Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Der zerrissene Wille und die versöhnende Macht der Gnade

Augustinus' Konzept der Willensfreiheit innerhalb der Grenzen des christlichen Glaubens

Essay aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 1,0, Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) (Kulturwissenschftliche Fakultät), Veranstaltung: Das philosophische Wissen vom Bösen, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In seinen Confessiones artikuliert Augustinus das Auseinanderdriften der klassisch-antiken Kongruenz von Wissen und Praxis vor allem in Form persönlicher Erfahrungen und führt damit eine Unterscheidung von Willens- und Handlungsfreiheit ein. Zwischen Vernunft und Praxis siedelt er eine weitere zentrale Instanz an: den freien Willen des Menschen, welcher allein in seiner Macht stehe. Damit stellt er auch die Sünde in die ausschließliche Verantwortung des Menschen und kann Gott weiterhin als den Schöpfer alles Guten, zu dem der freie Wille folglich ebenfalls gehört, erhalten. Wie aber kommt es, dass dieses Gut zugleich die Quelle allen Übels sein kann? Die Antworten, die Augustinus darauf gibt, werden in diesem Essay skizziert, wobei zuerst seine Bestimmung des Bösen sowie anschließend sein Konzept der menschlichen Freiheit problematisiert werden.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 6, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.07.2008
Sprache Deutsch
EAN 9783638070997
Verlag GRIN
eBook (PDF)
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43496513
    Wie das Gehirn heilt
    von Norman Doidge
    eBook
    25,99
  • 29359718
    Bildung braucht Persönlichkeit
    von Gerhard Roth
    eBook
    9,99
  • 41089999
    Die Betrogene
    von Charlotte Link
    (24)
    eBook
    8,99
  • 30603785
    Jenseits von Gut und Böse: 'Pluralität des Willens' und 'Wille zur Macht'
    von Marcel Behringer
    eBook
    12,99
  • 32042669
    Psycho-logisch richtig verhandeln
    von Vera F. Birkenbihl
    eBook
    8,99
  • 45053410
    Shambala
    von Daniela Jodorf
    eBook
    13,99
  • 45375924
    Martin Buber
    von Bernd Aretz
    eBook
    15,99
  • 42546093
    Sartre in 60 Minuten
    von Walther Ziegler
    (1)
    eBook
    7,99
  • 43850908
    Verschwörungstheorien
    von Karl Hepfer
    eBook
    21,99
  • 44995967
    Effektiver Altruismus
    von Peter Singer
    eBook
    21,99
  • 26767398
    Leibniz war kein Butterkeks
    von Lea Salomon
    eBook
    10,99
  • 34309522
    Der Mythos des Sisyphos
    von Albert Camus
    eBook
    8,99
  • 25804318
    Zen und die Kunst, durch ein Loch zu fallen
    von Daniel Doen Silberberg
    eBook
    11,99
  • 45106376
    Zen - Geist Anfänger - Geist
    von Shunryu Suzuki
    eBook
    12,99
  • 40953267
    Duft der Zeit
    von Byung-Chul Han
    (1)
    eBook
    13,99
  • 30418549
    Quantenräume
    von Frauke Kaluzinski
    eBook
    6,49
  • 44066434
    Geheimnisse des Herzens
    von Khalil Gibran
    eBook
    6,99
  • 32604924
    Li Gi - Das Buch der Riten, Sitten und Gebräuche
    von Konfuzius
    eBook
    4,99
  • 45102951
    Das Denken ist dein Feind
    von U. G. Krishnamurti
    eBook
    9,99
  • 44465020
    Im Schwarm
    von Byung-Chul Han
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der zerrissene Wille und die versöhnende Macht der Gnade

Der zerrissene Wille und die versöhnende Macht der Gnade

von Tatjana Fabrizius

eBook
1,99
+
=
Das glückliche Gehirn

Das glückliche Gehirn

von Daniel G. Amen

eBook
8,99
+
=

für

10,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen