Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Die Achse meiner Welt

Roman

(16)
Rachel ist jung, beliebt, verliebt und wird in wenigen Wochen ihr Traumstudium beginnen. Perfekt. Doch dann geschieht ein schrecklicher Unfall, der ihr alles nimmt. Sie verliert den besten Freund, ihre Zuversicht und die Balance. Jahre später wird ihre Welt zum zweiten Mal auf den Kopf gestellt. Denn als sie nach einem schweren Sturz im Krankenhaus erwacht, ist ihr Leben plötzlich so, wie sie es sich immer erhofft hat. Die damalige Tragödie hat es anscheinend nie gegeben. Ihr bester Freund lebt und ist an ihrer Seite. Wie kann das sein? Und wie fühlt sich Rachel in ihrem neuen Leben – mit dem Wissen über all das, was zuvor geschah? Lassen Sie sich von einer Liebesgeschichte verwirren, die mit nichts vergleichbar ist. "Die Achse meiner Welt", das Romandebüt der britischen Autorin Dani Atkins, wurde bereits in 13 Länder verkauft, hat in England für Furore gesorgt und wird ab August den deutschen Markt erobern.
Portrait
Dani Atkins, 1958 in London geboren und aufgewachsen, lebt heute mit ihrem Mann in einem Dorf im ländlichen Herfordshire. Sie hat zwei erwachsene Kinder. Nach ihrem Romandebüt „Die Achse meiner Welt“, das die Herzen der deutschen Leser im Sturm eroberte, folgt die zweite, wunderschöne Liebesgeschichte "Die Nacht schreibt uns neu".
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.07.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783426424070
Verlag Knaur eBook
Originaltitel Fractured
Verkaufsrang 2.761
eBook (ePUB)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 36411481
    Die andere Seite des Glücks
    von Seré Prince Halverson
    (3)
    eBook
    9,99
  • 42354429
    Die Nacht schreibt uns neu
    von Dani Atkins
    (4)
    eBook
    9,99
  • 44792447
    Eigentlich bist du gar nicht mein Typ
    von Anna Bell
    (1)
    eBook
    9,99
  • 41198520
    Total verliebt
    von Monica Murphy
    (2)
    eBook
    7,99
  • 43787661
    Tote Oma mit Schuss
    von Christiane Martini
    (3)
    eBook
    5,99
  • 45192607
    Bretonische Flut
    von Jean-Luc Bannalec
    eBook
    12,99
  • 35427581
    Das Salz der Erde / Fleury Bd.1
    von Daniel Wolf
    (28)
    eBook
    8,99
  • 39573756
    Teuflische Versprechen / Tödliches Lachen
    von Andreas Franz
    (2)
    eBook
    9,99
  • 44198570
    Eisiges Runengrab
    von Robert Mrazek
    (1)
    eBook
    8,49
  • 25992129
    Die Pforten der Ewigkeit
    von Richard Dübell
    eBook
    8,49
  • 44439346
    Kurs auf Spaniens Küste
    von Patrick O'Brian
    eBook
    5,99
  • 17414178
    Die Gilde der Schwarzen Magier - Die Rebellin
    von Trudi Canavan
    (12)
    eBook
    5,99
  • 42502302
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (21)
    eBook
    16,99
  • 33049831
    Das Geheimnis der Äbtissin
    von Johanna Marie Jakob
    (1)
    eBook
    9,99
  • 44247864
    Schwarzer Lavendel
    von Remy Eyssen
    (3)
    eBook
    8,99
  • 41596588
    Goldschiefer
    von Gabriele Keiser
    eBook
    9,99
  • 44198567
    Mädchenkiller
    von D.P. Lyle
    (2)
    eBook
    8,49
  • 30079252
    Der Augenjäger
    von Sebastian Fitzek
    (25)
    eBook
    9,99
  • 43992176
    Das Gold des Meeres / Fleury Bd.3
    von Daniel Wolf
    eBook
    8,99
  • 40407042
    Das Meer in deinem Namen
    von Patricia Koelle
    (7)
    eBook
    6,99

Buchhändler-Empfehlungen

„...wie kann das sein ..?“

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln


Wird wirklich alles besser, wenn man vom Schicksal eine weitere Chance erhält ? Für Rachel bricht eine Welt zusammen als sie ihren besten Freund verliert , alles gerät abermals aus den Fugen, als sie nach einem schweren Sturz ihr Gedächtnis verliert und es die furchtbare Tragödie angeblich gar nicht gegeben haben soll...Eine verwirrende

Wird wirklich alles besser, wenn man vom Schicksal eine weitere Chance erhält ? Für Rachel bricht eine Welt zusammen als sie ihren besten Freund verliert , alles gerät abermals aus den Fugen, als sie nach einem schweren Sturz ihr Gedächtnis verliert und es die furchtbare Tragödie angeblich gar nicht gegeben haben soll...Eine verwirrende Liebes - und Lebensgeschichte voller Emotionen , Dramatik und Melancholie !

T. Höbel, Thalia-Buchhandlung Dessau-Roßlau

In diesem Roman wird die Frage beantwortet, die sich jeder schon mal gestellt hat. Was wäre, wenn ich etwas in meiner Vergangenheit ändern könnte? Wunderbar zu lesen. In diesem Roman wird die Frage beantwortet, die sich jeder schon mal gestellt hat. Was wäre, wenn ich etwas in meiner Vergangenheit ändern könnte? Wunderbar zu lesen.

Dorothea Weiss, Thalia-Buchhandlung Jena

Innerhalb weniger Sekunden verändert sich Rachels Leben dramatisch! Was wäre, wenn Jimmy damals nicht gestorben wäre? Tragisch, romantisch und unvergesslich!!! Innerhalb weniger Sekunden verändert sich Rachels Leben dramatisch! Was wäre, wenn Jimmy damals nicht gestorben wäre? Tragisch, romantisch und unvergesslich!!!

„Wunderschöne Lektüre“

Anja Gómez Fernández, Thalia-Buchhandlung Euskirchen

Nach einem tragischen Unfall verliert Rachel ihren liebsten Freund. Sie kann seinen Tod nicht verwinden und als sie sich nach einem weiteren Unfall schwer am Kopf verletzt und eben dieser plötzlich wieder auftaucht, kann sie es nicht fassen. Kann das wirklich sein?
Eine wundervolle Geschichte in zwei Handlungssträngen, melancholisch
Nach einem tragischen Unfall verliert Rachel ihren liebsten Freund. Sie kann seinen Tod nicht verwinden und als sie sich nach einem weiteren Unfall schwer am Kopf verletzt und eben dieser plötzlich wieder auftaucht, kann sie es nicht fassen. Kann das wirklich sein?
Eine wundervolle Geschichte in zwei Handlungssträngen, melancholisch und sehr berührend!

Lena Vanessa Teichert, Thalia-Buchhandlung Hagen

Dieser mysteriöse Roman zeichnet sich durch seine ungewöhnliche Spannung aus!Eine Auseinandersetzung mit den Wünschen&Sehnsüchten des Menschen.Außergewöhnliche Handlung! Dieser mysteriöse Roman zeichnet sich durch seine ungewöhnliche Spannung aus!Eine Auseinandersetzung mit den Wünschen&Sehnsüchten des Menschen.Außergewöhnliche Handlung!

G. D., Thalia-Buchhandlung Hagen

Unglaublich berührende Geschichte mit überraschenden Twists & Charaktern mit denen man gerne zusammen lacht, weint & rätselt.
Gerade für Fans von Jojo Moyes & Lori Nelson Spielman
Unglaublich berührende Geschichte mit überraschenden Twists & Charaktern mit denen man gerne zusammen lacht, weint & rätselt.
Gerade für Fans von Jojo Moyes & Lori Nelson Spielman

Natascha Schröder, Thalia-Buchhandlung Berlin

Eines der schönsten romantischen Bücher des Jahres! Unvergesslich, traurig und schön. Eine zauberhafte Geschichte über Liebe, Familie und Identität mit einem packenden Ende. Lesen! Eines der schönsten romantischen Bücher des Jahres! Unvergesslich, traurig und schön. Eine zauberhafte Geschichte über Liebe, Familie und Identität mit einem packenden Ende. Lesen!

Saskia M., Thalia-Buchhandlung Wuppertal

Was passiert,wenn man seinen besten Freund verliert, eine Welt zusammen bricht und man plötzlich eine zweite Chance erhält? Großartiger Liebesroman und am Ende ist man fassungslos! Was passiert,wenn man seinen besten Freund verliert, eine Welt zusammen bricht und man plötzlich eine zweite Chance erhält? Großartiger Liebesroman und am Ende ist man fassungslos!

Olivia Wehling, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Rachels bester Freund starb früh und viel zu jung, doch als Rachel nach einem Unfall wieder aufwacht, steht er an ihrem Bett. Doch wie kann das sein? Rachels bester Freund starb früh und viel zu jung, doch als Rachel nach einem Unfall wieder aufwacht, steht er an ihrem Bett. Doch wie kann das sein?

„Was wäre, wenn man eine 2. Chance hätte?“

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Rachels bester Freund Jimmy stirbt bei einem schrecklichen Unfall - und zwar weil er ihr das Leben rettete. 5 Jahre später ist für Rachel nichts mehr so wie es war. Ihr Vater ist schwer krebskrank, ihr damaliger Freund Matt ist mit jemand anderem zusammen und sie hat täglich mit quälenden Kopfschmerzen zu kämpfen. Während eines Besuches Rachels bester Freund Jimmy stirbt bei einem schrecklichen Unfall - und zwar weil er ihr das Leben rettete. 5 Jahre später ist für Rachel nichts mehr so wie es war. Ihr Vater ist schwer krebskrank, ihr damaliger Freund Matt ist mit jemand anderem zusammen und sie hat täglich mit quälenden Kopfschmerzen zu kämpfen. Während eines Besuches ihrer Heimatstadt fährt Rachel zum Grab von Jimmy und bricht davor zusammen. Als sie später im Krankenhaus erwacht ist nicht nur ihr Vater plötzlich kerngesund sondern Jimmy auch wieder quicklebendig! Doch was ist mit Rachel passiert? Was ist Realität und was war nur Einbildung? Und viel wichtiger ist die Frage: Was tun, wenn das Leben einem unerwarteterweise eine 2. Chance gibt?

Dani Atkins schreibt für mich einen der schönsten Romane des Jahres. Man muss die Charaktere (manche mehr manche weniger) einfach ins Herz schließen! Schon am Anfang des Buches musste ich die Tränen unterdrücken, aber gegen Ende des Buches gab es kein Halten mehr! Eine wunderschöne Geschichte mit so viel Tiefgründigkeit, dass es einen bis zur letzten Seite nicht mehr loslässt. Einfach grandios!

„Die Achse meiner Welt“

I. Schneider, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Die Schule ist vorbei und Rachel trifft sich mit ihrer Clique zu einem letzten Abschiedsessen in einem Restaurant, bevor sich alle zu ihrem Studium begeben und in alle Himmelsrichtungen verstreut sind. Auch Rachel hat große Pläne für die Zukunft, denn sie will ihr Traumstudium beginnen und ihr Leben mit ihrem Freund Matt, einem reichen Die Schule ist vorbei und Rachel trifft sich mit ihrer Clique zu einem letzten Abschiedsessen in einem Restaurant, bevor sich alle zu ihrem Studium begeben und in alle Himmelsrichtungen verstreut sind. Auch Rachel hat große Pläne für die Zukunft, denn sie will ihr Traumstudium beginnen und ihr Leben mit ihrem Freund Matt, einem reichen und verwöhnten, doch allseits beliebten, jungen Mann verbringen. Mit bei dem Treffen dabei ist auch Jimmy, Rachels bester Freund, mit dem sie schon durch dick und dünn gegangen ist , und der insgeheim in Rachel verliebt ist. Doch im Restaurant passiert ein schrecklicher Unfall, ein Auofahrer verliert die Kontrolle über seinen Wagen und rast in die Stelle, an der Rachel mit ihrer Clique sitzt. Jimmy kann Rachel noch im letzten Augenblick retten, bevor er selbst in die Gefahrenzone des Unfalls gerät und das Ganze nicht überlebt. Fünf Jahre später hat sich das Leben, so wie Rachel es sich erträumt hat, nicht entwickelt: Sie hat sich von Matt getrennt, kein Studium begonnen, sondern einen Job angenommen, leidet unter ihrer Verletzung und den bleibenden Narben im Gesicht und vermisst Jimmy jeden Tag. Bei einem Besuch auf der Hochzeit ihrer früheren Freunde in ihrem Heimatort , als sie gerade auf dem Friedhof unterwegs zu Jimmys Grab ist, stürtzt Rachel und beim Aufwachen im Krankenhaus ist alles ganz anders: Ihr Vater ist nicht an Krebs erkrankt, sie ist verlobt mit Matt, hat nur noch kleine Narben von dem Unfall und Jimmy lebt noch! Wie kann das sein? Hat ihr ihr Gehirn einen Streich gespielt? Eine berührende Geschichte, fesslend und voller Gefühle.

Christina Dumke, Thalia-Buchhandlung Brühl

Was ist Traum, was Wirklichkeit? Eine unglaublich packende Liebesgeschichte mit überraschendem Ende. Außergewöhnlich spannend und ergreifend.

Was ist Traum, was Wirklichkeit? Eine unglaublich packende Liebesgeschichte mit überraschendem Ende. Außergewöhnlich spannend und ergreifend.

Andrea Falk, Thalia-Buchhandlung Kleve

Wunderschöner etwas skurriler Roman. Ein Abend verändert das ganze Leben von Rachel. Ein tragischer Unfall mit tödlichen Folgen. Eine Story über Freundschaft, Liebe und das Leben. Wunderschöner etwas skurriler Roman. Ein Abend verändert das ganze Leben von Rachel. Ein tragischer Unfall mit tödlichen Folgen. Eine Story über Freundschaft, Liebe und das Leben.

Fenja Völz, Thalia-Buchhandlung Remscheid

Auch wenn es etwas vorhersehbar geschrieben ist und dadurch das letzte bisschen "Gewisses Etwas" fehlt ein rührender Liebesroman! Auch wenn es etwas vorhersehbar geschrieben ist und dadurch das letzte bisschen "Gewisses Etwas" fehlt ein rührender Liebesroman!

„Gefühlvoll und dramatisch zugleich“

Lara Schubel, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Eine berührende Geschichte, die man schon nach 50 Seiten gerne umschreiben würde, weil alles so unfair ist. Doch eine ungewöhnliche Wendung gibt dem Leben von Rachel einen völlig unerwarteten Schub und der graue Himmel scheint sich zu lichten. Bis zum dramatischen Ende ist es eine wirklich gefühlvolle, einfühlsame und ruhig erzählte Eine berührende Geschichte, die man schon nach 50 Seiten gerne umschreiben würde, weil alles so unfair ist. Doch eine ungewöhnliche Wendung gibt dem Leben von Rachel einen völlig unerwarteten Schub und der graue Himmel scheint sich zu lichten. Bis zum dramatischen Ende ist es eine wirklich gefühlvolle, einfühlsame und ruhig erzählte Geschichte einer Frau, die zwei Leben zu leben scheint und doch für immer gefangen ist.

Andrea Becker, Thalia-Buchhandlung Fulda

Eine verwirrende Entweder-Oder-Geschichte a la "Sliding doors". Immer fesselnd mit einem überraschenden Plot! Eine verwirrende Entweder-Oder-Geschichte a la "Sliding doors". Immer fesselnd mit einem überraschenden Plot!

Kai Ortel, Thalia-Buchhandlung Berlin

Eine bittersüße Liebe über den Tod hinaus. Die Grenzen der Realität verwischen bis zum überraschenden Ende. Nette Unterhaltung für zwischendurch. Eine bittersüße Liebe über den Tod hinaus. Die Grenzen der Realität verwischen bis zum überraschenden Ende. Nette Unterhaltung für zwischendurch.

Dirk Bluhm, Thalia-Buchhandlung Lünen

Stella erwacht im Krankenhaus um festzustellen, dass die letzten 5 Jahre ihres Lebens völlig anders verliefen als erinnert. Ein Spiel mit der Realität. Gelungen Stella erwacht im Krankenhaus um festzustellen, dass die letzten 5 Jahre ihres Lebens völlig anders verliefen als erinnert. Ein Spiel mit der Realität. Gelungen

Victoria Richter, Thalia-Buchhandlung Gotha

Eine nette Lektüre für zwischendurch, jedoch vorhersehbar und etwas verworren geschrieben. Eine nette Lektüre für zwischendurch, jedoch vorhersehbar und etwas verworren geschrieben.

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Das überraschende Ende versöhnt ein wenig mit der recht abstrusen Geschichts-Schreibung; zwischendrin ist es eine durchschnittlich gut erzählte Liebesgeschichte. Eher was für Teens Das überraschende Ende versöhnt ein wenig mit der recht abstrusen Geschichts-Schreibung; zwischendrin ist es eine durchschnittlich gut erzählte Liebesgeschichte. Eher was für Teens

Karin Harmel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Nett Variante des Was Wäre Wenn. Schnell zu lesen, mit uberraschendem Ende Nett Variante des Was Wäre Wenn. Schnell zu lesen, mit uberraschendem Ende

Dr. Andreas Schmidt, Thalia-Buchhandlung Gießen

Liebesgeschichte mit einer Priese Fantasy. Die britische Gesellschaft wird geschildert und kritisch unter die Lupe genommen. Liebesgeschichte mit einer Priese Fantasy. Die britische Gesellschaft wird geschildert und kritisch unter die Lupe genommen.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 20422842
    P.S. Ich liebe Dich
    von Cecelia Ahern
    (6)
    eBook
    8,99
  • 41804563
    Nur einen Horizont entfernt
    von Lori Nelson Spielman
    (7)
    eBook
    9,99
  • 32519528
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    von John Green
    (32)
    eBook
    9,99
  • 34796191
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (133)
    eBook
    9,99
  • 38966528
    Morgen kommt ein neuer Himmel
    von Lori Nelson Spielman
    (74)
    eBook
    9,99
  • 36410338
    Zwei an einem Tag
    von David Nicholls
    (5)
    eBook
    13,99
  • 34797832
    Wie ein einziger Tag
    von Nicholas Sparks
    (3)
    eBook
    8,99
  • 32246825
    Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry
    von Rachel Joyce
    (22)
    eBook
    9,99
  • 42354429
    Die Nacht schreibt uns neu
    von Dani Atkins
    (4)
    eBook
    9,99
  • 39749920
    Vielleicht morgen
    von Guillaume Musso
    (2)
    eBook
    8,99
  • 36373611
    Du und ich und all die Jahre
    von Amy Silver
    (7)
    eBook
    9,99
  • 20422726
    Vermiss mein nicht
    von Cecelia Ahern
    (1)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
11
1
1
2
1

Groschenroman??
von Barbara Lenze aus Wuppertal am 03.09.2014

Nach der Lektüre dieses Romans bin ich verwundert über die durchweg positiven bis euphorischen Bewertungen der Leser. Ich dachte immer wieder - während ich mich bis zum Ende durchkämpfte - dass diese Geschichte gut in Heftchenform vorliegen könnte. Dann wüsste man beim Kauf, worauf man sich gefasst machen... Nach der Lektüre dieses Romans bin ich verwundert über die durchweg positiven bis euphorischen Bewertungen der Leser. Ich dachte immer wieder - während ich mich bis zum Ende durchkämpfte - dass diese Geschichte gut in Heftchenform vorliegen könnte. Dann wüsste man beim Kauf, worauf man sich gefasst machen kann: Charaktere in Schwarz / Weiß- Zeichnung, die es so im realen Leben nicht gibt. Rachel, Jimmy = moralisch hochstehend, die "guten", leidgeprüften Menschen. Im Gegensatz dazu böse, emotional unreife, rücksichtslose Menschen. Ach, und bis Rachel endlich die wahren Gefühle entdeckt, das dauert doch wirklich ein ganzes Buch lang... So sind die Erwartungen an ein gutes Buch und an fesselnde Lektüre anscheinend sehr verschieden! Zwei Sterne sind eigentlich zwei zuviel..

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
gefühlvoll
von Sandra Redlich am 28.06.2015

Es ist das letzte Treffen von Rachel und ihren Freunden, bevor jeder von ihnen ein Studium beginnt und sich ein eigenes Leben aufbaut. Sie treffen sich in einem Restaurant um einen schönen Abend zu verbringen, doch der Abend endet tragisch mit einem Unfall, bei dem Rachel schwer verletzt wird... Es ist das letzte Treffen von Rachel und ihren Freunden, bevor jeder von ihnen ein Studium beginnt und sich ein eigenes Leben aufbaut. Sie treffen sich in einem Restaurant um einen schönen Abend zu verbringen, doch der Abend endet tragisch mit einem Unfall, bei dem Rachel schwer verletzt wird und ihr bester Freund Jimmy stirbt. Rachel bringt dieser Unfall aus dem Gleichgewicht. Selbst, mit einer Narbe im Gesicht entstellt und mit starken Kopfschmerzen gepeinigt, kommt sie nicht über den Tod ihres Freundes hinweg. Fünf Jahre später kehrt sie in ihre Heimatstadt zurück, als ein erneuter Unfall ihr Leben zum zweiten mal verändert. Sie erwacht im Krankenhaus und sieht ihren Freund Jimmy vor sich stehen... Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Durch den gefühlvollen Schreibstil konnte ich mich sehr gut in die einzelnen Charaktere hineinversetzen. Die Hauptfigur Rachel fand ich sehr sympathisch, auch wenn ich nicht verstehen konnte, was sie an ihren Freund Matt anziehend fand. Der war mir höchst unsympathisch. Das Ende kam für mich völlig überraschend und es war gut, dass ich Taschentücher bei mir hatte. Das Buch hat mich nachdenklich gestimmt, denn man stellt sich unweigerlich die Frage: was wäre, wenn...? Ich gebe zu dem Buch meine absolute Leseempfehlung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
und wieder dreht sich die Achse ihrer Welt..
von einer Kundin/einem Kunden am 28.04.2015

So schnell kann sich das Leben verändern – Ein kurzer Augenblick und nichts ist wie früher! In dem Buch „Die Achse meiner Welt“ handelt die Geschichte über ein junges Mädchen namens Rachel. Sie hat alles was sich ein Mädchen in ihrem Alter nur wünschen kann. Rachel ist hübsch, glücklich... So schnell kann sich das Leben verändern – Ein kurzer Augenblick und nichts ist wie früher! In dem Buch „Die Achse meiner Welt“ handelt die Geschichte über ein junges Mädchen namens Rachel. Sie hat alles was sich ein Mädchen in ihrem Alter nur wünschen kann. Rachel ist hübsch, glücklich verliebt mit ihrem Freund Matt und eine Clique die hinter ihr steht. Außerdem steht auch ihr langersehntes Studium als Journalistin in Aussicht! Doch eines Abends kam alles anders… Eines meiner Lieblingsbücher, das ich auf jeden Fall ein zweites Mal lesen werde!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine berührende Geschichte
von Eveline Seier am 28.09.2014

Die Geschichte einer Jugendliebe, die am Ende doch ein "Happy End" hat. Ich konnte gar mit mehr aufhören zu lesen und war von Anfang bis Ende gerührt und aufgewühlt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 21.09.2014

"Die Achse meiner Welt" ist ein Buch zum Nachdenken. Lustige aber auch sehr sehr traurige Momente. Konnte es nicht aus der Hand legen .

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
wunderschön
von einer Kundin/einem Kunden am 19.09.2014

Die Achse meiner Welt ist ein wunderschönes, gefühlvolles und spannendes Buch. Wenn ich könnte hätte ich jetzt 10 Sterne vergeben. Ein gelungenes Buch!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
sehr schön
von einer Kundin/einem Kunden aus Höchstadt am 02.09.2014

ich habe das Buch sehr gerne gelesen, es ist sehr fesselnd geschrieben und ich habe es an einem Tag lesen müssen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Mein absoluter Favorit
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 29.08.2014

Es ist das erste Buch, was ich uneingeschränkt und ohne schlechtem Gewissen empfehlen kann. Ich hab selten so viel gefühlt, vom Kribbeln im Bauch bis zur absoluten Trauer war alles dabei. Ich hab mir die Augen ausgeweint und konnte mich, aufgrund meiner eigenen Erkrankung, sehr gut in Rachel hineinversetzen.... Es ist das erste Buch, was ich uneingeschränkt und ohne schlechtem Gewissen empfehlen kann. Ich hab selten so viel gefühlt, vom Kribbeln im Bauch bis zur absoluten Trauer war alles dabei. Ich hab mir die Augen ausgeweint und konnte mich, aufgrund meiner eigenen Erkrankung, sehr gut in Rachel hineinversetzen. Ich habe ein neues Lieblingsbuch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
total begeistert... wow...
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Reichenhall am 13.08.2014

schon lange hat mich kein Buch mehr so gefesselt und in seinen Bann gezogen wie dieses. Hab es in wenigen Tagen durchgelesen und auch danach hat es mich lange nicht mehr losgelassen. Sehr lesenswert!!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend...
von Nicole am 11.08.2014

fand ich dieses Buch. Man fiebert mit der Protagonistin Rachel mit, wünscht sich nichts mehr, als dass sie endlich mit ihrem Jugendfreund und nicht dem eitlen Playboy zusammen kommt, doch dann... Eine völlig unerwartete Wendung, ein Ende, auf das ich nie gekommen wäre. Eine sehr schöne, ergreifende, tiefsinnige Geschichte, die... fand ich dieses Buch. Man fiebert mit der Protagonistin Rachel mit, wünscht sich nichts mehr, als dass sie endlich mit ihrem Jugendfreund und nicht dem eitlen Playboy zusammen kommt, doch dann... Eine völlig unerwartete Wendung, ein Ende, auf das ich nie gekommen wäre. Eine sehr schöne, ergreifende, tiefsinnige Geschichte, die noch lange Zeit im Kopf herum schwirrt..

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Buch wie eine warme Decke!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bottrop am 11.08.2014

Mit "Die Achse meiner Welt" legt Dani Atkins einen wunderbaren und gefühlvollen Roman vor! Die Geschichte von Rachel rührt zu Tränen, lässt den Leser mit fiebern, mit rätseln, mit leiden und mit hoffen. Eine Geschichte, die wunderbar geschrieben ist, die zu Herzen geht und den Leser von der... Mit "Die Achse meiner Welt" legt Dani Atkins einen wunderbaren und gefühlvollen Roman vor! Die Geschichte von Rachel rührt zu Tränen, lässt den Leser mit fiebern, mit rätseln, mit leiden und mit hoffen. Eine Geschichte, die wunderbar geschrieben ist, die zu Herzen geht und den Leser von der ersten bis zur letzten Seite gefangen hält. Die Figuren in diesem Roman sind alle liebevoll und authentisch gezeichnet. Die unterschiedlichen Figuren erwecken die Geschichte zum Leben, man schließt die Personen ins Herz, den einen mehr, den anderen weniger. Diese warmherzige Geschichte ist so unglaublich rührend geschrieben, dass man das Buch nicht mehr aus der Hand legen möchte. „Die Achse meiner Welt“ ist wie eine warme Decke an kalten Tagen. Die Geschichte umfängt einen, geht zu Herzen und lässt einen lange Zeit nicht mehr los!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schön und spannend
von einer Kundin/einem Kunden am 12.03.2016

Im Buchladen bin ich öfter beim Anblick des Covers von diesem Buch hängen geblieben. Schließlich habe ich es gekauft und gelesen. Ein Epilog dient hier als sehr gelungener und Interesse weckender Start in die Geschichte. Es wird Vorfreude auf einen spannenden Thriller ausgebaut. Doch dann wird zunächst die Vorgeschichte zu... Im Buchladen bin ich öfter beim Anblick des Covers von diesem Buch hängen geblieben. Schließlich habe ich es gekauft und gelesen. Ein Epilog dient hier als sehr gelungener und Interesse weckender Start in die Geschichte. Es wird Vorfreude auf einen spannenden Thriller ausgebaut. Doch dann wird zunächst die Vorgeschichte zu einem lebensverändernden Ereignis der Hauptdarstellerin erzählt. In diesem geht es um einen Umbruch, das Ende der Schulzeit und der Übergang in das Studium. Die Ich-Erzählerin sitzt bei einem letzten Treffen mit ihrer Clique, bevor alle ihr Studium beginnen, in einem Restaurant. Nebenbei wird erzählt was die einzelnen Freunde ausmacht und, dass die Ich-Erzählerin und Matt ein Paar sind. Die Ich-Erzählerin und Jimmy sind seit klein auf sehr gute Freunde, vor allem, da Jimmys Familie fast wie ihre eigene ist, da ihre Mutter sehr früh gestorben ist. In den ersten Seiten wird bei dem Leser die Vermutung geweckt, dass Jimmy in die Ich-Erzählerin verliebt ist. Er will ihr am nächsten Tag unbedingt etwas sagen, was, das erfährt man leider nicht, umso mehr wird die Neugierde gesteigert. Dann kommt es unerwartet zu einer plötzlichen Wendung. Ein Auto rast in das Restaurant herein. Die Ich-Erzählerin kann sich so schnell nicht zwischen Tisch und Bank befreien, ihr Freund Matt kommt ihr nicht zur Hilfe, da er von der attraktiven Cathy abgehalten wird. Kurz bevor es zu spät ist, kommt wie aus dem Nichts Jimmy angesprungen und wirft sie aus der Gefahrenzone heraus. Daraufhin hofft der Leser, Jimmy möge noch leben, doch diese Hoffnung wird am Ende des Kapitels zerstört, da Jimmy leblos in einem Haufen von Schutt und Asche liegt. Rachel bekommt jedoch eine zweite Chance. Die Geschichte verläuft weiterhin sehr spannend und ich finde an manchen Stellen auch ein bisschen traurig. Dennoch ein tolles und lesenswertes Buch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Vorhersehbar! Enttäuschend!
von CassieBlatt am 02.01.2016

Für Rachel könnte es eigentlich nicht besser laufen alles scheint perfekt.. doch dann wendete sich das Blatt als es an den letzten Abend mit ihrer Clique zu einen schweren Unfall kommt bei dem sie schwer verletzt wird und ihr bester Freund stirbt. Und von nun ist nichts mehr so... Für Rachel könnte es eigentlich nicht besser laufen alles scheint perfekt.. doch dann wendete sich das Blatt als es an den letzten Abend mit ihrer Clique zu einen schweren Unfall kommt bei dem sie schwer verletzt wird und ihr bester Freund stirbt. Und von nun ist nichts mehr so wie früher. Als sie nach ein paar Jahren zum ersten Mal wieder in ihre Heimatstadt fährt wird ihr Leben ein zweites Mal auf den Kopf gestellt.. nach einen Unfall wacht sie im Krankenhaus auf und vor ihr steht ihr bester Freund. Aber eigentlich ist dieser doch vor Jahren gestorben, und auch vieles andere scheint nicht mehr so zu sein wie es sein sollte. Ich bin über das Buch zweigeteilter Meinung. Die Idee mit den Parallelwelt finde ich zum einen auch richtig interessant und ich habe mich auch total auf dieses Buch gefreut. Nur könnte man schon ziemlich früh erahnen wie die Geschichte auszugehen hat und es gab auch keine überraschenden Wendungen mehr... das ist wirklich schade da hier viel Potenzial verloren geht meiner Meinung nach. Dazu findet man hier auch noch das ein oder andere Klischee was auch nicht gerade förderlich für die Geschichte war. Wenn man das andere aber außer acht lässt das kann man sagen es ist eine schöne Geschichte. Zum Ende ist auch die ein oder andere Träne geflossen. Zwar ist genau das eingetroffen was ich vermutet sodass ich nicht sonderlich überrascht war. Leider kann ich deswegen den Buch auch nur 2Sterne vergeben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Enttäuschung
von einer Kundin/einem Kunden am 10.09.2014

Sehr lang gezogener Herz-Schmerz und sehr kitschig. Hatte mir von der kurzen Inhaltsangabe mehr versprochen. Schade. Kann die guten Bewertungen nicht nachvollziehen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Romantische Liebesgeschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 30.03.2015

Das Buch erzählt eine furchtbar traurige Liebesgeschichte, deren Hauptfigur gleich zu Beginn stirbt. Spannung entsteht dadurch, dass die Hauptdarstellerin einen Unfall hat und danach der am Anfang Gestorbene plötzlich wieder am Leben ist. Für mich ein schwieriges und zugleich sehr trauriges Thema. Das Lesen hat mir leider wenig Freude... Das Buch erzählt eine furchtbar traurige Liebesgeschichte, deren Hauptfigur gleich zu Beginn stirbt. Spannung entsteht dadurch, dass die Hauptdarstellerin einen Unfall hat und danach der am Anfang Gestorbene plötzlich wieder am Leben ist. Für mich ein schwieriges und zugleich sehr trauriges Thema. Das Lesen hat mir leider wenig Freude bereitet, deshalb nur 3 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Achterbahn der Gefühle
von einer Kundin/einem Kunden aus Ebsdorfergrund am 15.02.2016
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Ich habe schon lange kein Buch mehr gelesen, was mich so gefesselt hat! Dani Atkins schreibt so gefühlvoll und mitreißend, dass ich das Gefühl hatte, ein Teil von Rachel zu sein! Die letzten 30 Seiten habe ich unter Tränen gelesen und auch, wenn ich weiß, es ist "nur ein... Ich habe schon lange kein Buch mehr gelesen, was mich so gefesselt hat! Dani Atkins schreibt so gefühlvoll und mitreißend, dass ich das Gefühl hatte, ein Teil von Rachel zu sein! Die letzten 30 Seiten habe ich unter Tränen gelesen und auch, wenn ich weiß, es ist "nur ein Buch", habe ich trotzdem das Gefühl, gerade etwas Reales erlebt zu haben! Tolle Geschichte, packende Schreibweise und ein tränenreiches Ende! Filmreif!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Was wäre wenn?
von einer Kundin/einem Kunden am 19.05.2015
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Rachel verliert bei einem schrecklichen Unfall ihren besten Freund. Seither gibt sie sich die Schuld an Jimmy’s Tod. Jahre später nach einem Sturz erwacht Rachel in ihrem früheren bzw. erhofften Leben. Wie ist das nur möglich??? Eine zweite Chance für Rachel?? Voller Gefühl, Dramatik und Hoffnung. Ein wundervolles... Rachel verliert bei einem schrecklichen Unfall ihren besten Freund. Seither gibt sie sich die Schuld an Jimmy’s Tod. Jahre später nach einem Sturz erwacht Rachel in ihrem früheren bzw. erhofften Leben. Wie ist das nur möglich??? Eine zweite Chance für Rachel?? Voller Gefühl, Dramatik und Hoffnung. Ein wundervolles Buch!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Eines meiner Lieblinge :)
von einer Kundin/einem Kunden aus Absdorf am 22.07.2016
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Ich habe dieses Buch schon vor sehr langer Zeit gelesen und trotzdem ist mir diese sehr gut in Erinnerung geblieben. Zum Inhalt: Das Buch handelt von Rachel, welche eigentlich ein ganz normales und glückliches Leben führen können, wäre da nicht der tödliche Unfall ihres besten Freundes Jimmy gewesen kurz vor Schuldabschluss,... Ich habe dieses Buch schon vor sehr langer Zeit gelesen und trotzdem ist mir diese sehr gut in Erinnerung geblieben. Zum Inhalt: Das Buch handelt von Rachel, welche eigentlich ein ganz normales und glückliches Leben führen können, wäre da nicht der tödliche Unfall ihres besten Freundes Jimmy gewesen kurz vor Schuldabschluss, der sie seitdem begleitet. Nach Jahren kehrt Rachel in ihr Heimatdorf zurück und muss sich ihrer Vergangenheit stellen. Doch als sie das Grab ihres Freundes besuchen will, kommt es zu einem Unfall, aufgrund dem ihr Leben aus den Fugen gerät... Mein Fazit: Der Schreibstil war für mich wirklich sehr gut. Ich kann mich erinnern, dass ich diesen Roman irrsinnig schnell gelesen und sehr genossen habe. Auch wenn teilweise utopische Erzählstrenge in diesem Buch vorkommen - von welchen ich im Normalfall nicht so überzeugt bin - war dieser Roman für mich wirklich ein echtes Highlight. Die Geschichte hüpft in der Zeit zwischen Vergangenheit und Gegenwart, was mir auch sehr gut gefallen hat und für diese Geschichte einfach passsend ist. Das Buch ist berührend und nimmt die Probleme mit dem Verlust von Freunden sehr gut auf. Ich würde es jederzeit wieder lesen und auch jedenfalls weiterempfehlen! PS: Übrigens gibt es zwischenzeitig von der Autorin auch schon einen zweiten Roman :), der aber bei mir noch auf dem SuB steht!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Zweite Chance
von einer Kundin/einem Kunden am 22.11.2015
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Ein letztes Mal. Rachel und ihre Freunde verabreden sich ein letztes Mal, bevor sich die Gruppe in alle Richtungen zerschlägt und danach vielleicht nichts mehr sein wird, wie es war. Rachel ist jung, beliebt, hat mit Matt einen gutaussehenden Freund an ihrer Seite und wird in wenigen Wochen ein Journalistikstudium aufnehmen.... Ein letztes Mal. Rachel und ihre Freunde verabreden sich ein letztes Mal, bevor sich die Gruppe in alle Richtungen zerschlägt und danach vielleicht nichts mehr sein wird, wie es war. Rachel ist jung, beliebt, hat mit Matt einen gutaussehenden Freund an ihrer Seite und wird in wenigen Wochen ein Journalistikstudium aufnehmen. Ihr Leben ist nahezu perfekt. Doch der Abend endet in einer Tragödie. Ein Auto rast durch das Fenster des Restaurans; Rachel ist gefangen hinter einem Tisch. Aber ihr bester Freund Jimmy rettet ihr in letzter Sekunde das Leben und verliert dabei seins. Rachel flieht vor diesen Erinnerungen; plötzlich ist alles ganz anders, als sie sich ihr Leben ausgemalt hat. Ihr Gesicht ist gezeichnet. Sie trennt sich von Matt. Und das Studium tritt sie nicht an. Nach fünf Jahre ist es für Rachel allerdings unausweichlich, in ihre Heimatstadt zurückzukehren. Sarah wird heiraten und Rachel darf nicht fehlen. Bedingt durch die Ereignisse des Abends und ihren anhaltenden Kopfschmerzen bricht sie auf dem Friedhof zusammen, um einige Zeit später zu erwachen und sich mit einer alternativen Vergangenheit konfrontiert zu sehen. Der schicksalhafte Unfall hat zwar stattgefunden, aber Rachel wurde bei weitem nicht so schwer verletzt, ihr Vater ist nicht an Krebs erkrankt, sie ist mit Matt zwischenzeitlich verlobt, arbeitet als Journalistin… und Jimmy LEBT. Kurz, ihr Leben ist so verlaufen, wie sie es sich erhofft hat. Rachel steht vor der Wahl, dieses Leben bedingungslos zu leben oder herauszufinden, was mit ihrem alten Leben passiert ist. Das Buch ist wunderbar geschrieben. Man steht mitten in der Geschichte; die Schilderungen weisen einen nachvollziehbaren Weg zum Ende der Geschichte. Das Ende hat mich nicht überrascht. Es ist die logische Folge einer Kette von Ereignissen. Es ist genau der Ausgang, den diese Geschichte verdient hat. Eine ausgezeichnete Geschichte. Sehr empfehlenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Unbeschreiblich
von einer Kundin/einem Kunden aus Chemnitz am 12.11.2015
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Wow, gerade eben habe ich das Buch zu Ende gelesen. Ich bin immer noch total gefesselt von dem unerwartetem Ende. Die ganze Zeit fieberte ich mit Rachel mit. Und überlegte, hoffte, bangte... welche Version der Ereignisse wahr wäre. Doch das Ende war sehr überraschend und tränenreich. Frau Atkins hat... Wow, gerade eben habe ich das Buch zu Ende gelesen. Ich bin immer noch total gefesselt von dem unerwartetem Ende. Die ganze Zeit fieberte ich mit Rachel mit. Und überlegte, hoffte, bangte... welche Version der Ereignisse wahr wäre. Doch das Ende war sehr überraschend und tränenreich. Frau Atkins hat eine wundervolle und manchmal auch traurige Liebesgeschichte geschrieben. Ich freue mich schon auf weitere Bücher von ihr. Wer gerne Romane über Liebe, Schmerz, Spannung und unerwartete Ereignisse liest, der muss dieses Buch unbedingt lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Achse meiner Welt

Die Achse meiner Welt

von Dani Atkins

(16)
eBook
9,99
+
=
Der Sommer der Blaubeeren

Der Sommer der Blaubeeren

von Mary Simses

(25)
eBook
8,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen