Thalia.de

Die Bauern in der Tiroler Landschaft vor 1500

Die politische Aktivität der Gerichte und ihre Repräsentanten auf den Landtagen

Die Herausbildung der politischen Stände und die Institutionalisierung der Landtage in Tirol im ersten Viertel des 15. Jahrhunderts weist eine Besonderheit auf, für die es im spätmittelalterlichen Europa wenige Vergleichsbeispiele gibt. Neben dem landsässigen Adel, den Prälaten und den Städten waren die ländlichen Gerichte hier Teil der Landschaft und bestimmten die Geschicke des Landes mit. Die vorliegende Studie verfolgt das Erstarken der ländlichen Gemeinden, das korporative Interagieren der Gerichtsinsassen mit den jeweiligen Landesherren und ihre Einbeziehung in die Befriedung des Landes unter Friedrich IV. (1406–1439). Diese Entwicklung führte schließlich zu einer dauerhaften Teilhabe der Gerichtsgemeinden an den Landtagen. Die Organisation der Vertretung der Gerichte und ihr Anteil an den landschaftlichen Gremien lassen auf eine Vorwegnahme "demokratischer" Vertretungsformen schließen. Während die Mitglieder des Tiroler Adels, die Fürstbischöfe von Trient und Brixen als Vertreter ihrer Hochstifte und die Klostervorsteher für ihre Abtei oder ihr Stift auf den Landtagen persönlich präsent waren, delegierten Städte, Märkte und Gerichte aus der Gerichtsgemeinde gewählte und mit Vollmacht ausgestattete Vertreter. Ob allen ländlichen Bewohnern oder nur einer bestimmten Gruppe damit Einfluss und politisches Gewicht auf Landesebene gewährt war, darüber gibt ein auf breiter Quellenbasis angelegter analytischer und biographischer Teil zur rechtlichen, sozialen und wirtschaftlichen Position der Gerichtsrepräsentanten Aufschluss.
Portrait
Adelina Wallnöfer, Dr. phil., geb. 1955 in Prad am Stilfserjoch, Studium der Geschichte und der Germanistik an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Promotion 1984 mit der hier in überarbeiteter und erweiterter Fassung gedruckten Arbeit, seitdem im Schuldienst in Südtirol (Lehrerin an der Mittelschule für Deutsch, Geschichte und Geografie). Mitarbeiterin am Oral-History-Projekt zur Arbeitsmigration Südtiroler Frauen in italienische Städte in der Zwischenkriegszeit und Mitautorin des Bandes "Wie die Schwalben fliegen sie aus" (Bozen 2006).
… weiterlesen
Vorbestellen
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 532
Erscheinungsdatum Januar 2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7030-0941-9
Verlag Universitätsverlag Wagner
Maße (L/B) 240/170 mm
Abbildungen 1 farbige Abbildungen
Auflage 1. mit zahlr. Abb.
Buch (gebundene Ausgabe)
49,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Versandkostenfrei
Vorbestellen
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2953395
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (18)
    Buch
    7,99
  • 45267293
    Wien streng geheim!
    von Johannes Sachslehner
    Buch
    26,90
  • 16546246
    "Auf Lachen steht der Tod!"
    (1)
    Buch
    29,90
  • 45332298
    «Man treibt sie in die Wüste»
    von Dora Sakayan
    Buch
    29,50
  • 45154760
    Martin Luther
    von Heinz Schilling
    Buch
    19,95
  • 45154755
    Der berühmte Herr Leibniz
    von Eike Christian Hirsch
    Buch
    29,95
  • 45287026
    Österreich - Stillstand im Dreivierteltakt
    von Charles E. Ritterband
    Buch
    24,99
  • 44153117
    Die Unterwerfung der Welt
    von Wolfgang Reinhard
    Buch
    58,00
  • 44147480
    Atlas der Länder, die es nicht gibt
    von Nick Middleton
    Buch
    32,00
  • 43818262
    Theorien und Methoden der Geschichtswissenschaft
    von Stefan Jordan
    Buch
    16,99
  • 6397438
    Von den Kriegen
    von Carolin Emcke
    Buch
    8,95
  • 45278062
    Company Town
    von Bruno Meier
    Buch
    39,00
  • 45127799
    Warum die Arche nie gefunden wird
    von Eric H. Cline
    Buch
    24,95
  • 45154934
    Wohin die Erinnerung führt
    von Saul Friedländer
    Buch
    26,95
  • 44248217
    Das Höcker-Album
    (2)
    Buch
    49,95
  • 45366427
    Falera - unser Leben hängt an einem Seil
    von Ignaz Cathomen
    Buch
    38,00
  • 45165074
    Schweizer Küchengeheimnisse
    von Martin Dahinden
    Buch
    22,00
  • 42525451
    50 Dinge, die ein Wiener getan haben muss
    von Marliese Mendel
    Buch
    19,90
  • 45923212
    Fremde Eltern
    Buch
    24,80
  • 21265559
    Odyssee
    von Homer
    Buch
    5,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Bauern in der Tiroler Landschaft vor 1500

Die Bauern in der Tiroler Landschaft vor 1500

von Adelina Wallnöfer

Buch
49,00
+
=
Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur

Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur

von Andrea Wulf

Buch
24,99
+
=

für

73,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen