Thalia.de

Der Liberalismus der Furcht

Im englischsprachigen Raum längst ein Klassiker der politischen Philosophie und ein Schlüsseltext der Liberalismustheorie, ist Judith Shklars ›Liberalismus der Furcht‹ der Entwurf einer Theorie des Liberalismus, dessen oberstes Prinzip die Vermeidung von Grausamkeit und die Minimierung von Furcht ist.
Portrait
Judith Shklar (1928 - 1992), war eine aus Riga stammende amerikanische Politologieprofessorin an der Harvard University. Sie befürwortete eine liberale Demokratie, und plädierte für robuste rechtsstaatliche Institutionen und Verfahren sowie eine wachsame politische Öffentlichkeit.
Axel Honneth ist Professor für Sozialphilosophie an der Universität Frankfurt und der Columbia University sowie Direktor des Instituts für Sozialforschung in Frankfurt (IfS). 2015 wurde er mit dem Ernst-Bloch-Preis ausgezeichnet.
Michael Walzer, geboren 1936 in New York, ist einer der wichtigsten zeitgenössischen politischen Denker und Gesellschaftstheoretiker. In seinem umfangreichen Werk widmet er sich immer wieder den Fragen von Nationalismus und Ethnizität, Pluralität und Gerechtigkeit sowie des Erhalts des demokratischen Gemeinwesens. Seit 1980 lehrt er am Institute for Advanced Study, Princeton. Neben seinen vielfältigen akademischen Tätigkeiten ist er Herausgeber der Zeitschrift Dissent.
Seyla Benhabib, geb. 1950 in Instanbul, ist Professorin für politische Philosophie an der Yale University. Die Philosophin und Politologin wurde 2009 mit dem 'Ernst-Bloch-Preis' ausgezeichnet und 2014 mit dem 'Meister-Eckhart-Preis'.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Hannes Bajohr
Seitenzahl 174
Erscheinungsdatum August 2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-88221-979-1
Reihe Kleine Reihe
Verlag Matthes & Seitz
Maße (L/B/H) 180/95/15 mm
Gewicht 150
Originaltitel The Liberalism of Fear
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 81.312
Buch (Taschenbuch)
14,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2954648
    Über die Demokratie in Amerika
    von Alexis de Tocqueville
    Buch
    11,00
  • 9265156
    Hitlers Mein Kampf
    von Barbara Zehnpfennig
    Buch
    36,90
  • 43098125
    Zionismus
    Buch
    39,00
  • 17569352
    Das kommunistische Manifest
    von Karl Marx
    Buch
    3,95
  • 39140518
    Das Kapital
    von Karl Marx
    Buch
    6,99
  • 15119461
    Postdemokratie
    von Colin Crouch
    (3)
    Buch
    10,00
  • 45257392
    Anmerkungen zu einer performativen Theorie der Versammlung
    von Judith Butler
    (1)
    Buch
    28,00
  • 2997735
    Politik als Beruf
    von Max Weber
    Buch
    2,60
  • 2844254
    Homo sacer
    von Giorgio Agamben
    Buch
    12,00
  • 5230164
    Manifest der Kommunistischen Partei
    von Karl Marx
    (2)
    Buch
    3,50
  • 10663878
    Staat und Revolution
    von Wladimir I. Lenin
    Buch
    7,50
  • 3009418
    Diskurs über die Ungleichheit. Discours sur l'inègalitè
    von Jean Jaques Rousseau
    Buch
    19,99
  • 39304025
    Gekaufte Zeit
    von Wolfgang Streeck
    Buch
    17,00
  • 16616737
    Moderne politische Theorie
    von Bernd Ladwig
    Buch
    12,80
  • 23810509
    Kritische Theorie
    von Michael Schwandt
    Buch
    10,00
  • 15633755
    Bakunins Philosophie des kollektiven Anarchismus
    von Michael Lausberg
    Buch
    6,80
  • 15789373
    Politische Theorie
    von Gerhard Göhler
    Buch
    19,95
  • 39301086
    Manifest der Kommunistischen Partei
    von Karl Marx
    Buch
    5,00
  • 2861265
    Strukturwandel der Öffentlichkeit
    von Jürgen Habermas
    (1)
    Buch
    17,00
  • 3070745
    Kapitalismus, Sozialismus und Demokratie
    von Joseph A. Schumpeter
    Buch
    22,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Liberalismus der Furcht

Der Liberalismus der Furcht

von Judith N. Shklar

Buch
14,80
+
=
Civitas

Civitas

von Richard Sennett

Buch
12,95
+
=

für

27,75

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen