Thalia.de

Der Zementgarten

(1)
In einem abgelegenen Haus am Rande einer englischen Vorortsiedlung lebt eine Familie mit vier Kindern. Als kurz nach dem Vater auch die Mutter stirbt, zementieren die Kinder ihre Leiche kurzerhand in einem Stahlschrank im Keller ein. Nach dem Tod der Eltern leben der 15jährige Jack (Andrew Robertson) und seine drei Geschwister Julie (Charlotte Gainsbourg), Sue (Alice Coulthard) und Tom (Ned Birkin) auf sich allein gestellt und versuchen ein normales Leben zu führen. Julie übernimmt die Mutterrolle, während Jack sich zu seiner Schwester immer mehr hingezogen fühlt und seine Gefühle zu ihr zu unterdrücken versucht. Als Julies Freund Derek (Jochen Horst) in die verschworene Gemeinschaft eindringt und er hinter das Geheimnis kommt, brechen die inzestuösen Gefühle durch.
Portrait
Ian McEwan, geboren 1948, lebt in London. Schon seine ersten Erzählungen wurden 1976 mit dem Somerset-Maugham-Award ausgezeichnet. 1999 erhielt er den Shakespeare-Preis der Alfred-Toepfer-Stiftung für das Gesamtwerk und 2011 wurde er mit dem Jerusalem Preis für Literatur ausgezeichnet. Ian McEwan ist Ehrenmitglied der American Academy of Arts and Sciences.
Andrew Birkin is a writer and film director. He won the Royal Television Society's award for "The Lost Boys," his trilogy of films based on his biography of J. M. Barrie. Later he won a BAFTA award for "Sredni Vashtar" as well as an Oscar nomination, and in 1993 won the Silver Bear for Best Director at the Berlin Film Festival for "The Cement Garden."
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 04.06.2009
Regisseur Andrew Birkin
Sprache Englisch, Deutsch (Untertitel: Keine Untertitel)
EAN 4011976856184
Genre Drama
Studio Universal Pictures Customer Service Deutschland/Österreich
Originaltitel The Cement Garden
Spieldauer 105 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: Dolby Digital 5.1, Deutsch: Dolby Digital 2.0, Englisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Film (DVD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17399214
    Ma Mere - Meine Mutter
    Film
    18,99
  • 21555050
    Das Leuchten der Stille
    (15)
    Film
    8,99
  • 10182999
    Lucía und der Sex
    Film
    6,99
  • 37200840
    Confession
    Film
    6,99
  • 28677909
    Der nackte Kuss (Arthaus 1964)
    Film
    9,99
  • 18746057
    Die fünf Menschen, die dir im Himmel begegnen
    (2)
    Film
    9,99
  • 34202680
    Drei Farben Trilogie
    Film
    35,99
  • 16926925
    Der seltsame Fall des Benjamin Button
    (13)
    Film
    9,99
  • 26692755
    Ingmar Bergman - Arthaus Close-Up, 3 DVD
    Film
    22,99
  • 7788047
    Tinto Brass - Playboys
    Film
    5,99
  • 13890155
    Simpsons - Staffel 6
    (2)
    Film
    15,99
  • 25903904
    Eat Pray Love
    (23)
    Film
    9,99
  • 23366415
    Tiger Team
    Film
    9,99
  • 16934895
    Effi Briest
    (3)
    Film
    11,99
  • 21465111
    Die Nebel von Avalon
    (4)
    Film
    8,99
  • 23246724
    The Man Who Wasn`t There
    (1)
    Film
    9,99
  • 18904580
    Die Friseuse
    (1)
    Film
    9,99
  • 18859471
    Dinosaurier - Gegen uns seht ihr alt aus
    (1)
    Film
    9,99
  • 17590677
    Die wilden Hühner und das Leben - Sonderedition inkl. Portemonnaie
    (1)
    Film
    23,99
  • 17304059
    Die Entdeckung der Currywurst
    (2)
    Film
    5,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

makaber
von Bianca Dobler aus Wien am 03.12.2011

hier genial verfilmtes buch Jack, der Erzähler der Geschichte, lebt gemeinsam mit seinen Eltern und seinen Geschwistern Julie, Sue und Tom in einem Haus inmitten eines Abbruchgebietes irgendeiner Vorstadt. Als der verhasste, eigenbrötlerische Vater der gesellschaftlich weitgehend isolierten Familie an seinem Herzleiden stirbt, dauert es nicht lange, bis ihm die... hier genial verfilmtes buch Jack, der Erzähler der Geschichte, lebt gemeinsam mit seinen Eltern und seinen Geschwistern Julie, Sue und Tom in einem Haus inmitten eines Abbruchgebietes irgendeiner Vorstadt. Als der verhasste, eigenbrötlerische Vater der gesellschaftlich weitgehend isolierten Familie an seinem Herzleiden stirbt, dauert es nicht lange, bis ihm die krebskranke Mutter nachfolgt, womit die Kinder erst mal sich selbst überlassen sind. Um nicht getrennt und in Heime abgeschoben zu werden, beschließen diese kurzerhand, den Tod der Mutter zu vertuschen und zementieren diese im Keller des Hauses mit hinterlassenen Materialbeständen ihres Vaters ein. Aufgrund der unmittelbar anstehenden Sommerferien schöpft zunächst auch niemand Verdacht und die Dinge nehmen ihren Lauf… Dem Leser präsentiert sich hier ein gekonnt konstruiertes Kammerspiel des Schreckens, die beklemmende Charakterstudie von vier Kindern im Altersspektrum von sechs bis siebzehn Jahren in einer absoluten, schier undenkbaren Ausnahmesituation und wie sie mit dieser umgehen. Mit sehr viel psychologischem Einfühlungsvermögen in junge Seelenwelten schleudert der Autor die Geschwister in seinem Buch durch alle emotionalen Gefühlszustände vom Genießen plötzlicher totaler Freiheit, dem Ausloten und Ausleben gegenseitiger Abhängigkeiten und Machtdemonstrationen, dann wieder elementarer Angst und Panik bis hin zu zeitweise völliger Realitätsverdrängung und Abstumpfung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Zementgarten

Der Zementgarten

mit Andrew Robertson , Charlotte Gainsbourg , Alice Coulthard

(1)
Film
9,99
+
=
Die unendliche Geschichte

Die unendliche Geschichte

(4)
Film
7,99
+
=

für

17,44

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen