Thalia.de

Die Aula

Roman

Als „großen epischen Spaß“ haben Leser und Kritik „Die Aula“ gefeiert. Robert Iswall, der plötzlich eine Abschiedsrede halten soll, weil die Arbeiter- und Bauernfakultät geschlossen wird, kramt in Erinnerungen. Hinter den Anekdoten aus der Studentenzeit in den fünfziger Jahren machen sich bald beunruhigende Fragen bemerkbar. Unversehens werden seine persönlichen Reminiszenzen zur Geschichte einer ganzen Generation, die kritisch zurückblicken muß, wenn sie weiterkommen will. Der Humor und die Ironie, mit denen die „Lebenserinnerungen eines jungen Mannes“ erzählt werden, haben den Roman zu seinem großen anhaltenden Erfolg geführt.
Hermann Kants Roman „Die Aula“, in 15 Sprachen übersetzt, zählt zu den Klassikern der DDR-Literatur und gehört zu den Büchern, die man kennen muß: Ein „Geschichts- und Geschichtenbuch“ über die Anfänge des anderen deutschen Staates, ohne die man sein Ende nicht zu verstehen vermag.
Portrait

Hermann Kant wurde 1926 in Hamburg geboren. Er machte eine Lehre zum Elektriker. Im Zweiten Weltkreig war er Soldat, befand sich von 1945-49 in polnischer Kriegsgefangenschaft. Der Mitbegründer des Antifa-Komitees war im Arbeitslager Warschau und Lehrer an der Antifa-Zentralschule. Ab 1949 besuchte er die Arbeiter- und Bauern-Fakultät Greifswald und studierte von 1952 bis 1956 Germanistik in Berlin. Danach arbeitete er als wissenschaftlicher Assistent und Redakteur. Er lebt seit 1962 als freier Schriftsteller in Berlin. Von 1978 bis 1989 war er Präsident des Schriftstellerverbandes der DDR.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 12.11.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7466-2889-9
Verlag Aufbau
Maße (L/B/H) 190/116/35 mm
Gewicht 354
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 62.717
Buch (Taschenbuch)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 3071220
    Kormoran
    von Hermann Kant
    Buch
    7,95
  • 37256194
    Erinnerung an einen schmutzigen Engel
    von Henning Mankell
    (3)
    Buch
    9,95
  • 18685705
    Kennung
    von Hermann Kant
    Buch
    19,95
  • 6586559
    Der Aufenthalt
    von Hermann Kant
    Buch
    14,99
  • 18684208
    Ankunft im Alltag
    von Brigitte Reimann
    Buch
    9,95
  • 14573936
    Nachdenken über Christa T
    von Christa Wolf
    Buch
    8,00
  • 18485348
    Heute wäre ich mir lieber nicht begegnet
    von Herta Müller
    Buch
    19,90
  • 18690131
    Toskana für Arme
    von Uli T. Swidler
    (9)
    Buch
    9,99
  • 15105717
    Erschlagt die Armen!
    von Shumona Sinha
    Buch
    18,00
  • 30212065
    Mutter Vater Roman
    von Reinhard Jirgl
    Buch
    12,90
  • 2920548
    Sokolows Universum
    von Leon de Winter
    (2)
    Buch
    10,90
  • 34956600
    Der menschliche Makel
    von Philip Roth
    (2)
    Buch
    9,99
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (47)
    Buch
    9,99
  • 45331908
    Raumpatrouille
    von Matthias Brandt
    (13)
    Buch
    18,00
  • 44321960
    Alles kein Zufall
    von Elke Heidenreich
    (4)
    Buch
    19,90
  • 45303585
    Wir brauchen viel mehr Schafe
    von Renate Bergmann
    (1)
    Buch
    10,00
  • 45165207
    Friesenherzen und Winterzauber
    von Tanja Janz
    (7)
    Buch
    9,99
  • 45255334
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    Buch
    10,99
  • 45255242
    Bella Germania
    von Daniel Speck
    (17)
    Buch
    14,99
  • 45526292
    Kennense noch Blümchenkaffee?
    von Renate Bergmann
    Buch
    8,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Aula

Die Aula

von Hermann Kant

Buch
14,99
+
=
Das Impressum

Das Impressum

von Hermann Kant

Buch
9,95
+
=

für

24,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen