Thalia.de

Die Bauern in der Tiroler Landschaft vor 1500

Die politische Aktivität der Gerichte und ihre Repräsentanten auf den Landtagen

Die Herausbildung der politischen Stände und die Institutionalisierung der Landtage in Tirol im ersten Viertel des 15. Jahrhunderts weist eine Besonderheit auf, für die es im spätmittelalterlichen Europa wenige Vergleichsbeispiele gibt. Neben dem landsässigen Adel, den Prälaten und den Städten waren die ländlichen Gerichte hier Teil der Landschaft und bestimmten die Geschicke des Landes mit. Die vorliegende Studie verfolgt das Erstarken der ländlichen Gemeinden, das korporative Interagieren der Gerichtsinsassen mit den jeweiligen Landesherren und ihre Einbeziehung in die Befriedung des Landes unter Friedrich IV. (1406–1439). Diese Entwicklung führte schließlich zu einer dauerhaften Teilhabe der Gerichtsgemeinden an den Landtagen. Die Organisation der Vertretung der Gerichte und ihr Anteil an den landschaftlichen Gremien lassen auf eine Vorwegnahme "demokratischer" Vertretungsformen schließen. Während die Mitglieder des Tiroler Adels, die Fürstbischöfe von Trient und Brixen als Vertreter ihrer Hochstifte und die Klostervorsteher für ihre Abtei oder ihr Stift auf den Landtagen persönlich präsent waren, delegierten Städte, Märkte und Gerichte aus der Gerichtsgemeinde gewählte und mit Vollmacht ausgestattete Vertreter. Ob allen ländlichen Bewohnern oder nur einer bestimmten Gruppe damit Einfluss und politisches Gewicht auf Landesebene gewährt war, darüber gibt ein auf breiter Quellenbasis angelegter analytischer und biographischer Teil zur rechtlichen, sozialen und wirtschaftlichen Position der Gerichtsrepräsentanten Aufschluss.
Portrait
Adelina Wallnöfer, Dr. phil., geb. 1955 in Prad am Stilfserjoch, Studium der Geschichte und der Germanistik an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Promotion 1984 mit der hier in überarbeiteter und erweiterter Fassung gedruckten Arbeit, seitdem im Schuldienst in Südtirol (Lehrerin an der Mittelschule für Deutsch, Geschichte und Geografie). Mitarbeiterin am Oral-History-Projekt zur Arbeitsmigration Südtiroler Frauen in italienische Städte in der Zwischenkriegszeit und Mitautorin des Bandes "Wie die Schwalben fliegen sie aus" (Bozen 2006).
… weiterlesen
Vorbestellen
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 532
Erscheinungsdatum April 2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7030-0941-9
Verlag Universitätsverlag Wagner
Maße (L/B) 240/170 mm
Abbildungen 1 farbige Abbildungen
Auflage 1. mit zahlr. Abb.
Buch (gebundene Ausgabe)
49,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Versandkostenfrei
Vorbestellen
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45244623
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 2953395
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (45)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 45154760
    Martin Luther
    von Heinz Schilling
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 29021419
    Der Heros in tausend Gestalten
    von Joseph Campbell
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • 44153117
    Die Unterwerfung der Welt
    von Wolfgang Reinhard
    Buch (gebundene Ausgabe)
    58,00
  • 2968903
    De bello Gallico / Der Gallische Krieg
    von Julius Caesar
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    13,80
  • 45267293
    Wien streng geheim!
    von Johannes Sachslehner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,90
  • 31707335
    Schweizerische Demokratie
    von Wolf Linder
    Buch (gebundene Ausgabe)
    59,00
  • 52001151
    Oskar Schindler - Steven Spielberg
    von Werner Schneider
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,80
  • 26009070
    »Vernebelt, verdunkelt sind alle Hirne«
    von Friedrich Kellner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    59,90
  • 3837890
    Der Kalte Krieg
    von Rolf Steininger
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 39188761
    Das Zeitalter der Erkenntnis
    von Eric R. Kandel
    Buch (Paperback)
    19,99
  • 46128588
    Nationalität: Staatenlos
    von Ruth Barnett
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,00
  • 39342875
    Todesfabrik Auschwitz
    von Peter Seibers
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,95
  • 14580994
    Das Mittelalter für Kinder
    von Jacques LeGoff
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,90
  • 45923212
    Fremde Eltern
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,80
  • 53523419
    Lutherstadt Wittenberg - Ein Stadtspaziergang
    von Heidrun Rössing
    Buch (Taschenbuch)
    5,00
  • 2870027
    Die Verschwörung des Catilina
    von Sallust
    Buch (Taschenbuch)
    4,40
  • 45332298
    «Man treibt sie in die Wüste»
    von Dora Sakayan
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,50
  • 45344457
    Formen des Vergessens
    von Aleida Assmann
    Buch (Taschenbuch)
    14,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.