Thalia.de

Die fünfzehn Freuden der Ehe und ihre Fortsetzung

Ein Mann, der heiratet, gleicht einem Fisch, der die Freiheit des Ozeans aufgibt, um sich, angelockt von einem Köder, freiwillig in die Gefangenschaft einer Reuse zu begeben. Dieses Bild der Fischreuse steht am Anfang der anonymen Ehesatire aus dem beginnenden 15. Jahrhundert, die mit Originalität, Witz und bitterer Ironie alle Qualen des ehelichen Gefängnisses aufzeigt.
Fünfzehn Szenen aus dem Ehealltag führen dem Leser vor, welche Katastrophen dem Ehemann drohen, und vermitteln gleichzeitig den Eindruck einer von (Ehe) Frauen beherrschten Welt, ohne dabei in die im Mittelalter übliche Frauenschelte einzustimmen. Erstmals gesellt sich nun zu den "Fünfzehn Freuden" eine "sechzehnte Freude der Ehe", die als "Satire auf die Satire" 1906 in Wien erschienen ist. Auch hier gerät der Mann in ein "trügerisches Netz", eines, das allerdings "hundertmal schlechter ist als das Netz der Ehe", denn auch in der sogenannten "freien Liebe" gelingt es der Frau, ihren Liebhaber unauflöslich an sich zu binden.
"Freunde wie Feinde der ehelichen Doppelsklaverei dürfen frohlocken, denn nun liegt dieser schöne Argumentenkatalog zum täglichen Gebrauch im ehelichen Nahkampf in einer neuen - ungekürzten und lebensnahen Übersetzung endlich wieder vor." (NZZ)
Rezension
"Freunde wie Feinde der ehelichen Doppelsklaverei dürfen nun frohlocken denn nun liegt dieser schöne Argumentationskatalog zum täglichen Gebrauch im ehelichen Nahkampf in einer neuen - ungekürzten und lebensnahen - Übersetzung von Claudia Probst endlich wieder vor." (NZZ)
Portrait

Die 'fünfzehn Freuden der Ehe' wurden über lange Zeit Antoine de la Salle zugeschrieben. Der Autor war jedoch ein unbekannter Geistlicher. Die 'Sechzehnte Freude' wurde im Anhang einer Handschrift der 'Fünfzehn Freuden' gefunden. Der Autor ist ebenfalls anonym.¶¶

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 217
Erscheinungsdatum 26.02.2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-931659-05-9
Verlag Kulturverlag Kadmos
Maße (L/B/H) 194/131/27 mm
Gewicht 301
Abbildungen mit Illustrationen 19 cm
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
5,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44147369
    Pep, der Uni-Kater
    von Marlene Roth
    Buch
    9,99
  • 42379109
    Kinder sind was Wunderbares, das muss man sich nur IMMER WIEDER sagen
    von Johann König
    (3)
    Buch
    10,99
  • 26240709
    Das Tagebuch von Adam und Eva
    von Mark Twain
    (1)
    Buch
    4,95
  • 45377129
    Wunder wirken Wunder
    von Eckart von Hirschhausen
    Buch
    19,95
  • 45255334
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    Buch
    10,99
  • 45312946
    Nenne drei Hochkulturen: Römer, Ägypter, Imker
    von Lena Greiner
    (25)
    Buch
    9,99
  • 45526292
    Kennense noch Blümchenkaffee?
    von Renate Bergmann
    Buch
    8,00
  • 45332027
    Die Welt für Anfänger
    von Michael Mittermeier
    (2)
    Buch
    14,99
  • 45303587
    Wer erbt, muss auch gießen
    von Renate Bergmann
    (8)
    Buch
    9,99
  • 44660095
    FUCK - Das ultimative Fluch- und Schimpfmalbuch für Erwachsene
    Buch
    6,99
  • 45217604
    Die Tage, die ich mit Gott verbrachte
    von Axel Hacke
    (2)
    Buch
    18,00
  • 38303113
    Nenne drei Nadelbäume: Tanne, Fichte, Oberkiefer
    von Lena Greiner
    (3)
    Buch
    9,99
  • 46299290
    Der Turbo von Marrakesch
    von Atze Schröder
    Buch
    16,99
  • 45228722
    Der Lokführer hat den Zug verpasst
    von Marc Krüger
    (1)
    Buch
    8,00
  • 42426383
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    (28)
    Buch
    16,99
  • 16335148
    Die Känguru Chroniken
    von Marc-Uwe Kling
    (51)
    Buch
    9,99
  • 33796723
    Wiles, W: Die nachhaltige Pflege von Holzböden
    von Will Wiles
    (16)
    SPECIAL
    3,99 bisher 14,99
  • 44637418
    Mathe ist ein Arschloch
    von Luke Mockridge
    (1)
    Buch
    9,99
  • 15613826
    Josef, es ist ein Mädchen! Weihnachten mal anders
    von Thorsten Saleina
    (1)
    Buch
    5,95
  • 41921817
    Die Känguru-Trilogie
    von Marc-Uwe Kling
    (1)
    Buch
    28,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die fünfzehn Freuden der Ehe und ihre Fortsetzung

Die fünfzehn Freuden der Ehe und ihre Fortsetzung

von Anonymus

Buch
5,95
+
=
Der Gaulschreck im Rosennetz

Der Gaulschreck im Rosennetz

von Fritz Herzmanovsky-Orlando

Buch
19,90
+
=

für

25,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen