Thalia.de

Der Pianist (Grosse Kinomomente)

(1)
Pianist Wladyslaw Szpilman ist vor allem durch seine Chopin-Interpretationen berühmt geworden. Er arbeitet als Musiker beim Warschauer Rundfunk und lebt mit seiner Familie in wohlhabenden Verhältnissen, bis Hitler Polen 1939 den Krieg erklärt. Schon kurze Zeit später, nach der Kapitulation Polens, bekommen die Szpilmans - wie andere Mitglieder der jüdischen Bevölkerung - schmerzhaft den Judenhass der Nazis zu spüren. Demütigungen, Schläge und Exekutionen auf offener Straße sind an der Tagesordnung. Das Vermögen der Szpilmans wird konfisziert, zusammen mit den anderen polnischen Juden sperren die Deutschen sie ins Warschauer Ghetto. Wladyslaw weigert sich, eine Position als von den Nazis eingesetzter Aufseher innerhalb des Ghettos einzunehmen, lieber verdient er als Klavierspieler in einem heruntergekommenen Café etwas zum Lebensunterhalt der Familie dazu. Doch 1942 werden seine Eltern und Geschwister ins Konzentrationslager gebracht. Ihn selbst rettet ein polnischer Kollaborateur vor der Deportation. Nun beginnt sein einsamer Kampf ums Überleben: er schuftet in einem Bautrupp, schmuggelt Waffen für die Untergrundbewegung, flieht aus dem Ghetto, bevor der jüdische Aufstand von den Nazis blutig niedergeschlagen wird. Endlich findet er Unterschlupf in einer alten Villa. Doch ausgerechnet die ist von deutschen Offizieren zu einem militärischen Hauptquartier umfunktioniert worden. So wird der misshandelte und halbverhungerte Szpilman eines Tages von einem der deutschen Offiziere auf dem Dachboden entdeckt. Doch statt ihn zu foltern oder zu töten, fordert er ihn auf, Klavier zu spielen...
Auszeichnung
2002 - Oscar:
- Bester Hauptdarsteller (Adrien Brody)
- Beste Regie (Roman Polanski)
- Bestes Drehbuch nach einer Vorlage (Ronald Harwood)

2002 - Goldene Palme Cannes
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 03.04.2009
Regisseur Roman Polanski
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Englisch)
EAN 0886974530091
Genre Drama
Studio Universum Film
Originaltitel The Pianist
Spieldauer 143 Minuten
Bildformat 1:1, 85/16:9
Tonformat Dolby Digital 5.1 (Deutsch, Englisch)
Film (DVD)
11,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 4630587
    Der Pianist
    (2)
    Film
    5,99
  • 22564040
    Der Pianist
    (2)
    Film
    7,99
  • 16815647
    Große Kinomomente - Brot und Tulpen
    Film
    9,99
  • 16815722
    Große Kinomomente: Son of Rambow
    Film
    9,99
  • 16815750
    Große Kinomomente: Brokeback Mountain
    (2)
    Film
    9,99
  • 15367385
    No Country For Old Men
    (11)
    Film
    5,99
  • 30873410
    In Time
    (6)
    Film
    6,99
  • 30214583
    6 auf einen Streich - Märchenbox Vol. 7
    Film
    21,99
  • 17565798
    Die Herzogin
    (3)
    Film
    9,99
  • 4670810
    Schindlers Liste, 2 DVD
    (7)
    Film
    5,99
  • 16815758
    Pans Labyrinth (Grosse Kinomomente) alte Vers.
    (3)
    Film
    9,99
  • 29275168
    Onkel Toms Hütte
    Film
    9,99
  • 16815739
    Große Kinomomente: Babel
    (1)
    Film
    11,99
  • 13888513
    Oliver Twist
    (1)
    Film
    7,99
  • 17635701
    Inglourious Basterds
    (18)
    Film
    5,99
  • 16815709
    I'm not there (Grosse Kinomomente) alte Vers.
    Film
    9,99
  • 14347230
    Wer früher stirbt ist länger tot
    (4)
    Film
    8,99
  • 16815720
    Große Kinomomente: Der Klang des Herzens
    (1)
    Film
    9,99
  • 16336201
    Anonyma - Eine Frau in Berlin
    (1)
    Film
    5,99
  • 14109489
    Michael Strogoff - Der Kurier des Zaren
    (1)
    Film
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Tief trauriger Film, der zum Nachdenken anregt
von einer Kundin/einem Kunden aus Pinzberg am 07.12.2010

Roman Polanskis "Der Pianist" gehört zu den besten filmischen Zeugnissen über die Barbarei des Nationalsozialismus. Anhand des Schicksals des jüdischen Pianisten Wladyslaw Szpilman wird in dem Film die ganze Grausamkeit und Unmenschlichkeit des NS-Regimes dargestellt. Unterstützt von einem hervorragenden Soundtrack entsteht so ein großartiges Filmdokument, das den Zuschauer noch... Roman Polanskis "Der Pianist" gehört zu den besten filmischen Zeugnissen über die Barbarei des Nationalsozialismus. Anhand des Schicksals des jüdischen Pianisten Wladyslaw Szpilman wird in dem Film die ganze Grausamkeit und Unmenschlichkeit des NS-Regimes dargestellt. Unterstützt von einem hervorragenden Soundtrack entsteht so ein großartiges Filmdokument, das den Zuschauer noch lange Zeit beschäftigen und zum Nachdenken anregen dürfte. Polanskis vielfach ausgezeichneter Film gehört damit zu Recht zu den eindrucksvollsten Filmen seiner Art und dürfte keinen Zuschauer unberührt lassen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Pianist (Grosse Kinomomente)

Der Pianist (Grosse Kinomomente)

mit Adrien Brody , Thomas Kretschmann , Frank Finlay , Maureen Lipman , Emilia Fox

(1)
Film
11,99
+
=
Der Junge im gestreiften Pyjama

Der Junge im gestreiften Pyjama

(4)
Film
6,99
+
=

für

18,41

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen