Thalia.de

Die Blauen Reiter

Wild, frei, gegen den Wind

Georg, der Sohn des Murnauer Schreiners, trifft Wassily Kandinsky und Gabriele Münter in ihrem »Russenhaus«, als die Künstlergemeinschaft noch in den Kinderschuhen steckt. Dort lernt er Alexeij Jawlensky, Marianne von Werefkin, Heinrich Campendonk und Paul Klee kennen, ist mit dabei, wenn Almanach und Ausstellungen entstehen und reitet zum »Ähndl«, dem Kirchlein von Ramsach, in dem das Ganze seinen Anfang nimmt. Das liebevoll gestaltete Kinderkunstbuch verlockt kleine und große Leser mit seinen fantasievollen und informativen Texten, sich auf die wilde Welt der Blauen Reiter einzulassen.

Rezension
"Alles mit viel Fantasie und auf fundiertem Boden. Mit Werken, die ganz ausgezeichnet mit der erzählten Geschichte korrespondieren."
Kulturradio rbb {ts '2016-08-16 00:00:00'}
Portrait
Anne Funck ist als freie Lektorin und Museumspädagogin tätig. Nach ihrem Studium der Kunstgeschichte, Archäologie und Kirchengeschichte arbeitete sie für verschiedene Kunst- und Kinderbuchverlage. Als Autorin verfasste sie u. a. '365 Tage Kunst entdecken' (Prestel Verlag), 'Katzen für Kinder erzählt' (Knesebeck Verlag) und 'Das Alte Rom – Weltmacht der Antike' (Tessloff Verlag).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 40
Altersempfehlung 0 - 16
Erscheinungsdatum August 2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-943616-35-4
Verlag Klinkhardt & Biermann
Maße (L/B/H) 287/248/10 mm
Gewicht 476
Abbildungen 46 Abbildungen in Farbe
Auflage 1
Illustratoren Marion Blomeyer
Buch (gebundene Ausgabe)
15,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.