Thalia.de

Der Tod von Sweet Mister

Roman

Der dreizehnjährige Shug Akins wächst im Süden Missouris heran, ein Außenseiter inmitten der Sehnsüchte des amerikanischen Hinterlands. Seine Mutter Glenda hängt an der Flasche, während sein Vater Red die Familie mit unberechenbarer Gewalt tyrannisiert. Eines Tages taucht Jimmy Vin Pearce auf, mit seinem grünen Ford Thunderbird und der Verheißung auf eine andere, bessere Welt. Doch als Glenda sich mit ihm einlässt, entlädt sich ein lange unterdrücktes Gemisch aus Eifersucht und Hass zu einer Eskalation der Gewalt.



Portrait
Daniel Woodrell, 1953 geboren, wächst in St. Louis und Kansas City auf. Mit siebzehn verlässt er die Highschool und meldet sich bei den Marines. Nach dem College nimmt er am renommierten Iowa Writers' Workshop teil. Sein Romandebüt »Cajun-Blues« erscheint 1986. Für den Roman »Tomato Red« erhält er 1999 den Preis des amerikanischen P.E.N., im selben Jahr verfilmt Ang Lee seinen Roman »Wer mit dem Teufel reitet«. 2010 wird die Verfilmung von »Winters Knochen« beim Sundance Film Festival als bester Film ausgezeichnet, 2011 für einen Oscar nominiert. Daniel Woodrell lebt mit seiner Frau in Missouri.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 11.11.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-41060-2
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 186/118/22 mm
Gewicht 194
Originaltitel Death of Sweet Mister
Buch (Taschenbuch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40981256
    In Almas Augen
    von Daniel Woodrell
    (4)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 35327631
    Deadwood
    von Pete Dexter
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 31696740
    Der Tod von Sweet Mister
    von Daniel Woodrell
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,90
  • 28916684
    Imperial Bedrooms
    von Bret Easton Ellis
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 16922110
    Land aus Glas
    von Alessandro Baricco
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 15164283
    Die Straße
    von Cormac McCarthy
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 45244081
    Die Glücksliste
    von Eva Woods
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 15516376
    Der Electric Kool-Aid Acid Test
    von Tom Wolfe
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 45429472
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (65)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 39237991
    Ein Kind Gottes
    von Cormac McCarthy
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 42492149
    Der Feldhüter
    von Cormac McCarthy
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 46716638
    Ein wenig Leben
    von Hanya Yanagihara
    (38)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 46411876
    4321
    von Paul Auster
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 46318984
    Tödliche Liebe / Trinity Bd.3
    von Audrey Carlan
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 46319115
    Gefährliche Nähe / Trinity Bd.2
    von Audrey Carlan
    (17)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 46318423
    Verzehrende Leidenschaft / Trinity Bd.1
    von Audrey Carlan
    (103)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 45376905
    Die Terranauten
    von T. C. Boyle
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • 37051197
    Roberts, N: Golden Hearts
    von Nora Roberts
    (1)
    SPECIAL (Taschenbuch)
    3,99 bisher 9,99
  • 45119441
    Ersehnt / Calendar Girl Bd. 4
    von Audrey Carlan
    (76)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 47092768
    Sternenstaub
    von Nora Roberts
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Michael Wasel, Thalia-Buchhandlung Münster

Ein düsteres Stück aus dem Rand der amerikanischen Gesellschaft! Halb Krimi Noir, halb Roman. Die Abgründe hier lassen kaum Hoffnung zu und lassen den Leser trotzdem nicht los. Ein düsteres Stück aus dem Rand der amerikanischen Gesellschaft! Halb Krimi Noir, halb Roman. Die Abgründe hier lassen kaum Hoffnung zu und lassen den Leser trotzdem nicht los.

„Wahnsinn!“

Verena Gwosdz, Thalia-Buchhandlung Offenbach

Woodrells Roman "Der Tod von Sweet Mister" ist der absolute Wahnsinn. Als Fan skurriler, wahnsinniger und "andersartiger" Literatur, habe ich dieses Buch natürlich verschlungen. Woodrell schreibt, dass es einen emotional und geistig in die Knie zwingt: großartig!!! Der Liebeskind Verlag hat sich mit ihm einen ganz Großen an Land gezogen. Woodrells Roman "Der Tod von Sweet Mister" ist der absolute Wahnsinn. Als Fan skurriler, wahnsinniger und "andersartiger" Literatur, habe ich dieses Buch natürlich verschlungen. Woodrell schreibt, dass es einen emotional und geistig in die Knie zwingt: großartig!!! Der Liebeskind Verlag hat sich mit ihm einen ganz Großen an Land gezogen. (Grundsätzlich werden in diesem Verlag eher "Ausnahme-Bücher" verlegt, was ich zwischen all dem Einheitsbrei wunderbar finde!)
Über den Inhalt brauche ich nicht viel zu sagen, entnimmt man am besten dem Klappentext und legt los. Keine heitere Unterhaltungslektüre, aber gerade deswegen (für mich vorallem deswegen!) absolut lesenswert!

„Atmosphärisch“

Rafael Ulbrich, Thalia-Buchhandlung Augsburg

"Die Flasche, in der ich mein Leben lang all die Schreie verkorkt hatte, zerbarst."
Diese Aussage des Ich-Erzählers, einem dreizehnjährigen Jungen, gegen Ende des Romans von Daniel Woodrell, gibt sehr gut die Atmosphäre der Geschichte wieder.
Wie in 'Winters Knochen‘ ist die Story wieder im Amerikanischen Hinterland angesiedelt,
"Die Flasche, in der ich mein Leben lang all die Schreie verkorkt hatte, zerbarst."
Diese Aussage des Ich-Erzählers, einem dreizehnjährigen Jungen, gegen Ende des Romans von Daniel Woodrell, gibt sehr gut die Atmosphäre der Geschichte wieder.
Wie in 'Winters Knochen‘ ist die Story wieder im Amerikanischen Hinterland angesiedelt, die Charaktere leben am Rande der Gesellschaft, sind gewalttätig und retten sich mit Alkohol und Drogen durch das Leben. In einer Umgebung aus Sex und Gewalt ist dem Leser bald klar, daß es für den kleinen Shug kein Entkommen geben wird. Irgendetwas wird wohl passieren....
Mit seinen grandiosen Bildern wirft einen Woodrell sofort in diese schäbige Welt, die man sich bestens vorstellen kann und in der immer ein Hauch von Gewalt und Unvorhersehbarem liegt.
Beste Unterhaltung und wieder ein Kleinod aus dem Liebeskind Verlag!

B. Gebhardt, Thalia-Buchhandlung Aurich

Vielleicht waren meine Erwartungen zu hoch, jedenfalls konnte ich diesem Drama nicht viel abgewinnen, was bei einem so erstklassigen Schriftsteller sehr schade ist. Vielleicht waren meine Erwartungen zu hoch, jedenfalls konnte ich diesem Drama nicht viel abgewinnen, was bei einem so erstklassigen Schriftsteller sehr schade ist.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32018290
    Im Süden
    von Daniel Woodrell
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 35327631
    Deadwood
    von Pete Dexter
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 37871036
    In Almas Augen
    von Daniel Woodrell
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,90
  • 40972977
    Unter Brüdern
    von Pete Dexter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 43765736
    Perfidia
    von James Ellroy
    Buch (Taschenbuch)
    13,00
  • 15164283
    Die Straße
    von Cormac McCarthy
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 43491800
    Dunkler Strom / Feuerregen
    von James Lee Burke
    (2)
    eBook
    9,99
  • 35058493
    Die Stadt der Toten / Claire DeWitt Bd.1
    von Sara Gran
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35059197
    Knockemstiff
    von Donald Ray Pollock
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,90
  • 29861898
    Das Handwerk des Teufels
    von Donald Ray Pollock
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,80

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Tod von Sweet Mister

Der Tod von Sweet Mister

von Daniel Woodrell

Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=
Winters Knochen

Winters Knochen

von Daniel Woodrell

(14)
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen