Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Die Elenden von Lódz

Roman

»Die Elenden von Lódz« ist ein einzig artiger Roman mit vielen Stimmen. Er porträtiert neben der zentralen Figur Rumkowskis das Leben zahlreicher Gettobewohner und gibt ihnen so einen Namen und ein Schicksal. »Wie ein Historiker beschwört Steve Sem-Sandberg die Vergangenheit herauf, wie ein Romancier erhöht er Geschichte ins Allgemeingültige – ein dokumentarischer Roman, der auf grandiose Weise die Stärken dieses Genres aufzeigt.« Ilija Trojanow Steve Sem-Sandberg wurde für die »Die Elenden von Lódz« mit dem schwedischen »August-Priset« ausgezeichnet , der dem Deutschen Buchpreis entspricht.
Portrait
Steve Sem-Sandberg, geboren 1958, ist einer der renommiertesten schwedischen Autoren. Für »Die Elenden von Lódz« hat er den schwedischen »August-PriSet« verliehen bekommen. Er lebt in Stockholm und Wien.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 649, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.09.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783608102116
Verlag Klett Cotta
Originaltitel I fattiga i Lódz
Verkaufsrang 13.306
eBook (ePUB)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33920516
    Les Misérables / Die Elenden
    von Victor Hugo
    eBook
    6,99
  • 42498419
    Die Erwählten
    von Steve Sem-Sandberg
    eBook
    21,99
  • 17414104
    Göring
    von Guido Knopp
    eBook
    7,99
  • 32248943
    The Emperor of Lies
    von Steve Sem-Sandberg
    eBook
    8,99
  • 32353588
    Aller Tage Abend
    von Jenny Erpenbeck
    (4)
    eBook
    8,99
  • 43232363
    Alles zählt
    von Verena Lueken
    eBook
    16,99
  • 38947678
    Mordsgifte
    von Cornelius Hess
    eBook
    8,49
  • 33133862
    Deutschstunde
    von Siegfried Lenz
    (1)
    eBook
    8,99
  • 33289101
    Theres
    von Steve Sem-Sandberg
    eBook
    17,99
  • 36869732
    Mehr Zeit mit Horst
    von Ingeborg Seltmann
    (1)
    eBook
    9,99
  • 43316533
    Rattenkinder
    von B.C. Schiller
    (6)
    eBook
    6,99
  • 42746033
    Zu zweit
    von Irène Némirovsky
    eBook
    15,99
  • 43430707
    Sophia, der Tod und ich
    von Thees Uhlmann
    eBook
    16,99
  • 25330892
    Faschistische Selbstdarstellung
    von Christoph Kühberger
    eBook
    24,90
  • 40942074
    Ein Bild von dir
    von Jojo Moyes
    (8)
    eBook
    12,99
  • 30875778
    Ein Jahr in Südafrika
    von Kristina Maroldt
    eBook
    9,99
  • 30441307
    Die vierte Moschee
    von Ian Johnson
    eBook
    16,99
  • 29282104
    Die Pforte des Lichts
    von Julián Sánchez
    eBook
    7,99
  • 34166030
    Februarschatten
    von Elisabeth Reichart
    eBook
    13,99
  • 26359353
    ... trotzdem Ja zum Leben sagen
    von Viktor E. Frankl
    eBook
    14,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Für mich eines der besten Bücher des Jahres“

Julia Hohlfeld, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Chaim Rumkowiski, Judenältester des polnischen Ghettos Lodz ist die zentrale Figur dieses Romans. War er Erfüllungsgehilfe der Nazis, indem er Alte, Kranke und Kinder bewusst in den Tod geschickt hat. Oder Retter, weil er damit versuchte den Rest der Ghettobewohner vor diesem Schicksal zu bewahren. Ausgehend von der Ghettochronik der Chaim Rumkowiski, Judenältester des polnischen Ghettos Lodz ist die zentrale Figur dieses Romans. War er Erfüllungsgehilfe der Nazis, indem er Alte, Kranke und Kinder bewusst in den Tod geschickt hat. Oder Retter, weil er damit versuchte den Rest der Ghettobewohner vor diesem Schicksal zu bewahren. Ausgehend von der Ghettochronik der Bewohner, die diese zwischen 1941 und ihrer Deportation nach Auschwitz 1944 verfassten, versucht der Autor diese Zwiespältigkeit Rumkowskis zu beleuchten. Klar und nüchtern zeigt er das Grauen und Elend im Ghetto auf und gibt in seinem dokumentarische Roman zahlreichen Ghettobewohner ein Gesicht und somit ein Schicksal.
Dieses Buch ist ein grandioses Mahnmal für die Menschlichkeit.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Elenden von Lódz

Die Elenden von Lódz

von Steve Sem-Sandberg

eBook
12,99
+
=
Was das Leben sich erlaubt

Was das Leben sich erlaubt

von Hardy Krüger senior

eBook
15,99
+
=

für

28,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen