Thalia.de

Des Knaben Wunderhorn

Alte deutsche Lieder

Auf der Rheinreise der Freunde Achim von Arnim und Clemens Brentano im Juli 1802 entstanden die ersten Ansätze zu der bedeutendsten Liedersammlung der deutschen Romantik, die von 1805 bis 1808 in mehreren Bänden erstmals erschien. Die Ausgabe erregte sofort große Aufmerksamkeit. Vor allem Arnim hatte die Absicht, die zerrissene Nation mit Hilfe des Volksliedes zu einen. Darunter verstand er im weitesten Sinn eine Schöpfung des ganzen Volkes, die unberührt von der historischen Entwicklung geradezu ewigen Bestand hat. Aufgenommen wurden deutsche Gedichte, anonyme und namentlich bekannte, die in der Bevölkerung verbreitet waren, die gesungen und gesprochen wurden. Bis heute sind viele der Lieder aus dem Wunderhorn geläufig, so ›Bettelmanns Hochzeit‹, ›Guten Abend, gute Nacht‹, ›Da oben auf dem Berge‹, ›Bald gras' ich am Necker‹, ›Die Gedanken sind frei‹ und viele andere der mehr als 700 Texte umfassenden Sammlung.Der vorliegende Band bietet den vollständigen Text der Erstausgabe, unter behutsamer Modernisierung der historischen Orthographie. Der Anhang enthält u.a. ein ausführliches Nachwort des Herausgebers Heinz Rölleke, des besten Kenners dieser Sammlung, zu Entstehung, Quellen und überlieferung, zur Art der Bearbeitung der ›Volksdichtung‹ durch Arnim und Brentano sowie zur Wirkungs- und Rezeptionsgeschichte dieser umfassenden Gedichtsammlung.
Portrait
Heinz Rölleke ist Professor für Deutsche Philologie und Volkskunde an der Universität Wuppertal und einer der maßgeblichen Märchenforscher.
Als führender Grimm- und Märchenforscher erhielt er den Hessischen Staatspreis.
Im Jahr 2012 wurde dem Germanisten und Erzählforscher der Europäischen Märchenpreis 2013 für "herausragende wissenschaftliche Leistungen" auf dem Gebiet der Märchenforschung verliehen.
Carl Joachim Friedrich Ludwig Achim von Arnim, Sohn einer preußischen Adelsfamilie, wurde am 26. Januar 1781 in Berlin geboren. Neben Clemens Brentano gilt er als Hauptvertreter der "Heidelberger Romantik". Nach einem Studium der Rechtswissenschaften in Halle an der Saale und der Mathematik in Göttingen brach Achim von Arnim mit seinem Bruder zu einer Bildungsreise durch Europa auf. Gemeinsam mit Brentano, dessen Schwester Bettina er 1811 heiratete, gab der Autor 1806-1808 die Volksliedsammlung "Des Knaben Wunderhorn" heraus. Die zahlreichen Dramen, Prosawerke, journalistischen Arbeiten und Gedichte, die er hinterließ, gelten als bedeutende Werke der deutschen Romantik. Achim von Arnim starb am 21. Januar 1831 auf Schloss Wiepersdorf, im Kreis Jüterbog.
Clemens Brentano, geb. 1778 in Ehrenbreitstein bei Koblenz, gest. 1842 in Aschaffenburg, brach nach seiner Schulzeit am Koblenzer Jesuitengymnasium und dem Mannheimer Philanthropin mehrere Versuche einer bürgerlichen Berufsausbildung ab. Nach dem Tod der Eltern besuchte er die Universitäten in Jena und Göttingen, blieb jedoch ohne Abschluss. Ihn verband eine intensive Freundschaft mit A. v. Arnim und anderen romantischen Schriftstellern und Wissenschaftlern. Clemens Brentano gehört zu den bedeutendsten deutschen Schriftstellern der Romantik. Er starb im Jahr 1842 in Aschaffenburg.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Heinz Rölleke, Clemens Brentano, Achim Arnim
Seitenzahl 1246
Erscheinungsdatum 21.04.2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-17150-8
Verlag Insel Verlag
Maße (L/B/H) 435/350/60 mm
Gewicht 439
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 96.801
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40934787
    Des Knaben Wunderhorn - Alte deutsche Lieder
    von Achim Arnim
    Buch
    8,95
  • 21439190
    Des Knaben Wunderhorn
    Buch
    9,50
  • 42650191
    Das Hausbuch der schönsten Fabeln und Weisheitsgeschichten
    Buch
    24,95
  • 29022082
    Faust. Zweyter Theil - Paralipomena
    von Johann Wolfgang Goethe
    Buch
    18,00
  • 45313027
    Warte nicht auf bessre Zeiten
    von Wolf Biermann
    Buch
    28,00
  • 18688691
    Buch der Sehnsüchte
    von Leonard Cohen
    (1)
    Buch
    9,99
  • 10444845
    Sim Sala Sing. Ausgabe Österreich
    von Lorenz Maierhofer
    Buch
    15,48
  • 45313008
    Im Bernstein der Balladen
    von Wolf Biermann
    Buch
    24,00
  • 42546233
    Helene Fischer
    von Conrad Lerchenfeldt
    Buch
    5,00
  • 44521482
    Udo Jürgens
    von Max Wellinghaus
    Buch
    7,99
  • 47658575
    Auf der Tonleiter in den Schlagerhimmel
    von Inka Bause
    Buch
    16,99
  • 2917129
    Das große Liederbuch
    von Tomi Ungerer
    (2)
    Buch
    39,00
  • 45288984
    Die schönsten deutschen Volkslieder
    Buch
    9,99
  • 33795331
    Singliesel 01 - Die schönsten Volkslieder
    von SingLiesel
    Buch
    29,95
  • 31997540
    Lasset uns singen, tanzen und springen
    (2)
    Buch
    29,90
  • 12072005
    Der junge Pianist 1
    von Richard Krentzlin
    (1)
    Buch
    15,70
  • 45099308
    Singen und Musizieren mit Senioren: "Freut euch des Lebens" - Deutsche Volkslieder, Textheft
    von Evamaria Molz
    Buch
    4,99
  • 18697754
    Gib die Dinge der Jugend mit Grazie auf!
    von Volker Lechtenbrink
    Buch
    20,00
  • 44163027
    Brel
    von Jens Rosteck
    Buch
    24,00
  • 46872462
    Gunther Emmerlich - Spätlese
    von Gunther Emmerlich
    Buch
    17,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.