Thalia.de

Der Weg in den neuen Kalten Krieg

Eine Chronik

(1)
Nach dem Ende des Kalten Krieges trat der Westen als Sieger der Geschichte auf. Frühzeitig hat Peter Scholl-Latour vor der Isolation Russlands, der Explosivität des Nahen Ostens und der Herausforderung durch China gewarnt. Auch die aktuellen Konflikte im Kaukasus, in Pakistan oder im Iran hat er seit langem vorausgesehen. Sie alle sind die Vorzeichen eines neuen Kalten Krieges, den der Westen nur verlieren kann.
Portrait
Peter Scholl-Latour, geboren 1924 in Bochum. Promotion an der Sorbonne in Paris in den Sciences Politiques, Diplom an der Libanesischen Universität in Beirut in Arabistik und Islamkunde. Er war in vielfältigen Funktionen als Journalist und Publizist tätig, unter anderem als ARD-Korrespondent in Afrika und Indochina, als ARD- und ZDF-Studioleiter in Paris, als Programmdirektor des WDR-Fernsehens, als Chefredakteur und Herausgeber des STERN und als Vorstandsmitglied von Gruner + Jahr. Seine TV-Sendungen erreichten höchste Einschaltquoten, seine Bücher haben ihn zu Deutschlands erfolgreichstem Sachbuchautor gemacht. Zuletzt erschienen bei Propyläen »Die Welt aus den Fugen« (2012) und "Der Fluch der bösen Tat" (2014). Peter Scholl-Latour verstarb am 16. August 2014.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 349
Erscheinungsdatum 09.09.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-37296-9
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 190/120/24 mm
Gewicht 281
Abbildungen ,. farbige Fotostaf. 19 cm
Verkaufsrang 98.672
Buch (Taschenbuch)
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41924176
    Der Fluch der bösen Tat
    von Peter Scholl-Latour
    (1)
    Buch
    12,99
  • 14590259
    Rußland im Zangengriff
    von Peter Scholl-Latour
    (2)
    Buch
    9,95
  • 13887051
    Koloß auf tönernen Füßen
    von Peter Scholl-Latour
    Buch
    9,95
  • 45250572
    Hinter dem Horizont rechts
    von Christopher Many
    (28)
    Buch
    22,90
  • 15535024
    Zwischen den Fronten
    von Peter Scholl-Latour
    (2)
    Buch
    9,95
  • 2920242
    Lügen im Heiligen Land
    von Peter Scholl-Latour
    Buch
    11,00
  • 21266235
    Die Angst des weißen Mannes
    von Peter Scholl-Latour
    Buch
    9,95
  • 43341536
    Pulverfaß Ukraine
    von Bernhard Rode
    Buch
    28,80
  • 38039744
    Gefangen im Euro
    von Hans Werner Sinn
    (1)
    Buch
    9,99
  • 33804793
    Der Tod im Reisfeld
    von Peter Scholl-Latour
    (1)
    Buch
    9,99
  • 44012521
    Begegnungen mit Peter Scholl-Latour
    von Ramon Schack
    Buch
    16,99
  • 33678542
    Schwarzbuch WWF
    von Wilfried Huismann
    (2)
    Buch
    29,99
  • 45366427
    Falera - unser Leben hängt an einem Seil
    von Ignaz Cathomen
    Buch
    38,00
  • 30608046
    "Am besten wirst du Arzt"
    von Svenja Hofert
    Buch
    19,99
  • 952563
    Der Fluch des neuen Jahrtausends
    von Peter Scholl-Latour
    (1)
    Buch
    22,00
  • 41609725
    Helmut Schmidt und der Scheißkrieg
    von Sabine Pamperrien
    Buch
    9,99
  • 37473522
    Die Abstiegsgesellschaft
    von Oliver Nachtwey
    Buch
    18,00
  • 17697764
    Mein Leben
    von Peter Scholl-Latour
    (3)
    Buch
    24,99
  • 44953409
    Illegale Kriege
    von Daniele Ganser
    (2)
    Buch
    24,95
  • 45244623
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    Buch
    24,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Was in den letzten sieben Jahren geschah...
von Tobias Säuberlich am 14.01.2010

Dies ist mein erstes Buch von Peter Scholl-Latour und ich bin begeistert welche unglaubliche Kenntnis er von anderen Kulturen und Völkern hat. Das Buch besteht aus einer chronologischen Auflistung von Interviews, Reportagen und Texten Scholl-Latours. Es beginnt im Herbst 2001 und dem beginnenden Krieg gegen den Terror und endet im... Dies ist mein erstes Buch von Peter Scholl-Latour und ich bin begeistert welche unglaubliche Kenntnis er von anderen Kulturen und Völkern hat. Das Buch besteht aus einer chronologischen Auflistung von Interviews, Reportagen und Texten Scholl-Latours. Es beginnt im Herbst 2001 und dem beginnenden Krieg gegen den Terror und endet im Herbst 2008 mit der Wahl Obamas zum amerikanischen Präsidenten. Scholl-Latour geht bei seinen Analysen vor allem im nahen und mittleren Osten besonders auf die ethnische Struktur der Bevölkerung ein und erklärt so manchen Konflikt, den die Medien nur oberflächlich behandeln. Überhaupt malt er sich immer selbst ein Bild von der Lage in den Kriesengebieten und das weicht oftmals sehr stark von der Lageschilderung der Medien ab. Dadurch, dass das Buch aus zusammengetragenen Berichten besteht, kommt es auch des öfteren zu Wiederholungen. Besonders bei Berichten über den nahen/mittleren Osten. Auch, dass er die demokratische Regierungsform mehrfach angreift halte ich für nicht immer gerechtfertigt. Ich finde das Buch sehr lesenswert, vor allem auch, weil es Einblicke in die Geschichte gibt, die man selbst vielleicht gar nicht so wahrgenommen hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Wichtige Analysen aus dem neuen Jahrtausend
von einer Kundin/einem Kunden am 04.01.2012
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Das Buch enthält Kolumnen und Interviews von Scholl-Latour. Sie beginnen etwas 2001/2002 nach dem Anschlag auf die WTC und enden 2008 mit der weltweiten Finanzkrise. Die Kolumnen sind meist nur 2-3 Seiten lang und recht einfach geschrieben so dass das Buch ein guter Einstieg für Leute ist die etwas... Das Buch enthält Kolumnen und Interviews von Scholl-Latour. Sie beginnen etwas 2001/2002 nach dem Anschlag auf die WTC und enden 2008 mit der weltweiten Finanzkrise. Die Kolumnen sind meist nur 2-3 Seiten lang und recht einfach geschrieben so dass das Buch ein guter Einstieg für Leute ist die etwas über das aktuelle politische Weltgeschehen informieren wollen, denn die normalen Bücher von Scholl-Latour sind wesentlich komplizierter. Trotzdem vermittelt dieses Buch kurz und prägnant viel Hintergrundwissen. Das Buch enthält auch eine Reihe von Bildern. Wichtige Themen des Buches sind bspw. die Konflikte im Irak, Afghanistan und Kaukasus.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Weg in den neuen Kalten Krieg

Der Weg in den neuen Kalten Krieg

von Peter Scholl-Latour

(1)
Buch
9,95
+
=
Die Welt aus den Fugen

Die Welt aus den Fugen

von Peter Scholl-Latour

(2)
Buch
12,99
+
=

für

22,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen