Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Der Rockstar in meinem Bett (Die Rockstar-Reihe 5)

(6)
Sie wird auch »Die Eiskönigin« genannt und das nicht zu Unrecht: Ellen Kramer hat noch nie einen Hehl daraus gemacht, dass ihr verschwitzte Rockstars und wahllose Liebesaffären mehr als nur zuwider sind. Dumm nur, dass sie während ihres Aufenthalts in Amerika feststellen muss, dass ausgerechnet ihre beiden Geschwister Ian und Zoey in genau diesen Kreisen verkehren. Noch dümmer, dass sie sich in einer Nacht der Schwäche in den Armen des gefeierten Gitarristen Brandon wiederfindet. Zurück in Europa liegt das jedoch weit hinter ihr – denkt sie zumindest, bis Brandon auf einmal vor ihrer Tür steht…
Portrait
Teresa Sporrer wurde 1994 in der kleinen österreichischen Stadt Braunau am Inn geboren. Da ihr Heimatdorf fast nur aus Feldern und Bäumen besteht, zieht es die Autorin seit ihrem fünfzehnten Lebensjahr regelmäßig auf verschiedene Rockkonzerte und Festivals. Neben ihrer Liebe zur Musik hegt sie noch eine große Leidenschaft für Bücher und kümmert sich regelmäßig um ihren eigenen Bücherblog. Momentan bereitet sich die Autorin auf ihr Lehramtsstudium vor und arbeitet an neuen Geschichten.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 363, (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 04.12.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783646600933
Verlag Carlsen
Verkaufsrang 2.980
eBook (ePUB)
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40669575
    Wer will schon einen Rockstar?
    von Kylie Scott
    (4)
    eBook
    8,99
  • 31076945
    Gezähmt
    von G. A. Aiken
    eBook
    6,99
  • 44187645
    Rock Kiss - Ich will alles von dir
    von Nalini Singh
    (1)
    eBook
    8,99
  • 38264903
    Rock me
    von Cherrie Lynn
    (2)
    eBook
    6,99
  • 29480543
    Schwarzer Kuss
    von Gena Showalter
    eBook
    8,49
  • 44611712
    Hot As Ice - Heißkalt verführt
    von Helena Hunting
    eBook
    6,99
  • 40416887
    Kein Rockstar für eine Nacht
    von Kylie Scott
    (10)
    eBook
    8,99
  • 42741919
    Du und ich? Ohne mich!
    von Kristi Cook
    eBook
    6,99
  • 44535912
    Zwergendorf - Die Chroniken der Leandra 2 - Fantasy-Roman
    von Chrissi Smith
    eBook
    4,99
  • 44244532
    Hardline - verfallen
    von Meredith Wild
    (1)
    eBook
    9,99
  • 40391037
    Thoughtless
    von S.C. Stephens
    (16)
    eBook
    8,99
  • 38764551
    Es duftet nach Sommer
    von Huntley Fitzpatrick
    (3)
    eBook
    8,99
  • 45245102
    Der letzte Schwur
    von Nalini Singh
    eBook
    8,99
  • 46723156
    Jace ... and no way back
    von M.S. Kelts
    eBook
    6,99
  • 38238296
    Verführt. Lila und Ethan
    von Jessica Sorensen
    eBook
    7,99
  • 35471152
    Verlieb dich nie in einen Herzensbrecher
    von Sarah Ockler
    eBook
    8,99
  • 47003879
    Alle Bände in einer E-Box! (Die Phönix-Saga )
    von Julia Zieschang
    eBook
    9,99
  • 45706861
    Throne of Glass 4 - Königin der Finsternis
    von Sarah Maas
    (1)
    eBook
    9,99
  • 43812586
    Die Lilien-Reihe: Alle Bände in einer E-Box!
    von Sandra Regnier
    (6)
    eBook
    6,99
  • 44986016
    Everflame - Verräterliebe
    von Josephine Angelini
    eBook
    12,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40335984
    After passion
    von Anna Todd
    (39)
    eBook
    4,99
  • 36646054
    Verliebe dich nie in einen Rockstar (Die Rockstar-Reihe 1)
    von Teresa Sporrer
    (15)
    eBook
    3,99
  • 38264903
    Rock me
    von Cherrie Lynn
    (2)
    eBook
    6,99
  • 42423475
    Verliebe dich nie in einen Rockstar (Die Rockstar-Reihe 1)
    von Teresa Sporrer
    (7)
    Buch
    4,99
  • 38238296
    Verführt. Lila und Ethan
    von Jessica Sorensen
    eBook
    7,99
  • 35471152
    Verlieb dich nie in einen Herzensbrecher
    von Sarah Ockler
    eBook
    8,99
  • 40391037
    Thoughtless
    von S.C. Stephens
    (16)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
4
2
0
0
0

Brandon und Ellen
von kaylie aus Münster am 09.02.2016

Band Nummer fünf. Wahnsinn. Ich lebe quasi momentan nur für diese Reihe. Worum geht es: Diesmal geht es um Ellen(Elfchen) und Brandon. Nach einem schwachen Moment und einer daraus entstandenen Nacht mit Brandon, flieht Ellen aus Amerika und kehrt zu ihrer Familie zurück. Sie versucht alles, um jeglichen Gedanken... Band Nummer fünf. Wahnsinn. Ich lebe quasi momentan nur für diese Reihe. Worum geht es: Diesmal geht es um Ellen(Elfchen) und Brandon. Nach einem schwachen Moment und einer daraus entstandenen Nacht mit Brandon, flieht Ellen aus Amerika und kehrt zu ihrer Familie zurück. Sie versucht alles, um jeglichen Gedanken an die Nacht und Brandon zu vergessen und stürzt sich in ihren Job, den sie abgrundtief hasst. Doch das ist leichter gesagt, als getan. Wie soll sie ihn vergessen, wenn er plötzlich zusammen mit Ian und Natalie bei ihr zuhause auftaucht und alles daran setzt sie für sich zu gewinnen. Für Ellen beginnt ein absolutes Gefühlschaos und sie steht vor der Wahl ihr sicheres und gehasstes Leben aufzugeben oder ein neues Leben voller Abenteuer zu beginnen. Das Cover: Diesmal sehen wir den Frauenheld Brandon auf dem Cover. Farblich ist es in einem grün/blau gehalten. Die ganze Geschichte: Dieses mal erfahren wird die Geschichte von Ellen erzählt. Ellen, die gut erzogene vorzeige Tochter und bei Ian und Zoey als Schwester nicht sehr beliebt. Als sich ihr Mann von ihr trennt, gerät ihr Leben allerdings komplett aus den Fugen. Sie spricht dem Rotwein zu und in einem Schwachen Moment lässt sie sich auf den Brandon ein. Brandon ist Mitglied der Band Emphatica und ein absoluter Frauenheld. Nach einer übereilten Flucht versucht sie jeden Gedanken an Brandon zu verdrängen und igelt sich in ihrem, von den Eltern ausgesuchten, Leben ein. Eines Abends steht dieser aber vor ihrer Haustür und lässt nichts unversucht sie für sich zu gewinnen. Ja ihr habt richtig gehört. Der Frauenheld Brandon, der jedes Mädchen nach einer Nacht in die Wüste schickt, will die Eiskönigin Ellen haben. Doch so leicht ist es definitiv nicht und er muss wirklich hart um sie kämpfen um die eingefahrene Ellen aus der Reserve zu locken. Ich glaube die größte Verwandlungen haben bis jetzt die beiden durchgemacht. Brandon wird "Handzahm" und Ellen lässt ihre kalte Schale auftauen. Ellen und Brandon konnte ich im letzten teil nicht leiden und war ein bisschen skeptisch ob sich das in diesem Band wohl ändern würde. Tja, leider muss ich euch sagen....., die beiden sind absolut nicht so wie ich dachte und ich habe sie lieben gelernt. Die ständigen Streitereien und hitzigen Diskussionen zwischen den beiden sind wirklich amüsant und ich musste ständig lachen. So hat sich auch jetzt die große Schwester der Kramer Geschwister ihre Rockstargeschichte. Durch die verschiedenen Handlungsstränge und immer neuen Entwicklungen, wird es einem beim lesen nicht langweilig und man wird immer süchtiger. Mein Fazit Eine super Fortsetzung der Rockstars. Das Buch reiht sich ein in die 5 Sterne Liste :) Teresa schafft es jedes Buch seine eigene Note zu geben und ich bin jedes mal wie Hypnotisiert. Besonders habe ich mich gefreut noch mehr Einblicke von Kristi zu bekommen, von der wir im nächsten Band noch viel mehr lesen dürfen :) Da ich mir selbst keine Pause gönne und es auch nicht kann, geht es direkt weiter mit "Rockstars bleiben nicht zum Frühstück"

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Humorvoll, rockig und einfach nur zum Abtauchen schön
von Tiana_Loreen am 03.01.2015

Humorvoll, rockig und einfach nur zum Abtauchen schön <3 Brandon und Ellen. Locker gegen Kratzbürstig ^^ I love it :D Inhalt: [Inhaltsangabe] Sie wird auch »Die Eiskönigin« genannt und das nicht zu Unrecht: Ellen Kramer hat noch nie einen Hehl daraus gemacht, dass ihr verschwitzte Rockstars und wahllose Liebesaffären mehr als nur zuwider sind.... Humorvoll, rockig und einfach nur zum Abtauchen schön <3 Brandon und Ellen. Locker gegen Kratzbürstig ^^ I love it :D Inhalt: [Inhaltsangabe] Sie wird auch »Die Eiskönigin« genannt und das nicht zu Unrecht: Ellen Kramer hat noch nie einen Hehl daraus gemacht, dass ihr verschwitzte Rockstars und wahllose Liebesaffären mehr als nur zuwider sind. Dumm nur, dass sie während ihres Aufenthalts in Amerika feststellen muss, dass ausgerechnet ihre beiden Geschwister Ian und Zoey in genau diesen Kreisen verkehren. Noch dümmer, dass sie sich in einer Nacht der Schwäche in den Armen des gefeierten Gitarristen Brandon wiederfindet. Zurück in Europa liegt das jedoch weit hinter ihr – denkt sie zumindest, bis Brandon auf einmal vor ihrer Tür steht… meine Meinung: Es geht weiter! Endlich! Nachdem ich die ersten 4 Teile verschlungen habe, musste ich einfach wissen, wie es mit Ellen weitergeht! Ich meine "Hallooo" wir reden da von Ellen! Kratzbürstig, anstrengend und nicht gerade sympathisch...denkt man. Die Charakter sind großteils ja schon durch die vorherigen Teile sehr gut bekannt. Alex, Zoey, Natalie, Ian, ... man kennt sie ja ^^ Doch in diesen Teil kommt jemand hinzu, den man aus Band 4 nicht so gut in Erinnerung hat: Ellen. Zoeys und Ians große und *hust* liebreizende Schwester. Kratzbürstig hat man sie kennengelernt und kratzbürstig ist sie weiterhin, aber mit viel Humor xD. Ich hätte nicht gedacht, dass man einen so anstrengenden Charakter so witzig finden kann. Ellen ist nicht perfekt, aber ihre kratzspurige Art hat durchaus Sinn und ihr Humor und Sarkasmus hängt Zoey in nichts nach. Erschreckend, wie ähnlich beide Schwestern sind. Beide stur, beide sehr sarkastisch und vor ihren "Rockstars" ziemlich verloren in ihre Leben. Ach Brandon. Ich hab ihn im vorgänger Teil schon gemocht, aber ihn jetzt SO zu sehen ist einfach himmlisch. Brandon, wie er leibt und lebt ^^. Mit all seinen Macken und seiner liebenswerten Art *seufz* Man taucht mit viel Witz, Spaß und Ironie (seehr viel Ironie) in Ellens Leben ein, aber es werden auch ernste Themen besprochen. Ellens Leben ist nicht so, wie man in den anderen Bänden den Anschein bekommen hat und Ellen ist auch gaaaanz anders! Schon nach weniger Zeit versteht man, warum Ellen so ist, wie sie eben ist und verfolgt (noch) gespannter ihre und Brandons Geschichte. Fazit: Ich liebe einfach diese Reihe! Rockstars, Sarkasmus und Liebe ist einfach mein Favorites <3! Ellens Geschichte kann locker mit der Reihe mithalten und macht Lust auf meeehr! Nicht nur die Geschichte hat mich überzeugt, sondern auch die Charakter und die Themen. Ich gebe dem Buch 5 von 5 Sterne! Ich es innerhalb kürzester Zeit ausgelesen und die Zeit, wo ich nicht las, sehnte ich mich danach O.o Kleiner Tipp ^^: Nicht in der Öffentlichkeit lesen, dass kann nur peinlich enden -.-

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der Rockstar in meinem Bett
von einer Kundin/einem Kunden aus Amberg am 20.12.2014

Dies ist der fünfte Roman der Reihe. Für mich bisher fast der Beste. In diesem Teil geht es um Ellen und Brandon. Ellen ist die 23-jährige Schwester von Zoey und Ian. Ellen ist von ihren Eltern in ihren Lebensweg gepresst worden, brave Tochter, Lehrerin, verheiratet mit Thomas, mittlerweile die "Eisprinzessin".... Dies ist der fünfte Roman der Reihe. Für mich bisher fast der Beste. In diesem Teil geht es um Ellen und Brandon. Ellen ist die 23-jährige Schwester von Zoey und Ian. Ellen ist von ihren Eltern in ihren Lebensweg gepresst worden, brave Tochter, Lehrerin, verheiratet mit Thomas, mittlerweile die "Eisprinzessin". Von Thomas getrennt, dieser hat eine Neue und die auch schon geschwängert. Ellen versucht die Trennung zu verarbeiten, wohnt wieder bei den Eltern, soll Direktorin an der Schule ihres Großvaters werden und versucht die Nacht in Las Vegas mit Brandon zu vergessen. Gar nicht so leicht, wenn Brandon in Salzburg beim Kaffeekränzchen vor ihr sitzt und auch sonst immer zu den unpassendsten Zeiten auftaucht.... Eine Beziehung mit einem Rockstar geht doch gar nicht - vorallem nicht, wenn man ein Geheimnis hat und denkt, daß man es nicht wert ist geliebt zu werden. In diesem Roman geht es hauptsächlich im Ellen und Brandon und Ellen und ihre Geschwister. Ellen muß ihren eigenen Weg im Leben finden und sich von den Eltern und vorgeschriebenen Normen befreien. Außerdem muß sie wieder die große Schwester werden, die ihre kleinen Geschwister lieben und achten. Von den anderen bisher bekannten Protagonisten tauchen nur Violet und David auf. Wieder ein unbeschreiblich guter Schreibstil, der einen nur so durch die Seiten fliegen läßt. Der nächste Teil bahnt sich zwischen Jack und Kristin schon an :-) Bitte unbedingt einen sechsten Roman!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine Klasse Geschichte die mich schwer begeistert!!! :D
von Solara300 aus Contwig am 04.12.2014

Kurzbeschreibung Sie wird auch »Die Eiskönigin« genannt und das nicht zu Unrecht: Ellen Kramer hat noch nie einen Hehl daraus gemacht, dass ihr verschwitzte Rockstars und wahllose Liebesaffären mehr als nur zuwider sind. Dumm nur, dass sie während ihres Aufenthalts in Amerika feststellen muss, dass ausgerechnet ihre beiden Geschwister... Kurzbeschreibung Sie wird auch »Die Eiskönigin« genannt und das nicht zu Unrecht: Ellen Kramer hat noch nie einen Hehl daraus gemacht, dass ihr verschwitzte Rockstars und wahllose Liebesaffären mehr als nur zuwider sind. Dumm nur, dass sie während ihres Aufenthalts in Amerika feststellen muss, dass ausgerechnet ihre beiden Geschwister Ian und Zoey in genau diesen Kreisen verkehren. Noch dümmer, dass sie sich in einer Nacht der Schwäche in den Armen des gefeierten Gitarristen Brandon wiederfindet. Zurück in Europa liegt das jedoch weit hinter ihr – denkt sie zumindest, bis Brandon auf einmal vor ihrer Tür steht… Dies ist der fünfte Roman der Rockstar-Reihe. Ein weiterer Roman erscheint am 6. März 2015. (Quelle Impress) Cover Das Cover ist sehr passend zu der Rockstar Reihe und macht Lust auf mehr!!! :D Für mich ein Eyecatcher wie alle Titel der Reihe und der Titel ist sehr passend zum Inhalt. Charaktere Ellen Kramer ist deprimiert und muss mit ansehen wie ihre Geschwister nicht nur mit Rockstars zusammen sind, sondern ihr Leben genießen, während Sie alleine und geschieden von ihrem Mann wieder bei den Eltern lebt und an der heimischen Schule als Lehrerin unterrichtet. Ellen hat ihre Gefühle hinter einer Eisschicht begraben. Brandon Jackson ist nicht nur ein gefeierter Rockstar, sondern sucht eigentlich nur jemanden dem er sich genauso verbunden fühlen kann. Er kann sehr stur sein um an sein Ziel zu kommen. Aber auch Zoey und Alex, Natalie und Ian, und die restlichen Bandmitglieder sind wieder mit von der Partie und ich muss sagen ich bin begeistert!!! :D Schreibstil Die Autorin Teresa Sporrer hat einen wunderbar flüssigen Schreibstil der einen einfach bildlich in die Geschehnisse katapultiert und bei dem ich ein Grinsen im Gesicht habe. Die Geschichte ist einfach Klasse und man fiebert mit den Charakteren mit. Bitte mehr davon!!! :D Meinung Wenn die Eiskönigin auf Rockstar trifft fliegen die Eisfetzen.... Denn genau das passiert Ellen nachdem sie ihre Geschwister besuchen wollte in Amerika. Denn Ian und Zoey sind jetzt nicht nur Teil der Band wegen ihren Beziehungen. Ellen ist schockiert den für sie sind Rockstars das letzte. Aufgebracht und zornig macht sie sich auf den Heimweg um ihren Eltern zu berichten was ihre Geschwister in Amerika wirklich so treiben. Warum Ellen so eine Petzte ist. Nun ja erstens bei ihr im Leben läuft so einiges schief. Sei es der Ex Mann Thomas der sie für eine andere verlassen hat oder das sie wieder bei ihren Eltern leben muss und mit dem Gedanken spielt eine Rotweinfasche zu ehelichen. Oder der wirklich schlimme Gedanke in Amerika eine Dummheit begangen zu haben. Denn kein geringerer wie Brandon Jackson war ihr Bettpartner für eine Nacht und was noch schlimmer als diese Tatsache ist das ihr Bruder das mitbekam. Ellen wusste nicht wer Brandon ist bis am nächsten Morgen. In der Hoffnung ihn nie wieder zu sehen, taucht er aber schon sehr bald auf,den Brandon ist fasziniert von Ellen. Die ihn nicht um mehr anbettelte sondern ihn lieber mit der Nachttischlampe erschlagen hätte. Zwischen beiden sprüht es nur so voll elektrischer Energie und Brandon lässt sich bei seinem Vorhaben Ellens Herz zu gewinnen nicht aus der Ruhe bringen. Und Ellen stellt sich die Frage in ihrem Leben warum sie alles dafür getan hat immer die brave Tochter gewesen zu sein..... Ein Katz und Maus Spiel beginnt und ich muss sagen man fühlt sich mit Zoey und ihren Freunden gleich wieder mitten im Geschehen und Ellen gefällt mir, denn Sie hat Probleme und man merkt das Brandon sie immer mehr aus der Reserve lockt. Die Lieder habe ich auch und bin vom Musikgeschmack begeistert der in der Geschichte vorkommt! ;) Fazit Super Geschrieben und für mich sehr empfehlenswert wie alle Teile dieser Klasse Reihe!!! :D Und wenn man es noch nicht gemerkt hat ich liebe diese Geschichten... ;) 5 von 5 Sternen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ellen&Brandon
von Caro Bücherträume am 28.12.2014

Erster Satz: ">>Noch ein Gläschen Wein, Ellen?<<, fragte mich Brandon und tippte mein leeres Glas mit dem Zeigefinger an." Meine Rezension: Wer die Rockstars noch nicht kennt, ist selber Schuld, da die Clique einfach legendär ist. Man erlebt ziemlich viel mit den zwei Bands. In diesem Band ist Ellen, die ältere Schwester von... Erster Satz: ">>Noch ein Gläschen Wein, Ellen?<<, fragte mich Brandon und tippte mein leeres Glas mit dem Zeigefinger an." Meine Rezension: Wer die Rockstars noch nicht kennt, ist selber Schuld, da die Clique einfach legendär ist. Man erlebt ziemlich viel mit den zwei Bands. In diesem Band ist Ellen, die ältere Schwester von Zoey und Ian, die Person, um die es geht. Sie ist bekannt als die "Eiskönigin", einfach deshalb, weil sie keine Person an sich heranlässt, noch nicht mal ihre Geschwister. Daher kommt es auch, dass sie zueinander ein relativ schlechtes Verhältnis haben. Aber ihr Verhalten hat auch einen Grund: mit ihren 23 Jahren hat sie schon eine Ehe mit Scheidung hinter sich. Als sie ihre Geschwister in den USA besucht hat, lernt sie dort den Gitarristen Brandon, Mitglied der Band "Empathica" kennen, nach einem verhängnisvollen Abend und einem One-Night-Stand mit ihm, schwört sie sich, dass er definitiv kein Mann für sie ist, obwohl er nicht schlecht aussieht. Aber wie falsch sie mit ihrem Vorhaben liegt, sich von ihm fern zu halten, wird klar, als Brandon mit seiner besten Freundin Nathalie, die auch die Freundin von Ian ist, nach Österreich kommt. Von dem Moment an beginnt das Katz und Maus Spiel. Es ist schön zu sehen, wie Ellen sich im Laufe der Zeit verändert, im positiven Sinne. Von der unnahbaren Frau wird eine Schwester, die sich um ihre Geschwister sorgt und für sie da ist. Die Autorin bleibt auch dem Muster treu, wie sich die Schwestern gegenüber ihren Freuden bzw Verehrern verhalten, also kratzbürstig und schnell gereizt. Wie sich die Beziehung zu Brandon entwickelt, ist herzzerreißend zu verfolgen. Man spürrt förmilch, wie Ellen mit sich kämpft, standhaft zu bleiben. Die Dialoge sind frisch und spritzig, sodass es sehr viel Spaß macht, die Geschichte zu verfolgen. Es war auch gut durchdacht von der Autorin, dass sie eine Geschichte aus Ellens Sicht schreibt, da man aus den Vorgängerbänden sie möglicherweise als keine so angenehme Person wahrgenommen hat. Und mit dieser Geschichte wurde eben gezeigt, dass dies nicht der Fall ist. Fazit: Wieder einmal erlebt man eine tolle Geschichte aus der Welt der Rockstars! Ellen als Protagonistin ist sehr angenehm, ihre entstehende Beziehung zu Brandon ist schön zu verfolgen, da man auch ihn ins Herz schließt. 4,5 von 5 Punkte

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Superzicke trifft Rockstar Charming - nach Startschwierigkeiten super süß (4,5)
von Anja am 12.12.2014

Nachdem Zoeys große Schwester Ellen in Las Vegas aufgetaucht ist und die Geschwister im Anschluss bei den Eltern verpetzt hat, herrscht dicke Luft in der Familie. Als dann noch herauskommt, dass Ellen in betrunkenem Zustand mit dem Sänger Brandon geschlafen hat, wird die Stimmung nicht gerade besser. Und dann... Nachdem Zoeys große Schwester Ellen in Las Vegas aufgetaucht ist und die Geschwister im Anschluss bei den Eltern verpetzt hat, herrscht dicke Luft in der Familie. Als dann noch herauskommt, dass Ellen in betrunkenem Zustand mit dem Sänger Brandon geschlafen hat, wird die Stimmung nicht gerade besser. Und dann steht ebendieser auch noch plötzlich in Österreich vor der Tür und umwirbt die junge Frau... Ich gebe zu, als ich gelesen habe, das Ellen die Protagonistin des neuen Bandes ist, war ich nicht gerade begeistert, da sie mir bisher nicht sonderlich sympathisch war. Zunächst hält sich dieser Eindruck auch hartnäckig. Während die Charaktere der ersten Bände sich zwar auch immer mal wieder angezickt haben, aber wenigstens zu ihren Freunden nett und normal waren, ist Ellen einfach zu absolut jedem unfreundlich und daher zu Beginn sehr anstrengend. Dass das Buch aus der Ich-Perspektive erzählt wird und man daher als Leser noch einen tiefen Einblick in Ellens immer garstigen, immer negativen Gedanken erhält, macht es nicht unbedingt einfacher. Brandon kann dies mit seinem Charme zunächst ein wenig ausgleichen. Und dann wird auch Ellen endlich zugänglicher und macht, als sie beginnt, sich ihren Geschwistern ein wenig zu öffnen, eine spürbare Wandlung durch. Der Ausgang der Handlung war wieder vorhersehbar – zumindest war es nur schwer vorstellbar, dass die Liebesgeschichte im fünften Band anders abläuft als in den Vorgängerbänden. Trotzdem ist es wieder interessant zu verfolgen, welche Umwege Ellen und Brandon nehmen und wann endlich Ellens Widerstand bricht. Da beide Charaktere diesmal etwas älter sind, wirken auch die Liebesszenen erwachsener und detaillierter beschrieben (vielleicht täuscht mich meine Erinnerung aber auch). Insgesamt ist auch dieser Band, wie schon die ersten vier Rockstar-Teile, in sich abgeschlossen. Allerdings ist es sehr hilfreich, die Geschichten von Zoey und ihren Freundinnen zu kennen, da man dann sämtliche Anspielungen verstehen und die Beziehungen, die die Figuren zueinander haben, besser nachvollziehen kann. Zwar gibt es auf alle wichtigen Ereignisse, auf die Bezug genommen wird, kleine Rückblicke, diese habe ich allerdings eher als Erinnerungsstützen empfunden und nicht als tatsächliche Wissensvermittlung für Neueinsteiger. Auch beim fünften Band gelingt es Teresa Sporrer, mich mit witzigen Momenten und ernsten Gefühlen an die Geschichte zu fesseln, auch wenn ich mit Protagonistin Ellen so meine Startschwierigkeiten hatte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Rockstar in meinem Bett (Die Rockstar-Reihe 5)

Der Rockstar in meinem Bett (Die Rockstar-Reihe 5)

von Teresa Sporrer

(6)
eBook
3,99
+
=
ROCKSTARS. Alle drei Bände in einer E-Box! (Die Rockstar-Reihe )

ROCKSTARS. Alle drei Bände in einer E-Box! (Die Rockstar-Reihe )

von Teresa Sporrer

(1)
eBook
9,99
+
=

für

13,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen