Thalia.de

Die Einsamkeit der Primzahlen

(2)
Manchmal sind es nur Momente in unserer Kindheit, die unser gesamtes restliches Leben bestimmen. Für Alice (Alba Rohrwacher) war es ein Unfall beim Skifahren - ein kurzer Moment nur, der ihr eine bleibende Verletzung zufügt und ihr ihre Unbeschwertheit und das Vertrauen zu ihrem Vater nimmt. Für Mattia (Luca Marinelli) war es der Moment, als er seine Zwillingsschwester Michela verlor. Nur ein einziges Mal hatte er nicht auf seine Mutter (Isabella Rossellini) gehört und Michelas Hilfsbedürftigkeit missachtet. Die Schuldgefühle, die ihn seither quälen, bewahrt er tief in seinem Inneren. Beide sind durch die Tragödien ihrer Kindheit gezeichnet, und als sie sich einige Jahre später als Jugendliche kennenlernen, ziehen sie sich magisch und unwiderstehlich an. Es ist die eigene Einsamkeit, die jeder im anderen wiedererkennt, und die die beiden auch jetzt nicht loszulassen scheint. Sie teilen ihr Leben und tun es doch nicht, kommen sich nah, aber nicht nah genug. Irgendetwas scheint immer zwischen ihnen zu stehen, wie bei Primzahlzwillingen. Als Mattia ins Ausland geht, werden sie für Jahre getrennt, doch die Ereignisse im Leben des anderen verbinden sie weiterhin, tiefer, als sie sich zuvor je eingestanden haben. Je mehr sie sich voneinander entfernen, desto größer ist ihr Bedürfnis nach Nähe - und desto mehr stellt sich die Frage, ob es ihnen ergeht wie zwei Primzahlen, oder ob sie doch jemals einen Weg zueinander finden können.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 05.04.2012
Regisseur Saverio Costanzo
Sprache Italienisch, Deutsch (Untertitel: Deutsch)
EAN 4009750204832
Genre Drama
Studio EuroVideo Bildprogramm GmbH
Originaltitel La solitudine dei numeri primi
Spieldauer 115 Minuten
Bildformat 16:9 Widescreen
Tonformat Dolby Digital 5.1 (Deutsch)
Film (DVD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30959186
    Die Einsamkeit der Primzahlen
    (1)
    Film
    26,99
  • 32802291
    6 x Venedig
    Film
    8,99
  • 42860068
    Victoria
    (1)
    Film
    15,99
  • 7786909
    Natural Born Killers
    Film
    9,99
  • 33690579
    Skyfall (James Bond)
    (17)
    Film
    6,99
  • 34453685
    Les Misérables
    (14)
    Film
    5,99
  • 38254100
    An ihrer Stelle
    Film
    8,99
  • 32013610
    Best Exotic Marigold Hotel
    (15)
    Film
    5,99
  • 32350830
    Headhunters
    (3)
    Film
    9,99
  • 31579991
    Vanity Fair (BBC 1998), 3 DVD
    Film
    6,99
  • 33806773
    Wuthering Heights
    Film
    5,99
  • 33942202
    Eden
    (2)
    Film
    8,99
  • 23347661
    Der Liebhaber (Grosse Kinomomente) alte Vers.
    Film
    11,99
  • 32143704
    Lachsfischen im Jemen
    Film
    9,99
  • 18693904
    Die Frau des Zeitreisenden
    (11)
    Film
    11,99
  • 14562807
    Liebe auf Asphalt
    Film
    9,99
  • 45456379
    Alice im Wunderland - Hinter den Spiegeln
    (2)
    Film
    14,99
  • 30873975
    Middlemarch (BBC 1994)
    (1)
    Film
    9,99
  • 15582320
    Zärtliche Cousinen
    Film
    6,99
  • 41920458
    Herz aus Stahl (Blu-ray Steelbook)
    Film
    24,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Die Einsamkeit der Primzahlen“

Markus Book, Thalia-Buchhandlung Wilhelmshaven

Alice und Mattia. Zwei Einzelgänger, zwei verletzte Seelen, zwei Freunde? "Die Einsamkeit der Primzahlen" ist eine gelungene Verfilmung von Paolo Giordano's gleichnamigem, preisgekröntem Roman. Eine stille, traurige Freundschafts-/Liebesgeschichte, von manchmal beklemmender Intensität. Nicht immer leicht zu verdauen, aber gerade deshalb Alice und Mattia. Zwei Einzelgänger, zwei verletzte Seelen, zwei Freunde? "Die Einsamkeit der Primzahlen" ist eine gelungene Verfilmung von Paolo Giordano's gleichnamigem, preisgekröntem Roman. Eine stille, traurige Freundschafts-/Liebesgeschichte, von manchmal beklemmender Intensität. Nicht immer leicht zu verdauen, aber gerade deshalb auch unvergesslich.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Ein Film mit viel Gefühl, der einem unter die Haut geht und dort noch eine Weile bleibt...
von einer Kundin/einem Kunden am 07.02.2015

Alice und Mattia sind beide von ihrer Vergangenheit gezeichnet, beide kämpfen mit den Konsequenzen eines fatalen Fehlers, der sich nicht mehr ändern oder zumindest ausgleichen lässt, und beide tragen Verletzung davon; die eine körperlich, der andere seelisch. Als sie sich später als Jugendliche an einer Schule kennen lernen, scheinen sie... Alice und Mattia sind beide von ihrer Vergangenheit gezeichnet, beide kämpfen mit den Konsequenzen eines fatalen Fehlers, der sich nicht mehr ändern oder zumindest ausgleichen lässt, und beide tragen Verletzung davon; die eine körperlich, der andere seelisch. Als sie sich später als Jugendliche an einer Schule kennen lernen, scheinen sie die Einsamkeit des anderen zu spüren, woraus sich das Bedürfnis, einander kennenzulernen, entwickelt. Mattia ist dies zuerst nicht geheuer, da er lieber alleine ist, aber Alice bleibt hartnäckig und so entsteht schließlich eine enge Freundschaft. Als Mattia jedoch nach Deutschland geht und die beiden dadurch getrennt werden, sind sie abermals alleinstehend, wie Primzahlen. Werden sie wieder zueinander finden und dadurch des Anderen Leid lindern können? Eine wahrhaft gelungene Verfilmung von Paolo Giordano's gleichnamigem, preisgekröntem Roman, die nicht zuletzt durch die Authentizität und Begabung der Schauspieler sowie der gesamten Atmosphäre (Szenenbild, Soundtrack, etc.) fasziniert und einem noch lange in Erinnerung bleibt. Bei mir persönlich schaffte es dieser Film ohne Mühe ganz an die Spitze meiner Lieblingsfilme.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Einsamkeit der Primzahlen

Die Einsamkeit der Primzahlen

mit Alba Rohrwacher , Luca Marinelli , Isabella Rossellini , Maurizio Donadoni , Roberto Sbaratto

(2)
Film
9,99
+
=
Maze Runner

Maze Runner

(4)
Film
7,99
+
=

für

17,44

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen