Thalia.de

Die Braunkohlenindustrie in Mitteldeutschland

Geologie, Geschichte, Sachzeugen

Der Braunkohlenbergbau gehört in fast allen Revieren Mitteldeutschlands der Vergangenheit an. In wenigen Jahren hat sich das Landschaftsbild grundlegend verändert. Es wird nicht mehr von Fördertürmen, tiefen Tagebauen mit Baggern und Förderbrücken, kahlen Halden und Absetzern, von Abraum- und Kohlebahnen, Schwelereien, Brikettfabriken und zugehörigen Schornsteinen bestimmt, sondern von belebenden und bewachsenen Seen in mecklenburgischer Größenordnung, von Landwirtschaft auf ehemaligen Kippenflächen und von Wald auf Hochhalden. Mit diesem einzigartigen Landschaftswandel und ökologischen Lebensgewinn drohen freilich Braunkohlenbergbau und -industrie weithin in Vergessenheit zu geraten. Obwohl sie doch einst der wirtschaftliche Herzschlag Mitteldeutschlands waren, ihnen Zehntausende ihre Arbeitsplätze wie Existenz verdankten und der Osten Deutschlands davon nach 1945 schicksalhaft gezehrt hat!
Aber Erinnerung ist möglich, Bergbau und Braunkohlenindustrie haben bleibende Spuren hinterlassen – nicht nur eindrucksvolle museale Zeugnisse, auch die Bergbaufolgelandschaft selbst mit ihren Tiefbau-Senungsgebieten, Tagebaurestlöchern, Abraumhalden bleibt dem Auge erkennbar und ist ungleich abwechslungsreicher, als es die alten Siedlungsböden der Leipziger Tieflandsbucht vor ihrer Zerstörung gewesen sind. So bietet sich heute und künftig dem Landschaftserlebnis eine vierte, die historische Dimension, zumal in den zurückliegenden 160 Jahren Braunkohlenbergbau und -industrie eine gewaltige technische und regionale Entwicklung durchlaufen haben. All dies, die ganze historische Technik der Braunkohlengewinnung und -verarbeitung sowie die einzelnen Reviere Mitteldeutschlands, erfasst die vorliegende Publikation im Überblick, bietet damit ein abschließendes Kompendium dieses ehedem dominanten Wirtschaftszweiges im mitteldeutschen Raum.
Die geologischen Verhältnisse der Braunkohle bestimmen u. a. die technische Entwicklung der Braunkohlengewinnung und die Standorte der Braunkohlenwerke sowie deren Verschiebung im Lauf der Zeit. In der Geschichte der Bergbauechnik sind Tiefbau und Tagebau zu unterscheiden, eingeordnet in eine wechselvolle Geschichte in Abhängigkeit von den geologischen Verhältnissen und der Entwicklung der Technik. Die Verarbeitung der geförderten Braunkohle erfolgte – jeweils mit eigenständiger technischer Entwicklung – in der chemischen Braunkohlenveredelung (Schwelerei, Montanwachserzeugung), der mechanischen Braunkohlenveredelung (Nasspresssteinproduktion, Brikettierung) und der Erzeugung von Elektroenergie.
Wie kein zweiter ist dafür Otfried Wagenbreth als emeritierter Professor der TU Freiberg und verdienstvoller Verfasser zahlreicher geowissenschaftlicher, montanhistorischer und denkmalpflegerischer Publikationen für die Autorenschaft berufen. Das Werk ist zur Veranschaulichung der Prozesse mit etwa 100 Zeichnungen aus der Hand des Autors und rund 80 historischen Aufnahmen ausgestattet. Der Band entstand unter Mitarbeit und maßgeblicher Begleitung von Andreas Berkner, Professor der Geowissenschaften an der Universität Leipzig, Leiter der Regionalen Planungsstelle beim Regionalen Planungsverband Leipzig-Westsachsen und Autor der dem Band beiliegenden Laudatio.
Das Buch entstand in Zusammenarbeit mit weiteren Autoren, die zahlreiche Informationen zu den einzelnen Revieren zusammengetragen haben: Gerald Fröhlich, Joachim Fröhlich, Wolfgang Karpe, Günter Krumbiegel, Gerhard Liehmann, Rüdiger Mierzwa, Günther Müller, Manfred Müller, Eckhard Oelke, Andreas Ohse, Rudolf Priemer und Rainer Ullmann.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 01.01.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86729-058-6
Verlag Sax
Maße (L/B) 240/170 mm
Gewicht 1125
Abbildungen mit 180 Abbildungen, Zeichnungen und Karten-Skizzen
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
38,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42443079
    IPad im Beruf für Dummies
    von Galen Gruman
    Buch
    19,99
  • 34001034
    Excel 2013 für Dummies
    von Greg Harvey
    Buch
    16,95
  • 34001071
    Office 2013 für Dummies
    von Wallace Wang
    Buch
    16,99
  • 15648321
    Die Brikettfabrik "Phönix" Mumsdorf
    von Peter W. Kallen
    Buch
    23,00
  • 42612378
    Office 2016 für Dummies
    von Wallace Wang
    Buch
    19,99
  • 45434102
    Geographie
    Buch
    89,99
  • 38541656
    Ausflug in die Glarner Geologie
    von Mark Feldmann
    Buch
    46,00
  • 44400036
    Press/Siever Allgemeine Geologie
    von John Grotzinger
    Buch
    79,99
  • 14413931
    Haack-Weltatlas
    (2)
    Schulbuch
    23,75
  • 40735357
    Tambora und das Jahr ohne Sommer
    von Wolfgang Behringer
    Buch
    24,95
  • 45079792
    Das Wetter-Experiment
    von Peter Moore
    (1)
    Buch
    26,00
  • 45429035
    Scheffer/Schachtschabel: Lehrbuch der Bodenkunde
    von Hans-Peter Blume
    Buch
    54,99
  • 39181298
    Die Grindelwaldgletscher
    Buch
    78,00
  • 33793677
    Nachrichten aus einem unbekannten Universum
    von Frank Schätzing
    (1)
    Buch
    12,99
  • 34910878
    Geomorphologie
    von Harald Zepp
    Buch
    26,99
  • 44755548
    Meteorologie
    von Hans Häckel
    Buch
    32,99
  • 1938282
    Klimatologie
    von Wilhelm Lauer
    (1)
    Buch
    24,95
  • 39174170
    Geologie für Dummies
    von Alecia M. Spooner
    Buch
    19,99
  • 44176188
    Geschichte der Landschaft in der Schweiz
    Buch
    58,00
  • 30567226
    Doktor Oldales geographisches Lexikon
    von John Oldale
    Buch
    16,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Braunkohlenindustrie in Mitteldeutschland

Die Braunkohlenindustrie in Mitteldeutschland

von Otfried Wagenbreth

Buch
38,00
+
=
Cities

Cities

von Markus Eisl

Buch
49,95
+
=

für

87,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen