Thalia.de

Die Byzantiner

Kultur und Alltag im Mittelalter

Wie lebten die Byzantiner vor über 1000 Jahren? Was aßen und tranken sie? Welches Handwerk übten sie aus? Wo verbrachte die Bevölkerung ihre Freizeit? Wie sah die Einrichtung eines einfachen Hauses aus? Mit der Beantwortung dieser und ähnlicher Fragen zeichnet der Byzantinist Johannes Koder ein informatives und lebendiges Bild vom Alltag und der Kultur der Menschen im byzantinischen Reich nach.
Dieses Überblickswerk behandelt die Alltagskultur, die Existenzgrundlagen und das tägliche Leben der Bauern, Handwerker und Händler, der Mönche und Nonnen - jener ländlichen und städtischen sozialen Schichten, die mehr als drei Viertel der Bevölkerung des byzantinischen Reiches ausmachten. Koder schreibt unter anderem über Ernährung, Landwirtschaft und Viehzucht, Jagd und Fischerei, Behausungen und Haushalt oder Berufsmöglichkeiten im mittelalterlichen Byzanz und beeindruckt mit interessanten Details: So betrug die durchschnittliche Lebenserwartung knapp vierzig Jahre, über 50-jährige wurden bereits als Greise bezeichnet. Für den Großteil der Bevölkerung bildeten Brot und Breie die Grundlage der täglichen Ernährung. Tavernen servierten neben Speisen auch Wein und eine billige Mischung aus Weinessig und Wasser. Ein einfaches Haus bestand aus einem Wohnraum, der auch als Schlafraum und Küche diente. Ärztlicher Beistand galt als kostspielig und oft nutzlos, die Glatze als Krankheit und hässlich.
Mit dieser Fülle an Details entfacht Johannes Koder ein lebendiges Panorama byzantinischer Alltagskultur im Mittelalter. Eine Kultur, die mitunter erstaunliche Parallelen zur Gegenwart aufweist.

Portrait

Johannes Koder ist emer. Professor ür Byzantinistik an der Universität Wien.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 290
Erscheinungsdatum 15.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-205-20308-7
Verlag Boehlau Verlag
Maße (L/B/H) 241/161/25 mm
Gewicht 630
Abbildungen Ca. 23 schwarzweisse - und ca. 22 farbige Abbildungen, 23 schwarz-weiße und 22 farbige Abbildungen
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
29,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32054547
    Byzanz
    von Andreas Külzer
    (1)
    Buch
    19,95
  • 34791118
    Die Amerikanische Revolution
    von Michael Hochgeschwender
    Buch
    29,95
  • 45154635
    1066
    von Jörg Peltzer
    Buch
    24,95
  • 32321608
    Das Mittelalter - die Epoche
    von Peter Hilsch
    Buch
    19,99
  • 21550453
    Chronik des Konstanzer Konzils 1414-1418 von Ulrich Richental
    von Ulrich Richental
    Buch
    29,90
  • 41093267
    Der größte aller Ritter
    von Thomas Asbridge
    (1)
    Buch
    29,95
  • 45259599
    Atlas der ungewöhnlichsten Orte
    von Alan Horsfield
    (1)
    Buch
    29,90
  • 45154695
    Rom
    von Arnold Esch
    Buch
    29,95
  • 941946
    Byzantinische Geschichte 324-1453
    von Georg Ostrogorsky
    Buch
    29,90
  • 20932036
    Der ferne Spiegel
    von Barbara Tuchman
    (1)
    Buch
    16,99
  • 14581744
    Der Deutsche Orden
    von Jürgen Sarnowsky
    Buch
    8,95
  • 1565986
    Kauf dir einen Kaiser
    von Günter Ogger
    Buch
    12,99
  • 45435803
    Zeitschrift für die Geschichte und Altertumskunde Ermlands, Band 59-2015
    Buch
    16,80
  • 18688181
    Folter, Pranger, Scheiterhaufen
    von Wolfgang Schild
    Buch
    16,95
  • 36003261
    Die Kreuzzugsbewegung im römisch-deutschen Reich (11. - 13. Jahrhundert)
    von Nikolas Jaspert
    Buch
    39,00
  • 35358316
    Das Byzantinische Reich
    von Michael Grünbart
    Buch
    19,95
  • 46918125
    »Worte müssen etwas bedeuten«
    von Barack Obama
    Buch
    10,00
  • 45500087
    Mit sozialistischem Gruß
    von Henrik Eberle
    Buch
    9,99
  • 44037155
    Die Außenpolitik des Deutschen Ordens unter Hochmeister Konrad von Jungingen (1393-1407)
    von Sebastian Kubon
    Buch
    50,00
  • 42802530
    Der Sohn des Teufels
    von Holger Schaeben
    Buch
    24,80

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Byzantiner

Die Byzantiner

von Johannes Koder

Buch
29,99
+
=
Die bedrängte Großmacht

Die bedrängte Großmacht

von Konrad Canis

Buch
68,00
+
=

für

97,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen