
    Alles kein Zufall
    von Elke Heidenreich
    (4)
    Buch
    19,90
  • 45303585
    Wir brauchen viel mehr Schafe
    von Renate Bergmann
    (1)
    Buch
    10,00
  • 45165207
    Friesenherzen und Winterzauber
    von Tanja Janz
    (7)
    Buch
    9,99
  • 45255334
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    Buch
    10,99
  • 45526292
    Kennense noch Blümchenkaffee?
    von Renate Bergmann
    Buch
    8,00
  • 44239713
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (1)
    Buch
    9,99
  • 3086447
    Der Vorleser
    von Bernhard Schlink
    (53)
    Buch
    10,00
  • 45255242
    Bella Germania
    von Daniel Speck
    (17)
    Buch
    14,99
  • 37430334
    Keidtel, M: Karaoke für Herta
    von Matthias Keidtel
    SPECIAL
    3,99 bisher 14,99
  • 44114439
    Unterleuten
    von Juli Zeh
    (16)
    Buch
    24,99

Buchhändler-Empfehlungen

Anna-Maria Wenzel, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Den Exfreund mit dem größten Macho der Welt eifersüchtig machen, super Idee oder nicht? Leo wird sie sofort wiederhaben wollen, aber ist es wirklich das, was Anne will? Den Exfreund mit dem größten Macho der Welt eifersüchtig machen, super Idee oder nicht? Leo wird sie sofort wiederhaben wollen, aber ist es wirklich das, was Anne will?

Erika Schmidt-Sonntag, Thalia-Buchhandlung Schweinfurt, Stadtgalerie

Wunderbares Jugendbuch, das auch Erwachsenen warm ums Herz werden lässt und einem ein Dauergrinsen aufs Gesicht zaubert. Sympatische Charaktere, viel Humor und tolle Wortgefechte! Wunderbares Jugendbuch, das auch Erwachsenen warm ums Herz werden lässt und einem ein Dauergrinsen aufs Gesicht zaubert. Sympatische Charaktere, viel Humor und tolle Wortgefechte!

Nettes, witziges Jugendbuch darüber, was passiert, wenn man versucht, die Liebe zu planen. Nettes, witziges Jugendbuch darüber, was passiert, wenn man versucht, die Liebe zu planen.

Andrea Becker, Thalia-Buchhandlung Fulda

Witzig, schlagfertig und zum Grinsen! Den Ex mit einem stadtbekannten Herzensbrecher eifersüchtig machen, das ist der Plan. Aber das wird so nicht klappen, wetten!? Witzig, schlagfertig und zum Grinsen! Den Ex mit einem stadtbekannten Herzensbrecher eifersüchtig machen, das ist der Plan. Aber das wird so nicht klappen, wetten!?

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 35058091
    Weil ich Will liebe
    von Colleen Hoover
    (18)
    Buch
    9,95
  • 40437504
    Foreplay - Vorspiel zum Glück
    von Sophie Jordan
    (5)
    Buch
    9,99
  • 42436019
    Und er steht doch auf dich
    von Rachel Harris
    (2)
    Buch
    9,99
  • 35146594
    Einfach. Liebe. / Jacqueline & Lucas Bd. 1
    von Tammara Webber
    (12)
    Buch
    8,99
  • 37823723
    Wenn du mich küsst, dreht die Welt sich langsamer
    von Jessica Redmerski
    (7)
    Buch
    9,99
  • 40681477
    Eversea - Und die Welt bleibt stehen
    von Natasha Boyd
    (6)
    Buch
    9,99
  • 40681452
    Eversea - Ein einziger Moment
    von Natasha Boyd
    (45)
    Buch
    9,99
  • 40891175
    Vielleicht mag ich dich morgen
    von Mhairi McFarlane
    (64)
    Buch
    10,99
  • 42380505
    Sommerflüstern
    von Tanja Voosen
    (6)
    eBook
    3,99
  • 44253413
    Heat of the Moment / Moment Bd.1
    von Lauren Barnholdt
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
2
0
0
0

Die perfekte Sommerlektüre für all die, die es zuckersüß und romantisch mögen.
von einer Kundin/einem Kunden aus Kaiserpfalz am 30.06.2016

Meinung: Glücklicherweise habe ich das Buch ganz zufällig auf Instagram entdeckt und war sofort Feuer und Flamme. :D Das Buch lässt sich super in einem Rutsch durchlesen, was zum einen an der geringen Seitenanzahl liegt und zum anderen an den grandiosen Schreibstil der Autorin, der sich super flüssig lesen lässt... Meinung: Glücklicherweise habe ich das Buch ganz zufällig auf Instagram entdeckt und war sofort Feuer und Flamme. :D Das Buch lässt sich super in einem Rutsch durchlesen, was zum einen an der geringen Seitenanzahl liegt und zum anderen an den grandiosen Schreibstil der Autorin, der sich super flüssig lesen lässt und außerdem sehr humorvoll ist. Anne ist die Protagonistin de Geschichte und ich mochte sie so unglaublich gerne, weil man sich sehr leicht mit ihr identifizieren kann, da sie ziemlich tollpatschig, unglücklich verliebt und gnadenlos schlecht in Mathe ist. Welches Mädchen besitzt nicht mindestens eine dieser Eigenschaften? ^^ Aus Anne ihrer Sicht zu lesen, war unglaublich lustig, vor allem, wenn sie in Gedanken über ihr gesagtes nachdenkt und sich z.B. am liebsten selbst ohrfeigen will. Dann wäre da noch Marc, der natürlich unglaublich gut aussieht und der Herzensbrecher schlechthin ist. Ich mochte ihn vor allem, weil er immer einen guten Spruch auf Lager hatte und Anne ständig mit irgendwas aufgezogen hat. Trotzdem war ich mir über das ganze Buch nicht sicher, was ich wirklich von ihm halten soll und ob er wirklich so ist, wie er sich ständig gibt. Sehr undurchsichtig und gerade deswegen gelungen! Die Kapitel wurden hier zur Abwechslung mal in die Wochentage eingeteilt, was ich sehr übersichtlich und irgendwie ganz passend fand. Auch wenn man anhand des Klappentext schon eine Vermutung hat, in welche Richtung sich das Buch wahrscheinlich entwickeln wird, hatte die Autorin immer wieder ein paar Überraschungen auf Lager, mit denen ich tatsächlich nicht gerechnet hätte. Irgendwie weiß ich gar nicht, was ich richtig schreiben soll, weil ich bei dem Buch einfach keine Kritikpunkte habe. An der Geschichte hat alles gepasst und obwohl es eigentlich nur eine dieser typischen Liebesgeschichten ist, bei denen so einiges schief geht, war sie doch etwas ganz besonderes, weil sie sehr undurchsichtig war und die Spannung bis zum Schluss hoch gehalten wurde. Einziger kleiner Kritikpunkt ist das Gefühlschaos der Protagonisten, wo man manchmal echt nicht hinterher kommt, da sie sich oft nicht wirklich einig war. Dieses Buch zählt für mich unter die Top 3 meiner liebsten Sommerlektüren und ist definitiv einen Reread wert! Cover: Das Cover gefällt mir richtig gut, weil es so schön verspielt und süß aussieht. Eigentlich finde ich es ja nicht so mega toll, wenn man richtige Menschen auf dem Cover sieht, aber hier gefällt mir das irgendwie, was vor allem aber auch an den vielen Seifenblasen liegt. Das Cover ist genau meins, haha. :D Fazit: Die perfekte Sommerlektüre für all die, die es zuckersüß und romantisch mögen. Mit diesem Buch wird das Rad zwar nicht neu erfunden, jedoch konnte es durch einen angenehmen und vor allem lustigen Schreibstil überzeugen. Absolute Leseempfehlung! Ich gebe dem Buch 5 von 5 Sternen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gute Unterhaltung
von Violetta Q. aus Stade am 15.02.2016

Da ich selbst schreibe und weiß, wie schwierig es ist, einen renommierten Verlag wie Piper von seinem Manuskript zu überzeugen, habe ich mir aus Neugierde den ersten Roman der 18-jährigen Schülerin und Autorin Janne Schmidt zugelegt - und bin begeistert! Die lockere Geschichte hat mich sofort in ihren Bann... Da ich selbst schreibe und weiß, wie schwierig es ist, einen renommierten Verlag wie Piper von seinem Manuskript zu überzeugen, habe ich mir aus Neugierde den ersten Roman der 18-jährigen Schülerin und Autorin Janne Schmidt zugelegt - und bin begeistert! Die lockere Geschichte hat mich sofort in ihren Bann gezogen. Innerhalb von zwei Abenden habe ich es durchgelesen und in der Zeit, in der ich arbeitsbedingt eine Pause einlegen musste, gingen mir Anne und ihre Flausen nicht mehr aus dem Kopf. Der Schreibstil ist locker und leicht, die Seiten fliegen nur so dahin. Doch vor allem brilliert die junge Autorin mit ihren liebenswürdig gezeichneten Charakteren. Anne habe ich sofort ins Herz geschlossen, sie brachte mich häufig zum Lachen, da sie nicht wie ein gewöhnlicher Mensch tickt und von einem Fettnäpfchen ins nächste tritt. Tja, und Marc ... welches Schulmädchen träumt nicht von einem Marc mit eisblauen Augen? Absolute Leseempfehlung für diejenigen, die mal eine Pause von spannungsgeladenen Thrillern und Dystopien brauchen. Ein Buch zum Entspannen, das einen sofort an die eigene Schulzeit und die damit verbundenen Schmetterlinge im Bauch denken lässt!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tolle Geschichte
von Caras Bookish Paradise am 25.03.2016

Cover Auf dem Cover ist ein blondes Mädchen zu sehen, das Seifenblasen in die Luft pusten. Diese Seifenblasen bilden dann mit gelb auch den Hintergrund des Covers. Es ist sehr farbenfroh und passt perfekt zur Geschichte. Ich mag es. Meine Meinung Ich fand das Buch wirklich toll. Es war ausnahmsweise mal... Cover Auf dem Cover ist ein blondes Mädchen zu sehen, das Seifenblasen in die Luft pusten. Diese Seifenblasen bilden dann mit gelb auch den Hintergrund des Covers. Es ist sehr farbenfroh und passt perfekt zur Geschichte. Ich mag es. Meine Meinung Ich fand das Buch wirklich toll. Es war ausnahmsweise mal wieder etwas komplett ohne Fantasy, aber trotzdem richtig gut. Anne war mir von Anfang an sehr sympathisch und ich glaube, wir hatten gut Freunde werden können (wenn ich eine Buchfigur oder sie echt wäre). Bei Leo muss ich jedoch ehrlich sagen, dass ich ihn nicht sehr mochte. Hätte ich die Wahl zwischen Leo und Marc, würde ich mich ohne zu zögern für Marc entscheiden. Die Idee des Buches ist vermutlich eine etwas klischeebeladene. Freund macht Schluss, Mädchen will ihn mit einem Bad-Boy eifersüchtig machen, der (wie sie glaubt) auch nur mit ihr spielt, und am Ende, weiß sie nicht, welchen von beiden sie lieber mag. Allerdings finde ich die Geschichte toll und vor allem witzig geschrieben und auch wenn mir eigentlich von Anfang an klar war, für wen sich Anne entscheidet, hat mich der wahre Grund für Leos Schlussmachen ein wenig überrascht. Trotz der Klischees und der teilweisen Vorhersehbarkeit, war die Geschichte von Anne angenehm real geschrieben. Nicht übertrieben und keiner der Charaktere war unnatürlich perfekt. Es war der ganz normale Wahnsinn des Teenagerlebens.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine rundum gelungener Jugendroman
von Lotti's Bücherwelt am 01.02.2016

>>Ich stecke längst viel zu tief in der ganzen Sache drin, um da jemals wieder unbeschadet rauskommen zu können.<< Leo ist seit Jahren Annes bester Freund und dazu noch ihre erste große Liebe. Als er aus heiterem Himmel mit ihr Schluss macht, ist Anne am Boden zerstört. Aber anstatt... >>Ich stecke längst viel zu tief in der ganzen Sache drin, um da jemals wieder unbeschadet rauskommen zu können.<< Leo ist seit Jahren Annes bester Freund und dazu noch ihre erste große Liebe. Als er aus heiterem Himmel mit ihr Schluss macht, ist Anne am Boden zerstört. Aber anstatt sich weiter in Selbstmitleid zu suhlen, beschließt sie, Leo mit dem arroganten, selbstverliebten und überheblichen Macho Marc eifersüchtig zu machen und so zurückzuerobern. Marc hat es nämlich verdient, 'benutzt' zu werden, schließlich benutzt er die Frauen auch. Außerdem hat er eine Wette am Laufen, in der es darum geht, Anne rumzukriegen. Also ist der gesamte Leo Plan eine Win-Win Situation. Oder etwa doch nicht? Marc war über weite Strecken hinweg undurchschaubar. Immer wenn man dachte, man hat sein Verhalten durchblickt, ergab sich etwas, was einen wieder ins Wanken brachte. Man kann seine Gefühle Anne gegenüber überhaupt nicht richtig einschätzen; sein Tun und Handeln kann man sowohl als Gehabe, als auch als eine Art Schutzmauer interpretieren. Auch wenn man natürlich ahnt, wie die Geschichte der Beiden endet, bleibt der Weg dahin undurchsichtig. Den Umgang zwischen der bodenständigen Anne und Marc, der so viel Selbstbewusstsein hat, als für einen einzelnen Menschen gut ist, fand ich sehr amüsant. Die Charaktere sind authentisch beschrieben und der Plot ist gut und logisch ausgefeilt. Auch der Fakt, dass man manchmal sogar nahestehenden Personen nicht blindlings vertrauen kann, ist gut und realistisch eingebunden worden. Der Schreibstil war ein bisschen ungewohnt, denn obwohl ich verschachtelte Sätze und Bindestriche bzw. Gedankenstriche selber gerne nutze, musste ich manche Sätze zweimal lesen, um sie zu verstehen. Aber insgesamt war es nicht weiter störend. Ich war zunächst überrascht, dass die Protagonisten noch im Schulalter sind. Das konnte ich aus der Buchbeschreibung und Kategorisierung nicht ersehen. Eigentlich ist mir das ein bisschen zu jung, aber dennoch war es eine schöne Liebesgeschichte, die zwar einige Klischees bietet, aber trotzdem ohne übertriebenes Drama und für die Geschichte unpassende Erotik auskommt! Fazit: Eine rundum gelungener Jugendroman

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Leo Plan

Der Leo Plan

von Janne Schmidt

(4)
Buch
9,99
+
=
Und er steht doch auf dich

Und er steht doch auf dich

von Rachel Harris

(2)
Buch
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen