Thalia.de

Der rote Terror

Die Geschichte des Stalinismus

Seit dem Zusammenbruch der Sowjetunion dringen Einzelheiten über das Ausmaß der Gewalt und des Schreckens in Stalins dreißigjähriger Herrschaft an die Öffentlichkeit. Allmählich werden Archive geöffnet, und das Bild der sowjetischen Geschichte wird wesentlich verändert. Es ist nunmehr unbestritten, dass der Diktator selbst den Massenterror vorantrieb. Noch vor dem Beginn des Zweiten Weltkriegs ließ sein Regime Millionen deportieren, ganze Völkergruppen, Hunderttausende kamen um, auch während des Kriegs und nach 1945 hörten die terroristischen Übergriffe des Regimes gegen Zivilisten und Soldaten nicht auf. Erst mit Stalins Tod 1953 nahm die Gewaltorgie ein Ende. Eine eindrucksvolle Darstellung des Stalinismus voll neuer Perspektiven.
Portrait

Jörg Baberowski,
geboren 1961, studierte Geschichte und Philosophie und ist seit 2002 Professor für Geschichte Osteuropas an der Humboldt-Universität zu Berlin. Zu seinen Veröffentlichungen zählen: ›Der Rote Terror.
Die Geschichte des Stalinismus‹ (2003), ›Der Sinn der Geschichte. Geschichtstheorien von Hegel bis Foucault‹ (2005) und zuletzt ›Verbrannte Erde. Stalins Herrschaft der Gewalt‹ (2012, im Fischer Taschenbuch 2014). ›Verbrannte Erde‹ wurde 2012 mit dem Preis des Leipziger Buchmesse ausgezeichnet und stand mehrere Wochen auf
der »Spiegel«-Bestsellerliste.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 01.11.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-17791-2
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 190/123/20 mm
Gewicht 219
Auflage 3
Verkaufsrang 59.435
Buch (Taschenbuch)
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33799785
    Stalins Tochter
    von Martha Schad
    Buch
    20,00
  • 15532760
    Der junge Stalin
    von Simon Sebag Montefiore
    (1)
    Buch
    12,95
  • 31933095
    Bloodlands
    von Timothy Snyder
    (1)
    Buch
    14,90
  • 41084228
    Russland
    von Jessica Schober
    (1)
    Buch
    26,90
  • 6397438
    Von den Kriegen
    von Carolin Emcke
    Buch
    8,95
  • 26053083
    Invasion der Barbaren
    von Peter Heather
    (3)
    Buch
    39,95
  • 23084384
    Der rote Terror in Russland 1918-1923
    von Sergej P. Melgunow
    Buch
    19,90
  • 18821231
    Die Welt im 20. Jahrhundert bis 1945
    von Walther L. Bernecker
    Buch
    28,00
  • 4593251
    Der Brand
    von Jörg Friedrich
    Buch
    10,95
  • 14273740
    Krieg, Flucht und Vertreibung
    von Anna Katharina Rau
    Buch
    6,99
  • 17240168
    Stalin und der Stalinismus
    von Jörg Baberowski
    Buch
    8,95
  • 30542603
    Römer im Schatten der Geschichte
    von Robert Knapp
    (2)
    Buch
    24,95
  • 15202612
    Rom
    von Simon Baker
    Buch
    14,95
  • 39907093
    Handschriften des Mittelalters
    Buch
    24,99
  • 2953395
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (18)
    Buch
    7,99
  • 42759614
    Goodbye Ostberlin
    von Harald Hauswald
    (1)
    Buch
    19,90
  • 42555241
    100 Gramm Wodka
    von Fredy Gareis
    (1)
    Buch
    14,99
  • 14594252
    Die Geschichte der Stadt
    von Leonardo Benevolo
    Buch
    49,90
  • 14608973
    Die Macht der Familie
    von David Landes
    Buch
    14,95
  • 39348856
    Der Sinn der Geschichte
    von Jörg Baberowski
    Buch
    17,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der rote Terror

Der rote Terror

von Jörg Baberowski

Buch
9,95
+
=
Verbrannte Erde

Verbrannte Erde

von Jörg Baberowski

Buch
16,99
+
=

für

26,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen