Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Der Mohr von Plön

Historischer Roman

Sommer 1672: In der Residenzstadt Plön herrscht Misstrauen und Neid. Grund dafür ist Christian Gottlieb, ein Mohr, der durch die Gunst des Herzogs und Grafens vom Stalljungen zum Hoftrompeter aufsteigt. Offene Feindschaft schlägt dem Mohren entgegen, als er sich in die Tochter des Bürgermeisters verliebt. Der junge Mann nimmt den Kampf um Anerkennung und seine große Liebe auf. Die Geschichte basiert auf einer wahren Begebenheit. Die Grabplatte von Christian Gottlieb steht heute vor der St. Johanniskirche in Plön.
Portrait
Jürgen Vogler, Jahrgang 1946, ist in Plön/Holstein geboren und aufgewachsen. Seit 1988 arbeitet er als freier Journalist mit dem Schwerpunkt maritime Themen und regionale Geschichte.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 576, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.11.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783944399058
Verlag Windspiel
Verkaufsrang 48.514
eBook (ePUB)
8,40
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.