Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Der vergessene Mond Bd III

Band III - Rückkehr der Blutkrallen

(14)
Inhalt:
Die Flammen des Krieges wurden entzündet und brennen heller als je zuvor. Nachdem der schwarze Mond sich nun offen der Welt offenbart hat, entbrennt ein Machtkampf um die Herrschaft unter den großen Reichen. Inmitten des Chaos sucht Herm Pendrak Antworten auf seine Fragen und findet unerwartete Verbündete. Während der Prätor die Pläne seines dunklen Meisters weiter vorantreibt, kehrt eine alte Macht zurück aus dem Verborgenen. Die Blutkrallen fordern einen neuen Kaiser.
"Der vergessene Mond Band III - Rückkehr der Blutkrallen" ist der dritte Teil der Fantasy-Saga "Der vergessene Mond".
"Der vergessene Mond" - Die Fantasy-Saga
Band I - Zeit des Erwachens
Band II - Das schwarze Buch
Band III - Rückkehr der Blutkrallen
Band IV - In Planung
Portrait
Bernd Tannenbaum erhielt 2001 seinen Abschluss als Ingenieur der University of applied Sciences Cologne und arbeitet im Projektumfeld IT & TK als Spezialist für technische Dokumentationen.
Seine große Liebe zum Fantasy entdeckte er noch zur Schulzeit, als er erstmalig gedruckte Exemplare von J.R.R. Tolkien’s Herr der Ringe und den Chroniken der Drachenlanze von Margaret Weiss & Tracy Hickman erhielt. Seitdem ist er Mitglied der deutschen Fantasy-Community und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Erstellen von Abenteuer-Modulen für Pen&Paper Roleplaying Games.
Nachdem Bernd Tannenbaum die Entscheidung getroffen hatte, seine beiden großen Leidenschaften Fantasy sowie das Schreiben miteinander zu verbinden, wurden im April 2012 die ersten beiden Bände der von ihm geschaffenen Fantasy-Buchreihe "Der vergessene Mond" veröffentlicht. 2014 folgte nun der dritte Teil der mit fünf Teilen beplanten Saga.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 328, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.08.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783849591564
Verlag Tredition
eBook (ePUB)
6,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40942182
    Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid
    von Fredrik Backman
    (5)
    eBook
    9,99
  • 31356859
    Gesammelte Werke 4
    von Arkadi Strugatzki
    eBook
    11,99
  • 32305015
    Star Wars The Old Republic, Band 2: Betrogen
    von Paul S. Kemp
    eBook
    9,99
  • 42302068
    Star Wars™ Erben des Imperiums
    von Timothy Zahn
    eBook
    8,99
  • 39413224
    Sonnenstürme
    von Kevin J. Anderson
    eBook
    7,99
  • 42399835
    Der Wille meines Vaters
    von Maude Julien
    eBook
    17,99
  • 40942969
    Terra 5500 - Doppelband 1
    von Jo Zybell
    eBook
    4,99
  • 45502155
    Die Geschichten der Jahreszeiten: Alle vier Bände in einer E-Box!
    von Jennifer Wolf
    (2)
    eBook
    12,99
  • 43811063
    Die Greifen-Saga (Band 2)
    von C.M. Spoerri
    (10)
    eBook
    6,99
  • 35427595
    Planetenwanderer
    von George R. R. Martin
    (1)
    eBook
    8,99
  • 24604915
    Die Verschollene Flotte: Fluchtpunkt Ixion
    von Jack Campbell
    (1)
    eBook
    7,49
  • 43693540
    Der Tod steckt im Detail
    von Martin Krist
    (1)
    eBook
    4,99
  • 42722069
    Feuer und Stein: Prometheus
    von Paul Tobin
    eBook
    8,99
  • 42746189
    Alien - Der verlorene Planet
    von Christopher Golden
    eBook
    7,99
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    eBook
    15,99
  • 41227640
    Die sieben Schwestern
    von Lucinda Riley
    (20)
    eBook
    8,99
  • 45973512
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (2)
    eBook
    12,99
  • 46855628
    Der Duft von Rosmarin und Schokolade
    von Tania Schlie
    (3)
    eBook
    6,99
  • 45069808
    Der Klang deines Lächelns
    von Dani Atkins
    (2)
    eBook
    9,99
  • 45245087
    Crazy, Sexy, Love
    von Kylie Scott
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
14
0
0
0
0

Na endlich
von SuperVictor am 02.09.2014

Nachdem der Titel ja nun doch einige male verschoben wurde, war die Freude groß! Vorsicht Spoiler: Meine Frau bemängelt, daß in der Liebesgeschichte zwischen Herm und Kira nicht genug passiert. Hat mich nicht so gestört, daür gehts ja in der Hauptgeschichte ordentlich weiter. Ein neuer Kaiser wird gewählt und... Nachdem der Titel ja nun doch einige male verschoben wurde, war die Freude groß! Vorsicht Spoiler: Meine Frau bemängelt, daß in der Liebesgeschichte zwischen Herm und Kira nicht genug passiert. Hat mich nicht so gestört, daür gehts ja in der Hauptgeschichte ordentlich weiter. Ein neuer Kaiser wird gewählt und ich muss zugeben, ich war überrascht wer es wird. Und jetzt wieder warten auf den vierten Teil.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
6 0
Spannendes Fantasy
von Bella Hunger am 08.09.2014

Der Autor wusste mich schon mit den ersten beiden Büchern zu fesseln. Auch dieses Mal hat er mich wieder nach Kaldarra entführt, und es erwartete mich die Geschichte von Herm und Kira, wie sie sich wieder trennen müssen. Ich durfte ertmals Antworten darüber erfahren, warum der schwarze Mond versteckt... Der Autor wusste mich schon mit den ersten beiden Büchern zu fesseln. Auch dieses Mal hat er mich wieder nach Kaldarra entführt, und es erwartete mich die Geschichte von Herm und Kira, wie sie sich wieder trennen müssen. Ich durfte ertmals Antworten darüber erfahren, warum der schwarze Mond versteckt wurde und neue Familienmitglieder von Secan und Lingard kennenlernen. Ein spannendes Erlebnis, das ich gern weiterempfehle.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Es geht weiter
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 06.09.2014

Als ich den ersten Teil zu Ende gelesen hatte, wusste ich das ich mir auf jeden Fall auch die nächsten Teile kaufen muss. Nicht nur um mehr von Herm und Kira zu erfahren, sondern auch um zu verstehen wie es dazu kam, daß der Mond verborgen wurde. Story: Herm und Kira gehen zuerst... Als ich den ersten Teil zu Ende gelesen hatte, wusste ich das ich mir auf jeden Fall auch die nächsten Teile kaufen muss. Nicht nur um mehr von Herm und Kira zu erfahren, sondern auch um zu verstehen wie es dazu kam, daß der Mond verborgen wurde. Story: Herm und Kira gehen zuerst getrennte Wege, Kira kehrt in ihre Heimat zurück, während Herm Perkles zum Kristallturm folgt. Dort gibt es endlich jede Menge Antworten, aber auch neue Probleme. Drachen wachen aus ihrem Schlaf auf und scheinen bald eine wichtiger Rolle zu spielen, ich bin mal gespannt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Deutscher Autor
von Theodor Rum am 03.01.2015

Und wie in den beiden Vorgängern auch hier wieder eine Wohltat, deutsch im Original zu lesen. Neben der Askir-Reihe entwickelt sich der vergessene Mond zu meinen Liebligsbänden. Unbedingt zu empfehlen für alle, die keine grausigen Übersetzungen aus dem Englischen lesen möchten. Fein!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Herm trifft endlich den Meister des Kristallturms
von Nelly Elly am 24.10.2014

Herm und Kira müssen sich wieder trennen. Während herm nun endlich den Meister des Kristallturms trifft und viele Antworten auf seine Fragen erhält, zieht es Kira zurück in ihre Heimat. Doch Begos ist nicht mehr so friedlich wie es bei ihrer Abreise war. Kriege brechen aus und ihr alter... Herm und Kira müssen sich wieder trennen. Während herm nun endlich den Meister des Kristallturms trifft und viele Antworten auf seine Fragen erhält, zieht es Kira zurück in ihre Heimat. Doch Begos ist nicht mehr so friedlich wie es bei ihrer Abreise war. Kriege brechen aus und ihr alter Zufluchtsort hat sich verändert. Derweil erheben sich die Blutkrallen aus ihrem alten Versteck und suchen nach den Sikau. Kann Herm die alte leibwache des Kaisers wiedererwecken? Und wer wird der neue Kaiser?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Einfach genial
von einer Kundin/einem Kunden aus Halle am 21.10.2014

Ein Magier, der keiner sein will und eine Kriegerin, die sich nicht verlieben wollte, versuchen weiter, die Welt zu retten. Die vielen witzigen Situationen haben mich wie in den ersten Büchern auch wieder zum Lachen gebracht. Wieso nur erkennt man sich als Ehepaar in solchen Geschichten immer in den Hauptfiguren... Ein Magier, der keiner sein will und eine Kriegerin, die sich nicht verlieben wollte, versuchen weiter, die Welt zu retten. Die vielen witzigen Situationen haben mich wie in den ersten Büchern auch wieder zum Lachen gebracht. Wieso nur erkennt man sich als Ehepaar in solchen Geschichten immer in den Hauptfiguren ein bisschen wieder? Ein Buch mit sehr viel Phantasie und Humor geschrieben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Nahtlose Fortsetzung
von Tina Hildos am 13.10.2014

Herm Pendrak ist ein Magier. Eigentlich wollte er sich mit Kira, deren Liebe er in den beiden ersten Abenteuern für sich gewann, zur Ruhe setzen und eine Familie gründen. Doch das Schicksal hat andere Pläne. Kira und Herm müssen sich wieder trennen und während Herm nach Antworten zu Fragen... Herm Pendrak ist ein Magier. Eigentlich wollte er sich mit Kira, deren Liebe er in den beiden ersten Abenteuern für sich gewann, zur Ruhe setzen und eine Familie gründen. Doch das Schicksal hat andere Pläne. Kira und Herm müssen sich wieder trennen und während Herm nach Antworten zu Fragen seiner Vergangeheit sucht, zieht es Kira zurück in ihr Kloster nach Begos. Doch der Krieg verfolgt sie beide und so finden sie sich sehr schnell wieder ungewollt inmitten von Chaos und Magie. "Die Rückkehr der Blutkrallen" ist die Fortsetzung von "Das schwarze Buch" und knüpft nahtlos an das Ende an. Wie erhofft gibt es viele Antworten auf die offenen Fragen der Vorgänger, mir haben sich allerdings auch ebensoviel neue aufgetan. Es bleibt spannend.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Die Luft bleibt drin
von Kisa Yilata am 10.10.2014

Da habe ich mal wieder im Rad der Zeit gelesen und musste feststellen, daß ich mit den Mittelbänden der Reihe nicht zufrieden bin. Es ist ja immer so eine Sache mit längeren Buchreihen, da geht schon mal die Luft raus, gerade bei den Mittelbänden. Beim schwarzen Buch stieg die Spannung... Da habe ich mal wieder im Rad der Zeit gelesen und musste feststellen, daß ich mit den Mittelbänden der Reihe nicht zufrieden bin. Es ist ja immer so eine Sache mit längeren Buchreihen, da geht schon mal die Luft raus, gerade bei den Mittelbänden. Beim schwarzen Buch stieg die Spannung gegenüber dem ersten Teil an, was mir sehr gut gefallen hatte. Die Rückkehr der Blutkrallen startet für mich da noch etwas gemütlicher, dafür konnte ich die Spannung am Schluss dann kaum aushalten. Glücklicherweise wurde das Ergebnis der Kaiserwahl nicht in den nächsten Band geschoben. Meinem Mann gefällts auch. Nur weiss ich nicht, wie die Geschichte in noch nur einem Band aufgelöst werden soll. Vermutlich werden es dann doch noch ein paar Bände mehr oder?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Weiter romantisch
von Salati am 08.03.2015

Da die anderen Rezensenten nicht zu sehr darauf eingehen, hier mein Kommentar zu den Lovestories, die auch weitergehen. Die gute Nachricht ist, es zeichnet sich ein neues Paar ab, das ich ohne zu spoilern gerne weiter verfolgen werde. Die eigentliche Lovestory zwischen Kira und Herm nimmt verkehrt sich eher... Da die anderen Rezensenten nicht zu sehr darauf eingehen, hier mein Kommentar zu den Lovestories, die auch weitergehen. Die gute Nachricht ist, es zeichnet sich ein neues Paar ab, das ich ohne zu spoilern gerne weiter verfolgen werde. Die eigentliche Lovestory zwischen Kira und Herm nimmt verkehrt sich eher ins Traurige, da das Schicksal ihnen einfach kaum Zeit für ihre Liebe gibt. Ausnahmsweise muss Herm einmal Kira retten, aber ich will nicht zuviel verraten :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Bleibe dabei
von Helmut Gorn am 08.03.2015

Jojo, da bin ich wieder so durchgeflogen. Ich finde immer noch, die Mond-Bücher sind leichte Kost. Man muss sich nicht zu viele Personen merken und kann bis zum Ende durchlesen, ohne irgendwie zurückblättern zu müssen. Mir hats wieder gefallen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Dritter Teil
von Bella Hunger aus Tölz am 25.01.2015

Mich hat es gefreut, dass endlich der dritte Teil des vergessenen Mondes erschienen ist. Ich fand es spannnend zu lesen, wie die gute Seite sich zusammen gefunden hat. Das Ende war so wie ich es erwartet hatte. Schade, dass es in der Liebesgeschichte von Herm und Kira in diesem Band... Mich hat es gefreut, dass endlich der dritte Teil des vergessenen Mondes erschienen ist. Ich fand es spannnend zu lesen, wie die gute Seite sich zusammen gefunden hat. Das Ende war so wie ich es erwartet hatte. Schade, dass es in der Liebesgeschichte von Herm und Kira in diesem Band nicht viel weiterging. Hoffentlich gibt es im vierten Buch wieder mehr davon. Ich freue mich schon auf den vierten Band, in dem ich dann hoffentlich lesen kann, wie die böse Seite sich verbündet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Reihe wird länger
von Fana Amlippe am 21.12.2014

Zuerst hatte ich schon befürchtet, daß die Reihe mit dem dritten Band beendet wird. Das hätte ich mir nur schwer vorstellen können, da der zweite Band noch zu viele offene Fragen hatte. Glücklicherweise war dem dann auch nicht so und inzwischen glaube ich eher, daß es noch sicher einige... Zuerst hatte ich schon befürchtet, daß die Reihe mit dem dritten Band beendet wird. Das hätte ich mir nur schwer vorstellen können, da der zweite Band noch zu viele offene Fragen hatte. Glücklicherweise war dem dann auch nicht so und inzwischen glaube ich eher, daß es noch sicher einige Bücher mehr geben wird. Großartig, ich freue mich!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Viele neue Gesichter
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 11.09.2014

Bernd Tannenbaum hat eine wunderschöne Phantasiegeschichte im Stil der alten Sword & Sorcery Bücher erschaffen, die einen mitnimmt in eine fremde Welt. Im dritten Band wird die Liebesgeschichte zwischen Herm und Kira fortgesetzt, doch überschattet von den vielen Kriegen die überall ausbrechen. Wer gehofft hat, daß die Rückkehr der... Bernd Tannenbaum hat eine wunderschöne Phantasiegeschichte im Stil der alten Sword & Sorcery Bücher erschaffen, die einen mitnimmt in eine fremde Welt. Im dritten Band wird die Liebesgeschichte zwischen Herm und Kira fortgesetzt, doch überschattet von den vielen Kriegen die überall ausbrechen. Wer gehofft hat, daß die Rückkehr der Blutkrallen die Reihe beendet, wird enttäuscht. Es wird sicherlich noch mehrere Bücher dauern, bis ein Ende gefunden ist. Auch im dritten Buch erscheinen wieder viele neue Gesichter.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Es geht weiter
von Arno Frik am 03.09.2014

Die Geschichte geht nahtlos dort weiter, wo der zweite Teil endete. Wieder stehen Kira und Herm im Mittelpunkt, die diesmal jedoch getrennte Wege gehen. Während Herm nun endlich den Meister des Kristallturms trifft und seine langersehnten Antworten erhält (war auch die Antwort auf viele Fragen in meinem Kopf), zieht... Die Geschichte geht nahtlos dort weiter, wo der zweite Teil endete. Wieder stehen Kira und Herm im Mittelpunkt, die diesmal jedoch getrennte Wege gehen. Während Herm nun endlich den Meister des Kristallturms trifft und seine langersehnten Antworten erhält (war auch die Antwort auf viele Fragen in meinem Kopf), zieht es Kira in ihre Heimat. Der Fokus liegt diesmal nicht so sehr auf der Liebesgeschichte, sondern auf den vielen Kriegen in Begos und den anderen Reichen. Toll fand ich besonders die Rückkehr Kiras in ihr Kloster. Der neue Kaiser hat mich dagegen weniger überrascht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der vergessene Mond Bd III

Der vergessene Mond Bd III

von Bernd Tannenbaum

(14)
eBook
6,50
+
=
Ein Bild von dir

Ein Bild von dir

von Jojo Moyes

(8)
eBook
12,99
+
=

für

19,49

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen