Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Der Sommer der Blaubeeren

Roman

(25)
Ein Geheimnis aus der Vergangenheit. Ein Weg in die Zukunft...


Kurz vor ihrer Hochzeit fährt die New Yorker Anwältin Ellen Branford in den abgelegenen Küstenort Beacon, um den letzten Wunsch ihrer Großmutter zu erfüllen. Sie soll einen Brief überbringen und hofft, die Angelegenheit schnell erledigen zu können. Doch schon bald ahnt sie, dass sich dahinter viel mehr verbirgt. Denn inmitten von Blaubeerfeldern wartet eine alte Geschichte von Liebe und verlorenen Träumen auf Ellen - die ihr zeigen wird, dass man manchmal all seine Pläne über den Haufen werfen muss, um das wahre Glück zu finden ...


Rezension
"Fesselnd und rührend.";"Beste Ferienlektüre, ein Stoff um Liebe, versäumte Chancen und große Träume.";"Wundervoll!";"Ein Buch, das der Seele guttut - und nebenbei [...] Lust macht auf alte Lieder, köstliche Gerichte und sicher auf die ersten Blaubeeren des Sommers!";"Liebevoll. Die perfekte Urlaubslektüre.";"Mit ihrem Erstling schrieb sich US-Autorin Mary Simses in die Herzen ihrer (vornehmlich weiblichen) Leser"
Portrait
Mary Simses studierte Journalismus und Jura. Sie arbeitete zunächst als Anwältin und gab sich nur nach Feierabend ihrer Leidenschaft für das Schreiben hin. Bevor sie mit "Der Sommer der Blaubeeren" ihren ersten Roman schrieb, der in zahlreiche Sprachen übersetzt wird, veröffentlichte sie bereits einige Kurzgeschichten. Gemeinsam mit ihrer Tochter und ihrem Mann, mit dem sie auch eine Anwaltskanzlei betreibt, lebt Mary Simses im Süden Floridas.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 416, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.04.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783641112370
Verlag Blanvalet
Verkaufsrang 17.327
eBook (ePUB)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39274382
    Sommer im Herzen
    von Mary Kay Andrews
    (7)
    eBook
    9,99
  • 44188911
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (6)
    eBook
    8,49
  • 44401729
    Der Sommer der Sternschnuppen
    von Mary Simses
    (1)
    eBook
    8,99
  • 39364895
    Der Engelsbaum
    von Lucinda Riley
    (24)
    eBook
    8,99
  • 39364834
    Das fremde Mädchen
    von Katherine Webb
    (3)
    eBook
    8,99
  • 40108230
    Die letzten Tage von Rabbit Hayes
    von Anna McPartlin
    (10)
    eBook
    9,99
  • 41843383
    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen
    von Petra Hülsmann
    (2)
    eBook
    8,49
  • 39014841
    Die Madonna von Notre-Dame
    von Alexis Ragougneau
    (4)
    eBook
    8,99
  • 22147069
    Jung, blond, tot
    von Andreas Franz
    (10)
    eBook
    9,99
  • 44244532
    Hardline - verfallen
    von Meredith Wild
    (1)
    eBook
    9,99
  • 39364607
    Das Rosenholzzimmer
    von Anna Romer
    (6)
    eBook
    8,99
  • 38966528
    Morgen kommt ein neuer Himmel
    von Lori Nelson Spielman
    (74)
    eBook
    4,99
  • 37922451
    Die Australierin
    von Ulrike Renk
    (22)
    eBook
    8,99
  • 40942598
    Ein Ja im Sommer
    von Mary Kay Andrews
    eBook
    9,99
  • 32548285
    Die Sommerfrauen
    von Mary Kay Andrews
    (26)
    eBook
    9,99
  • 33074458
    Die Physiker
    von Friedrich Dürrenmatt
    eBook
    5,99
  • 42399807
    Ich hatte mich jünger in Erinnerung
    von Monika Bittl
    eBook
    9,99
  • 42624317
    Irresistible Blueberry Bakeshop and Caf
    von Mary Simses
    eBook
    4,99
  • 40779278
    Daringham Hall - Die Entscheidung
    von Kathryn Taylor
    (1)
    eBook
    8,49
  • 28026082
    Ostseeblut
    von Eva Almstädt
    (3)
    eBook
    6,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Schöne, leichte Sommerlektüre“

Anke Schnöpel, Thalia-Buchhandlung Hilden

Eigentlich wollte ich dieses Buch nur haben, wegen des unglaublich ansprechenden Covers. Blaubeeren auf weißem Holz und ein wenig Rot in Blümchen und Decke.Aber lesenwert ist es auch als E-Book. Die Blaubeeren spielen auch eine große Rolle in diesem Buch und ich freue mich schon darauf, wenn sie endlich reif sind. Die Zeit bis dahin Eigentlich wollte ich dieses Buch nur haben, wegen des unglaublich ansprechenden Covers. Blaubeeren auf weißem Holz und ein wenig Rot in Blümchen und Decke.Aber lesenwert ist es auch als E-Book. Die Blaubeeren spielen auch eine große Rolle in diesem Buch und ich freue mich schon darauf, wenn sie endlich reif sind. Die Zeit bis dahin verkürzt aber dieser nette Roman über Liebe, Verlust, Verzeihen und Glück. Einfach nur schön, unterhaltsam und macht gute Laune.

„Auf den Spuren zu sich selbst“

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Luise Helm hat aus der bezaubernden Geschichte von Mary Simses ein gefühlvolles Hörbuch gestaltet, dass in die Welt der Blaubeerfelder, einer großen Liebe und tiefer Zuneigung führt. Vor den Augen entstehen die Bilder, die Ellen Branford auf der Suche nach der Lebensgeschichte Ihrer Großmutter in Beacon entdeckt.
Es macht Spaß zuzuhören,
Luise Helm hat aus der bezaubernden Geschichte von Mary Simses ein gefühlvolles Hörbuch gestaltet, dass in die Welt der Blaubeerfelder, einer großen Liebe und tiefer Zuneigung führt. Vor den Augen entstehen die Bilder, die Ellen Branford auf der Suche nach der Lebensgeschichte Ihrer Großmutter in Beacon entdeckt.
Es macht Spaß zuzuhören, mitzufühlen und einfach zu entspannen.

N. Zieger, Thalia-Buchhandlung Dessau

Eigentlich will Ellen schnell wieder nach New York, aber durch einen Unfall wird sie zu Sensation in Beacon. Wunderschön, lustig, charmant und unglaublich unterhaltsam. Eigentlich will Ellen schnell wieder nach New York, aber durch einen Unfall wird sie zu Sensation in Beacon. Wunderschön, lustig, charmant und unglaublich unterhaltsam.

„Der Sommer der Blaubeeren“

Rebecca Bäumer, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

Ellen Branford ist Mitte Dreißig, erfolgreiche Anwältin in New York und mit dem aufstrebenden Politiker Hayden Croft verlobt. Ihr Lebensweg scheint vorgezeichnet, bis ihre geliebte Großmutter Ruth plötzlich stirbt und ihrer Enkelin einen Auftrag hinterlässt: Sie soll einen Brief an einen gewissen Chet Cummings übergeben. Dieser lebt Ellen Branford ist Mitte Dreißig, erfolgreiche Anwältin in New York und mit dem aufstrebenden Politiker Hayden Croft verlobt. Ihr Lebensweg scheint vorgezeichnet, bis ihre geliebte Großmutter Ruth plötzlich stirbt und ihrer Enkelin einen Auftrag hinterlässt: Sie soll einen Brief an einen gewissen Chet Cummings übergeben. Dieser lebt in Beacon, Maine, dem kleinen Örtchen am Meer, in dem Ruth selbst aufwuchs. Ellens durchgeplanter Alltag lässt nur wenig Zeit für eine spontane Reise in den Norden, und so versucht sie, die Angelegenheit so schnell wie möglich hinter sich zu bringen. Doch sie ahnt nicht, dass auf einer einsamen Blaubeerfarm eine Überraschung auf sie wartet. Und das der letzte Wunsch ihrer Großmutter ihrem eigenen Leben eine vollkommen neue Wendung geben wird.
Ein wunderschöner Sommerroman.

Daniela Nickaes, Thalia-Buchhandlung Cuxhaven

Ein wunderschöner und romantischer Frauenroman über die Irrungen und Wirrungen der Liebe und des Lebens. Es lässt sich sehr schön lesen und ist perfekt für den Urlaub geeignet Ein wunderschöner und romantischer Frauenroman über die Irrungen und Wirrungen der Liebe und des Lebens. Es lässt sich sehr schön lesen und ist perfekt für den Urlaub geeignet

Raquel Rosenthal, Thalia-Buchhandlung Wildau

Einfach wunderschön Geschichte über den Sommer, die Liebe und das Glück. Ein toller Roman für den Sommer. Einfach wunderschön Geschichte über den Sommer, die Liebe und das Glück. Ein toller Roman für den Sommer.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Schöne sommerliche Familiengeschichte. Leicht und locker geschrieben. Schöne sommerliche Familiengeschichte. Leicht und locker geschrieben.

„Genau das Richtige für den Sommer!“

Natalie Krone, Thalia-Buchhandlung Cloppenburg

Ellen stand ihrer Großmutter nahe - da ist es für sie selbstverständlich, dass sie der Bitte ihrer Oma nachkommt und nach ihrem Tod einen Brief an einen alten Bekannten in ihrer Heimatstadt Beacon überreicht. Leider läuft dort nicht alles nach Plan und Ellen muss sich selbst die Frage setllen, ob sie ihr Leben so wie es ist weiter leben Ellen stand ihrer Großmutter nahe - da ist es für sie selbstverständlich, dass sie der Bitte ihrer Oma nachkommt und nach ihrem Tod einen Brief an einen alten Bekannten in ihrer Heimatstadt Beacon überreicht. Leider läuft dort nicht alles nach Plan und Ellen muss sich selbst die Frage setllen, ob sie ihr Leben so wie es ist weiter leben möchte oder ob sie bereit ist, wagemutige Entscheidungen zu treffen und mit den Konsequenzen zu leben.

Ein schön geschriebenes Buch über Liebe, Verzeihen, Glück und Familie. Ich habe es mit Freude gelesen. Genau das richtige Buch, um abzuschalten und zu entspannen.

„Sommer der Blaubeeren“

Gabriele Boelen, Thalia-Buchhandlung Leer (Ostfriesland)

Ellen Branford,eine Anwältin aus New York fährt kurz vor ihrer Hochzeit in den kleinen Küstenort Beacon um dort den letzten Wunsch ihrer verstorbenen Großmutter zu erfüllen. Sie soll der Jugendliebe ihr Großmutter einen Brief überbringen. Einen Brief der eine längst vergessene Geschichte beinhaltet. Sommer der Blaubeeren ist ein Buch Ellen Branford,eine Anwältin aus New York fährt kurz vor ihrer Hochzeit in den kleinen Küstenort Beacon um dort den letzten Wunsch ihrer verstorbenen Großmutter zu erfüllen. Sie soll der Jugendliebe ihr Großmutter einen Brief überbringen. Einen Brief der eine längst vergessene Geschichte beinhaltet. Sommer der Blaubeeren ist ein Buch um einmal abzuschalten und zu träumen.

„Der Sommer der Blaubeeren“

K. Meyer, Thalia-Buchhandlung Halle (Saale)

Ach was für eine schöne Geschichte, seufz!! Ein wundervolles Buch! Spannend und witzig geschrieben. Eine leichte Sommerlektüre. Ich hatte das Buch an einem Wochenende durch. Und das tolle Rezept von den Blaubeer-Muffins habe ich auch schon probiert. Hm... Ach was für eine schöne Geschichte, seufz!! Ein wundervolles Buch! Spannend und witzig geschrieben. Eine leichte Sommerlektüre. Ich hatte das Buch an einem Wochenende durch. Und das tolle Rezept von den Blaubeer-Muffins habe ich auch schon probiert. Hm...

„Einfach klasse!“

Claudia Kolepka, Thalia-Buchhandlung Ottersberg

Locker-leichte, sehr kurzweilige und bisweilen urkomische Lektüre. Genau das Richtige, um einen entspannten Tag im Garten oder am Strand zu genießen! Locker-leichte, sehr kurzweilige und bisweilen urkomische Lektüre. Genau das Richtige, um einen entspannten Tag im Garten oder am Strand zu genießen!

„Manchmal muss man alles aufgeben, um seine Träume zu leben.“

Mareike Kollenbrandt

Blaubeermuffins ....


Ellen, eine erfolgreiche Anwältin aus New York und Verlobte eines angehenden Politikers, fährt nach Beacon, einem angelegenen Küstenort, um den letzten Wunsch ihrer verstorbenen Grossmutter zu erfüllen. Sie soll einen Brief einem gewissen Chet Cummings übergeben. Ihre erste Amtshandlung ist ein Sturz ins Meer,
Blaubeermuffins ....


Ellen, eine erfolgreiche Anwältin aus New York und Verlobte eines angehenden Politikers, fährt nach Beacon, einem angelegenen Küstenort, um den letzten Wunsch ihrer verstorbenen Grossmutter zu erfüllen. Sie soll einen Brief einem gewissen Chet Cummings übergeben. Ihre erste Amtshandlung ist ein Sturz ins Meer, ein Einheimischer rettet sie in letzter Sekunde vorm Ertrinken. Wie es der Zufall will, ist er der Neffe des Briefadressaten. Und so nimmt das Schicksal seinen Lauf. Auf der Suche nach der Vergangenheit, gerät Ellens Gegenwart immer mehr aus den Angeln. Zu allem Überfluss tauchen auch noch ihr Verlobter und ihre Mutter auf. Wird sich Ellen für ihr eigenes Leben oder für das für sie vorgefertigte entscheiden?

Anna Katharina Schulte, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Eine wunderbar leichte Sommerlektüre. Perfekt für den Strand, den See oder für einen Nachmittag in der Hollywood Schaukel. Sie vereint Liebe, Witz und Gefühl. Eine wunderbar leichte Sommerlektüre. Perfekt für den Strand, den See oder für einen Nachmittag in der Hollywood Schaukel. Sie vereint Liebe, Witz und Gefühl.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Schweinfurt

Nette Sommerunterhaltung. Eine Reise in die Vergangenheit mit Liebe, Spannung und Spaß. Leicht und locker. Nette Sommerunterhaltung. Eine Reise in die Vergangenheit mit Liebe, Spannung und Spaß. Leicht und locker.

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Eine lockere und leichte Sommergeschichte - mit anderen Worten die perfekte Urlaubslektüre. Ein Buch für Herz und Seele mit dem man entspannen und abschalten kann. Eine lockere und leichte Sommergeschichte - mit anderen Worten die perfekte Urlaubslektüre. Ein Buch für Herz und Seele mit dem man entspannen und abschalten kann.

Elena Cousino, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Kurz vor ihrer Hochzeit muss Ellen nach Maine fahren einen Brief übergeben. Doch was DA passiert verändert vollkommen ihr Leben!Sehr amüsant Kurz vor ihrer Hochzeit muss Ellen nach Maine fahren einen Brief übergeben. Doch was DA passiert verändert vollkommen ihr Leben!Sehr amüsant

„Lecker!Lecker!“

Hannelore Wolter, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Eine tolle Geschichte für einen sonnigen Nachmittag mit Liebe, ein bisschen Schmerz und tollen Rezepten rund um die Blaubeeren. Unbedingt lesen. Eine tolle Geschichte für einen sonnigen Nachmittag mit Liebe, ein bisschen Schmerz und tollen Rezepten rund um die Blaubeeren. Unbedingt lesen.

„Es duftet nach Sommer “

Christina Dumke, Thalia-Buchhandlung Brühl

Ellen möchte kurz vor ihrer Hochzeit den letzen Wunsch ihrer Großmutter erfüllen. Dieser führt die New Yorker Anwältin in das abgelegene Küstenstädtchen Beacon. Aus einem geplanten Kurztrip wird eine Geduldsprobe, denn in Beacon ticken die Uhren anders ….
Aber ist das wirklich so schlimm?
Eine wunderbar kurzweilige Sommerlektüre
Ellen möchte kurz vor ihrer Hochzeit den letzen Wunsch ihrer Großmutter erfüllen. Dieser führt die New Yorker Anwältin in das abgelegene Küstenstädtchen Beacon. Aus einem geplanten Kurztrip wird eine Geduldsprobe, denn in Beacon ticken die Uhren anders ….
Aber ist das wirklich so schlimm?
Eine wunderbar kurzweilige Sommerlektüre mit vielen Lachern und noch mehr Romantik …
Eigentlich gar nicht mein Genre aber Ellen habe ich sehr gern nach Beacon begleitet.

Adrijana Tesch, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein netter Schmöker für zwischendurch, mit viel Gefühl und herzerwärmend geschrieben. Ein netter Schmöker für zwischendurch, mit viel Gefühl und herzerwärmend geschrieben.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40942598
    Ein Ja im Sommer
    von Mary Kay Andrews
    eBook
    9,99
  • 38966528
    Morgen kommt ein neuer Himmel
    von Lori Nelson Spielman
    (74)
    eBook
    4,99
  • 39274382
    Sommer im Herzen
    von Mary Kay Andrews
    (7)
    eBook
    9,99
  • 35998966
    Sommerprickeln
    von Mary Kay Andrews
    (6)
    eBook
    9,99
  • 44401729
    Der Sommer der Sternschnuppen
    von Mary Simses
    (1)
    eBook
    8,99
  • 35123752
    Das Lavendelzimmer
    von Nina George
    (16)
    eBook
    9,99
  • 44239388
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (9)
    eBook
    8,99
  • 40779278
    Daringham Hall - Die Entscheidung
    von Kathryn Taylor
    (1)
    eBook
    8,49
  • 40942616
    Apfelblütenzauber
    von Gabriella Engelmann
    (8)
    eBook
    9,99
  • 40990829
    Der Sommer, in dem es zu schneien begann
    von Lucy Clarke
    (7)
    eBook
    8,99
  • 31687415
    Das Mädchen auf den Klippen
    von Lucinda Riley
    (13)
    eBook
    8,99
  • 42449039
    Mit Liebe gewürzt
    von Mary Kay Andrews
    (1)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
25 Bewertungen
Übersicht
8
9
5
2
1

langweilig !!
von Hermann Hohenwallner aus Bad Hofgastein am 26.09.2014

sehr langweiliges Buch,habe nach 300 Seiten aufgehört zu lesen!! hhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
Anspruchslose Lektüre
von einer Kundin/einem Kunden aus Ritterhude am 13.07.2014

Leider hat mich dieses Buch sehr enttäuscht. Voller Erwartung fing ich an zu lesen und habe es dann zur Seite gelegt, weil es für mich der Oberflächlichkeiten zuviel und leider sehr vorhersehbar wurde. Ständig ist die Hauptperson damit beschäftigt, die Rettungsaktion und den damit verbundenen Kuss am liebsten ungeschehen... Leider hat mich dieses Buch sehr enttäuscht. Voller Erwartung fing ich an zu lesen und habe es dann zur Seite gelegt, weil es für mich der Oberflächlichkeiten zuviel und leider sehr vorhersehbar wurde. Ständig ist die Hauptperson damit beschäftigt, die Rettungsaktion und den damit verbundenen Kuss am liebsten ungeschehen zu machen. Ihre eigentliche Aufgabe, nämlich den Wunsch ihrer Grossmutter zu erfüllen, und einen Brief zu übergeben wird vorerst nur sehr halbherzig und am Rande Beachtung geschenkt, weil ständig diese Rettungsaktion Thema ist. Nachdem das Schlimmste nun überstanden war, dachte ich, nun könnte sie ja mal loslegen, um den Empfänger des Briefes zu finden. Nein, erstmal wird die Gucci-Hose angezogen und dann muss man sich erstmal zwischen Jimmy-Choo-High Heels und Tory-Burch-Sandalen entscheiden, dann überlegen, was man beim Essen alles weglassen könnte um ja nicht die gesunde Schiene zu verlassen, um dann, anstatt endlich mal den Empfänger des Briefes ausfindig zu machen, man hat ja eigentlich nur 2 Tage für diese Aktion eingeplant, erstmal Forschungen in einer anderen Richtung betreiben. Ach ja, nicht zu vergessen, die Rettungsaktion irgendwie ungeschehen machen. Schade. Ob ich das Buch zu Ende lesen werde? Ich denke eher nicht. Die Geschichte, worum es hier eigentlich wirklich geht, hätte weitaus spannender geschrieben werden und die Menschen interessantere und individuellere Charaktere sein können. Leider für mich ein Fehlkauf.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Achtung Sommerlektüre!
von einer Kundin/einem Kunden aus Pirmasens am 14.07.2014

Ellen Branford weiß ganz genau was sie sich für ihre Zukunft wünscht und zwar ein Leben mit ihrem Verlobten Hayden. Die Hochzeit ist schon ganz genau geplant, doch dann stirbt plötzlich Ellens Großmutter. Schließlich ist es ein Brief, der das Leben der jungen Anwältin auf den Kopf stellen wird.... Ellen Branford weiß ganz genau was sie sich für ihre Zukunft wünscht und zwar ein Leben mit ihrem Verlobten Hayden. Die Hochzeit ist schon ganz genau geplant, doch dann stirbt plötzlich Ellens Großmutter. Schließlich ist es ein Brief, der das Leben der jungen Anwältin auf den Kopf stellen wird. Denn dieser führt sie nach Beacon und auf einmal scheint ihr Glück nicht mehr ganz so perfekt zu sein... Dieses Buch habe ich mir für einen heißen Sommertag als Begleiter ausgewählt und ich muss sagen es hat meine Erwartungen nicht enttäuscht. Denn es ist die absolut perfekte Lektüre, wenn man entspannt in der Sonne liegen und ein bisschen abschalten möchte. Der Schreibstil ist leicht und flüssig und die Charaktere sind sehr liebevoll gestaltet. Obwohl die Romantik in diesem Buch im Vordergrund steht, ist es trotzdem nicht zu seicht. Mich konnte es voll und ganz überzeugen! "Der Sommer der Blaubeeren" ist der perfekte Begleiter für den Sommer - ob am Strand, im Schwimmbad oder Zuhause, es macht einfach Spaß dieses Buch zu lesen. Aber Achtung es macht Lust auf leckere Blaubeermuffins, doch keine Sorge das Rezept steht im Klappentext.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Lachen ist gesund!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hornbach am 06.07.2014

Natürlich ist dieses Buch eine leichte Sommerlektüre! Aber eine die man bis zum Ende nicht mehr aus der Hand legen möchte, eine die mich oft zum Lachen gebracht hat. Wenn Ellen aus sich rausgeht , das Leben genießt und sich einfach mal " voll laufen lässt" schwabt die... Natürlich ist dieses Buch eine leichte Sommerlektüre! Aber eine die man bis zum Ende nicht mehr aus der Hand legen möchte, eine die mich oft zum Lachen gebracht hat. Wenn Ellen aus sich rausgeht , das Leben genießt und sich einfach mal " voll laufen lässt" schwabt die Situationskomik förmlich aus dem Buch und zaubert einem ein Lächeln auf´s Gesicht. Wenn man sich bei einem Buch gut amüsiert muss es nicht immer mit Tiefgang sein. Auf jeden Fall empfehlenswert, viel Spass beim Lesen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Liebevoller Roman
von einer Kundin/einem Kunden aus Salzburg am 27.05.2014

Dieser Roman von mary simses ist so liebevoll und nett zu lesen! Teilweise sehr lustig! Ich hoffe es kommt bald wieder ein Buch von ihr!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Sommerlektüre
von einer Kundin/einem Kunden aus Stuttgart am 31.08.2016

Das Buch hat mir ganz gut gefallen. Leicht, aber zum Teil sehr detailliert und bildgewaltig geschrieben. Hat Spaß gemacht es zu lesen, auch wenn die Liebesgeschichte etwas ausgearbeitet werden hätte können.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wunderschön Erzählt
von einer Kundin/einem Kunden aus Schneisingen am 30.10.2014

Ein Buch zum träumen und gedanklich abzutauchen. Für alle die eine Auszeit brauchen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Toller Roman für den Urlaub!
von einer Kundin/einem Kunden am 19.08.2014

Kurz vor ihrer Hochzeit fährt Ellen in den abgelegenen Küstenort Beacon. Das Land der Blaubeeren. Dort soll sie den letzen Wunsch von ihrer Oma erfüllen. Ellen soll einen Brief überbringen. An ihre große erste Liebe. Das turbulente, traumhaft schöne Abenteuer beginnt. Denn Ellen lernt in Beacon Ray... Kurz vor ihrer Hochzeit fährt Ellen in den abgelegenen Küstenort Beacon. Das Land der Blaubeeren. Dort soll sie den letzen Wunsch von ihrer Oma erfüllen. Ellen soll einen Brief überbringen. An ihre große erste Liebe. Das turbulente, traumhaft schöne Abenteuer beginnt. Denn Ellen lernt in Beacon Ray kennen…. Super Buch, romantisch witzig! Ideale Sommerlektüre!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
sehr gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Laer am 29.07.2014

Ein wunderschönes Buch das sich bestens als Urlaubslektüre eignet, aber sicherlich auch zu Hause gelesen werden kann. Ach das war so schön, mehr davon...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
sehr zu empfehlen
von einer Kundin/einem Kunden aus Aystetten am 06.05.2014

Der Sommer der Blaubeeren ist die Geschichte zweier sehr verschiedenen Menschen, die über die Vergangenheit ihrer Vorfahren enger verbunden sind, als sie ahnen. Ein spannender, sehr gefühlvoller aber nie wirklich kitschiger Roman.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der Sommer der Blaubeeren
von einer Kundin/einem Kunden am 06.01.2015

Ellen Branford lebt mit ihrem Verlobten Hayden Croft in New York und ist eine angesehene Anwältin. Kurz vor der Hochzeit stirbt ihre geliebte Großmutter Ruth. Sie hat einen Brief hinterlassen, welchen Ellen überbringen soll. Daraufhin reiste sie in den abgelegenen Küstenort Beacon, um ihrer Großmutter den letzten Wunsch zu... Ellen Branford lebt mit ihrem Verlobten Hayden Croft in New York und ist eine angesehene Anwältin. Kurz vor der Hochzeit stirbt ihre geliebte Großmutter Ruth. Sie hat einen Brief hinterlassen, welchen Ellen überbringen soll. Daraufhin reiste sie in den abgelegenen Küstenort Beacon, um ihrer Großmutter den letzten Wunsch zu erfüllen. Dort angekommen erfährt sie nach und nach immer wieder neue Geheimnisse von Ruth`s Vergangenheit. Ellen fühlt sich sehr wohl in Beacon und von nun an schwankt sie zwischen einem wohlhabenden und erfolgreichen Leben in New York und einer Zukunft im romantischen Dorf Beacon. Es ist eine nette Urlaubslektüre zum Entspannen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannung bis zum Schluss
von einer Kundin/einem Kunden aus Illingen am 23.10.2014

Ein heiter geschriebenes Buch, dass bis zum Schluss spannend bleibt. Zeitweise wird auf die Tränendrüse gedrückt - sehr gefühlvoll. Lässt sich sehr gut lesen!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Romantische Liebesgeschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 09.09.2014

unterhaltsame Urlaubslektüre mit sympathischer Hauptdarstellerin, schöne Landschaftsbeschreibungen garniert mit leckeren Rezepten bzw. Gerichten, Handlungsverlauf etwas flach und sehr vorhersehbar, aber trotzdem eine sehr schöne Geschichte

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Nettes Buch zum entspannen
von einer Kundin/einem Kunden aus Extertal am 30.08.2014

Ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen. Zuerst war es etwas langatmig, aber dann doch spannend und sehr humorvoll.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sommer, Sonne und Blaubeeren
von einer Kundin/einem Kunden am 09.07.2014

Ein wunderschöner Sommerroman! Unterhaltsam, romantisch, witzig aber auch spannend! Lassen auch Sie sich verzaubern!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
gute Sommerlektüre
von einer Kundin/einem Kunden aus Rehau am 25.06.2014

Das Buch lässt sich leicht lesen und ist eine ideale Sommerlektüre. Die Handlung war für mich persönlich leicht vorhersehbar was mich ein kleines bisschen enttäuscht hat. Trotz allem aber eine Kaufempfehlung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tolles Buch
von Petra aus Westerwald am 22.06.2014

Eigentlich bin ich kein Fan von "Frauenromanen", aber dieses Buch hat mir so gut gefallen, dass ich es kaum noch aus der Hand legen konnte. Vor allen Dingen das Ende ist sehr verblüffend und irgendwie witzig. Das perfekte Buch für den Urlaub oder die kleine Auszeit auf der Terasse.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
kein bestseller
von einer Kundin/einem Kunden aus Zipf am 10.09.2014

für mich leider kein Bestseller, sehr vorhersehbar und kein bisschen spannend, die liebesgeschite ist ganz nett aber das wars auch

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Nette Sommerlektüre
von einer Kundin/einem Kunden aus Ingolstadt am 27.08.2014

Das Buch ist eine nette Sommerlektüre. Ich hatte es innerhalb einer Woche gelesen, trotz Arbeit. Ich wollte dann doch wissen, wie die Geschichte ausgeht, obwohl man es sich denken konnte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
seichte Sommerlektüre
von Conny am 18.08.2014

Der Titel und das Cover machten mich neugierig auf das Buch. Leider war die Geschichte dann doch eher seicht und vorhersehbar. Die Protagonistin kreist sehr um sich selber und wichtig ist nicht die zu erfüllende Aufgabe, den Wunsch der Großmutter zu erfüllen sondern wie sie selber gut da steht.... Der Titel und das Cover machten mich neugierig auf das Buch. Leider war die Geschichte dann doch eher seicht und vorhersehbar. Die Protagonistin kreist sehr um sich selber und wichtig ist nicht die zu erfüllende Aufgabe, den Wunsch der Großmutter zu erfüllen sondern wie sie selber gut da steht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Sommer der Blaubeeren

Der Sommer der Blaubeeren

von Mary Simses

(25)
eBook
8,99
+
=
Weit weg und ganz nah

Weit weg und ganz nah

von Jojo Moyes

(39)
eBook
12,99
+
=

für

21,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen