Thalia.de

Der Mondbär - Vol. 1

Teil 1 - 8: 1. Geburtstag Mondbär hat einen Geburtstagskuchen in Spechtform gebacken, von dem Reineke Fuchs gerne etwas abhaben möchte. Doch es ist eines der Geschenke für Specht, für die sich Specht überschwänglich bedankt. Durch die Frage, wer als nächster Geburtstag feiert, kommt man darauf, dass Mondbär keinen Geburtstag hat. Das darf nicht sein und Dachs lässt alle Tiere außer Mondbär zu einer Versammlung einberufen, die dafür eine Lösung erarbeiten soll. Mondbär bekommt das mit und glaubt sich ausgestoßen. Er schreibt einen Abschiedsbrief und trottet traurig durch den Wald. Er ist sogar bereit, sich von Reineke fressen zu lassen. Inzwischen haben die anderen Tiere beschlossen, Mondbär am gleichen Tag zu feiern wie Hase und marschieren mit Geschenken zu Mondbärs Haus. Entsetzt finden sie den Brief und suchen Mondbär im Wald. Schon glauben sie, Reineke habe Mondbär gefressen, da tritt Mondbär hinter einem Baum hervor. Alle Missverständnisse werden aufgeklärt und es gibt eine wunderschöne Geburtstagsfeier. 2. Schatzgräber Dachs entrümpelt seine Höhle und Specht versteigert den Sperrmüll. Jeder zieht mit seinen Erwerbungen ab, nur Mondbär bekommt weder das Sofa noch den Schaukelstuhl, weil für Dachs zu große Erinnerungen daran hängen. Aber er darf den großen Reisekoffer zusammen mit Marienkäfer und Hase abschleppen. Der ist allerdings selbst für die drei sehr schwer und sie müssen Rast einlegen. Hase legt sich auf den Koffer, dabei springt aus dem Boden ein Geheimfach auf. Hierin fin-det Mondbär eine Schatzkarte. Mondbär, Hase und Marienkäfer gehen der Karte nach. Unterwegs verrät Hase allen, denen sie begegnen, von dem Schatz, den sie bergen wollen, und alle Tiere schließen sich an. Sie landen mitten in Dachs` Höhle. Gemeinsam graben sie eine Truhe aus voller Erinnerungsstücke für Dachs. Also möchte der die Truhe behalten und überlässt Mondbär dafür das Sofa. 3. Purzelbaumschule Das große Waldsportfest steht bevor und die Tiere üben die Sportarten, die sie am besten beherrschen. Dachs schlägt vor, Mondbär soll einen Baum hochklettern, aber Mondbär fällt runter und rollt sich elegant ab. Sofort erkennt Dachs die neue Disziplin Purzelbaumschlagen. Als Mondbär merkt, dass das für die anderen Tiere längst nicht so selbstverständlich ist wie für ihn, erteilt er Purzelbaumunterricht und kreiert damit einen neuen Modesport. Nur seine Freundin Marienkäfer schafft keinen Purzelbaum und läuft beschämt rückwärts davon. Von da an ist auch Rückwärtslaufen eine zugelassene Disziplin. 4. Blinki Eines Tages fällt eine Sternschnuppe vom Himmel, Mondbär direkt vor die Füße. Es ist das Sternenmädchen Blinki, das schon immer mal die Erde besuchen wollte. Mondbär zeigt Blinki sein Haus, den Wald, die Blumen und verliebt sich in sie. Das verliebte Paar fliegt übermütig durch die Luft, bis eine Wolke die Sonne ver-deckt und Blinki, die Licht zum Leben braucht, schwach wird und abstürzt. Mit gemeinsamer Anstrengung aller Tiere kann Blinki schließlich zu ihren Sternengeschwistern heimkehren, muss aber einen traurigen Mondbär zurücklassen. 5. Das verhexte Motorrad Mondbär marschiert zu Spechts Trommelrhythmus mit den Entchen zum Teich, wo sie von Frosch Schwimmunterricht bekommen. Unterwegs hätte sie beinahe Jäger Hüttemann aus dem Tritt gebracht, als er sie, auf seinem Motorrad rasend, überholt. Auf dem Heimweg begegnet ihnen wieder Jäger Hüttemann. Er fährt viel zu schnell und kann nicht rechtzeitig bremsen. Zum Glück kommt niemand zu Schaden, aber das Motorrad landet im Teich. Mondbär verspricht, es zu reparieren. Beim Herausziehen zerfällt das Fahrzeug in tausend Einzelteile und Mondbär ist ratlos. Hase empfiehlt Mondbär zu zaubern. Der zögert erst, weil er um die unvorhersehbaren Nebenwirkungen weiß, sprengt aber dann doch Zauberstaub. Im Nu ist das Motorrad zusammengesetzt. Aber es macht sich selbständig, fliegt durch die Luft und attackiert die Tiere. Dabei landet Mondbär auf dem Sitz des wild rasenden Gefährts. Nach und nach bringt er es unter Kontrolle, bis er das gezähmte Motorrad dem Eigentümer zurückgeben kann. 6. Das Waldtelefon Reineke ist auf der Jagd, stolpert dabei jedoch über Mondbärs Angelschnur und weckt den Schlafenden. Mondbär erkennt darin ein praktisches Alarmsystem und verlegt im Wald Schnüre mit angebundenen Blechdosen. Als er zufällig in eine der Dosen hineinspricht, hört er Hase am anderen Ende und antwortet in seine Dose. Dachs weiß, dass sie soeben das Waldtelefon erfunden haben. Natürlich wollen alle ein Telefon haben und durch den Wald verläuft ein heilloses Strippengewirr, auf dem sich die Vögel niederlassen. Specht sieht sich seiner Ehrenpflicht als Bote enthoben, weil das Telefon jede Nachricht viel rascher überbringt als er, und verlässt beleidigt den Wald. Das kann Mondbär nicht zulassen. 7. Ententanz Weil die Entenmutter brütet und nicht auf ihre Kinder aufpassen kann, schlagen die über die Stränge und hecken jede Menge Streiche aus. Sie werfen mit Matsch-bomben, vertauschen Spechts Trommelstöcke, sägen Dachs` Gehstock an, bis es den Tieren im Wald zu bunt wird. Sie beauftragen Mondbär und Hase, die Küken zu beaufsichtigen und zu erziehen. Mondbär sperrt die Küken in sein Haus, wo sie versprechen sich zu bessern. Nachts aber beobachtet Mondbär, wie sich die Ent-chen aus dem Schlafzimmerfenster abseilen und offensichtlich fliehen wollen. Das letzte Entchen kann er gerade noch schnappen, um zu erfahren, dass die Kleinen ganz anderes, nämlich Wiedergutmachung, im Sinn hatten. 8. Die Erde bebt An einem ruhigen Sommertag schlendern Mondbär und Marienkäfer durch den Wald, als plötzlich die Erde bebt. Das Erdbeben spaltet sogar den Baum neben dem Dachsbau, so dass ein dicker Ast dessen Dach durchschlägt. Sofort helfen alle Tiere, den Schaden zu beseitigen und das Holz in handliche Stücke zu zersägen. Specht kann daraus nützliche Möbel schnitzen, die man auf dem Aussichtshügel aufstellen will. Das Erdbeben hat auch an Reinekes Burg größere Schäden angerichtet, nur hat er keine Freunde, die ihm helfen. Aber er beseitigt leidlich die Defekte und belohnt sich mit einem Grillessen. Sein Grillfeuer entwickelt gewaltigen Rauch, so dass die Tiere glauben, es brenne. Sie überwinden ihre Angst vor dem Fuchs und eilen zu Hilfe. Der stiehlt unterdessen die neuen Möbel, kann sich aber nicht lange daran erfreuen.
Portrait
Rolf Fänger, geb. 1950 in Lengerich im Münsterland, hat nach Designstudium und Schriftsetzerlehre zuerst Trickfilme für Werbung und Industrie gemacht. Er ist seit 1986 fast ausschließlich als Animator und Regisseur für Kinderprogramme wie Janoschs Traumstunde, Sendung mit der Maus und Siebenstein tätig. Seit 1990 nimmt die Arbeit als Autor von Kinderbüchern- und Filmen zunehmenden Raum ein.
Ulrike Möltgen, geb. 1973 in Wuppertal, hat in ihrer Heimatstadt Kommunikationsdesign studiert und bei Wolf Erlbruch ihr Diplom gemacht. Sie lebt als freie Designerin und Illustratorin in Wuppertal und hat bereits zahlreiche Bilderbücher illustriert.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 21.01.2008
Regisseur Mike Maurus
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Keine Untertitel)
EAN 0886971290691
Genre Zeichentrick/Kinderfilm
Studio Universum Film
Originaltitel Moon Bear
Spieldauer 97 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Dolby Digital 5.1 (Deutsch, Englisch)
Film (DVD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16429811
    Der Mondbär - Das große Kinoabenteuer
    Film
    8,99
  • 18974593
    Der Mondbär - Vol. 4
    Film
    9,99
  • 43243632
    Die schönsten Bilderbuch-Filme - Der kleine Mondbär
    Film
    9,99
  • 18054124
    Das Festmahl im August
    (1)
    Film
    5,99
  • 36502664
    Der Mondbär
    Film
    9,99
  • 45924343
    Harry Potter - The Complete Collection, 8 DVD
    (1)
    Film
    19,99
  • 34200530
    Nu,Pagadi (Hase & Wolf) Episode 1-8
    Film
    9,99
  • 15103509
    Stimme des Herzens - Whisper of the Heart
    (1)
    Film
    9,99
  • 41179730
    Bibi & Tina 2 - Voll Verhext!
    (1)
    Film
    12,99
  • 15365836
    Der Mondbär - Vol. 3
    Film
    9,99
  • 44771443
    Bibi & Tina 3 - Mädchen gegen Jungs
    (1)
    Film
    12,99
  • 33147924
    Alf - Die komplette Serie
    Film
    14,99 bisher 16,99
  • 46378686
    Der kleine Lord
    (2)
    Film
    12,99
  • 43950570
    Alles steht Kopf
    (6)
    Film
    9,99
  • 46378674
    Der kleine Lord
    Film
    13,99
  • 45557647
    BFG - Sophie & Der Riese
    Film
    13,99
  • 45613547
    Rico, Oskar und der Diebstahlstein
    Film
    12,99
  • 42950930
    Ostwind 2
    (1)
    Film
    8,99
  • 15771250
    Meister Eder Und Sein Pumuckl-Staffel 1 (4 DVD)
    (1)
    Film
    26,99
  • 17299389
    Mary Poppins, 2 DVD
    (6)
    Film
    8,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Mondbär - Vol. 1

Der Mondbär - Vol. 1

Film
9,99
+
=
Der Mondbär - Vol. 2

Der Mondbär - Vol. 2

Film
9,99
+
=

für

19,38

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen