Thalia.de

Die Frau in Weiß

Criminal-Roman

(1)
»Der viktorianische Riesenkrimi voll von pittoresken Schurken, Nacht und Nebel, Friedhofsgeheimnissen und Seelenfolter weckt schönere Schauer als die meisten Mordfabeln der Gegenwart.« Der Spiegel
Wilkie Collins’ Roman um die geheimnisvolle Frau in Weiß, der als der erste moderne Detektivroman der Weltliteratur gilt. Noch ermittelt kein Profi, aber der junge Zeichenlehrer Walter Hartright setzt seine scharfe Beobachtungsgabe, sein psychologisches Gespür und seine kombinatorischen Fähigkeiten ein, um die verbrecherischen Vorgänge aufklären und das Rätsel der weißen Dame lösen zu können. Mit Begeisterung haben sich seit 1860 unzählige Leser auf die Folter spannen lassen, denn durch eine raffinierte Verflechtung der Handlungsfäden lenkt der englische Schriftsteller Wilkie Collins den Leser immer wieder auf falsche Fährten. Wer dieses kriminalistische Meisterwerk noch nicht verschlungen hat, sollte nicht länger säumen.
Portrait
Wilkie Collins, geb. 1824 in London als ältester Sohn des Landschaftsmalers William Collins und 1889 gestorben, hatte zunächst die juristische Laufbahn eingeschlagen, bis er beschloss, das Aufdecken von Kriminalfällen und Geheimnissen ausschließlich literarisch in Szene zu setzen. Er schrieb neben seinen Kurzgeschichten und Theaterstücken über 30 Romane. Seine heute berühmtesten Werke 'Der Monddiamant', in dem der erste Detektiv in der englischen Literatur auftritt, und 'Die Frau in Weiß', ein poetischer, mystisch-mysteriöser Thriller, fanden bereits beim zeitgenössischen Publikum größten Beifall.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 656
Erscheinungsdatum 01.12.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-13941-0
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 191/121/41 mm
Gewicht 550
Originaltitel The Woman in White (London 1860)
Verkaufsrang 73.749
Buch (Taschenbuch)
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30611798
    Cyrano de Bergerac (Anaconda HC)
    von Edmond Rostand
    Buch
    3,95
  • 17853651
    Chéri/Chéris Ende
    von Colette
    Buch
    8,95
  • 14573439
    Das böse Mädchen
    von Mario Vargas Llosa
    (15)
    Buch
    9,99
  • 14563160
    Der Hund der Baskervilles
    von Arthur Conan Doyle
    (2)
    Buch
    8,00
  • 2925782
    Zeit zu leben und Zeit zu sterben
    von Erich M. Remarque
    (3)
    Buch
    9,99
  • 20900800
    Der Graf von Monte Christo
    von Alexandre Dumas
    (3)
    Buch
    16,90
  • 44153224
    Die Nightingale Schwestern 02
    von Donna Douglas
    (2)
    Buch
    9,99
  • 39145389
    Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    Buch
    9,90
  • 15177868
    Fabeln
    von Gotthold Ephraim Lessing
    Buch
    3,95
  • 1537823
    Der Glaspalast
    von Amitav Ghosh
    (3)
    Buch
    12,99
  • 40972981
    Reise ohne Landkarten
    von Graham Greene
    Buch
    22,00
  • 28891388
    Post aus Hawaii
    von Mark Twain
    (1)
    Buch
    9,99
  • 18679297
    Der Glöckner von Notre-Dame
    von Victor Hugo
    (1)
    Buch
    9,50
  • 14266081
    Schuld und Sühne
    von Fjodor Michailowitsch Dostojewski
    (2)
    Buch
    11,50
  • 14572074
    Diesseits vom Paradies
    von F. Scott Fitzgerald
    Buch
    13,00
  • 45526287
    Nachts an der Seine
    von Jojo Moyes
    (5)
    Buch
    8,00
  • 42492202
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (63)
    Buch
    19,95
  • 45298318
    Nussschale
    von Ian McEwan
    (1)
    Buch
    22,00
  • 42492196
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (35)
    Buch
    9,99
  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (17)
    Buch
    7,95

Buchhändler-Empfehlungen

Sabine Rößler, Thalia-Buchhandlung Wildau

Das Schaudern kommt ganz leise..... und lässt einen nicht mehr los. Klassischer Gruselroman den man unbedingt gelesen haben sollte. Das Schaudern kommt ganz leise..... und lässt einen nicht mehr los. Klassischer Gruselroman den man unbedingt gelesen haben sollte.

Jörn Hördemann, Thalia-Buchhandlung Landau

Ein Krimi-Gruselklassiker dem man sein Alter nicht anmerkt. Schräge Charaktere, mondbeschienene Friedhöfe und ein ermittelnder Feingeist - dazu passen eine Tasse Tee und Kekse :) Ein Krimi-Gruselklassiker dem man sein Alter nicht anmerkt. Schräge Charaktere, mondbeschienene Friedhöfe und ein ermittelnder Feingeist - dazu passen eine Tasse Tee und Kekse :)

„Ein viktorianisches Meisterwerk“

Andrea Konieczny, Thalia-Buchhandlung Velbert

Bitte greifen Sie zu diesem Buch, wenn Sie die Nase voll haben von dem, was man im Allgemeinen Kriminalroman nennt.
Hier geht es um skrupellose Schurken, eine junge Dame in Nöten, der mittellose Held, der alles für ihre Rettung tut und um Geheimnisse, deren Lösung man auf nebelverhangenen Friedhöfen entdecken kann.
Dieses in den 1860er
Bitte greifen Sie zu diesem Buch, wenn Sie die Nase voll haben von dem, was man im Allgemeinen Kriminalroman nennt.
Hier geht es um skrupellose Schurken, eine junge Dame in Nöten, der mittellose Held, der alles für ihre Rettung tut und um Geheimnisse, deren Lösung man auf nebelverhangenen Friedhöfen entdecken kann.
Dieses in den 1860er Jahren erschienene Buch gilt als der erste Detektivroman der modernen Weltliteratur – und beides ist er zweifellos: Detektivroman und Weltliteratur.

„Mein liebster Krimiklassiker“

Gerda Schlecker, Thalia-Buchhandlung Ulm

Eines Nachts im Jahre 1849,wird der junge Zeichenlehrer Walter Hartright auf dem Weg nach London,von einer Frau im wallenden weißen Gewand angesprochen.Sie sei aus einer Anstalt für Geisteskranke entflohen,und bittet um Mitnahme.Hartright erfüllt ihr die Bitte,aber am nächsten Morgen ist sie spurlos verschwunden.Schon seit langer Zeit Eines Nachts im Jahre 1849,wird der junge Zeichenlehrer Walter Hartright auf dem Weg nach London,von einer Frau im wallenden weißen Gewand angesprochen.Sie sei aus einer Anstalt für Geisteskranke entflohen,und bittet um Mitnahme.Hartright erfüllt ihr die Bitte,aber am nächsten Morgen ist sie spurlos verschwunden.Schon seit langer Zeit ist die Frau in Weiß eines meiner LIeblingsbücher.Wilkie Collins schrieb damit den ersten Schauerroman der englischen LIteratur. Bereits bei seinem Erscheinen im Jahr 1860 ein Bestseller,ist er auch heute noch spannend von der ersten bis zur letzten Zeile.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 44066642
    Der dunkle Wächter
    von Carlos Ruiz Zafón
    (1)
    Buch
    9,99
  • 44239987
    Rebecca
    von Daphne DuMaurier
    (1)
    Buch
    12,00
  • 2800181
    Das Bildnis des Dorian Gray
    von Oscar Wilde
    Buch
    9,00
  • 2917361
    Frankenstein
    von Mary Shelley
    Schulbuch
    9,95
  • 32162911
    Der Monddiamant
    von Wilkie Collins
    Buch
    10,99
  • 42466185
    Edgar Allan Poe - Das gesamte Werk
    von Edgar Allan Poe
    eBook
    0,99
  • 2869112
    Der Sandmann
    von E.T.A. Hoffmann
    (12)
    Buch
    2,00
  • 4138491
    Dracula
    von Bram Stoker
    Schulbuch
    9,95
  • 2981194
    Dracula
    von Bram Stoker
    Buch
    12,50
  • 42462592
    Der Opiummörder
    von David Morrell
    (3)
    Buch
    10,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Zeitloser victorianischer Klassiker
von einer Kundin/einem Kunden aus Bergisch Gladbach am 28.09.2015

Dieses Werk gehört zu jenen Büchern, die ich schon lange lesen wollte und nun habe ich mich endlich dazu entschlossen. Zunächst muss man fragen, was an diesem 155 Jahre alten Roman heute noch interessant für die Leser ist. Zweifellos ist es im Ton ein altmodisches Werk, dass jedoch überzeugend übersetzt... Dieses Werk gehört zu jenen Büchern, die ich schon lange lesen wollte und nun habe ich mich endlich dazu entschlossen. Zunächst muss man fragen, was an diesem 155 Jahre alten Roman heute noch interessant für die Leser ist. Zweifellos ist es im Ton ein altmodisches Werk, dass jedoch überzeugend übersetzt und sehr angenehm zu lesen ist. Collins gilt als Erfinder des Dektektivromans. Man kann das Buch tatsächlich als frühen Kriminalroman lesen, es überzeugt aber auch als hochspannenes Gesellschaftsdrama, weil die Handlung um eine mörderische Intrige gegen eine junge Adlige viel über die ungünstige Stellung der Frau im England des 19 Jahrhunderts verrät. Die suptile Spannung des Romans, da muss ich einem anderen Rezensenten hier zustimmen, erinnert durchaus an Hitchcock. Sprachlich kann das Werk ebenso überzeugen, man fliegt förmlich atemlos über die Seiten, ohne dass der Spannungsbogen nachlässt. Hier können leider viele moderne Spannungsautoren nicht mithalten was vielleicht daran liegt, dass im 19 Jahrhundert nur die gehobenen Schichten Bücher gelesen haben, also ausschließlich für ein gebildetes Publikum geschrieben wurde. Die Frau in Weiß gilt als Collins bestes Werk und es hat alles, was ein spannender victorianischer Schmöker verspricht. Dunkle Herrenhäuser, geheimnisvolle Gestalten und wirklich gruselige Schurken. Ein zeitloses Lesevergnügen für Freunde der altenglischen Literatur.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Viktorianisches Schauervergnügen
von Patrick Nagl aus Wien am 10.12.2010
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Die Frau in Weiss ist der bekannteste und sicher auch einer der besten Romane Collins. Aber er war auch massgebend für die Zeit und die weitere literarische Entwicklung im Bereich des Schauer und Gruselromans, ja sogar wegweisend für die gesamte britische Kriminalliteratur. Genial!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Collins, Die Frau in Weiß
von Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 01.03.2010
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Sie lesen gerne intelligente, gruselig-spannende viktorianische Schauerromane? Die gleichzeitig ganz modern sind? Dann haben Sie hier das richtige Buch in der überzeugenden Übersetzung von Arno Schmidt. Purer, reiner Lesegenuß!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Guter alter Schreibstil
von einer Kundin/einem Kunden aus Hannover am 26.05.2011
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Es ist etwas anderes als die heutige Literatur. Der Roman konnte nicht überzeugen da teilweise langatmig und ausschweifend. Die Story ist gut, jedoch wurde mehr Spannung erwartet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Frau in Weiß

Die Frau in Weiß

von Wilkie Collins

(1)
Buch
9,90
+
=
Zärtlich ist die Nacht

Zärtlich ist die Nacht

von F. Scott Fitzgerald

(1)
Buch
11,90
+
=

für

21,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen