Thalia.de

Die Bürger von Calais

Bühnenspiel. Hrsg. v. Eckhard Faul

Reclam Universal-Bibliothek

Kaisers berühmtes Schauspiel verarbeitet eine historische Begebenheit: 1347 standen englische Truppen vor Calais. Die Stadt sollte nur dann verschont werden, wenn sich sechs Bürger bereit fänden, ihr Leben zu opfern. Die faszinierende Parabel wurde gleich nach der Uraufführung 1917 als klassisches Erweckungsdrama des Expressionismus gefeiert und gehört inzwischen zum festen Kanon an den Schulen.
Portrait
Georg Kaiser, 25. 11. 1878 Magdeburg - 4. 6. 1945 Ascona (Schweiz). Der Sohn einer Kaufmannsfamilie verließ nach der Mittleren Reife das Gymnasium, war 1895 kurze Zeit Lehrling in einer Buchhandlung, begann dann eine kaufmännische Lehre, die er 1898 abbrach, um nach Argentinien zu fahren. Hier arbeitete er im Büro der AEG, bis er 1901 wegen gesundheitlicher Probleme nach Deutschland zurückkehrte und in einer Nervenklinik behandelt wurde. Er verbrachte die folgenden Jahre als freier Schriftsteller an verschiedenen Orten bei Mitgliedern seiner Familie. Nach der Heirat 1908 mit Margarethe Habenicht, die eine größere Mitgift in die Ehe einbrachte, lebte er bis 1918 abwechselnd in einem eigenen Haus in Seeheim an der Bergstraße und einer gemieteten Villa in Weimar. Er geriet jedoch bald in finanzielle Schwierigkeiten; der Besitz ging verloren, die Familie zog nach München. 1921 wurde K. wegen Unterschlagung und Betrugs zu einem Jahr Gefängnis verurteilt, aber bereits nach zwei Monaten entlassen: Der Gustav Kiepenheuer Verlag übernahm die Bürgschaft für alle Schulden. K. ließ sich 1921 in Grünheide bei Berlin nieder und wurde in den folgenden Jahren zu einem der meistgespielten Dramatiker der Zeit. Nach der Machtergreifung erhielt er Publikations- und Aufführungsverbot; 1938 floh er über die Niederlande in die Schweiz. K. schrieb seit 1903 Dramen; 1911 wurde das erste gedruckt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Eckhard Faul
Seitenzahl 107
Erscheinungsdatum Juli 2005
Serie Reclam Universal-Bibliothek 18359
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-018359-5
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 150/96/9 mm
Gewicht 62
Buch (Taschenbuch)
4,40
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43745521
    Frühling
    von Johannes Schlaf
    Buch (Taschenbuch)
    4,80
  • 2869173
    Von morgens bis mitternachts
    von Georg Kaiser
    Buch (Taschenbuch)
    3,60
  • 2842684
    Der Stellvertreter
    von Rolf Hochhuth
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 2909844
    Die Physiker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (50)
    Buch (Taschenbuch)
    8,00
  • 2833501
    Andorra
    von Max Frisch
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    6,00
  • 2903884
    Leben des Galilei. edition suhrkamp
    von Bert Brecht
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    5,50
  • 2925758
    Der Besuch der alten Dame
    von Friedrich Dürrenmatt
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 2842789
    Emilia Galotti
    von Gotthold Ephraim Lessing
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    2,00
  • 2962854
    Der gute Mensch von Sezuan. Suhrkamp BasisBibliothek
    von Bert Brecht
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    7,00
  • 9062476
    Nathan der Weise
    von Gotthold Ephraim Lessing
    (22)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    1,90
  • 9062471
    Emilia Galotti
    von Gotthold Ephraim Lessing
    Schulbuch (Taschenbuch)
    1,30
  • 2814956
    Der gute Mensch von Sezuan
    von Bert Brecht
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    6,00
  • 8279871
    Faust
    von Johann Wolfgang Goethe
    (26)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    2,20
  • 2940330
    Faust
    von Johann Wolfgang Goethe
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    2,20
  • 36239323
    Faust. Mit Materialien
    von Franz Waldherr
    Schulbuch (Taschenbuch)
    5,95
  • 9198058
    Romeo und Julia
    von William Shakespeare
    (30)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    1,60
  • 2895478
    Kabale und Liebe
    von Friedrich Schiller
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    2,60
  • 11389415
    Woyzeck /Leonce und Lena
    von Georg Büchner
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    2,00
  • 2895475
    Nathan der Weise
    von Gotthold Ephraim Lessing
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    3,00
  • 2903327
    Die Räuber
    von Friedrich Schiller
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    3,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Bürger von Calais

Die Bürger von Calais

von Georg Kaiser

Buch (Taschenbuch)
4,40
+
=
Frühlings Erwachen

Frühlings Erwachen

von Frank Wedekind

(5)
Schulbuch (Taschenbuch)
1,30
+
=

für

5,70

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek

  • Band 18349

    14239336
    Manege frei!
    von Gerhard Polt
    5,00
  • Band 18350

    6115893
    Don Carlo, Don Carlos
    von Giuseppe Verdi
    4,00
  • Band 18351

    13580078
    Meisterwerke der Skulptur
    von Norbert Wolf
    8,80
  • Band 18353

    15543671
    Der Rosenkavalier
    von Richard Strauss
    4,60
  • Band 18354

    6115895
    Elektra
    von Euripides Euripides
    4,80
  • Band 18356

    6115869
    Was ist Macht?
    von Byung-Chul Han
    5,00
  • Band 18359

    6115880
    Die Bürger von Calais
    von Georg Kaiser
    4,40
    Sie befinden sich hier
  • Band 18362

    11377902
    Parsifal
    von Richard Wagner
    3,40
  • Band 18365

    6115900
    Über menschliche Freiheit
    von Julian Nida-Rümelin
    5,00
  • Band 18366

    2921895
    Gedichte
    von Friedrich Schiller
    4,00
  • Band 18367

    13558129
    Madama Butterfly /Madame Butterfly
    von Giacomo Puccini
    3,40