Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Der Navigator

Historischer Roman der ersten Weltumsegelung durch Ferdinand Magellan

Der Portugiese Ferdinand Magellan nimmt in der Geschichte der Seefahrt einen besonderen Platz ein. Als er im Oktober 1516 König Manuel den Glücklichen in Lissabon um das Kommando auf einer der königlichen Karavellen bittet, lehnt der Regent das schroff ab. Magellan kehrt seiner Heimat den Rücken und wendet sich nach Spanien. Bei König Karl I. findet er Gehör für seinen revolutionären Plan: Nicht südöstlich entlang der afrikanischen Küste und über den Indischen Ozean, sondern südwestlich über den Atlantik will er die sagenhaften Gewürzinseln der Molukken erreichen. 1519 bricht Magellan mit fünf Schiffen und insgesamt 268 Mann Besatzung von Sevilla auf. Damit nimmt die größte Seereise der Geschichte ihren Anfang - ein Abenteuer, das ihn in völlig unbekannte Gewässer führen und dem Großteil der Besatzung zum Verhängnis wird: Nur ein Schiff und achtzehn Mann sollten die Heimat wiedersehen.
Portrait
Bernhard Kay, Jahrgang 1930, gelernter Schriftsetzer, 1968 Ausbildung zum Fachmann für grafische EDV, arbeitete in den 70er Jahren massgeblich an der Entwicklung erster elektronischer Fotosatz­programme mit. Ab 1973 leitende Positionen in deutschen und schweizerischen Medienkonzernen. 1978 Herausgabe des ersten Computer-Fachbuches für die Graphische Industrie in deutscher Sprache.
Als erfahrener Hochseeskipper betätigte er sich nebenberuflich als Ausbildungsleiter für terrestrische und astronomi
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 750, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.11.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783739327181
Verlag Via tolino media
Verkaufsrang 29.565
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.