Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Der Pirat (Basiert auf dem Leben des berüchtigten Piraten John Gow) - Vollständige deutsche Ausgabe

Historischer Seeroman

Dieses eBook: "Der Pirat (Basiert auf dem Leben des berüchtigten Piraten John Gow) -Vollständige deutsche Ausgabe" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen.
Der Pirat John Gow (1698-1725) wurde Seemann, 2. Maat und Kanonier. Am 3. November ermordeten Gow und fünf seiner Genossen nach dem Verlassen von Santa Cruz den Kapitän der Caroline Oliver Ferneau, den 1. Maat, den Schiffsarzt und einen Hilfsarbeiter. In den nächsten zwei Monaten kaperten sie Schiffe vor der spanischen Küste. Zwei Prisen wurden genommen, aber beide Schiffe hatten nur Fisch geladen. Als Essen und Wasser knapp wurde, machten sie sich auf nach Madeira, wo sie aber nur einige Fässer Wasser, Rindfleisch und Hühner erhielten. Ein amerikanisches Bauholzschiff wurde als Nächstes angehalten, gefolgt von einem Weintransporter aus Cádiz. Sie durchquerten dann den Atlantik und erreichten im Januar 1725 Stromness auf Orkney, wo Gow seinem Schiff der Revenge (Rache) den Namen George gab und seinen Namen in Smith änderte. Zwei Leute, die Gow von der Caroline kannten, waren aber gleichzeitig mit ihrem Schiff in Stromness, und verrieten seine Identität. Mit zehn Männern musste Gow Stromness verlassen, und überfiel zunächst die Hall of Clestrain in Orphir, das Haus von Sheriff Honeyman. Inzwischen wurden die Behörden von einem der Piraten über Gows Absicht informiert, die Küstenorte der Orkney zu überfallen. Eine Fregatte wurde entsandt und Kirkwall war für einen Angriff bereit. Jedoch entschied sich Gow dafür nach Eday (Orkneyinsel) zu gehen, wo sein Schulfreund, James Fea in Carrick House lebte. Im Calf Sound, zwischen den Inseln Eday und Calf of Eday lief das Schiff auf Grund. Der Calf Sound war der orkadische Schlussakt eines nur einjährigen Piratendramas. Ohne Beiboot konnten sie nicht entkommen und blieben auf den Felsen stecken. Die Ereignisse von 1725 wurden von Walter Scott als Quellenmaterial für seinen Roman "Der Pirat" verwendet.
Portrait
Sir, 1771-1832, , ,
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 452, (Printausgabe)
Altersempfehlung 8 - 15
Erscheinungsdatum 14.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9788026823179
Verlag E-artnow
Verkaufsrang 57.451
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42746163
    Götter der Rache
    von Giles Kristian
    (3)
    eBook
    8,99
  • 31774823
    Sündige Lektorin
    von Emmanuel Pierrat
    eBook
    6,99
  • 34291339
    Die Tränen der Vila
    von Wolfgang Jaedtke
    (1)
    eBook
    6,99
  • 29039472
    Pirat Sockenfuß
    von Ralf Scherlinzky
    eBook
    13,99
  • 40931289
    Die Bernsteinbraut
    von Gabriele Breuer
    eBook
    7,99
  • 20423479
    Der Puppenkönig
    von Wolf Serno
    eBook
    8,99
  • 31045087
    Die Rache der Wanderhure
    von Iny Lorentz
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Pirat (Basiert auf dem Leben des berüchtigten Piraten John Gow) - Vollständige deutsche Ausgabe

Der Pirat (Basiert auf dem Leben des berüchtigten Piraten John Gow) - Vollständige deutsche Ausgabe

von Walter Scott

eBook
0,99
+
=
Das Schatzschiff – Auf Kaperfahrt in der Karibischen See

Das Schatzschiff – Auf Kaperfahrt in der Karibischen See

von Helmut Höfling

eBook
10,99
+
=

für

11,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen