Thalia.de

Der Wald ist Schweigen / Kommissarin Judith Krieger Bd.1

Kriminalroman

(1)

Wald, stoischer, stummer Wald ist der Schauplatz, an dem Kommissarin Judith Krieger ermitteln muss. Wald, der Tatort eines Mordes ist. Wald, der das Geheimnis um ein Mädchen birgt. Der Fall konfrontiert Judith mit der Trauer um einen Freund. Außerdem muss sie ausgerechnet gemeinsam mit dem ungeliebten Kollegen Manni Korzilius ermitteln. Doch sie hat keine Wahl, sie muss diesen Fall lösen, denn es geht um ihren Job und bald auch um ihre Identität.

Portrait

Gisa Klönne, geboren 1964, ist die Autorin von mittlerweile sechs erfolgreichen Kriminalromanen um die Kommissarin Judith Krieger. Daneben legte die unter anderem mit dem Friedrich-Glauser-Preis ausgezeichnete Autorin mit »Das Lied der Stare nach dem Frost« und »Die Wahrscheinlichkeit des Glücks« aber auch zwei Familienromane vor. Gisa Klönnes Romane sind Bestseller und wurden in mehrere Sprachen übersetzt. Sie lebt als freie Schriftstellerin in Köln.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 01.09.2016
Serie Judith-Krieger-Krimis 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-30951-6
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 190/128/32 mm
Gewicht 312
Verkaufsrang 46.714
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44191839
    Unter dem Eis / Kommissarin Judith Krieger Bd.2
    von Gisa Klönne
    Buch
    9,99
  • 45377017
    Acht Leichen zum Dessert
    von Jürgen Kehrer
    Buch
    11,95
  • 34626094
    Wulff, L: Nr. 13
    von Laura Wulff
    (9)
    SPECIAL
    3,99 bisher 8,99
  • 32173234
    Verflucht seist du / Kommissar Dühnfort Bd.5
    von Inge Löhnig
    (22)
    Buch
    9,99
  • 44342078
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (48)
    Buch
    19,99
  • 33756381
    Der lange Abschied
    von Raymond Chandler
    Buch
    12,90
  • 44191893
    Nichts als Erlösung / Kommissarin Judith Krieger Bd.5
    von Gisa Klönne
    Buch
    9,99
  • 35058757
    Den Nächsten, der FROHE WEIHNACHTEN zu mir sagt, bringe ich um
    Buch
    14,99
  • 44192064
    Nacht ohne Schatten / Kommissarin Judith Krieger Bd.3
    von Gisa Klönne
    Buch
    9,99
  • 45278488
    Kein schöner Land
    von Elke Pfesdorf
    Buch
    10,90
  • 44252665
    Fremdes Leben
    von Petra Hammesfahr
    (2)
    Buch
    19,99
  • 39253883
    Mörderkind
    von Inge Löhnig
    (38)
    Buch
    9,99
  • 30612809
    Bretonische Verhältnisse / Kommissar Dupin Bd.1
    von Jean-Luc Bannalec
    (50)
    Buch
    14,99
  • 44253230
    Die Saat des Bösen
    von Jeffery Deaver
    (1)
    Buch
    9,99
  • 45228571
    Das Joshua-Profil
    von Sebastian Fitzek
    (1)
    Buch
    10,90
  • 11451682
    Die dunkle Seite
    von Frank Schätzing
    (20)
    Buch
    9,99
  • 3062239
    Keine Angst
    von Frank Schätzing
    Buch
    9,00
  • 6076217
    Hexenkammer
    von Wolf Serno
    (8)
    Buch
    9,99
  • 33748984
    Die Toten von Sandhamn / Thomas Andreasson Bd.3
    von Viveca Sten
    (5)
    Buch
    9,99
  • 45165083
    Little Secrets - Lügen unter Freunden
    von M. G. Reyes
    (4)
    Buch
    16,00

Buchhändler-Empfehlungen

„Das Geheimnis des Waldes“

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Die psychisch angeschlagene Hauptkommissarin Judith Krieger wird zu einem Tatort im Bergischen Land gerufen. Auf dem Hochsitz eines Försters im Erlengrund liegt die nackte und grausam verstümmelte Leiche eines jungen Mannes. Gemeinsam mit dem unbeliebten Ermittler Manfred Korzilius muss sie die Identität des Mannes klären. Doch eines Die psychisch angeschlagene Hauptkommissarin Judith Krieger wird zu einem Tatort im Bergischen Land gerufen. Auf dem Hochsitz eines Försters im Erlengrund liegt die nackte und grausam verstümmelte Leiche eines jungen Mannes. Gemeinsam mit dem unbeliebten Ermittler Manfred Korzilius muss sie die Identität des Mannes klären. Doch eines ist beiden schnell klar: Der Täter wollte sicherstellen, dass sein Opfer nicht zu identifizeiren ist, er wollte nicht nur töten. Während Korzilius den Täter aus dem direkten Umfeld des Toten vermutet, versteift sich Judith auf die Bewohner des nahegelegenen Sonnenhofs, wo Esoteriker zusammenkommen. Es gibt jede Menge Tatmotive und viele Personen benehmen sich verdächtig. Wie ein Puzzlespiel fügen sich die Informationen zu einem Ganzen raffiniert zusammen.
Ein perfekter, vielschichtiger Krimi zum Miträtseln.

Anja Werner, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

Judith Krieger ist eine feste Größe im Köln Krimi Personal. Wie ein richtig guter Tatort. Judith Krieger ist eine feste Größe im Köln Krimi Personal. Wie ein richtig guter Tatort.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 14611469
    Ostfriesenblut / Ann Kathrin Klaasen Bd.2
    von Klaus-Peter Wolf
    (4)
    Buch
    8,95
  • 39223793
    Grablichter / Pia Korittki Bd.4
    von Eva Almstädt
    (2)
    Buch
    10,00
  • 13857250
    Mordshunger
    von Frank Schätzing
    (9)
    Buch
    8,95
  • 33799788
    Schweigt still die Nacht
    von Brenna Yovanoff
    (2)
    Buch
    8,95
  • 43961943
    Verheißung Der Grenzenlose
    von Jussi Adler-Olsen
    (3)
    Buch
    14,90
  • 39178951
    Schweigend steht der Wald
    von Wolfram Fleischhauer
    (3)
    Buch
    9,99
  • 35332226
    Vergiss mein nicht! / Addie Bd. 1
    von Kasie West
    (4)
    Buch
    12,99
  • 26235540
    Splitter im Auge / Kommissar Steiger Bd.1
    von Norbert Horst
    Buch
    8,99
  • 40779213
    Tod nach Schulschluss / Schneidmann & Käfer Bd.3
    von Christine Drews
    (3)
    Buch
    8,99
  • 40779387
    Ostseefeuer / Pia Korittki Bd.10
    von Eva Almstädt
    (4)
    Buch
    9,99
  • 37354034
    Kiellinie / Kommissarin Sanders Bd.1
    von Angelika Svensson
    (3)
    Buch
    8,99
  • 40891148
    Kielgang / Kommissarin Sanders Bd.2
    von Angelika Svensson
    (2)
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Spannend und kurzweilig.
von Silke Schröder aus Hannover am 03.01.2007
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Das Bergische Land im griseligen November, ein Yoga-Ashram mit vielen Geheimnissen, ein Toter im Wald und eine Försterin, die sich unter ihren männlichen Kollegen nicht recht wohl fühlen will – das sind die Zutaten zu Gisa Klönnes Debut-Krimi. Aufregend bis zur letzten Seite, ist man als Leser/in den Ermittlern... Das Bergische Land im griseligen November, ein Yoga-Ashram mit vielen Geheimnissen, ein Toter im Wald und eine Försterin, die sich unter ihren männlichen Kollegen nicht recht wohl fühlen will – das sind die Zutaten zu Gisa Klönnes Debut-Krimi. Aufregend bis zur letzten Seite, ist man als Leser/in den Ermittlern immer eine Spur voraus und erfährt neben dem Fall immer auch etwas über das Privatleben der verschiedenen Protagonisten. Spannend und kurzweilig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Der Wald ist Schweigen
von Mechtild Claes aus Bonn am 04.09.2009
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Ermittler mit schwierigem Seelenleben gibt es viele, aber Judith Krieger ist schon sehr speziell. Das gibt dem sehr spannenden Krimi eine besondere Note. Nettes Beiwerk ist, dass alles im Bergischen Land, in Köln und auch in Bonn spielt. Ich freue mich schon auf die nächsten Fälle.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Protagonistin mit Charme
von Andrea am 20.10.2006
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Ein sehr gut lesbarer, intelligenter Krimi. Die Ermittlerin Judith hebt sich angenehm von der Masse ab, eigenwillige Charaktere ermitteln in Köln und Umland. Mehr davon!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
der erste Fall von Kommissarin Judith Krieger
von Ute Bunde aus Hürth am 21.08.2010
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Gehen Sie manchmal durch den Wald und unversehens wird Ihnen irgendwie unbehaglich? Die Sonne ist verschwunden, es herrscht absolute Stille und plötzlich schreit ein Vogel.... So ist die Atmosphäre im ersten Krimi von Gisa Klönne. Ich meine, er ist einer ihrer Besten. Ein außergewöhnlicher Kriminalroman der im Bergischen Land... Gehen Sie manchmal durch den Wald und unversehens wird Ihnen irgendwie unbehaglich? Die Sonne ist verschwunden, es herrscht absolute Stille und plötzlich schreit ein Vogel.... So ist die Atmosphäre im ersten Krimi von Gisa Klönne. Ich meine, er ist einer ihrer Besten. Ein außergewöhnlicher Kriminalroman der im Bergischen Land bzw. in Köln und Bonn angesiedelt ist. Was den Reiz für mich als Rheinländerin noch zusätzlich erhöht. Großartig geschriebene Story, die überzeugt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von Leni Pawelczynski aus Wiesbaden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein spannender Provinzkrimi der mit echten Typen, einem raffiniertem Plot und einem geradezu schönem Ende besticht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Mein erstes Buch von Gisa Klönne
von Corinna aus der Nähe von Bremen am 03.03.2011
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

„Der Wald ist Schweigen“ ist mein erstes Buch von Gisa Klönne und sicherlich nicht mein letztes. Auf einem Hochsitz wurde eine Leiche gefunden. Der Tote muss schon eine Weile dort verbracht haben und Krähen haben sich an ihm zu schaffen gemacht. Judith Krieger, die im Moment alles andere als gefestigt... „Der Wald ist Schweigen“ ist mein erstes Buch von Gisa Klönne und sicherlich nicht mein letztes. Auf einem Hochsitz wurde eine Leiche gefunden. Der Tote muss schon eine Weile dort verbracht haben und Krähen haben sich an ihm zu schaffen gemacht. Judith Krieger, die im Moment alles andere als gefestigt ist, soll diesen Fall zusammen mit ihrem neuen Kollegen übernehmen. Aber nicht nur das die Umgebung und die Zeugen irgendetwas verbergen, nein sie hat im Moment auch genug mit sich selbst zu kämpfen. Und leider häufen sich die Fehler… Gisa Klönne hatte es wirklich drauf überall kleine Spuren zu sähen. Ständig hatte ich jemand neues in Verdacht und immer wieder habe ich meine Meinung ändern müssen. Das hat mir schon sehr gut gefallen. Anfangs hatte ich mit Judith ein paar Probleme und wurde nicht so richtig warm, aber das hat sich mit der Zeit gegeben. Trotzdem vergebe ich nicht die volle Punktzahl, werde dieser Reihe aber treu bleiben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ungewöhnlich, aber spannend!
von Xirxe aus Hannover am 14.03.2009
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Mitten im Wald wird auf einem Hochsitz eine nackte Leiche aufgefunden, das Gesicht von Krähen zerhackt. Mit der Aufklärung wird Judith Krieger betraut, zusammen mit ihrem jungen, unerfahrenen Kollegen Korzilius. Doch die erfahrene Kommissarin ist nicht bei der Sache: Seit ihr bester Freund und Kollege Patrick vor zwei Jahren... Mitten im Wald wird auf einem Hochsitz eine nackte Leiche aufgefunden, das Gesicht von Krähen zerhackt. Mit der Aufklärung wird Judith Krieger betraut, zusammen mit ihrem jungen, unerfahrenen Kollegen Korzilius. Doch die erfahrene Kommissarin ist nicht bei der Sache: Seit ihr bester Freund und Kollege Patrick vor zwei Jahren im Dienst erschossen wurde, ist sie wie betäubt. Ihr Kollege weist erste Erfolge auf, ihr selbst unterlaufen Fehler bei der Ermittlung worauf sie beurlaubt wird. Doch ihr Kampfgeist erwacht und sie beginnt auf eigene Faust zu ermitteln. Der Schreibstil ist gewöhnungsbedürftig: Der ganze Krimi ist im Präsens gehalten, was eine eigene Art von Eindrücklichkeit vermittelt. Hinzu kommt die Vorliebe der Autorin zu ungewöhnlichen Vergleichen. Zum Beispiel S. 21 ‚Er lächelt, was sein Gesicht wie eine Kreuzung von Boris Becker und Kermit dem Frosch aussehen lässt.’ oder S. 60 ‚Die Depression frisst sich in ihre Wohnung, unaufhaltsam wie Sand in ein Ferienhaus…’. Doch nach ca. 100 Seiten hat man sich daran gewöhnt (vielleicht sind auch nur die Vergleiche besser geworden :-)) und die beklemmende Stimmung des Buches hält einen gefangen. Zu diesem Zeitpunkt legt sich auch die Verwirrung, die durch die Einführung zahlreicher Personen entstanden ist, so dass man gelegentlich etwas den Überblick verliert. Die Autorin legt mehrere Fährten, doch bei genauem Lesen ist einem recht schnell klar, wer hinter dem Mord steckt. Spannend bleibt das Ganze dennoch, was sicherlich nicht zuletzt auch der guten und ausführlichen Darstellung der handelnden Personen zu verdanken ist. Deren Gefühls- und Gedankenwelt werden den Leserinnen und Lesern beeindruckend nahegebracht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1

Wird oft zusammen gekauft

Der Wald ist Schweigen / Kommissarin Judith Krieger Bd.1

Der Wald ist Schweigen / Kommissarin Judith Krieger Bd.1

von Gisa Klönne

(1)
Buch
9,99
+
=
Tiptoi® Expedition Wissen: Musik

Tiptoi® Expedition Wissen: Musik

von Thilo

Buch
19,99
+
=

für

29,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Judith-Krieger-Krimis

  • Band 1

    44191945
    Der Wald ist Schweigen / Kommissarin Judith Krieger Bd.1
    von Gisa Klönne
    (1)
    Buch
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    44242661
    Unter dem Eis
    von Gisa Klönne
    eBook
    8,99
  • Band 3

    44242662
    Nacht ohne Schatten
    von Gisa Klönne
    eBook
    8,99
  • Band 4

    44242663
    Farben der Schuld
    von Gisa Klönne
    eBook
    8,99
  • Band 5

    44242664
    Nichts als Erlösung
    von Gisa Klönne
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen