Thalia.de

Der Tod und seine Überwindung

Was die Bibel sagt

Lebensecht redet die Bibel, sie steckt voller Erfahrungen, auch beim Tod. Wie geht der Glaube an den einen Gott mit der Erfahrung des Todes zusammen? Was sagt die Bibel über die Sterblichkeit des Menschen und darüber, wie es nach dem irdischen Leben weitergeht? Das Alte Testament erzählt vom guten Tod, alt und lebenssatt, klagt aber auch über den unzeitigen Tod durch Krankheit oder Krieg, und es philosophiert über das Todesschicksal der Menschen. Erste Spuren weisen zur Auferstehung der Toten. Im Neuen Testament bleibt der Tod Grenze des menschlichen Lebens. Doch die Auferstehung Jesu speist die Osterhoffnung auf eine Auferstehung aller Toten. Der Tod ist der Härtetest des Glaubens, aber auch der Mutterboden der Hoffnung – eine prägnante Darstellung des biblischen Befundes.
Portrait
Dr. theol. habil. Thomas Hieke, geboren 1968, ist seit 2007 Professor für Altes Testament an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 08.01.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-460-23413-0
Verlag Katholisches Bibelwerk
Maße (L/B/H) 177/121/17 mm
Gewicht 186
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45383736
    Grundinformation Altes Testament
    von Jan Chr. Gertz
    Buch (Taschenbuch)
    44,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Tod und seine Überwindung

Der Tod und seine Überwindung

von Thomas Hieke

Buch (gebundene Ausgabe)
8,95
+
=
Das Buch der Bücher

Das Buch der Bücher

von Thomas Hieke

Buch (Kunststoff-Einband)
12,95
+
=

für

21,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen