Thalia.de

Der Verhörspezialist

Ein Kommissar verrät seine Strategien

(2)
Ihm macht so schnell keiner etwas vor: Dieter Bindig ist Kriminalhauptkommissar und seit über dreißig Jahren Verbrechern auf der Spur. Seine Aufgabe ist es, die Wahrheit ans Licht zu bringen. Denn Dieter Bindig ist ausgebildeter Vernehmungsspezialist und erkennt, ob jemand die Wahrheit sagt oder wichtige Informationen verschweigt. In diesem Buch berichtet er von seinen spannendsten Fällen – von dreisten Tätern, vermeintlich verängstigten Opfern und davon, dass häufig nichts so ist, wie es auf den ersten Blick scheint. Eine Anleitung vom Profi in Sachen Menschenkenntnis und ein spannender Einblick in die Verhörstrategien der Polizei.
Portrait
Dieter Bindig, geboren 1963, ist seit über dreißig Jahren Polizeibeamter und arbeitet als Kriminalhauptkommissar im K1 – zuständig für Brand-, Sitten- und Tötungsdelikte. Sein Spezialgebiet sind Verhöre, hierfür wurde er in Zusatzausbildungen zu Vernehmungstaktiken und Menschenkenntnis besonders geschult. Dieter Bindig ist verheiratet und Vater von drei Töchtern. Er lebt in Fürstenfeldbruck.
Shirley Michaela Seul ist eine erfolgreiche Belletristik- und Sachbuchautorin. Sie lebt im Fünfseenland bei München.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 02.09.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-78584-3
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 192/125/22 mm
Gewicht 228
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33790709
    Mein Leben nach der Todeszelle
    von Damien Echols
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 46379946
    Gefühle lesen
    von Paul Ekman
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 5796525
    Bestie Mensch
    von Thomas Müller
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 21493418
    Ich war doch noch so klein - die Hölle auf Erden in einem deutschen Kinderheim
    von Marina Roggenkamp
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    9,95
  • 44153543
    Auf dünnem Eis
    von Lydia Benecke
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35291000
    »Ich musste sie kaputt machen«
    von Stephan Harbort
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44127632
    Das Versprechen
    von Nadine Ahr
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46407579
    23312
    von Rafael Haslauer
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 18667181
    Der Schleier der Angst
    von Samia Shariff
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 42462590
    Der Sturm
    von Lilli Gruber
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 42785573
    Ey, Schiri, wir wissen, wo dein Auto steht!
    von Julien Wolff
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33835566
    Soziobiologie
    von Eckart Voland
    Buch (Taschenbuch)
    24,99
  • 17442944
    Der Mann aus dem Fegefeuer
    von John Leake
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42378991
    Solange das Leben leuchtet
    von Simon Fitzmaurice
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 43018235
    Die Rothschilds
    von Frederic Morton
    Buch (gebundene Ausgabe)
    27,90
  • 6641798
    Ich möchte mit keinem anderen Kind tauschen ...
    von Uschi Kurpiers
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,80
  • 33180538
    Polizei und (post-)koloniales Regieren
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 15178728
    Nur noch ein Mal
    von Kerstin Dombrowski
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 32017904
    Steve Jobs
    von Walter Isaacson
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 38654148
    Nelson Mandela
    von Frances Ridley
    Buch (Taschenbuch)
    10,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Sehr interessant!
von einer Kundin/einem Kunden aus Neuwied am 20.12.2016

Tolles Buch, sehr informativ und man merkt das es aus der Praxiserfahrung geschrieben ist. Sehr verständlich verfasst und trotz des ernsten Hintergrundes macht das Lesen Spaß, da auch der Humor nicht zu kurz kommt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Kommissar packt aus
von Katzenpersonal Kleeblatt aus Berlin am 05.03.2014

Dieter Bindig, seit 30 Jahren im Dienst, berichtet von seiner Polizeiarbeit. Er ist ein Verhörspezialist und weiß genau, worüber er schreibt. Im Laufe der Jahre hat er sich fundiertes Fachwissen angeeignet, das er nicht nur innerhalb der Polizei weitergibt, sondern er lässt auch mit dem Buch den Leser daran teilhaben. Ganz großen... Dieter Bindig, seit 30 Jahren im Dienst, berichtet von seiner Polizeiarbeit. Er ist ein Verhörspezialist und weiß genau, worüber er schreibt. Im Laufe der Jahre hat er sich fundiertes Fachwissen angeeignet, das er nicht nur innerhalb der Polizei weitergibt, sondern er lässt auch mit dem Buch den Leser daran teilhaben. Ganz großen Wert legt er selbst darauf, die Personen, mit denen er zum ersten Mal zu tun hat, nicht in eine "Schublade" zu stecken. Er geht ihnen offen und ohne Vorurteile entgegen. Ja, er versucht sogar, die "Schubladen", in die man bestimmte Leute gern steckt, lange offen zu halten. Anhand von Beispielen erläutert er, wie man erkennt, ob sein Gegenüber die Wahrheit sagt oder nicht. Durch die Körpersprache und Blickkontakte erkennt er, woran er bei ihnen ist. Hände, Füße, Nase reiben o.ä. zeigen ihm, ob er angelogen wird oder nicht. Auch ich habe immer gedacht, dass derjenige im Unrecht ist, der bei langem Blickkontakt während eines Verhörs zuerst diesen unterbricht. Dass dem gar nicht so ist, ist z.B. eine der Erkenntnisse, die ich aus dem Buch gezogen habe. Er zeigt, wie Gespräche geführt werden, um es einem Täter oder Lügner, der seine eigene Schuld vertuschen will, leicht zu machen, die Wahrheit auszusprechen. Er geht individuell auf den Menschen ein, zeigt ihm Wege, aus dem Lügennetz herauszukommen. Interessant ist auch die Zusammenarbeit mit dem Staatsanwalt. Wieviel Vorleistung erbracht und wie genau schon ermittelt werden muss, bevor ein Haftbefehl ausgestellt werden kann, ist für den Laien vorher nicht erkennbar. Man muss schon mit ziemlicher Sicherheit sagen und es beweisen können, bis dieser ausgestellt wird. Dieter Bindig bringt seine Erkenntnisse dem Leser so nah, dass man das Gefühl hat, in einem Hörsaal zu stehen und ihm zu lauschen. So empfand zumindest ich es. Er spricht den Leser sogar des öfteren direkt an und befragt ihn, wie weit man selbst zum gerade besprochenen Fall Erkenntnisse aus dem bisher gehörten ziehen kann. Der Autor zeigt uns aber nicht nur, wie er arbeitet und wie erfolgreich er mit seinen Methoden ist. Er lässt den Leser auch daran teilhaben, wie man ihn selbst als Anfänger gelinkt hatte, indem man ihm eine fette Lüge aufgetischt hatte, der er aufgesessen ist. Diese fiel ihm später dann auf die Füße. Alles in allem ein sehr aufschlussreiches Buch. Nicht nur, was die Polizeiarbeit angeht, sondern auch in den Erkenntnissen, die man als Leser daraus ziehen kann. Viele Dinge lassen sich im normalen Umfeld ebenfalls anwenden, z. B. wenn es darum geht, eine Lüge zu erkennen. Wenn man nur ein wenig darauf achtet, was man hier gelesen hat, dann dürfte es nicht allzu schwer sein. Ich fand dieses Buch interessant und sehr aufschlussreich und kann es für Interessierte weiterempfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Verhörspezialist

Der Verhörspezialist

von Shirley Seul , Dieter Bindig

(2)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Die Berliner Mauer

Die Berliner Mauer

von Hans-Hermann Hertle

Buch (Taschenbuch)
4,90
+
=

für

14,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen