Thalia.de

Der Weihnachtsmann wohnt nebenan

(1)
Lustiges Weihnachtsspektakel mit Herz – mitten aus dem Kinderalltag
Wer glaubt noch an den Weihnachtsmann? Piet und seine Freunde nicht natürlich nicht! Doch dann tauchen eindeutige Beweise auf: Kein Zweifel – ihr grummeliger, alter Nachbar Kubelka ist der Weihnachtsmann. Dumm nur, dass sie versehentlich seine Veranda verwüstet haben. Kein guter Zeitpunkt, vier Wochen vor Weihnachten. Ihre Wunschzettel können sie jetzt wohl vergessen. Also legen sie sich mächtig ins Zeug: Sie wollen dem alten Griesgram beweisen, dass sie ihre Geschenke doch verdienen. So beginnt der verrückteste Advent aller Zeiten. Und am Ende gibt es einen Heiligabend, den niemand so schnell vergessen wird …
Mit vielen Bildern von Catharina Westphal
Portrait
Daniela Dammer arbeitet als Grundschullehrerin in der Nähe von Köln. Sie ist sich inzwischen nicht mehr ganz sicher, ob es den Weihnachtsmann nicht vielleicht doch gibt. ›Der Weihnachtsmann wohnt nebenan‹ ist ihr erster Roman für Kinder.

Catharina Westphal begann nach ihrem Designstudium mit Schwerpunkt Illustration an der FH Münster, sich ganz der Illustration von Kinderbüchern zu widmen. Sie lebt mit ihrer Familie in Münster.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 192
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 25.09.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7373-5122-5
Verlag FISCHER Sauerländer
Maße (L/B/H) 215/140/14 mm
Gewicht 336
Abbildungen mit Illustrationen
Auflage 1
Illustratoren Catharina Westphal
Buch (gebundene Ausgabe)
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Adventskalender zum Lesen
von einer Kundin/einem Kunden aus Bergisch Gladbach am 12.12.2014

Wunderbar geschriebene Geschichte! Das Buch ist selbst für Erwachsene belehrend: „etwas schenken ohne eine Gegenleistung zu erwarten“. Ich hätte das Buch jedenfalls nicht an 24 Tagen lesen können. Ich habe es in einem Rutsch gelesen. Das Buch ist spannend, erzieherisch, witzig, sehr schön illustriert, humorvoll, …… man muss es einfach gelesen haben. Und... Wunderbar geschriebene Geschichte! Das Buch ist selbst für Erwachsene belehrend: „etwas schenken ohne eine Gegenleistung zu erwarten“. Ich hätte das Buch jedenfalls nicht an 24 Tagen lesen können. Ich habe es in einem Rutsch gelesen. Das Buch ist spannend, erzieherisch, witzig, sehr schön illustriert, humorvoll, …… man muss es einfach gelesen haben. Und nicht nur vor Weihnachten obwohl es da gut hineinpasst.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0