Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Die besondere Traurigkeit von Zitronenkuchen

Als Rose an einem strahlenden Frühlingstag kurz vor ihrem neunten Geburtstag in ein Stück Zitronenkuchen beißt, den ihre Mutter für sie gebacken hat, muss sie feststellen, dass zwischen den frischen Zitronen, dem Zucker und der Butter eindeutig ein Hauch Traurigkeit liegt. Und plötzlich schmeckt der Marmeladentoast ihres Bruders Joseph seltsam abwesend, das Roastbeef ihres Vaters nach Schuldgefühlen, ein Sandwich nach großer Verliebtheit: Jeder Bissen offenbart mehr, als Rose lieb ist - und erst im Laufe der Jahre lernt sie, mit ihrer Gabe umzugehen.Ein herzzerreißender, komischer Familienroman, der uns die Frage stellt, wie viel wir wirklich von unseren Liebsten wissen.
Portrait
Aimee Bender wurde 1969 in Los Angeles geboren. Sie schreibt Romane und Short Storys (u.a. Das Mädchen, das Feuer fing), die in Granta, Mc Sweeney's, The Paris Review und vielen anderen Magazinen erschienen sind. Ihre Texte wurden in zehn Sprachen übersetzt. Zweimal hat sie den Pushcart Prize gewonnen. Sie lebt in Los Angeles, wo sie Creative Writing unterrichtet.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 320, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.05.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783827074256
Verlag EBook Berlin Verlag
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29399860
    Wie ich zum besten Schlagzeuger der Welt wurde - und warum
    von Jordan Sonnenblick
    eBook
    6,99
  • 42741967
    Todeshandel
    von Graham Brown
    eBook
    8,99
  • 29721818
    Das Lexikon der Mentaltechniken – Die besten Methoden von A-Z
    von Claudia Bender
    eBook
    15,99
  • 27629242
    Alpengrollen
    von Michael Gerwien
    (4)
    eBook
    9,99
  • 43754030
    Die Geschichte der Traurigkeit
    von Silke Esterl
    eBook
    23,99
  • 33771674
    Diese Zitrone hat noch viel Saft!
    von Lotti Huber
    eBook
    5,99
  • 27180535
    Notizhefte
    von Henning Ritter
    eBook
    26,99
  • 41064955
    Barbarische Zitronen
    von Manfred Steinbrenner
    eBook
    6,49
  • 29411910
    Oliver Quamp
    von Herbert Schurig
    eBook
    6,49
  • 42159256
    Die Lügenbrücke
    von Beatrix Binder
    eBook
    8,49
  • 45303646
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (33)
    eBook
    12,99
  • 51953266
    Der Himmel über den Black Mountains
    von Alexandra Zöbeli
    (2)
    eBook
    4,99
  • 36921039
    Das Rosie-Projekt
    von Graeme Simsion
    (168)
    eBook
    4,99
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (28)
    eBook
    15,99
  • 41227640
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (78)
    eBook
    8,99
  • 46111948
    Geschichte eines neuen Namens / Neapolitanische Saga Bd.2
    von Elena Ferrante
    (63)
    eBook
    21,99
  • 39308769
    Die Sturmrose
    von Corina Bomann
    (47)
    eBook
    8,99
  • 43584654
    Die Sturmschwester / Die sieben Schwestern Bd.2
    von Lucinda Riley
    (34)
    eBook
    15,99
  • 45375927
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (83)
    eBook
    18,99
  • 46855628
    Der Duft von Rosmarin und Schokolade
    von Tania Schlie
    (7)
    eBook
    6,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Kann Zitronenkuchen traurig sein?“

Saidjah Hauck, Thalia-Buchhandlung Köln, Rhein-Center

Rose Edelstein hat seit ihrem 9. Geburtstag die besondere Gabe den Seelenzustand der Köche ihrer Mahlzeiten zu schmecken. Das belastet das Mädchen sehr. Wer will schon die intimsten Geheimnisse seiner Mitmenschen erraten und wie geht man mit dem Wissen um?


Schöne Geschichte aus der Sicht eines altklugen Kindes.
Rose Edelstein hat seit ihrem 9. Geburtstag die besondere Gabe den Seelenzustand der Köche ihrer Mahlzeiten zu schmecken. Das belastet das Mädchen sehr. Wer will schon die intimsten Geheimnisse seiner Mitmenschen erraten und wie geht man mit dem Wissen um?


Schöne Geschichte aus der Sicht eines altklugen Kindes.

„Eine komische Familie“

Monika Fuchs, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Im Moment scheine ich die Gabe zu haben, mir merkwürdige Familiengeschichten rauszusuchen. Nach Mark Watson „Überlebensgroß“ und Isabel Wolff „Dein Bild in meinem Herzen“ hab ich nun schon wieder eine für Sie. Dieses Buch „Die besondere Traurigkeit von Zitronenkuchen“ ist der erste Roman der jungen amerikanischen Autorin Aimee Bender, Im Moment scheine ich die Gabe zu haben, mir merkwürdige Familiengeschichten rauszusuchen. Nach Mark Watson „Überlebensgroß“ und Isabel Wolff „Dein Bild in meinem Herzen“ hab ich nun schon wieder eine für Sie. Dieses Buch „Die besondere Traurigkeit von Zitronenkuchen“ ist der erste Roman der jungen amerikanischen Autorin Aimee Bender, der in Deutsch erschienen ist.

Die Autorin erzählt die Geschichte der Familie Edelstein aus der Sicht der Tochter Rose. Die Familie besteht aus dem Vater, der als Anwalt arbeitet und von sich selbst als Mensch ohne besondere Begabungen spricht. Er ist ruhig und sehr zurückhaltend. Seine Frau ist eine zierliche und impulsive Persönlichkeit, der schnell langweilig wird und die deshalb immer mal wieder etwas Neues beginnt. Roses älterer Bruder ist Joseph, ein extrem einsiedlerischer Junge, der anscheinend eine Begabung für Naturwissenschaften hat. Er hat nur einen einzigen Freund – George. Und Rose selber ist ein ausgewöhnliches Mädchen mit einer besonderen Begabung. Kurz vor ihrem neunten Geburtstag macht sie die Entdeckung, dass sie aus zubereiteten Speisen die Gefühlslage der Personen herausschmecken kann, die sie zubereitet haben. Dies erschreckt sie sehr, denn sie findet natürlich keinen, der ihr das glaubt. Jahrelang kämpft sie mit dieser Begabung, die ihr die Nahrungsaufnahme fast gänzlich verleidet. Sie braucht lange, bis sie in dieser Begabung auch einen Nutzen erkennen kann. Und so erzählt Rose die Geschichte ihrer Familie. Sie macht einige Entdeckungen, die sie erschrecken, aber letztendlich findet sie ihren Weg.

Das Buch ist sehr schön erzählt, man kann es flüssig lesen, aber es hat mich total verwirrt zurückgelassen. Zum einen ist da die Begabung von Rose. Dass sie die Gemütslage von den Personen schmecken kann, die die Gerichte zubereitet haben, fand ich eine sehr schöne und interessante Idee für ein Buch. Allerdings hatte ich mir die Geschichte, die sich daraus entwickeln könnte, ganz anders vorgestellt. Und ich fand es dann doch sehr unglaubwürdig, was Rose noch alles aus den Gerichten herausschmecken konnte. Am meisten hat mich allerdings die Geschichte von ihrem Bruder Joseph verstört. Was ist mit diesem Jungen passiert? Vielleicht finden Sie eine Antwort auf diese Frage falls Sie dieses Buch selbst lesen. Schade, dass wir hier an dieser Stelle nicht darüber diskutieren können!

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die besondere Traurigkeit von Zitronenkuchen

Die besondere Traurigkeit von Zitronenkuchen

von Aimee Bender

eBook
9,99
+
=
Romana Gold Band 30

Romana Gold Band 30

von Emma Darcy

eBook
5,99
+
=

für

15,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen