Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Dichtung für alle: Das Mimetische und die Synästhesie. Zur Konzeption der Wirklichkeit in der Poesie

Wiener Ernst-Jandl-Vorlesungen zur Poetik

Brigitte Kronauer, Alexander Nitzberg und Ferdinand Schmatz sprechen über Dichtung: Im Rahmen der Ernst-Jandl-Dozentur für Poetik gewährten die deutsche Autorin Brigitte Kronauer, der russisch-deutsche Dichter und Übersetzer Alexander Nitzberg und der österreichische Dichter Ferdinand Schmatz Einblicke in Positionen poetischen Schaffens.
In diesem Band sind ihre erhellenden Bemerkungen zu Grundlagen und modellhaften Beispielen für zeitgenössisches Dichten versammelt, herausgegeben und mit einem Vorwort von Thomas Eder und Kurt Neumann.
Portrait
Ferdinand Schmatz, geboren 1953, Dichter, Essayist und Romancier. Ausgezeichnet u.a. mit dem H.C.-Artmann-Preis (2006) und dem Ernst-Jandl-Preis (2009). Leiter des Instituts für Sprachkunst in Wien. Bei Haymon u.a. quellen. Gedichte (2010) und Portierisch. Nachrichten aus dem Berge in Courier New (HAYMONtb 2012).
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB 3 i
Herausgeber Kurt Neumann, Thomas Eder
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 80, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.07.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783709976906
Verlag Haymon Verlag
eBook
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.