Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Die Bücherfreundinnen

Alice, Miriam, Sophie, Connie und Abigail sind die besten Freundinnen. Sie lachen zusammen und sie lesen zusammen. Einmal im Monat trifft sich ihr Buchclub. Doch eine fehlt – Lydia. Vor drei Jahren starb sie an Krebs. Ihr letzter Wunsch an die Freundinnen: Ihr Mann sollte in den Club aufgenommen werden, seitdem ist Jon bei jedem Treffen dabei. Die Freundschaft hat allen fünf geholfen, mit dem Verlust fertigzuwerden. Nur Alice ist nicht glücklich. Eine Dating-Katastrophe jagt die nächste. Kein Mann scheint richtig zu sein für die Innenarchitektin. Ihre Freundinnen sind fest entschlossen, Alice zu ihrem Glück zu zwingen, denn sie ahnen, dass es näher liegt, als Alice sich eingestehen will.
«Die Bücherfreundinnen», der neue Roman von Jo Platt nach dem Spiegel-Bestseller «Herz über Kopf», ist ein Plädoyer für die Freundschaft und dafür, zweite Chancen im Leben zu nutzen.
Portrait
Jo Platt wurde in Liverpool geboren und studierte Literatur. Über das ländliche Wiltshire, London und Seattle, wo sie als Lehrerin arbeitete, verschlug es sie nach St Albans, wo ihr erster Roman «Herz über Kopf» spielt, der es auf Anhieb auf die deutschen Bestsellerlisten schaffte. Heute lebt sie mit ihrem Mann und zwei Kindern in Bristol.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 384, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.05.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783644528819
Verlag Rowohlt E-Book
Verkaufsrang 22.700
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Eine wirklich schöne Geschichte über Freundschaft und Liebe. Die Mischung hat mir sehr gut gefallen, da der Roman nicht so kitschig ist und nah an das wirkliche Leben kommt! Eine wirklich schöne Geschichte über Freundschaft und Liebe. Die Mischung hat mir sehr gut gefallen, da der Roman nicht so kitschig ist und nah an das wirkliche Leben kommt!

C. Gäbke, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Eine schöne Geschichte über Freundschaft. Auch wenn für meinen Geschmack zu wenig über Bücher gesprochen wird,obwohl der Titel was anderes suggeriert. Eine schöne Geschichte über Freundschaft. Auch wenn für meinen Geschmack zu wenig über Bücher gesprochen wird,obwohl der Titel was anderes suggeriert.

Lisa Bertram, Thalia-Buchhandlung Bremen

Alices Leben ist so kunterbunt wie dieses Buch: Ein Lesezirkel mit vier Frauen und der Mann ihrer verstorbenen Freundin ist gleichzeitig ihr bester Freund. Perfekt für den Sommer! Alices Leben ist so kunterbunt wie dieses Buch: Ein Lesezirkel mit vier Frauen und der Mann ihrer verstorbenen Freundin ist gleichzeitig ihr bester Freund. Perfekt für den Sommer!

„Ein ganz besonderer Buchclub!“

Sophie Grübler, Thalia-Buchhandlung Bautzen

Die Liebe zu Büchern verbindet die Mitglieder des kleinen Lesezirkels und begleitet sie durch ihr Leben, das voller Höhen und Tiefen ist. Sie mussten unter anderem den Verlust der guten Freundin Lydia verkraften. Doch die Freundinnen helfen und unterstützen sich auch in schweren Zeiten. Nichts wird hier überspitzt, sondern stattdessen Die Liebe zu Büchern verbindet die Mitglieder des kleinen Lesezirkels und begleitet sie durch ihr Leben, das voller Höhen und Tiefen ist. Sie mussten unter anderem den Verlust der guten Freundin Lydia verkraften. Doch die Freundinnen helfen und unterstützen sich auch in schweren Zeiten. Nichts wird hier überspitzt, sondern stattdessen wirkt der gesamte Roman echt. Ungekünstelt.
Am Ende erkennt man, dass Freundschaft letztendlich eines der Puzzleteile zum Glück ist.

„Nette Sommerunterhaltung“

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Ganz anders als der erste Platt-Roman. Weit weniger witzig, ernster und hintergründiger. Eine Freundschafts- und Liebesgeschichte mit Traurigkeiten. Mischung aus Moyes "Ein ganzes halbes Jahr" und Peetz "Die Dienstagsfrauen". Sehr leicht in der Sprache, unterhaltsam, kurzweilig.... und natürlich mit Happy End. Ganz anders als der erste Platt-Roman. Weit weniger witzig, ernster und hintergründiger. Eine Freundschafts- und Liebesgeschichte mit Traurigkeiten. Mischung aus Moyes "Ein ganzes halbes Jahr" und Peetz "Die Dienstagsfrauen". Sehr leicht in der Sprache, unterhaltsam, kurzweilig.... und natürlich mit Happy End.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 44188911
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    eBook
    8,49
  • 40990908
    Ewig und eins
    von Adriana Popescu
    eBook
    8,99
  • 34796191
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    eBook
    9,99
  • 45537193
    Das Einzige, was jetzt noch zählt
    von Agnès Ledig
    eBook
    12,99
  • 27348062
    Die Dienstagsfrauen
    von Monika Peetz
    eBook
    8,99
  • 44401853
    Die Liebe ist ein schlechter Verlierer
    von Katie Marsh
    eBook
    9,99
  • 31621556
    Männer sind wie Schuhe
    von Hera Lind
    eBook
    8,99
  • 39362876
    Der Club der Traumtänzer
    von Andreas Izquierdo
    eBook
    8,99
  • 40110477
    Eigentlich Liebe
    von Anne Sonntag
    eBook
    7,99
  • 45371296
    Ausgerechnet wir
    von Monika Peetz
    eBook
    8,99
  • 45973512
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    eBook
    12,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.