Thalia.de

Der Tag vor dem Glück

Roman

Der Tag vor dem Glück: Das ist der Tag, an dem es dem kleinen Waisenjungen gelingt, den Ball hinter dem Fuß der marmornen Statue hervorzuangeln - jetzt darf er bei den Großen mitspielen. Es ist auch der Tag, an dem er unter einem alten neapolitanischen Mietshaus ein geheimes Verlies voller Bücher entdeckt, in dem ein Jude den Krieg überlebte. Und es ist der Tag, an dem das geheimnisvolle Mädchen Anna ihren Platz am Fenster im dritten Stock verlässt und ihm entgegengeht. Don Gaetano, portiere in eben jenem Mietshaus, wird bald sein väterlicher Freund. Er weist ihn nicht nur in die Geheimnisse des Kartenspiels ein, sondern auch in die Kunst des Gedankenlesens. Und er zeigt ihm, wie man in einer Stadt überlebt, in der Glück und Verderbnis so nah beieinander liegen.
Portrait
Erri De Luca, geboren 1950 in Neapel, begann erst mit vierzig zu schreiben. Als Autodidakt lernte er Hebräisch und übersetzte Teile der Bibel neu. Heute zählt er zu den meistgelesenen Schriftstellern Italiens. Seine Romane haben Kultstatus und sind auch in Israel und Frankreich Bestseller. In Deutschland wurde 'Der Tag vor dem Glück' in der Presse begeistert gefeiert. 2010 erhielt Erri De Luca den "Petrarca-Preis" und 2013 wurde er mit dem "Prix Européen de Littérature" für sein Gesamtwerk ausgezeichnet.
Annette Kopetzki, geboren in Hamburg, war Lektorin für deutsche Literatur in Italien und promovierte über literarische Übersetzung. Veröffentlichungen und Seminare über interkulturelle Germanistik und Übersetzungstheorie.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 176
Erscheinungsdatum 14.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-28824-6
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 147/95/15 mm
Gewicht 109
Originaltitel Il giorno prima della felicità
Verkaufsrang 17.871
Buch (Taschenbuch)
9,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 27824853
    Der Tag vor dem Glück
    von Erri De Luca
    (2)
    Buch
    8,99
  • 44253325
    Der Tag, an dem die Hummer schwimmen lernten
    von Colette Victor
    Buch
    9,99
  • 33012917
    Das Mädchen, das den Himmel berührte
    von Luca Di Fulvio
    (21)
    Buch
    10,99
  • 44261719
    Kloster Northanger
    von Jane Austen
    Buch
    7,95
  • 44243213
    Toskanafrühling
    von Clara Weissberg
    (4)
    Buch
    9,99
  • 42465131
    Du hättest es wissen können
    von Jean Hanff Korelitz
    (32)
    Buch
    12,99
  • 44180746
    Bella mia
    von Donatella Di Pietrantonio
    Buch
    18,95
  • 44252671
    Die Ungehörigkeit des Glücks
    von Jenny Downham
    (27)
    Buch
    19,99
  • 44175918
    In anderen Herzen
    von Neel Mukherjee
    (1)
    Buch
    26,00
  • 45257434
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (57)
    Buch
    22,00
  • 45411110
    Die Geschichte eines neuen Namens / Neapolitanische Saga Bd.2
    von Elena Ferrante
    Buch
    24,00
  • 40952852
    Die Rosenfrauen
    von Cristina Caboni
    (3)
    Buch
    9,99
  • 42399633
    Die göttliche Komödie (Illustrierte Iris®-LEINEN-Ausgabe)
    von Dante Alighieri
    Buch
    9,95
  • 40952712
    Im Meer schwimmen Krokodile -
    von Fabio Geda
    Buch
    8,99
  • 32017987
    Im Meer schwimmen Krokodile
    von Fabio Geda
    (4)
    Buch
    8,99
  • 45091943
    Die Pantherin
    von Stefano Benni
    Buch
    15,00
  • 25713353
    Der Junge, der Träume schenkte
    von Luca Di Fulvio
    (81)
    Buch
    10,99
  • 41082856
    Nel mare ci sono i coccodrilli
    von Fabio Geda
    Buch
    6,00
  • 44417587
    Die Verschwörung der Tauben
    von Vincenzo Latronico
    Buch
    24,00
  • 3031091
    Der Leopard
    von Giuseppe Tomasi di Lampedusa
    Buch
    10,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Poetisches Lesevergnügen“

Simone Reinhold, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Der Ich-Erähler,ein Waisenjunge,trifft auf Don Gaetano,Hausportier,und mit der Gabe ausgestattet,Gedanken zu lesen.Gebannt verfolgt er dessen geschichtliche Exkurse in die neapolitanische Vergangenheit.Er weckt in ihm die Liebe zu Büchern,unterweist ihn in handwerklichen Fertigkeiten,und begleitet ihn auf dem Weg zum Erwachsenwerden.Mit Der Ich-Erähler,ein Waisenjunge,trifft auf Don Gaetano,Hausportier,und mit der Gabe ausgestattet,Gedanken zu lesen.Gebannt verfolgt er dessen geschichtliche Exkurse in die neapolitanische Vergangenheit.Er weckt in ihm die Liebe zu Büchern,unterweist ihn in handwerklichen Fertigkeiten,und begleitet ihn auf dem Weg zum Erwachsenwerden.Mit seinen Lebensweisheiten und klugen Gedanken zur rechten Zeit fasziniert er den Jungen und wird ihm zum Vaterersatz.Der Autor,erst spät zum Schreiben gekommen,führt mit leichter Feder durch die Geschichte,selten findet sich diese Sprachgewandheit.

„"Eine Bereicherung!"“

Christina Andraschke, Thalia-Buchhandlung Erlangen, Arcaden

Ich liebe kleine, schmale, intensive Bücher und "Der Tag vor dem Glück" ist so ein Buch. Erstaunlich, dass der in Italien viel gelesene Autor erst jetzt mit einer ersten Übersetzung ins Deutsche vorliegt. Aber lieber spät als nie. Spüren Sie die morbide Schönheit Neapels und nehmen Sie Teil am erwachsen werden eines Waisenjungen. Ein Ich liebe kleine, schmale, intensive Bücher und "Der Tag vor dem Glück" ist so ein Buch. Erstaunlich, dass der in Italien viel gelesene Autor erst jetzt mit einer ersten Übersetzung ins Deutsche vorliegt. Aber lieber spät als nie. Spüren Sie die morbide Schönheit Neapels und nehmen Sie Teil am erwachsen werden eines Waisenjungen. Ein sehr schönes Buch.

„Glücksgefühle“

S. Oberle, Thalia-Buchhandlung Heilbronn

Eine Entdeckung, die sich lohnt zu lesen!
Eine Kindheit im Neapel der fünfziger Jahre, wie man sie niemandem wünscht. Ein halbwüchsiger Junge, der ohne Eltern auf sich allein gestellt bei einem Hausmeister aufwächst, der ihn allerdings mit Herz, Lebenserfahrung und großer Zuneigung für alle Widrigkeiten des Lebens stark macht.
Erri
Eine Entdeckung, die sich lohnt zu lesen!
Eine Kindheit im Neapel der fünfziger Jahre, wie man sie niemandem wünscht. Ein halbwüchsiger Junge, der ohne Eltern auf sich allein gestellt bei einem Hausmeister aufwächst, der ihn allerdings mit Herz, Lebenserfahrung und großer Zuneigung für alle Widrigkeiten des Lebens stark macht.
Erri de Luca ist ein meisterhafter Geschichtenerzähler, dessen klare und wunderschöne Sprache begeistert!

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Tag vor dem Glück

Der Tag vor dem Glück

von Erri De Luca

Buch
9,00
+
=
Montedidio

Montedidio

von Erri De Luca

(1)
Buch
8,99
+
=

für

17,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen