Thalia.de

Der Triumph der Löwen

Die Meisterschaft 1966 des TSV München von 1860

Die Deutsche Fußballmeisterschaft 1966 ist der größte Triumph in der Vereinsgeschichte des TSV 1860 München. Mit Spielern wie Radenkovic, Brunnenmeier, Patzke und Grosser sowie dem "Zuckerbrot-und-Peitsche"-Trainer Max Merkel dominierte man die Konkurrenten und belegte am Ende der Saison verdientermaßen Platz eins. Der Lokalrivale Bayern München war gerade erst aufgestiegen und fußballerisch noch die klare Nummer zwei in der bayerischen Landeshauptstadt. In ganz München, und keinesfalls nur auf dem Marienplatz, wurden die Löwen damals gefeiert und bejubelt. Die Autoren berichten von den Stationen der Meistersaison und sprechen mit einigen der damaligen Protagonisten. Viele Fotos lassen das Flair der Sechziger und das der sechziger Jahre wiederaufleben. Eine echte Hommage an einen großen Traditionsverein.
Limitierte und nummerierte Ausgabe: 1860 Exemplare!
Rezension
Das Autorengespann hat so gewissenhaft in alten Zeitungen recherchiert, wie man es nur von Historikern kennt. … Ein Meisterschaftswerk.
(Süddeutsche Zeitung)

Ein großartiges Buch. … Ein Buch zum Staunen über einfache Kabinen-Verhältnisse und Zuschauer bis hinauf auf die Flutlichtmasten. … Was bleibt sind große Erinnerungen. Und ein Buch, das sie wunderbar wieder zum Leben erweckt.
(Münchner Merkur)

Dass dieses Nachzeichnen einer Bundesligasaison nicht nur für Hardcore-Löwenfans interessant zu lesen und betrachten ist, darf den Autoren und dem Verlag Die Werkstatt hoch angerechnet werden.
(Neues Deutschland)

Toll aufgearbeitet, mit vielen Details, Storys und Interviews rund um die meisterliche Saison.
(Frankenpost)

Dieses Buch lässt die »alten Zeiten« in attraktiver Form noch einmal aufleben. Unzählige tolle Fotos runden das solide verarbeitete Hardcover-Werk ab.
(Ruhrbarone.de)

Ein Buch, das die Sehnsucht nach mehr Abwechslung beim Kampf um die Deutsche Fußballmeisterschaft weckt.
(Gmünder Anzeiger)

Erinnern und Träumen.
(Zwei-Länder-Magazin)

Packende Texte und tolle Fotos.
(Top Magazin München)

Viele Fotos lassen das Flair der Sechziger Jahre wieder aufleben. Eine echte Hommage an einen großen Traditionsverein.
(Landsberger Tagblatt)

Für Eingefleischte und all jene, die noch immer eine gewisse bis rege Sympathie für den anderen Münchner Verein hegen, eine durchaus lohnenswerte Anschaffung.
(Übersteiger)

Die Autoren halten den ball bis zum Ende erstaunlich flach. Eigentlich untypisch für den Verein.
(MUH)
Portrait

Roman Beer ist Löwen-Fan, seit er denken kann. Er arbeitet als Abteilungsleiter Fußball ehrenamtlich bei 1860 München und ist im Verlag Die Werkstatt Autor des Stadionbuchs »Kultstätte an der Grünwalder Straße«. Der Buchhändler Claus Melchior ist Mitverfasser der ebenfalls im Verlag Die Werkstatt erschienenen Vereinsgeschichte »Die Löwen«. Arnold Lemke ist Architekt und engagiert sich für die Rettung baukultureller Strukturen in München wie das Sechzger-Stadion.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Claus Melchior, Roman Beer
Seitenzahl 136
Erscheinungsdatum 03.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7307-0272-7
Verlag Die Werkstatt GmbH
Maße (L/B/H) 307/217/18 mm
Gewicht 1046
Abbildungen zahlreiche Fotos
Auflage 2
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Triumph der Löwen

Der Triumph der Löwen

von Arnold Lemke

Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
+
=
Elisabeth-Das Musical-Live

Elisabeth-Das Musical-Live

von Castalbum Live

(2)
Musik (CD)
24,49
+
=

für

44,39

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen