Thalia.de

Der Stich des Skorpion - Auf der Todesliste der Stasi

Ein Mann wird zum Staatsfeind Nr. 1 Jahrelang hat Wolfgang Stein (Jörg Schüttauf) wegen versuchter Republikflucht im berüchtigten Stasi Gefängnis Bautzen gesessen. 1971 hat ihn der Westen freigekauft. Im Auffanglager verliebt er sich in die Krankenschwester Anne (Martina Gedeck) und schließt Freundschaft mit Volker (Matthias Brandt), der zeitgleich die DDR verlassen konnte. Wolfgang wird Fluchthelfer und schnell hat ihn die Stasi wieder im Visier. Jede Reise nach Osteuropa wird zu einem großen Risiko. Anne, die gerade Mutter geworden ist, erträgt dieses Leben nicht mehr. Als Wolfgang erneut zu Hilfe gebeten wird, erklärt sie sich bereit an seiner Stelle in den Osten zu fliegen. Bedingung: Danach ist endgültig Schluss mit der Fluchthilfe. Doch die Aktion misslingt: Anne wird von der Staatssicherheit festgenommen und vor die Wahl gestellt: Entweder sie kooperiert und liefert Informationen über Wolfgangs Aktivitäten oder die "Operation Skorpion" läuft an. Ziel: Liquidierung ihres Mannes. Stein hält sich danach zwar mehr im Hintergrund, baut jedoch weiter an einem höchst effektiven Fluchthilfe-Netzwerk. Er riskiert damit nicht nur seine Ehe, sondern auch sein Leben und das seiner Familie ...
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 15.01.2016
Regisseur Stephan Wagner
Sprache Deutsch
EAN 4052912670006
Genre Kriminalfilm;TV-Movie
Studio ARD Video
Spieldauer 90 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Film (DVD)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 3 - 5 Tagen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

PAYBACK Punkte

17% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: OSTERN17

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.