Thalia.de

Die Adler Roms 01

(3)
Im Jahre 1 vor Christus kommt Hermann, der Sohn des Cheruskerfürsten Sigmar, als Geisel und Unterpfand der Treue nach Rom. Dort erhält er den Namen Arminius und eine harte militärische Ausbildung. Der junge Marcus wird nach anfänglicher Abneigung wie ein Bruder für ihn, und gemeinsam stehen sie die Qualen und Anstrengungen ihrer Erziehung durch. Im Rom der Zeitenwende begegnen die beiden jungen Männer sowohl dem Wirken des Bacchus wie dem des Pluto...
Portrait

Enrico Marini, geboren am 13. August 1969 in der Nähe von Basel, studierte von 1987 bis 1991 Grafik an der Kunsthochschule in Basel. Schon früh war er vom japanischen Comic beeinflusst, verehrt aber auch große europäische Zeichner wie Moebius und Hermann. Entdeckt wurde er 1987 auf einem Festival in Sierre. Bald darauf erschien das erste Album seiner Serie "Olivier Varése". Seit 1992 arbeitet er mit Thierry Smolderen an "Gipsy" und fand daneben auch Zeit, den Western "Der Stern der Wüste" uns seine neueste Reihe "Rapaces" zu konzipieren.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 64
Altersempfehlung 16 - 17
Erscheinungsdatum 26.11.2009
Sprache Französisch, Deutsch
ISBN 978-3-551-79190-0
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 294/220/7 mm
Gewicht 318
Originaltitel Les aigles de rome
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 76.764
Buch (Taschenbuch)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35140697
    Die Adler Roms 04
    von Enrico Marini
    Buch
    12,00
  • 28872229
    Die Adler Roms 03
    von Enrico Marini
    (1)
    Buch
    12,00
  • 30611992
    Angel Sanctuary Deluxe 08
    von Kaori Yuki
    Buch
    14,90
  • 28877135
    Angel Sanctuary Deluxe 06
    von Kaori Yuki
    Buch
    14,90
  • 26190034
    Angel Sanctuary Deluxe 04
    von Kaori Yuki
    Buch
    14,90
  • 16538760
    Comanche 01 - Red Dust
    von Greg
    (1)
    Buch
    15,80
  • 18699077
    Leutnant Blueberry 48. Jugend 19
    von Francois Corteggiani
    Buch
    10,00
  • 33805319
    Der Skorpion 10: Im Namen des Sohnes
    von Enrico Marini
    Buch
    12,00
  • 17458341
    Die Abenteuer von Mick Tanguy Gesamtausgabe 02
    von Jean-Michel Charlier
    (1)
    Buch
    29,95
  • 40973506
    Schubert, J: Die Abrafaxe im alten Ägypten
    von Jens U. Schubert
    SPECIAL
    7,99 bisher 14,99
  • 45892504
    Batman/Teenage Mutant Ninja Turtles
    von James Tynion IV
    (1)
    Buch
    16,99
  • 44290487
    Percy Jackson (Comic) 03: Der Fluch des Titanen
    von Rick Riordan
    Buch
    12,90
  • 45290829
    Doctor Strange: Anfang und Ende
    von J. M. Straczynski
    (1)
    Buch
    16,99
  • 21550957
    Valerian und Veronique Gesamtausgabe 01
    von Pierre Christin
    (3)
    Buch
    32,90
  • 44290497
    Tim und Struppi Kompaktausgabe 08
    von Georges Remi Herge
    Buch
    22,90
  • 2925704
    Tim und Struppi 13. Der Sonnentempel
    von Nach Herge
    (1)
    Buch
    9,99
  • 14163754
    Mosaik. Die Digedags. Hefte 1-12
    von Hannes Hegen
    (1)
    Buch
    44,85
  • 3061197
    Tim und Struppi 15. Reiseziel Mond
    von Nach Herge
    Buch
    9,99
  • 5775714
    Tim und Struppi. Tim im Lande der Sowjets
    von Georges Remi Herge
    (2)
    Buch
    12,90
  • 42419727
    Tim und Struppi Kompaktausgabe 07
    von Georges Remi Herge
    Buch
    16,90

Buchhändler-Empfehlungen

„Eine Kindheit in Rom“

D. Fried, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Auch wenn eine Armee der germanischen Stämme im Jahr 9 v.Chr. von Drusus besiegt wurde, so unterwarfen sich die Germanen doch nicht der Herrschaft Roms. Ein Teil der Fürsten gab widerstrebend nach und sie waren fortan Roms Alliierte in Germanien, als Unterpfand für ihre Treue waren sie gezwungen ihre Söhne zur Ausbildung nach Rom zu Auch wenn eine Armee der germanischen Stämme im Jahr 9 v.Chr. von Drusus besiegt wurde, so unterwarfen sich die Germanen doch nicht der Herrschaft Roms. Ein Teil der Fürsten gab widerstrebend nach und sie waren fortan Roms Alliierte in Germanien, als Unterpfand für ihre Treue waren sie gezwungen ihre Söhne zur Ausbildung nach Rom zu geben. Hier trifft im Jahr 1 v.Chr. auch Herrmann von den Cheruskern ein und wird von Kaiser Augustus zu dem ehemaligen Offizier Titus Valerius Falco gegeben. Dieser wird ihn zusammen mit seinem eigenen Sohn Marcus nach römischer Art erziehen und zum Mann formen. Beide Jungen verbindet vom ersten Treffen an eine unbändige Feindschaft, die sich nur langsam – unter der Knute von Vater und Ausbilder – zuerst in Rivalität und dann in Freundschaft wandelt. Bis sie nach einigen Jahren schließlich als junge Legionäre in Rom ankommen. +++ Im Jahr 2009, pünktlich zum 2000-jährigen Jubiläum der Varusschlacht, startete der Carlsen Verlag diese historische Comicserie um die Jugend des germanischen Feldherren und Herrschers Arminius. Hierbei ist der Schweizer Enrico Marini erstmals Autor und Zeichner in Personalunion und zeigt, dass er auch eine Geschichte entwickeln und erzählen kann. Spannend und kenntnisreich führt er den Leser durch die Jugend und Ausbildung seiner beiden Hauptfiguren – wobei ich gestehen muss, dass ich die Authentizität des Dargestellten nicht wirklich beurteilen kann. Auch bedient er sich weniger des behäbigen, weit ausholenden Erzählens wie man es aus älteren Historiencomics (wie etwa Jacques Martins ALIX) kennt, sondern folgt seiner Handlung rasant und actionreich. Mit seinem modernen Erzählstil steht DIE ADLER ROMS somit eher in der Tradition aktueller Historien-Spektakel aus dem Kino, wie z.B. GLADIATOR, und natürlich der TV-Serie ROM. Wie dort spart auch Marini nicht an Gewalt und nackter Haut, und zeigt dem erwartungsvollen Leser das dekadente Rom, wie dieser es sich vorstellt. Das mag jetzt (etwas negativ ausgedrückt) die reine Befriedigung der Leserwünsche sein, doch es ist unterhaltsam und zeichnerisch hervorragend umgesetzt, wie immer bei Marini. Dabei stechen immer wieder kleinen Details hervor, wie etwa die Strafe der beiden Jungen bei ihrer Ankunft auf dem Landsitz des Falco. +++ Eine unterhaltsame „Geschichtsstunde“!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Grafisch ein Leckerbissen
von einer Kundin/einem Kunden am 13.07.2011

Der Comic bietet eine super Geschichte in tollem grafischen Gewand. Die Charaktere sind sher detailliert ausgearbeitet und man taucht richtig in die Zeit des alten Roms ein. Ich erwarte gespannt den dritten Band.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannende Story, wunderbar gezeichnet
von elwe am 21.10.2010

'Die Adler Roms' ist der Startband einer neuen Serie, die im antiken Rom spielt und die Geschichte von zwei Freunden erzählt - Marcus, Sohn eines römischen Heerführers, und Arminius, Sohn eines Cheruskerfürsten, der als Geisel im Haushalt von Marcus' Vater aufwächst. Der erste Band beginnt mit der Kindheit der... 'Die Adler Roms' ist der Startband einer neuen Serie, die im antiken Rom spielt und die Geschichte von zwei Freunden erzählt - Marcus, Sohn eines römischen Heerführers, und Arminius, Sohn eines Cheruskerfürsten, der als Geisel im Haushalt von Marcus' Vater aufwächst. Der erste Band beginnt mit der Kindheit der beiden, erzählt, wie aus anfänglicher Feindschaft eine Freundschaft erwächst und wie die beiden als junge Männer beginnen, die Straßen Roms unsicher zu machen. Die Story ist spannend und komplex mit witzigen Momenten und man fiebert darauf zu erfahren, wie es weitergeht. Die Charaktere machen Spaß - und dazu trägt wesentlich auch die unglaublich schöne zeichnerische Umsetzung bei. Jede Seite ist ein Kunstwerk, Enrico Marino einfach ein göttlicher Zeichner. Jetzt hoffe ich nur, dass es nicht zu lange dauert, bis der Nachfolger erscheint...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Adler Roms 01

Die Adler Roms 01

von Enrico Marini

(3)
Buch
12,00
+
=
Die Adler Roms 02

Die Adler Roms 02

von Enrico Marini

(1)
Buch
12,00
+
=

für

24,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen